Lade Login-Box.

KOMÖDIE

Salzburger Festspiele - Die Empörten

19.08.2019

Feuilleton

„Die Empörten“: Kurzer Applaus für Walser-Urauführung in Salzburg

Die Uraufführung der Komödie „Die Empörten“ von Theresia Walser ist am Sonntagabend bei den Salzburger Festspielen zurückhaltend aufgenommen worden. » mehr

Salzburger Festspiele - Die Empörten

19.08.2019

Boulevard

Mehr Boulevard als finstere Komödie: «Die Empörten»

Zum Abschluss des Premierenreigens der Salzburger Festspiele gibt es noch eine Uraufführung: Theresia Walsers Komödie «Die Empörten» versucht, die Debatte über den Rechtspopulismus mit humoristischen ... » mehr

15.09.2019

Schlaglichter

Nazi-Satire «Jojo Rabbit» gewinnt bei Filmfest in Toronto

Adolf Hitler als imaginärer Freund: Die Satire «Jojo Rabbit» von Regisseur Taika Waititi ist der Siegerfilm beim 44. Toronto International Film Festival. Die Komödie mit Scarlett Johansson und Waititi... » mehr

Er kann nicht nur singen, Klavier spielen und pfeifen - Konstantin Wecker trägt auch leidenschaftlich gern und gut Gedichte und Textstücke vor.

25.07.2019

Feuilleton

Gänsehaut trotz Sommerhitze

Drei Stunden musikalische Botschaften mit viel Tiefe packt Konstantin Wecker in sein Programm. Damit das auch in den Ohren klingt, bringt er ein ganzes Orchester mit. » mehr

19.07.2019

Kronach

Rosenberg Festspiele 2019: Göttlicher Angriff auf die Lachmuskeln

Heinrich von Kleists Komödie "Amphitryon" hat Kronach begeistert. Eine beliebte und bekannte Schauspielerin sorgte für eine große Überraschung. Von allen Seiten gab es lobende Worte für die Inszenieru... » mehr

Sternstunde unterm Vollmond: Jupiter (Gregor Nöllen) verführt mit göttlicher List Alkmene (Nadine Aßmann).

18.07.2019

Feuilleton

Und wer bin ich?

Die Götter treiben bösen Psychoterror, und trotzdem darf gelacht werden: "Amphitryon" krönt die Festspiel-Saison auf der Festung Rosenberg. » mehr

Raphael Abel als Mr. Hoskins, und Charlize Altmann als "Napoleon" und Selina Wagner, Emma Chapman, und Leonie Breitfelder überzeugen textsicher als mörderische Tanten.

11.07.2019

Coburg

Finger weg vom Holunderbeerwein

Die Theatergruppe der Realschule COII legt den Krimiklassiker "Arsen und Spitzenhäubchen" neu auf. Die rabenschwarze Komödie begeistert die Gäste. » mehr

01.07.2019

Kronach

Eine Familie zum Totlachen

Ein schräger Haufen, eine Leiche und viel Tohuwabohu: Die Theaterfreunde Wallenfels begeistern rund 500 Zuschauer mit einer rabenschwarzen Komödie. » mehr

Die Uniform verleiht dem Nobody Autorität: Der echte Gefreite (Gabriel Stohler Mauch, rechts) kuscht vordem falschen Hauptmann (Gregor Nöllen).

27.06.2019

Feuilleton

Die Albernheit der Wichtigmänner

"Der Hauptmann von Köpenick" stellt hohle Autoritäten bloß und klagt Menschlichkeit ein. Auf der Kronacher Festung Rosenberg tut er’s mit Witz und Würde. » mehr

Schulleiter Stephan Feuerpfeil, Oberstudienrat Franz Hochreiner, Bürgermeister Thomas Nowak und der Vorsitzende der Stiftung "Krebskranke Kinder", Uwe Rendigs, mit den an der Spendenaktion beteiligten Schülern..

23.06.2019

Coburg

Schüler helfen kranken Kindern

Coburg - Unter der Leitung von Oberstudienrat Franz Hochreiner konnten Schüler des Projekt-Seminars Latein des Coburger Gymnasiums Alexandrinum bei zwei Veranstaltungen im Saal » mehr

Blühende Komödiantik: Puck (Christa Fedder) stiftet ordentlich Verwirrung.	Foto: Rosenbusch

21.06.2019

Feuilleton

Shakespeare - kurz, knapp und witzig

Wunderbares Liebes- Kuddelmuddel: Der Club 56 vergnügt mit einem köstlichen Sommernachtsträumchen in der Coburger Reithalle. » mehr

21.06.2019

Hassberge

Freilufttheater in Königsberg lebt auf

Königsberg - Man muss schon etliche Jahrzehnte in der Geschichte Königsbergs zurückgehen, um auf große Theateraufführungen in der Regiomontanusstadt zu stoßen. » mehr

Interview: mit Cornelius Schwalm, Schauspieler am Landestheater und Regisseur

19.06.2019

Feuilleton

Satire über grauenvolles Versagen

In "Tschechows Drei Schwestern" steht der Schauspieler Cornelius Schwalm auf der Bühne im Landestheater. Nun gibt er sein Debüt als Film-Regisseur in einer schwarzen Komödie. » mehr

Natalie Franke hat nicht nur ihren Choreografen und zukünftigen Ehemann (Sylvain Guillot) perfekt im Griff, sondern auch ihre Rolle als Ballettdirektorin und Elfenkönig Titania in Mark McClains Ballett "Ein Sommernachtstraum". Fotos: Henning Rosenbusch

16.06.2019

Feuilleton

Liebeswirren vor zauberhafter Kulisse

Eine klassische Komödie als Ballett: Das Ensemble des Landestheaters begeistert im Hofgarten mit dem "Sommernachtstraum". Dabei gibt es auch viel zu lachen. » mehr

Die Schulz-Story

12.06.2019

Boulevard

«Die Schulz-Story» eröffnet Privattheatertage in Hamburg

Der Fall des einstigen SPD-Kanzlerkandidaten Martin Schulz machte nicht nur auf der politischen Bühne Furore. «Die Schulz-Story» findet auch auf der Bühne statt. » mehr

Eine Reise erster Klasse: Mozarts "Entführung aus dem Serail" in Meiningen. Foto: ari

28.05.2019

Feuilleton

Das Charisma der Fremde

Heiterer Diskurs über den Zusammenprall der Kulturen und der Geschlechter: Roman Hovenbitzer inszeniert Mozarts "Entführung aus dem Serail" am Meininger Theater. » mehr

Eine Reise erster Klasse: Mozarts "Entführung aus dem Serail" in Meiningen. Foto: ari

28.05.2019

Feuilleton

Das Charisma der Fremde

Heiterer Diskurs über den Zusammenprall der Kulturen und der Geschlechter: Roman Hovenbitzer inszeniert Mozarts "Entführung aus dem Serail" am Meininger Theater. » mehr

Claus von Wagner

15.05.2019

Veranstaltungstipps

Aus dem tiefen Inneren unserer Gesellschaft

Kabarettist Claus von Wagner verbreitet Humor in Suhl. Und ein Musical präsentiert die Hits der Bee Gees in Nürnberg. » mehr

Bryan Cranston

02.05.2019

Feuilleton

Leinwandstars konkurrieren um US-Theaterpreis Tony

Die Tony Awards ehren die besten Musicals und Theaterstücke am New Yorker Broadway. In diesem Jahr sind viele Leinwandhelden nominiert, doch beim Hauptpreis für das beste Theaterstück gibt es eine fau... » mehr

Yasmina Reza.	Foto: Peer Grimm dpa

30.04.2019

Meinungen

Die Kunst, ein Spiegel

Das Leben ahmt die Kunst weit mehr nach als die Kunst das Leben", davon war Oscar Wilde überzeugt. Für ein plakatives Paradox darf man seinen Aphorismus halten, sogar für eine Provokation - gleichwohl... » mehr

US-Theaterpreis Tony

30.04.2019

Boulevard

Leinwandstars konkurrieren um US-Theaterpreis Tony

Die Tony Awards ehren die besten Musicals und Theaterstücke am New Yorker Broadway. In diesem Jahr sind viele Leinwandhelden nominiert, doch beim Hauptpreis für das beste Theaterstück gibt es eine Übe... » mehr

Komödiantisches Kabinettstück: "Barfuß im Park" erlebte am Freitag Premiere im Maßbacher Theater und ist nach Abstechern in die Region ab Juni auf der Freilichtbühne zu erleben. Foto: Worch

29.04.2019

Feuilleton

Einmal durch den Schlosspark tanzen

Augenzwinkernde Magie, die den Alltag verzaubert: Neil Simons Broadwayerfolg "Barfuß im Park" vergnügt mit Charme und Witz im Maßbacher Theater. » mehr

23.04.2019

Kronach

Lachen, bis die Tränen fließen

Die Landjugend Steinbach an der Haide begeistert mit ihrem Lustspiel "Zwei Opas auf Abwegen". Die Akteure sind glänzend aufgelegt. Das Publikum spendet tosenden Applaus. » mehr

Jutta Speidel

25.03.2019

Boulevard

Selbstbewusst, willensstark, herzlich: Jutta Speidel wird 65

Wenn Jutta Speidel sich etwas in den Kopf gesetzt hat, ist sie nicht davon abzubringen. «Ich weiß genau, was in meinem Leben wichtig ist und was ich gerne möchte», sagt die Schauspielerin. Eine Einste... » mehr

Uwe Ochsenknecht

15.03.2019

Boulevard

Uwe Ochsenknecht war als Müllmann unterwegs

Für eine Komödie spielte Uwe Ochsenknecht einen Müllmann. Und lernte einen harten Arbeitsalltag kennen. » mehr

08.03.2019

Kronach

Höllische Vorfreude

Theaterfans dürfen sich auf "In der Hölle wird gescheuert" freuen. Die Kronacher Kult-Komödie wird von Daniel Leistner und sein Team in der Werkbühne präsentiert. » mehr

26.02.2019

Kronach

Eine Kult-Komödie zum Jubiläum

Seit 40 Jahren gibt es die Werkbühne im Landkreis Kronach. Den Geburtstag feiert man mit einem besonderen Stück. » mehr

Bafta 2019 - Yorgos Lanthimos

10.02.2019

Boulevard

The Favourite» mit Chancen auf zwölf Baftas

Der britische Historienfilm «The Favourite» geht als einer der Topkandidaten ins Rennen, wenn am Sonntag in London die Baftas verliehen werden. Bei der Verleihung der britischen Filmpreise am Sonntag ... » mehr

Bjarne Mädel

07.02.2019

Boulevard

Größtes deutschsprachiges US-Filmfest feiert Bjarne Mädel

Für ihre Komödie «25 km/h» wurden Bjarne Mädel und Lars Eidinger gerade mit dem Lubitsch-Preis ausgezeichnet. Jetzt gibt es für Mädel in San Francisco eine Zugabe. » mehr

Goya-Verleihung

03.02.2019

Feuilleton

Goya-Verleihung: Komödie "Campeones" als bester Film gekürt

Die warmherzige und bewegende spanische Komödie "Campeones" (Wir sind Champions) ist bei der diesjährigen Verleihung der Goya-Preise als bester Film gekürt worden. » mehr

Goya-Verleihung

03.02.2019

Boulevard

Goya-Verleihung: Komödie «Campeones» ist bester Film

Es ist der wichtigste spanische Filmpreis: In Sevilla sind die Goyas verliehen worden. Ausgezeichnet wurden auch eine polnische und eine mexikanische Produktion. » mehr

"Hase Hase"

21.01.2019

Boulevard

Familie Thalbach auf der Bühne in Berlin

Mutter, Tochter, Enkelin, Halbbruder: Die Komödie «Hase Hase» geriet zum Thalbach-Familientreffen. » mehr

Jason Reitman

17.01.2019

Boulevard

Jason Reitman setzt «Ghostbusters»-Reihe fort

Ivan Reitman hat der Welt zwei legendäre «Ghostbusters»-Komödien geschenkt. Sein Sohn Jason führt das Erbe jetzt fort. » mehr

04.01.2019

Kronach

Kinospaß als Dankeschön

Die eigentlichen Stars saßen im Publikum: Auch heuer durften nämlich wieder rund 100 KJR-Jugendbetreuer einen vergnüglichen Filmabend genießen. » mehr

Penny Marshall

19.12.2018

Feuilleton

Trauer um „Big“-Regisseurin Penny Marshall – Vorreiterin in Hollywood

Mit der Komödie "Big" schrieb Regisseurin Penny Marshall in Hollywood Geschichte. Es war der erste Film einer Frau, der in den USA mehr als 100 Millionen Dollar einspielte. Marshall ist nun mit 75 Jah... » mehr

Penny Marshall

19.12.2018

Boulevard

Trauer um «Big»-Regisseurin Penny Marshall

Mit der Komödie «Big» schrieb Regisseurin Penny Marshall in Hollywood Geschichte. Es war der erste Film einer Frau, der in den USA mehr als 100 Millionen Dollar einspielte. Marshall ist nun mit 75 Jah... » mehr

Haußmanns Staatssicherheitstheater

15.12.2018

Boulevard

Haußmanns Stasiparade an der Volksbühne

Darf man über die Staatssicherheit lachen? Leander Haußmann zeigt an der Berliner Volksbühne eine Komödie über DDR-Spitzel. Dass manche immer wieder mit dem Begriff Ostalgie kommen, findet der Regisse... » mehr

Ungewöhnliche Annäherung: Anna Schindlbeck und Georg Schmiechen berühren in dem Zwei-Personen-Stück "Die Tanzstunde".

21.11.2018

Feuilleton

Tanz der Planeten

Autist trifft auf Revuetänzerin: Die tiefsinnige Komödie "Die Tanzstunde" beseelt das Maßbacher Publikum. » mehr

18.11.2018

Kronach

"Grand Malheur" mit vielen Lachern

Vor ausverkauftem Haus brachte der Theaterverein Frohsinn Neukenroth einen echten Kracher auf die Bühne. Die Komödie von Bernd Gombold war den Akteuren auf den Leib geschrieben. » mehr

Hollywood-Schauspieler Jesse Eisenberg (links) verkörpert "Bip", den berühmten französischen Pantomimen. Die Dreharbeiten im Pottu-Gässchen in Kronach dauerten in der Nacht zum Mittwoch bis 4 Uhr. Foto: Philip Herr

06.11.2018

Aus der Region

Nachts erwacht der Widerstand

Während Kronach schläft, spielt sich in der oberen Stadt eine Schlüsselszene für den Film "Résistance" ab. Zaungäste müssen draußen bleiben - und leise sein. » mehr

Furioses Duell: Alexandra Weis und Eva Marianne Berger in "Gespräch wegen der Kürbisse" .	Foto: Sebastian Buff

30.10.2018

Feuilleton

Starke Stücke im Studio

Zwei packende Schauspiele kehren zurück in die Reithalle: Das bewegende Demenz-Drama "Vater" und das bitter-komische Dialog-Duell "Gespräch wegen der Kürbisse". » mehr

Weihnachtliche Turbulenzen mit der Theatergruppe Ebersdorf

30.10.2018

Coburg

Weihnachtliche Turbulenzen mit der Theatergruppe Ebersdorf

Bei der Theatergruppe Ebersdorf steht Weihnachten schon direkt vor der Tür. » mehr

24.10.2018

Kronach

Nachts erwacht der Widerstand

Während Kronach schläft, spielt sich in der oberen Stadt eine Schlüsselszene für den Film "Résistance" ab. Zaungäste müssen draußen bleiben - und leise sein. » mehr

Lachmuskeln-Training im Jubiläumsjahr

09.10.2018

Coburg

Lachmuskeln-Training im Jubiläumsjahr

Zum 30. Bühnenjubiläum der Theatergruppe des TSV Dörfles-Esbach öffnet sich erneut der Vorhang: In diesem Jahr zeigt man die turbulente Komödie "Der verarmte Erbonkel". » mehr

25.09.2018

Kronach

Volle Kanone mit "Hans Proahl"

Mit einer rotzfrechen Komödie starten die Shakespeare-Spiele Ludwigsstadt in ihre achte Saison. Elf Aufführungen sind geplant. Am Samstag geht’s los. » mehr

Bullyparade

25.09.2018

Boulevard

Michael Bully Herbig dreht keine Komödien mehr

Mit seinen Komödien hat Michael Bully Herbig an den Kinokassen abgeräumt. Aber für den Filmemacher ist jetzt ein neues Zeitalter angebrochen. » mehr

Leisure and Fantasy Convention 2014

17.09.2018

Feuilleton

Kinocharts: Zombie-Nonne verweist Außerirdischen Angreifer auf seinen Platz

Der neu eingestiegene Actionfilm "Predator - Upgrade" kam bei seinem deutschen Kinodebüt nicht am Horror-Schocker "The Nun" vorbei und landet auf Platz zwei. In den USA beherrschen die Außerirdischen ... » mehr

ZDF-Krimireihe "Die Chefin"

15.09.2018

Boulevard

ZDF-Krimiserie «Die Chefin» liegt bei den Quoten vorn

Wie schon mehrmals in der Vergangenheit setzte sich die ZDF-Krimiserie «Die Chefin» auch an diesem Freitag bei den Einschaltquoten durch. Den zweiten Platz holte sich ARD mit einer Komödie. » mehr

Joliet Jake (Renatus Scheibe, links) und Elwood (Sven Zinkan) auf der Flucht vor der Polizei. Foto: Liebig/DMT

10.09.2018

Feuilleton

Komödie mit Musik

Zum Auftakt der Spielzeit lässt das Meininger Theater die "Blues Brothers" auf das Publikum los. Das sorgt für beinahe grenzenlose Begeisterung und überspielt nebenbei die Bagatellen dieses Musicals. » mehr

Joliet Jake (Renatus Scheibe, links) und Elwood (Sven Zinkan) auf der Flucht vor der Polizei. Foto: Liebig/DMT

10.09.2018

Feuilleton

Komödie mit Musik

Zum Auftakt der Spielzeit lässt das Meininger Theater die "Blues Brothers" auf das Publikum los. Das sorgt für beinahe grenzenlose Begeisterung und überspielt nebenbei die Bagatellen dieses Musicals. » mehr

Vince Vaughn

08.09.2018

Boulevard

Vince Vaughn wegen Alkohol am Steuer angeklagt

Seine Alkoholfahrt endet vor dem Richter: Dem Schauspieler Vince Vaughn drohen bis zu 360 Tage Gefängnis. » mehr

71. Internationalen Filmfestivals von Locarno

05.08.2018

Feuilleton

Halbzeit in Locarno: Packende Dramen, bejubelte Stars

Halbzeit beim 71. Internationalen Filmfestival Locarno: Packende Familiengeschichten um starke Frauen dominieren. Das deutsche Kino punktet mit einer melancholischen Komödie. » mehr

^