Lade Login-Box.

KLINISCHE PSYCHOLOGIE

Alkoholkonsum

08.05.2019

Gesundheit

Weltweit wird immer mehr Alkohol getrunken

Die Religion kann eine große Rolle spielen bei der Höhe des Alkoholkonsums. Forscher haben nun die Entwicklung des Trinkens weltweit untersucht. Ein Ergebnis: Weltweit sind über 40 Prozent der Mensche... » mehr

Meditations-App Headspace

10.04.2019

Gesundheit

Was steckt hinter dem Hype um Meditations-Apps?

Apps für Meditation und Achtsamkeit boomen. Ausgerechnet über das Smartphone sollen die Menschen zu innerer Ruhe finden. Headspace, einer der größten Anbieter, will nun auch den deutschsprachigen Mark... » mehr

Happy-Aging statt Anti-Aging

vor 14 Stunden

Familie

Warum wir im Alter noch was riskieren müssen

Im Ruhestand die Beine hochlegen und mal halblang machen - das klingt vernünftig. Und etwas langweilig. Dürfen ältere Menschen nicht auch noch ein bisschen verrückt sein? » mehr

Junge

12.07.2018

Gesundheit

Was hilft dem Zappelphilipp?

Ist ein Kind nur etwas hibbelig und unkonzentriert - oder leidet es an ADHS - dem Zappelphilipp-Syndrom? Diese Frage zu entscheiden, ist selbst für Experten nicht einfach. Eine neue Leitlinie soll hel... » mehr

Bananenschale und Schuh

26.02.2018

dpa

Darf ich lachen, wenn anderen ein Missgeschick passiert?

Jemand rutscht plötzlich aus und fällt hin. Die Menschen um ihn herum fangen an, schallend zu lachen. Ist dieses Verhalten legitim oder verachtend? » mehr

Bauch und Maßband

21.02.2018

Gesundheit

Teufelskreis Essstörung: Wenn sich alles ums Gewicht dreht

Sich an einen schön gedeckten Tisch zu setzen und etwas Gutes zu essen, macht vielen Menschen Freude. Maß halten ist dabei wichtig, Kalorien zählen manchmal notwendig. Wenn sich aber das ganze Denken ... » mehr

Psychologe Jannis Engel

19.05.2017

Familie

Wenn die Lust zur Krankheit wird - Sexsucht behandeln

Sexsucht ist kein harmloses Phänomen. Betroffene sollten sich Hilfe suchen - und die Ursache für ihr ausschweifendes Verhalten ergründen. » mehr

Man muss seinen Abschied rechtzeitig vorbereiten. An dieses Credo hat Professor Dr. Helmut Pauls sich immer gehalten. Nach über 30 Jahren an der Hochschule Coburg hat der 63-Jährige nun seine letzte Vorlesung gehalten.

14.03.2016

Region

Urgestein der Coburger Hochschule

Professor Dr. Helmut Pauls hält seine letzte Vorlesung. Er gilt als "Vater" der Klinischen Sozialarbeit. » mehr

^