KOMMANDANTEN

Alexander Gerst

07.12.2018

Boulevard

Alexander Gerst steht vor All-Rekord

350 Tage ist Thomas Reiter im All gewesen. Am Samstag wird Astro-Alex diese Marke übertreffen und einen neuen Deutschland-Rekord aufstellen. » mehr

28.11.2018

Kronach

Ein neues Baugebiet an der Kreisstraße

An der Strecke nach Nurn will eine Firma eine neue Halle errichten. Dafür macht der Gemeinderat Steinwiesen jetzt den Weg frei. » mehr

vor 1 Stunde

Kronach

Drei Neue für eine intakte Feuerwehrflotte

Vorweihnachtliche Bescherung: Nach der Haiger Truppe haben nun auch die Brandschützer in Haßlach und Reitsch ihre fabrikfrischen Fahrzeuge erhalten. » mehr

18.11.2018

Kronach

Egon, der modernste seiner Art

Küps hat einen neuen Einsatzleitwagen. Der ist der fortschrittlichste in der Region. Er verdankt seinen Namen einem Gemeindemitarbeiter. » mehr

Seit der letzten Kommunalwahl 2014 sitzt Wolfgang Brasch als SPD-Stadtrat am Seßlacher Ratstisch. Nun visiert der Dietersdorfer den Chefsessel an.	Foto: Bettina Knauth

14.11.2018

Coburg

"Ich höre den Menschen zu"

Er ist für viele der Überraschungskandidat: SPD-Stadtrat Wolfgang Brasch. Der Dietersdorfer sieht sich dennoch bestens gerüstet für das Bürgermeisteramt. » mehr

06.11.2018

Kronach

Ein ganzes Leben im Dienst der Bürger

Beim Ehrungsabend der Freiwilligen Feuerwehr Kaltenbrunn können sich zahlreiche treue Mitglieder über eine Würdigung freuen. Manche sind schon seit 60 Jahren dabei. » mehr

23.10.2018

Kronach

Explosiver Einsatz für den Ernstfall

Das Areal der früheren Jahns-Bräu in Ludwigsstadt ist Schauplatz einer großen Übung, die das THW Kronach initiiert hat. Unter Verhältnissen, die beeindruckend real wirken. » mehr

Kommandeur

03.10.2018

Brennpunkte

«Astro-Alex» ist neuer Kommandant auf der ISS

Astronaut Alexander Gerst (42) hat als erster Deutscher das Kommando und somit die Gesamtverantwortung auf der Internationalen Raumstation (ISS) übernommen. » mehr

Die Jugendfeuerwehr mit Kommandant und stellvertretendem Jugendwart Oliver Heland hat eine neue Fahne erhalten, die ebenfalls geweiht wurde.

01.10.2018

Coburg

Gut gerüstet für den nächsten Sturm

Die Feuerwehr Meilschnitz düst künftig mit einem 100 000 Euro teuren Sprinter zum Einsatz. Stolz ist man insbesondere auch auf die Sonderausstattung des TSF. » mehr

Wasser marsch: In nur 24 Minuten war die Drehleiter für den Einsatz bereit. Foto: Tischer

21.09.2018

Coburg

Feuerwehr übt für den Ernstfall

Vor 28 Jahren hat es an dieser Stelle schon einmal gebrannt. Heuer haben die Wehren das Szenario am Aktionstag nachgestellt. » mehr

13.09.2018

Kronach

Johannes Beetz folgt Bernhard Detsch

An der Spitze der Freiwilligen Feuerwehr Haßlach gibt es einen Wechsel: Der bisherige Kommandant tritt in die zweite Reihe zurück. » mehr

Wie vielfältig das Aufgabenspektrum der Feuerwehren ist, zeigen die unterschiedlichsten Einsatzbekleidungen. Foto: Tischer

12.09.2018

Coburg

Schau an, was die Feuerwehr kann!

Bei drei Übungen zeigen Brandschützer aus Neustadt und den Stadtteilen, was sie drauf haben. Kiebitze sind dabei ausdrücklich erlaubt. » mehr

Coburgs Oberbürgermeister Norbert Tessmer informierte sich über den Verlauf der Rettungs- und Löscharbeiten.

07.09.2018

Coburg

Dramatische Rettung aus brennendem Haus

Feuerwehrleute und Polizeibeamte holen 17 Menschen aus einem Gebäude, das in Flammen steht. Wie durch ein Wunder wird niemand ernsthaft verletzt. » mehr

Die Feuerwehr hat den Brand im Sägewerk schnell gelöscht. Foto: Privat

27.08.2018

Coburg

Feuer verhindert Festumzug

Der Schützenfestumzug in Autenhausen gehört zum Highlight des Ortes. Gerade als er am Samstagabend starten soll, wird Großalarm ausgelöst: Brand im Sägewerk. » mehr

Auch vor der Fernsehkamera informierte Jonas Ludewig über das Ausmaß des Waldbrandes.

22.08.2018

Hassberge

Premiere geglückt

Der 26-jährige Jonas Ludewig ist mit 26 Jahren der jüngste Kreisbrandmeister im Landkreis. Mit dem Brand vor einigen Wochen in Ebern hatte er seine Bewährungsprobe. » mehr

Mit 170 PS rückt zukünftig die Kraisdorfer Feuerwehr aus. Das Autokennzeichen ist HAS-KR 441: KR für Kraisdorf und 441 für die Funkidentifikation 44/1.

30.07.2018

Hassberge

Ein Segen für die Feuerwehr

Die Feuerwehr Kraisdorf hat ein neues Fahrzeug. Gemeinsam mit der neuen Motorspritze erhält das Schmuckstück am Wochenende den kirchlichen Segen. » mehr

26.07.2018

Kronach

Thomas Ultsch ist neuer Chef der Burkersdorfer Wehr

Der Wechsel an der Spitze verläuft reibungslos. Der 41-Jährige folgt Monika Putz, die ihr Amt aus Altersgründen niederlegen muss. » mehr

23.07.2018

Kronach

Nasser Segen für den Neubau

Verregnet ist die Einweihung des neuen Feuerwehrgerätehauses in Marienroth. Der guten Laune tut das jedoch keinen Abbruch. » mehr

11.07.2018

Kronach

Ein Neubau für das neue Fahrzeug

Weil ihr TSF nicht in das bisherige Feuerwehrhaus passt, suchte die Wehr in Marienroth nach einer Lösung. Das Ergebnis wird am Sonntag, 22. Juli, eingeweiht. » mehr

02.07.2018

Kronach

Trauer um ein Kronacher Original

Heinrich Reuss ist im Alter von 67 Jahren verstorben. Der Träger zahlreicher Ehrenzeichen hat sich in vielen Bereichen verdient gemacht. » mehr

Eine schöne alte Löschpumpe hatte die Feuerwehr Ebern zum Festumzug mitgebracht

01.07.2018

Hassberge

Brandschützer feiern und lassen sich feiern

Kommandantentagung und Kreisfeuerwehrfest gehen in Zeil über die Bühne. Landrat Wilhelm Schneider dankt den Aktiven und verurteilt Übergriffe auf Einsatzkräfte. » mehr

Fiel Gott sei Dank so, dass nichts weiter passierte: Eine tonnenschwere, rund 15 Meter hohe Trauerweide nach dem Sturm, der am Sonntag gegen 15 Uhr über den Friedhof in Gestungshausen hinweg fegte.	Foto: Herbert Fischer

11.06.2018

Coburg

Sturm wütet auf Friedhof

Orkanartige Böen bringen fast ein Dutzend Bäume zu Fall. Offenbar war das heftige Unwetter in Gestungshausen lokal begrenzt. » mehr

10.06.2018

Kronach

Gemeinsam für die Mitmenschen

Die Freiwillige Feuerwehr Gifting feiert 125-jähriges Bestehen. Den Auftakt macht ein Festkommers am Freitagabend. » mehr

29.05.2018

Kronach

Große Freude über neues Fahrzeug

Ein Transportwagen für die Mannschaft stärkt jetzt die Leistungsfähigkeit der Feuerwehr in Förtschendorf. Zudem feiert man ein Jubiläum. » mehr

Haben schon einmal im neuen Fahrzeug Platz genommen. Von links: KBI Reinhard Hartung, Bürgermeister Rolf Rosenbauer, Kommandant Marcus Packert, Pfarrer Heinrich Arnol, KBR Manfred Lorenz, Hans-Jürgen Ganß und KBM Krischa Heym.	Foto: Michael Stelzner

25.05.2018

Coburg

Der Neue ist im Einsatz

Untersiemau - Die Feuerwehr Untersiemau hat ein neues Mehrzweckfahrzeug bekommen. » mehr

15.05.2018

Kronach

Büttner hat das Kommando

Die Aktiven der Feuerwehr Kronach haben eine neue Spitze. Damit ist die Führungsriege wieder komplett. Auf sie warten viele Aufgaben. » mehr

Schiedsrichter Uwe Kern, Kreisbrandmeister Jonas Ludewig, Timo Baiersdörfer, zweiter Kommandant Michael Dinkel, Marc Breilyk, Martin Angermüller, Ruth Becker, Stefan Mönch, Susanna Heim, Thomas Limpert, Kommandant Bastian Hauck und Kreisbrandinspektor Thomas Habermann beim Erinnerungsfoto. Foto: Reuter

04.05.2018

Hassberge

Können nach 15 Jahren erstmals wieder auf dem Prüfstand

Die Heubacher Wehr hat erfolgreich die Leistungsprüfung "Gruppe im Löscheinsatz" absolviert. Vor einigen Jahren hätten sich die Floriansjünger fast noch trennen müssen. » mehr

Diese Feuerwehrleute legten am Samstag die Leistungsprüfungen mit Erfolg ab. . Kommandant Andreas Franz (links) sowie Bürgermeister Günter Pfeiffer, KBI Peter Hegemann, 2. Kommandant Klaus Fischer und Jens Höhn (rechts) gratulierten.	Foto: cama

30.04.2018

Hassberge

Aufgaben mit Bravour gemeistert

Brandschützer legen Leistungsprüfungen ab. Kommandant und Bürgermeister sind stolz auf die Wehr. » mehr

Die Nachfrage nach Solaranlagen mag rückläufig sein. In der Stadt Seßlach setzt man dennoch auf Sonnenenergie.

18.04.2018

Coburg

Drei Solarparks für Seßlach

Der Stadtrat bringt die entsprechenden Pläne auf den Weg. Positives gibt es im Bereich der Jugendarbeit zu berichten. » mehr

Eingeweiht und gesegnet wurde die neue Tragkraftspritze der Feuerwehr Geroldswind durch Pfarrvikar Steven und Pfarrer Martin Popp-Posekardt (von links). Fotos: Helmut Will

15.04.2018

Hassberge

Neues "Herz" für die Feuerwehr

Die Kameraden aus Geroldswind und Todtenweisach freuen sich über eine Ultra-Power4 Feuerwehrspritze. Nach einer feierlichen Weihe geht sie in den Betrieb. » mehr

10.04.2018

Kronach

Mehr als 1300-mal im Einsatz

Die Feuerwehren im Landkreis Kronach hatten im vergangenen Jahr gut zu tun. Das wird bei der Kommandantentagung in Ludwigsstadt deutlich. » mehr

Viele Bürger und Vertreter aus den Nachbarwehren sind zur Grundsteinlegung auf die Baustelle gekommen. Fotos: Stelzner

09.04.2018

Coburg

Nur bei der Zeitkapsel ist die Luft raus

Der Baubeginn des neuen Feuerwehrhauses in Niederfüllbach wird groß gefeiert. Bürgermeister Rauscher erweist sich dabei als Mann der Tat. » mehr

06.04.2018

Kronach

Stefan Scherbel ist neuer Kommandant

Nach 18. Jahren gibt Klaus Dressel das Kommando bei der Brauersdorfer Wehr ab. Er verspricht sich von dem Wechsel neue Impulse für die Arbeit. » mehr

05.04.2018

Kronach

Seit Jahrzehnten Feuer und Flamme

Auf die Wehr in Wallenfels ist Verlass. Und das gilt nicht nur im Brandfall. Für langjährige Treue wurden nun aktive und passive Mitglieder ausgezeichnet. » mehr

25.03.2018

Kronach

Dank für ehrenamtliches Engagement

In der Hauptversammlung der Feuerwehr Lauenstein stehen Ehrungen im Mittelpunkt. Die Wehr freut sich zudem über neue Atemschutzträger. » mehr

Michael Kraft (vorne rechts) ist zweiter Kommandant der Pfaffendorfer Wehr. Links neben ihm Kommandant Christian Storf und Bürgermeister Wolfram Thein. Hinten (von links) Kreisbrandmeister Bertram Reuß, Wolfgang Hanauer, federführender Kommandant und Kreisbrandinspektor Peter Hegemann. Foto: Will

17.03.2018

Hassberge

Führung der Wehr ist nun komplett

Michael Kraft ist zweiter Kommandant der Feuerwehr Pfaffendorf. Er wurde am Donnerstagabend im Gasthaus "Jägerstübla" gewählt. » mehr

15.03.2018

Kronach

Stadt einigt sich mit den Feuerwehren

Ein von Kommandanten kritisierter Beschluss des Verwaltungsausschusses soll überarbeitet werden. Dennoch hält Martin Panzer an seinen Rücktrittsplänen fest. » mehr

14.03.2018

Kronach

Zoff zwischen Feuerwehr und Rathaus

Kronacher Stadträte haben eine neue Regel zu Lehrgangsbesuchen an Feuerwehrschulen verabschiedet - zum Ärger einiger Kommandanten. » mehr

13.03.2018

Kronach

Wer ist der Ansprechpartner?

Kommandant Martin Panzer begründet erstmals seinen Rücktritt: Stadtrat und Bürgermeister hätten ihn in vielen Fragen der Wehr übergangen. Der Rathauschef beschwichtigt. » mehr

12.03.2018

Kronach

Feuerwehr Kehlbach unter jungem Kommando

Einen Führungswechsel hat es bei den aktiven Floriansjüngern gegeben. Nach 24 Jahren übergab Klaus Löffler den Stab an Andreas Büttner. » mehr

Bei vielen Feuerwehreinsätzen werden Atemschutzgeräteträger benötigt. Doch deren Zahl geht im Landkreis Coburg zurück. Deshalb gab Kreisbrandrat Manfred Lorenz bei der Kommandantentagung in Ahorn die Devise aus: "Ausbilden, ausbilden, ausbilden!"	Foto: Archiv Steffen Ittig

10.03.2018

Coburg

Suche nach Atemschutzträgern

Die Zahl dieser spezialisierten Einsatzkräfte geht im Landkreis Coburg zurück. Das stellt die Feuerwehren vor Probleme. » mehr

08.03.2018

Kronach

Viel Grund zur Freude für die Roßlacher Wehr

Im Jahr 2017 konnten die Brandschützer den Anbau ihres Feuerwehrhauses einweihen. Auch der Jugendboom hält an. Und: Ein neues Fahrzeug soll angeschafft werden. » mehr

Fertig zum Einsatz: 28 Atemschutzträgerinnen gibt es bei den Landkreis-Feuerwehren. Sie sind bei Einsätzen stets in vorderster Reihe dabei. Von links: Steffen Schaller, Kommandant Rödental, Josephine Hofmann, Werkfeuerwehr Saint Gobain, Evelyn Rose, Feuerwehr Froschgrund, Susanne Holzheid, Feuerwehr Niederfüllbach, und Julia Hager, Feuerwehr Rödental.	Fotos: Norbert Klüglein

07.03.2018

Coburg

Die durchs Feuer gehen

28 Frauen im Landkreis sind Atemschutzträgerinnen. Sie werden dort eingesetzt, wo es brenzlig ist. Leider erkennen einige in der in der Öffentlichkeit ihre Leistungen nicht an, bedauert Julia Hager. » mehr

Matthias Hein (links) und Holger Gundermann nehmen Marcus Kaschny in die Mitte und danken ihm für 25 Jahre aktiven Feuerwehrdienst. Foto: Tischer

05.03.2018

Coburg

Feuerwehrmann durch und durch

Die Haarbrückener Wehr ehrt ihren Kommandanten Marcus Kaschny. Bereits 25 Jahre engagiert er sich für die Allgemeinheit. » mehr

05.03.2018

Kronach

Wachablösung an der Feuerwehr-Spitze

Bei der Jahresversammlung wählen die Mitglieder einen neuen Vorsitzenden: Lukas Deuerling ist 20 Jahre alt und somit das jüngste Mitglied der zwölf Nurner Vereine, das eine leitende Funktion innehat. » mehr

Die Freiwillige Feuerwehr Coburg zeichnete verdiente Mitglieder aus. Ihnen dankten auch Ehrenfried Kaiser vom Ordnungsamt der Stadt (links) und 2. Bürgermeisterin Dr. Birgit Weber ( 5. von links).	Foto: Desombre

04.03.2018

Coburg

Serviceleistungen nicht Aufgabe der Feuerwehr

Der scheidende Kommandant Ingolf Stökl zieht eine Bilanz seiner Amtszeit. Er sieht die Einsatzkräfte an der Belastungsgrenze. » mehr

01.03.2018

Kronach

Weißenbrunn schafft Platz für Wohnungsbau

Der Gemeinderat ebnet den Weg für das Baugebiet "Mühläcker III". Egon Herrmann macht seinem Ärger bei der Sitzung Luft. » mehr

28.02.2018

Kronach

Atemschutztruppe steht auf der Kippe

Dass die Mannschaft schrumpft, bereitet der Reichenbacher Wehr Kopfzerbrechen. Nun ruhen alle Hoffnungen auf der Jugend. » mehr

21.02.2018

Kronach

Wasserspielplatz fällt ins Wasser

Planänderung in Mitwitz: Das Spielparadies fällt flach. Auch aus dem Willkommenshäuschen wird nichts. Dafür gibt es aber bald ein Infozentrum für Touristen. » mehr

20.02.2018

Kronach

Brandschutz in erfahrenen Händen

Auf die Feuerwehr Seibelsdorf ist Verlass. Das zeigt sich sowohl beim Festefeiern als auch beim Einsatz der Truppe. Einige der Aktiven wurden nun auch für ihre besondere Treue geehrt. » mehr

19.02.2018

Kronach

Eine kleine, aber feine Truppe

Die Feuerwehr Eichenbühl zählt derzeit 14 Aktive. Darunter auch Beate Renner, die nun eine hohe Auszeichnung in Empfang nehmen konnte. » mehr

Ehrungen bei der Feuerwehr Neuses an den Eichen (von links): Kommandant Stefan Hengel, Edwin Hauck, Elmar Schramm, Hilmar Schramm, Kreisbrandmeister Bernd Schultheiß, Heinz Brückner, Bürgermeister Udo Siegel und Kreisbrandinspektor Reinhard Hartung. Foto: stemi

11.02.2018

Coburg

Ehrung für treue Einsatzkräfte

Elmar Schramm bleibt Vorsitzender der Feuerwehr Neuses an den Eichen. Die Mitglieder sprechen ihm das Vertrauen aus. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".