Lade Login-Box.

KOMMUNALVERWALTUNGEN

Stadttheater Landshut

13.11.2019

Bayern

Theatersanierung in Landshut vorerst nicht gestoppt

Die Sanierung des Stadttheaters in Landshut stand auf der Kippe. Ensemble, Theaterfreunde und Gewerkschaften protestierten. Nun findet der Haushaltsausschuss der niederbayerischen Stadt doch Geld. » mehr

13.11.2019

Coburg

Vollausbau oder einfache Sanierung?

Eine Straße in Meeder muss hergerichtet werden. Wie das genau geschehen soll, darüber ist man sich noch unschlüssig. » mehr

15.11.2019

Kronach

Prominente Neuzugänge bei den Parteilosen

Die ÜWG Marktrodach kürt Norbert Gräbner zum Bürgermeisterkandidaten. Doch er ist nicht der einzige auf der Liste, der bislang stets für Parteien politisch aktiv war. » mehr

Die Straße zur Hermann-Grosch-Volksschule wurde in der jüngsten Bürgerversammlung zum Politikum.

08.11.2019

Coburg

Das krachende Ende einer Bürgerversammlung

Aufgebrachte Eltern, ein Anlieger im Rausch der Worte - und ein wenig kompromissbereiter Sitzungsleiter: Es war viel los in Weitramsdorf. » mehr

08.11.2019

Hassberge

Gemeinde verteidigt Bauvorhaben

Die geplanten Bauplätze in Gereuth sehen sich weiter Kritik ausgesetzt. Verwaltung und Gemeinderat stehen aber dahinter. » mehr

Seit mehreren Jahren bemühen sich die Kommunen im Kreis Haßberge gemeinsam mit dem Landratsamt um eine gemeinsame Lösung für den Datenschutz in den Verwaltungen. Hintergrund sind die erhöhten Anforderungen, die die europaweite Einführung der Datenschutz-Grundverordnung stellt. Symbolfoto: Sebastian Gollnow/dpa

06.11.2019

Hassberge

Gemeinsam oder nicht?

Kommunen und Landratsamt bemühen sich um einen gemeinsam Datenschutzbeauftragten. In Untermerzbach überlegt man aber, externe Anbieter zu bestellen. Und die Gemeinde ist nicht alleine. » mehr

Das Auftreten des Borkenkäfers, der auch diese Fichte in Neustadt befallen hat, gilt als signifikantes Zeichen des Klimawandels. Foto: Tischer

05.11.2019

Coburg

Ein Konzept für den Klimaschutz

Was können Bürger, Unternehmen und die Stadt in Sachen Nachhaltigkeit tun? Damit befasst sich der Finanzsenat. Dabei geht es auch um Fördermittel. » mehr

Komfortable Anbindung, mehr Sicherheit: Der Kreisverkehr verändert den nördlichen Ortseingang von Untersiemau. Rund 1,8 Millionen Euro hat die Maßnahme gekostet. Über die Gestaltung des Mittelpunkts will der Gemeinderat demnächst entscheiden.

04.11.2019

Coburg

In Untersiemau läuft's jetzt rund

Mit dem Kreisverkehr geht deutlich mehr Sicherheit einher. Doch noch ist das Projekt nicht ganz fertig, denn die Straße nach Meschenbach wird erst im Sommer angebunden. » mehr

Seit 1993 war der G-fashion in Coburg ansässig, 2009 wurde der Laden komplett renoviert.

03.11.2019

Coburg

Eidt will Lebensmittelladen im Coburger G-fashion-Gebäude

Nach der angekündigten Schließung des G-Point Coburg Store in der Spitalgasse sind Bürger auf FDP-Stadtrat Dr. Hans-Heinrich Eidt zugekommen mit dem Wunsch, von der Stadtverwaltung oder der städtische... » mehr

31.10.2019

Kronach

"Ganesha" kommt nach Kronach

Die Gaststätten-Landschaft bekommt Zuwachs: Am heutigen Freitag eröffnet am Melchior-Otto-Platz ein indisches Restaurant. » mehr

31.10.2019

Kronach

Wasser-Streit schwelt weiter

Das Verwaltungsgericht Bayreuth hat der Gemeinde Nordhalben die Nutzung alter Quellen versagt. Doch die Auseinandersetzung ist damit noch nicht beendet. » mehr

30.10.2019

Kronach

Schlaflos in der Stöhrstraße

Aufgrund der Sperrung der B 85 wird der Verkehr durch Kronach umgeleitet. Anwohner Heiko Greiner klagt über nächtlichen Lärm. Von den Behörden fühlt er sich alleingelassen. » mehr

25.10.2019

Coburg

Wer will Spielzeugprinzessin werden?

Sonneberg - Sonneberg sucht eine Spielzeugprinzessin. Sie soll die Spielzeugstadt und die Spielzeugregion bei offiziellen Anlässen repräsentieren. Bewerben können sich Frauen ab 16 Jahren. » mehr

Prag

24.10.2019

Feuilleton

Prags Unesco-Welterbetitel in Bedrängnis

Millionen Touristen auch aus Deutschland besuchen jedes Jahr die Prager Altstadt. Nun hat die Unesco vor akuten Gefahren für den Welterbe-Status der historischen Innenstadt gewarnt. » mehr

Leonard Cohen

24.10.2019

Boulevard

Bronzestatue für Leonard Cohen in Vilnius

Er wurde in Kanada geboren, aber seine Wurzeln liegen in Litauen. In Vilnius wurde Leonard Cohen jetzt mit einer Statue geehrt. Ein dauerhafter Platz im öffentlichen Raum wird aber noch gesucht. » mehr

E-Personalausweis

22.10.2019

Computer

Messe: Digitalangebote der Verwaltung noch zu kompliziert

Die Digitalisierung der öffentlichen Verwaltung ist eine Mammut-Aufgabe - ihr will die Smart Country Convention in Berlin eine Plattform für alle Beteiligten bieten. Wie auch eine Studie zeigt, gibt e... » mehr

"Mein Schicksal ist bis heute mit Untermerzbach verwoben", betonte Staatssekretär a.D: Albert Meyer.

20.10.2019

Hassberge

Bürgernähe in drei Akten

Nach jahrelangem Ringen wird Untermerzbach vor 25 Jahren wieder selbstständig. Ein Grund zum Feiern. » mehr

Warnbake

18.10.2019

Kronach

Die Strau muss erneut gesperrt werden

Wegen eines Wasserrohrbruchs hat vor einigen Tagen die Auffahrt in die Obere Stadt in Kronach über die Strau gesperrt werden müssen. » mehr

Vorerst könnten Bahnreisende auf dem Parkplatz des TSV Beiersdorf parken - wenn die Stadt gewisse Auflagen vertraglich zusichert.

17.10.2019

Coburg

Einigung mit der Stadt

In der Bürgerversammlung in Beiersdorf ist erneut das WC am Goldbergsee ein Thema. Vom geplanten Bahnhaltepunkt erwarten die Einwohner künftig eine bessere Erreichbarkeit. » mehr

16.10.2019

Kronach

Klöppelmuseum im Aufwind

Lange Zeit war die Nordhalbener Einrichtung ein Sorgenkind. Doch nun sind die Besucherzahlen binnen weniger Jahre von 200 auf 1450 angestiegen. » mehr

Auch Bürgermeister Udo Siegel wird Gelbe Karten an Parksünder verteilen.

16.10.2019

Coburg

Gelbe Karte für Gehsteigparker

Großheirath lässt noch einmal Gnade vor Recht ergehen. Statt Verkehrssünder gleich zur Kasse zu bitten, verteilt man dort erst einmal Ermahnungen. » mehr

Ahorner Bürger sollen bald mehr Verwaltungsleistungen online zur Verfügung haben. Foto: tippapatt/Adobe Stock

16.10.2019

Coburg

Ein digitales Rathaus für Ahorn

Bürger sollen bald mehr Verwaltungsleistungen online nutzen können. Dafür nutzt die Gemeinde Fördermittel. » mehr

Verzweifelte Suche nach Empfang: Vor allem im Meederer Gemeindeteil Ahlstadt haben Handynutzer immer noch mit Schwierigkeiten zu kämpfen. Foto: grafikplusfoto /Adobe Stock

15.10.2019

Coburg

Gemeinsam für besseren Empfang

Die Gemeinde Meeder will Löcher im Mobilfunknetz stopfen. Dabei hofft man auf eine Zusammenarbeit mit Bad Rodach. » mehr

Prag

15.10.2019

Reisetourismus

Prag verbietet Straßenkünstlern Tierkostüme

Die Prager Stadtverwaltung hat ein Machtwort gesprochen. Ab sofort wird es keine sogenannten «Walking Acts» in Tierkostümen mehr geben. Auch andere Kleinkünstler müssen sich ein neues Showprogramm aus... » mehr

Norbert Wielgosch ist städtischer Angestellter und kümmert sich um Flüchtlinge. Das Schicksal von Jenour ist nicht nur für ihn ein Drama.

07.10.2019

Coburg

Und wieder auf der Flucht

Hastiyar Mahmoud hat schon einmal seine Heimat verloren. Doch auch in Neustadt durfte er nicht bleiben. Zurück bleiben seine behinderte Schwester und deren Kinder, denen er stets zur Seite stand. » mehr

Rödental investiert in Grundstücke

04.10.2019

Coburg

Rödental investiert in Grundstücke

Die Stadt erwirbt ein Areal für 1,4 Millionen Euro. Unter anderem deswegen muss sie nun beim Haushalt nachbessern. » mehr

Rauchverbot

04.10.2019

Reisetourismus

Melbourne verbietet Rauchen rund um Haupteinkaufsmeile

Rund um die Bourke Street Mall tritt ein neues Rauchverbot in Kraft. Für E-Zigaretten gilt das Verbot zunächst nicht. » mehr

Boris Johnson

30.09.2019

Brennpunkte

Berichte: Johnson will nach Parteitag Brexit-Pläne vorlegen

Großzügige Investitionen wollte die britische Regierung auf dem Parteitag der Konservativen präsentieren. Doch stattdessen dominierten Vorwürfe gegen den Premier und Drohungen die Gespräche. In Sachen... » mehr

Elizabeth Truss

29.09.2019

Brennpunkte

Tory-Spitze gibt sich bei Parteitag hart

Seinen ersten Tory-Parteitag als Premierminister dürfte sich Boris Johnson anders vorgestellt haben. In Manchester wollte er sich als Macher im Brexit-Streit feiern lassen und Wahlkampf machen. Stattd... » mehr

28.09.2019

Schlaglichter

Vorwürfe gegen Johnson: Amtsmissbrauch als Bürgermeister

Wieder Ärger für den britischen Premier Boris Johnson: Dieses Mal geht es um seine Zeit als Bürgermeister in London. Damals soll er eine Geschäftsfrau aus den USA begünstigt haben. Die britische Poliz... » mehr

28.09.2019

Schlaglichter

Behörde soll Vorwurf des Amtsmissbrauch gegen Johnson prüfen

Die britische Polizei-Aufsichtsbehörde soll Vorwürfe des Amtsmissbrauchs gegen Premierminister Boris Johnson aus seiner Zeit als Londoner Bürgermeister prüfen. Das teilte die Londoner Stadtverwaltung ... » mehr

Tumult im Düsseldorfer Rheinbad

27.09.2019

Brennpunkte

Rheinbad-Chaos: Personal flüchtete vor Hunderten Störern

Was passierte wirklich im Düsseldorfer Rheinbad, das im Sommer nach Tumulten drei Mal geräumt wurde? Ein im Internet veröffentlichter Bericht der Stadtverwaltung gibt teilweise Antworten - mit Beschre... » mehr

26.09.2019

Coburg

Haberzettl rückt nach

Die CSB hat einen neuen Stadtrat: Hans-Eberhard Haberzettl wurde am Donnerstag von Oberbürgermeister Norbert Tessmer vereidigt. » mehr

25.09.2019

Kronach

Fliegt Simon aus der Fraktion der "Freien"?

Die anhaltende Kritik Hans-Georg Simons an Feuerwehr und Stadtverwaltung darf laut Bürgermeister Wolfgang Beiergrößlein, der selbst bei den Freien Wählern ist, nicht folgenlos bleiben. » mehr

25.09.2019

Kronach

Zwischen Wut und Trotz

Die Reaktionen auf die Äußerungen von Stadtrat Hans-Georg Simon sind deutlich. Und das nicht nur aus der Politik. » mehr

Sechs asiatische und indische Elefanten hat der Circus Krone zu bieten. Gekrönt von hübschen Mädchen erfreuen die grauen Riesen das Auge jener Besucher, die das Exotische lieben. Mehr Bilder vom Zirkus in Hof gibt's im Internet unter www.frankenpost.de . Foto: Sabine Schmidt

23.09.2019

Coburg

Circus Krone kommt 2020 nach Coburg

Obwohl gerade der Zirkus Charles Knie sein Gastspiel in Coburg abgesagt hat, ist das Interesse von Zirkusunternehmen an Gastspielen in der Vestestadt groß. » mehr

Volker Ortloff wurde mit einem großen Vertrauensbeweis zum CSU-Bürgermeisterkandidaten gewählt; von links 2. Bürgermeister Michael Schlegelmilch, Volker Ortloff, CSU-Vorsitzende Claudia Glückert und MdL Steffen Vogel.	Foto: Geiling

22.09.2019

Hassberge

CSU Haßfurt nominiert Ortloff

Volker Ortloff geht 2020 ins Rennen um das Amt als Haßfurts Bürgermeister. Er möchte die Landkreishauptstadt grüner und digitaler machen. » mehr

Am Sonntag kurz nach 18 Uhr leerten Robert Bohla und Norbert Scheichenost (von links) die Wahlurne. Die wahlberechtigten Bürger der Gemeinde Untermerzbach haben sich in einem Bürgerentscheid klar für den Bau eines Solarparks auf einer 21 Hektar großen Fläche nach des Ortsteils Buch ausgesprochen. Foto: Helmut Will

17.09.2019

Hassberge

Klares "Nein" gegen den Widerstand

Beim Bürgerentscheid in Untermerzbach stimmt eine klare Mehrheit für den Bau einer Solaranlage nahe Buch. Die Bürgerinitiative ist gescheitert. » mehr

18.09.2019

Kronach

Das moderne Logo gefällt

Viele Bürger hatten ihre Ideen eingebracht. Nun wurde das neue Erkennungszeichen vorgestellt. Es kann sich durchaus sehen lassen. » mehr

16.09.2019

Schlaglichter

Rachenreizstoff aus Erstem Weltkrieg - Schulen evakuiert

In der Nähe von zwei Schulen sind in Potsdam mehrere Ampullen mit einem Rachenreizstoff aus dem Ersten Weltkrieg entdeckt worden. Die Mengen waren so gering, dass zu keiner Zeit Gefahr für die Schüler... » mehr

16.09.2019

Kronach

Ein Kreisel bei der Industriestraße?

Im Stadtrat geht es um den wichtigen Kronacher Einmündungsbereich. Dort soll sich bald einiges ändern. Am Rande erfährt man, dass ein Kreisverkehr angedacht ist. » mehr

Tel Aviv

16.09.2019

Boulevard

Deutsch-israelisches «Weiße-Stadt-Zentrum»

Zum 100. Geburtstag des Bauhauses eröffnet in Tel Aviv das «White City Center», Zentrum für Denkmalschutz und Architektur. Deutschland unterstützt das Projekt mit drei Millionen Euro - um das deutsch-... » mehr

15.09.2019

Kronach

Freundschaftsbesuch unter Kumpeln

Der Arbeitskreis Zeche König Ludwig sowie die Grubenwehr aus Recklinghausen sind zu Gast in Stockheim. Auf dem Programm steht auch ein Empfang im Rathaus. » mehr

Vor rund zwei Jahren hatten Bürger den Bau von Windrädern zwischen Buch und Lichtenstein verhindert. An diesem Wochenende blicken viele Menschen gespannt nach Untermerzbach, ob auch den geplanten Solarpark in Buch dieses Schicksal ereilt. Symbolfoto: Alex Tihonov /Adobe Stock

10.09.2019

Hassberge

Solarpark: Ja oder Nein?

Die Entscheidung für oder wider eine Photovoltaik-Anlage nahe dem Ort Buch fällt in wenigen Tagen. Auch das Prozedere selbst wirft dabei Fragen auf. » mehr

09.09.2019

Schlaglichter

Boa in Boppard entdeckt

Eine Boa Constrictor hat in der Stadt Boppard in Rheinland-Pfalz einen Polizeieinsatz ausgelöst. Mitarbeiter der Stadtverwaltung hätten die Würgeschlange am Sonntagnachmittag im Mühltal entdeckt und d... » mehr

Mit 100-prozentiger Zustimmung geht der Meederer Bürgermeister Bernd Höfer (rechts) in den Wahlkampf. Zu den Gratulanten gehörte der Matthias Korn, Vorsitzender der CSU/LV-Gemeinderatsfraktion in Meeder. Foto: Gabi Arnold

08.09.2019

Coburg

100 Prozent für Bernd Höfer

Die CSU Meeder geht mit dem amtierenden Bürgermeister in die Kommunalwahl 2020. Der 48-Jährige erhält viel Lob für seine bisherige Arbeit. » mehr

Beim Weidhäuser Familienwochenende bildet am Samstag die Ortsmeisterschaft im Tauziehen den Höhepunkt.	Foto: Kemnitzer

05.09.2019

Coburg

Die etwas andere Ortsmeisterschaft

Weidhausen feiert an diesem Wochenende ein fröhliches Familienfest. Höhepunkt ist der morgige Tauziehwettbewerb. » mehr

Michaela Geyer verwahrt derzeit kaum Knirpse im Lager des Fundbüros. Fotos: Frank Wunderatsch

02.09.2019

Coburg

Die Hüterin der verlorenen Schätze

Im Coburger Fundbüro werden pro Jahr rund 900 Gegenstände abgegeben. Glasauge und Zahnersatz ebenso wie jede Menge Schlüssel, Handys oder eine Brieftaube. » mehr

In der Max-Brose-Straße gilt wie an vielen anderen Stellen in der Stadt ein Tempolimit. Einige davon stehen auf dem Prüfstand.	Foto: Frank Wunderatsch

30.08.2019

Coburg

30er Zone ist kein Privileg

Warum gilt in der Max-Brose-Straße noch ein Tempo-Limit, während angeblich im Rest der Stadt munter die Geschwindigkeitsbegrenzungen aufgehoben werden? Mit dieser Frage wendet sich ein Mann aus Ketsch... » mehr

Auch von den Obstbäumen im Bad Rodacher Wallgraben dürfen Passanten die Früchte ernten. Initiatorin Anne Habermann und Bürgermeister Tobias Ehrlicher haben gerade die Schilder angebracht. Foto: PR

29.08.2019

Coburg

Pflücken ausdrücklich erlaubt

Süße Früchte vom Baum am Wegesrand ernten: Im Gemeindegebiet von Bad Rodach weisen nun Schilder daraufhin, wo das Abernten sogar erwünscht ist. » mehr

Ein erstes "Angrillen" startete Bürgermeister Bernd Reisenweber (rechts) mit (von links) 2. Bürgermeister Joachim Hassel, Melanie Bischoff (Verwaltung) und Jugendbeauftragten Alexander Knorr. Foto: Kemnitzer

23.08.2019

Coburg

Gemeinsam anfeuern

Statt alleine im Garten zu grillen, lädt Ebersdorf ein, einmal alles zusammenzupacken: Auf der Wiese an der Frohnlacher Kultur- und Sporthalle steigt am 31. August ein großes Barbecue-Picknick. » mehr

22.08.2019

Schlaglichter

Russische Opposition kassiert neues Demonstrationsverbot

Die russische Opposition ist einmal mehr mit ihren Anträgen auf eine Demonstration in Moskau gescheitert - trotz vieler Appelle an Russland, die Versammlungsfreiheit zu gewährleisten. Die Stadtverwalt... » mehr

^