Lade Login-Box.

KOMMUNALWAHLEN

Auf der Liste "Interessengemeinschaft Heilige Länder" stehen (von links) Hans-Jürgen Derra, Mirco Wipke, Holger Stretz, Michael Siegl-Schnitzer, Thomas Fink und Udo Freisinger. Foto: Geiling

vor 10 Stunden

Hassberge

Die Qual der Wahl

Während Breitbrunn weiter ohne Bürgermeisterkandidaten dasteht, sieht es in anderen Gemeinden rosiger aus. Neben den bekannten Kandidaten tritt nun auch die "Interessengemeinschaft Heilige Länder" an. » mehr

Bürgermeister Andreas Hügerich (rechts) macht sich gemeinsam mit seinem Team vom Wahlamt (v.r.n.l.), Ingrid Müller, Sebastian Müller, Julia Schütz, Andreas Schönwald und Peter Zillig ein Bild vom neuen Lichtenfelser Online-Angebot. Foto: Stadt Lichtenfels

16.02.2020

Coburg

Probe-Stimmzettel für die Kommunalwahl

Die Stadt Lichtenfels bietet für den 15. März einen neuen Service im Internet an. Schon jetzt kann abgestimmt werden. » mehr

Dies ließen sich Bürgermeister Hermann Niediek (rechts) und sein Stellvertreter Reinhold Klein (links) nicht entgehen und baten Staatsministerin Dorothee Bär, sich ins Gästebuch der Marktgemeinde einzutragen. Foto: Schmidt

vor 10 Stunden

Hassberge

Gemeinsam Digitalisierung gestalten

Ein öffentlicher Infoabend zum Thema Digitalausbau mit Dorothee Bär fand am Dienstag im Sportheim Gemeinfeld statt. Dabei stellten sich die beiden Listen Gemeinwohl und GLB vor. » mehr

14.02.2020

Bayern

«Fridays for Future» ruft zu Protesten vor Kommunalwahl auf

Die Bewegung «Fridays for Future» hat zu bayernweiten Protesten unmittelbar vor der Kommunalwahl aufgerufen. Am 13. März sollen Menschen in 55 Städten Bayerns unter dem Motto «Klimawahl» auf die Straß... » mehr

Eine Person wirft einen Stimmzettel in eine Wahlurne

14.02.2020

Bayern

Ex-Bürgermeister als Zeuge im Prozess um Wahlfälschung

Wurde bei der Kommunalwahl 2014 in der niederbayerischen Kleinstadt Geiselhöring mit Hilfe der Stimmen von Erntehelfern getrickst? Nun sagt der frühere Bürgermeister aus, der bei der Wahl damals nicht... » mehr

13.02.2020

Coburg

Junge Coburger empfehlen Christian Meyer

Die Jungen Coburger (JC) sprechen eine Wahlempfehlung für Christian Meyer (CSU) aus. Das hat die Wählergruppe gestern mitgeteilt. » mehr

12.02.2020

Coburg

Lapsus auf den Stimmzetteln bleibt folgenlos

Die Wahlbenachrichtigungen für die Kommunalwahlen in Neustadt sind verschickt. Trotz eines Lapsus sind sie gültig. » mehr

Uniwell-Chef Helmuth Fischer beim Neujahrsempfang der Stadt Ebern.	Foto: Hein

12.02.2020

Hassberge

Uniwell-Chef meldet sich zu Wort

Zur Diskussion um den geplanten Hochregallagerbau in Eyrichshof nimmt nun auch Helmuth Fischer Stellung. » mehr

Die 104-jährige Anna Michalska (links) freut sich über Besuch zu ihrem Geburtstag: (v. links) ihre Tochter Roswitha Sarmast und Birgit Weber. Foto Frank Wunderatsch

11.02.2020

Coburg

Älteste Coburgerin feiert ihren 104. Geburtstag

Anna Michalska, die älteste Coburgerin, feiert Geburtstag. Mit ihrer Lebensgeschichte könnte sie mehr als ein spannendes Buch füllen. » mehr

Wo Vorschriften herkommen

10.02.2020

Coburg

Wo Vorschriften herkommen

Der Faschingsgottesdienst ist in Untersiemau Tradition - mit lustigen Folgen für Oma Anneliese, alias Pfarrer Heinrich Arnold: Sie hat einen Kurs des Jobcenters besucht und soll nun Vorschriften-Erfin... » mehr

Eine Neustadter Spezialität, den Wurstkuchen und Kommunbräu-Bier aus Seßlach gab es für Herrmann (links) als kleines Dankeschön von Landtagsabgeordnetem Martin Mittag, Ortsverbandsvorsitzendem Dominik W. Heike und OB-Kandidat Wolfgang Rebhan (von links).

10.02.2020

Coburg

Es geht um die Wurst

Innenminister Joachim Herrmann besucht die Neustadter Christsozialen im Wahlkampf. Er ruft dazu auf, miteinander zu reden - und zwar direkt. » mehr

Büttenabend Rothenkirchen

09.02.2020

Kronach

Rothenkirchen rettet die Fousanocht

Nicht nur die Bienen sind beim Büttenabend in Gefahr, sondern gleich der ganze Fasching. Doch die Narren bei der Rothenkirchener Fousanocht wissen sich zu helfen. » mehr

Das Netzwerk „Frauen führen Kommunen“ will potenzielle Kandidatinnen ermutigen, sich aufstellen zu lassen.

07.02.2020

Oberfranken

Wenige Frauen wollen in Spitzenamt

Bewerberinnen für den Posten des Bürgermeisters sind bei der Kommunalwahl in der Region im Vergleich zu den männlichen Kandidaten deutlich in der Minderheit. Aber es gibt Ausnahmen. » mehr

06.02.2020

Region

Düstere Zeiten für die Kronacher FDP

Das Erdbeben im Landtag Thüringens ist bis in den Frankenwald hinein zu spüren: Der langjährige Kreisvorsitzende Björn Cukrowski kehrt seinen Liberalen den Rücken. » mehr

Thüringer Parteien starten in den Wahlkampf

06.02.2020

Region

Aufregung um Coburger Wahlplakate

Die Wählervereinigung Pro Coburg musste am Donnerstag zu frühzeitig angebrachte Wahlplakate wieder von Laternenmasten abnehmen lassen, beispielsweise im Kürengrund. » mehr

Die SPD im Landkreis Coburg stimmte sich im Gasthaus Rose in Grub am Forst auf den Kommunalwahlkampf ein und ehrte verdiente Mitglieder. Von links: Landesvorsitzende Natascha Kohnen, der für seinen langjährigen Einsatz mit dem Kurt-Schumacher-Preis geehrte Günther Kob, Kreisvorsitzender Carsten Höllein, Werner Thomas, der 50 Jahre SPD-Mitglied ist, sowie Tobias Ehrlicher, der die Kreistagswahlliste der SPD anführt. Foto: Mathes

02.02.2020

Region

"Laues Lüftchen" im Landratsamt

SPD-Kreisvorsitzender Höllein fehlen Visionen für die Zukunft der Region. » mehr

31.01.2020

Region

Die NP bittet die Kandidaten aufs Podium

Es wird nach der Kommunalwahl einen Wechsel an der Spitze der Kronacher Stadtverwaltung geben. » mehr

Der Musikverein Sankt Kilian Pfarrweisach bildet immer wieder Nachwuchs aus. Dafür wird er von Gemeinde finanziell unterstützt. Archiv-Bild: Schmidt

31.01.2020

Region

Finanzspritze für Jugendförderung

Örtliche Vereine können sich über eine Förderung durch die Gemeinde Pfarrweisach eben freuen, wie kirchliche Bereiche. Geld geht beispielsweise an die Blasmusik Kraisdorf. » mehr

29.01.2020

Region

Grüß Gott, Herr Ministerpräsident!

"Grüß Gott, Herr Ministerpräsident!" So hat Bürgermeister Ferdinand Fischer Franz Josef Strauß am 30. März 1981 in Rödental begrüßt. » mehr

"Bauen im Außenbereich" und im Bereich dieser Hallen war das zweite große Thema im jüngsten Breitbrunner Gemeinderat. Foto: Geiling

29.01.2020

Region

Gemeinderat stimmt erneut gegen Mast-Bau

Der in der jüngsten Sitzung zur Diskussion stehende Antennenträger hatte schon einmal für Unmut gesorgt. Auch diesmal wurde er abgelehnt. Nun muss das Landratsamt das Einvernehmen erteilen. » mehr

Andreas Carl

29.01.2020

Region

Vier Bewerber für das Bürgermeister-Amt

In Weitramsdorf strebt ein Quartett den Chefsessel im Rathaus an. Die NP befragt die Kandidaten bei einer Podiumsdiskussion. » mehr

Die kommunale Verkehrsüberwachung Zapfendorf führt im Auftrag von Bad Rodach die Verkehrsüberwachung durch. Bad Rodach ließ jetzt die rechtliche Seite prüfen und kam zu der Ansicht, dass die Verkehrsüberwachung rechtskonform arbeitet.	Symbolbild: Bernd Wüstneck/dpa

28.01.2020

Region

Strafzettel bleiben gültig

Könnte sich ein Gerichtsurteil auch auf die Verkehrsüberwachung in Bad Rodach auswirken? Nein, heißt es dazu im Stadtrat der Kurstadt. » mehr

27.01.2020

Region

Kreisrätinnen fordern Gleichberechtigung

Im Verwaltungsrat des Kommunalunternehmens „Lucas-Cranach-Campus“ sitzen nur Männer. Grünen und Frauenliste stößt das sauer auf. Im März werden die Karten neu gemischt. » mehr

26.01.2020

Region

Mitwitz hat die Wahl

Der bisherige Bürgermeister Hans-Peter Laschka (CSU) tritt am 15. März nicht mehr an. Gleich drei Kandidaten bewerben sich um seine Nachfolge. Bei einer Podiumsdiskussion fühlten ihre Mitbürger ihnen ... » mehr

26.01.2020

Region

Klares Votum für eine dritte Amtszeit von Karin Ritter

Die SPD Reichenbach hat erneut die amtierende Bürgermeisterin für die Kommunalwahl im März nominiert. Gemeinsam blickte man auf erfolgreiche zwölf Jahre zurück. » mehr

Um 18 Uhr geht es heiß her in den Wahllokalen: Dann werden die Stimmen ausgezählt. Foto: Andreas Arnold/dpa

24.01.2020

Region

Ein Ehrenamt für die Demokratie

Wahlhelfer übernehmen eine wichtige Aufgabe und tragen viel Verantwortung. Heiko Luther hat dabei schon viel Interessantes erlebt. » mehr

Legende

22.01.2020

Region

So funktioniert die Wahl

Am 15. März wählen die Coburger den Stadtrat und den Oberbürgermeister. Mitarbeiter aus dem Wahlamt erklären, was dabei zu beachten ist. » mehr

Blick in die Reihen der Bewerberinnen und Bewerber der "SPD-Liste" für den Marktgemeinderat mit Bürgermeisterkandidat Steffen Kropp (links) und dem amtierenden Bürgermeister Willi Sendelbeck (rechts). Foto: Günther Geiling

22.01.2020

Region

Kandidat hat große Pläne

Die Rentweinsdorfer SPD hat sich auf einen potenziellen Nachfolger für Willi Sendelbeck geeinigt. Steffen Kropp geht ins Rennen um den begehrten Posten. Und er hat schon genaue Vorstellungen, was geta... » mehr

AfD

22.01.2020

Region

AfD geht mit vier Listen in die Kommunalwahl

Die AfD hat ihre Listen für die Kommunalwahlen am 15. März veröffentlicht. Die ersten Plätze der Liste für den Coburg Stadtrat sind ausnahmslos mit Frauen besetzt. » mehr

20.01.2020

Region

Weniger Wahlplakate - der Umwelt zuliebe

Zwölf Kandidaten der Unabhängigen Wählergemeinschaft/Freie Wähler bewerben sich für den Gemeinderat in Wilhelmsthal. Jetzt stellen sie sich vor. » mehr

Wahre "Körperwelten am Zeiler Hafen" - Die Damen der Prinzenschwarte mit (von links) Theresa Hoh, Christiane Rössler, Florenze Rössler, Christiane Garreis, Martina Kehl, Gabi Leisentritt und Susanne Wolfschmitt beim Sektempfang. Prost und Schiff Ahoi!

20.01.2020

Region

Zeiler Narren reisen um die Welt

Die Besucher der ersten von drei Büttensitzungen begeben sich von ihrem Heimathafen aus auf Erkundungstour durch die Welt. Natürlich dürfen aber auch die heimischen Wahlen nicht fehlen. » mehr

20.01.2020

Region

100 Prozent stimmen für Heiko Kopp

Der 50-jährige Welitscher will Bürgermeister von Pressig werden. Nominiert wird er von der neuen "Bürgergemeinschaf(f)t Markt Pressig". Sie strebt auch in den Gemeinderat. » mehr

Prunksitzung der Coburger Narrhalla

20.01.2020

Region

Coburger Narrhalla nimmt Kommunalpolitik aufs Korn

Ganz verwirklichten die Narren ihr Motto nicht. Auf der Prunksitzung wurde wie immer über die politische Querelen in Coburg gespottet. » mehr

19.01.2020

Region

Klaus Daum will neuer Motor werden

Die Alternative für Tschirn (AfT) nominiert ihr Team für Gemeinderat und Bürgermeisteramt. Dabei gibt es viel Kritik an der derzeitigen Führung. » mehr

Am 15. März findet der "Kampf ums Rathaus" statt - doch nicht überall reißen sich die Bewerber ums Amt. Symbolbild: Rudi Hein

19.01.2020

Region

Breitbrunn sucht einen Bürgermeister

Am 15. März kämpfen die Kandidaten um den Einzug ins Rathaus. In Breitbrunn liegt die Sache anders: Traute Einigkeit herrscht bei der Gemeinderatsliste - doch Rathauschef will keiner werden. » mehr

17.01.2020

Region

Entschlackungskur zeigt Wirkung

In Wilhelmsthal ist man zufrieden, wie es mit dem Abbau von Schulden vorangeht. Dafür gibt es ein anderes Sorgenkind. » mehr

"Eine gesunde Mischung aus Neu und Alt", wertete die Kreisvorsitzende der Freien Wähler/Wählergemeinschaft die Aufstellung der Kandidaten der ÜWG Rentweinsdorf (Namen siehe Infokasten).	Foto: Kestel

16.01.2020

Region

Bürgermeister-Kandidat als Zugpferd fehlt

Nun steht fest: Die ÜWG Rentweinsdorf schickt keinen Bewerber um den Chefsessel im Rathaus ins Rennen - dafür viele Nachwuchs-Politiker. » mehr

16.01.2020

Region

ÖDP: Hotel gehört auf den Anger

Die Partei hat ihre Liste für die Kommunalwahlen im März aufgestellt. OB-Kandidat Partes strebt ökologischen Wandel an und spricht sich gegen eine vierspurige B4 aus. » mehr

Die FDP will nach wie vor für mehr Parkplätze in der Innenstadt. Entweder sollte das Parkhaus Post ausgebaut oder die Schlossplatz-Tiefgarage (das Foto zeigt einen Entwurf aus dem Jahr 2015) geschaffen werden.	Archivbild Manuel Ferrer

16.01.2020

Region

FDP visiert vier Sitze im Stadtrat an

Die Coburger Liberalen plädieren unter anderem für ein Kongresshotel, den Klinikneubau und für mehr Parkplätze in der Stadt. Damit will man die Wähler überzeugen. » mehr

ÜPWG-Vorsitzender und 2. Bürgermeister Werner Hanke (rechts) beglückwünschte Max Kräußlich (links) zur Nominierung als Bürgermeisterkandidat. Foto: www

16.01.2020

Region

ÜPGW steht geschlossen hinter Max Kräußlich

Der 28-Jährige nimmt Kurs aufs Weitramsdorfer Rathaus. Nun wurde er auch von der überparteilichen Wählergruppe als Bürgermeisterkandidat nominiert. » mehr

Roland Pontes möchte als Bürgermeister ins Rathaus von Kaltenbrunn einziehen.	Foto: stemi

16.01.2020

Region

Roland Pontes strebt das Bürgermeisteramt an

Er wäre der Vierte im Bunde und will bei der Kommunalwahl ins Kaltenbrunner Rathaus ziehen. Allerdings braucht er noch die nötigen Unterstützerstimmen. » mehr

14.01.2020

Region

Volle Rückendeckung für Frank Jakob

Der 50-Jährige will in Teuschnitz Bürgermeister werden. Er tritt für die Freien Wähler an. Bei der Nominierung gibt es scharfe Kritik an einem Konkurrenten. » mehr

14.01.2020

Region

100 Prozent stimmen für Pöhnlein

Die Liste der Freien Wähler Nordhalben steht. Spitzenkandidat ist der amtierende Bürgermeister, der sich bei der Nominierung mitnichten amtsmüde präsentiert. » mehr

Von Kerstin Dolde

13.01.2020

Leseranwalt

Vor der Kommunalwahl

Im März ist Kommunalwahl. Zwar sind noch nicht alle Kandidaten benannt, die "heiße Phase des Wahlkampfes" damit noch weit weg, doch sind die ersten Anzeichen schon zu spüren. » mehr

Vor allem sein Einsatz gegen rechtsextreme Aufmärsche in seiner Stadt hat dem Wunsiedler Bürgermeister Karl-Willi Beck viele offene und versteckte Drohungen eingetragen.

13.01.2020

Oberfranken

Hass-Mails im Büro und Hakenkreuze an der Garage

Oberfrankens Politiker haben ihre Erfahrungen mit Bedrohungen und Hassreden schon gemacht. Mancher Bürgermeister mag bei Facebook nicht mehr dabei sein. » mehr

Nicole Klebeg und Alexander Müller präsentieren das Internet-Portal. Foto: Völker

13.01.2020

Region

Kandidaten auf dem Prüfstand

Über 300 Coburger bewerben sich im März um einen Sitz in Stadtrat. Eine Website stellt die Forderungen der Politiker übersichtlich dar. » mehr

Kai Schwegler tritt als Bürgermeisterkandidat für die Liste "Wir Ebersdorfer" an. Foto: privat

13.01.2020

Region

Den Chefsessel im Rathaus im Visier

120 Unterschriften braucht es. Dann wäre in Ebersdorf eine neue Gruppe mit Kai Schwegler als Bürgermeisterkandidat zur Wahl zugelassen. » mehr

Der Ball ist zu Beginn eines jeden Jahres ein gesellschaftliches Highlight für viele Gäste aus Gesellschaft, Politik und Wirtschaft.	Fotos: Günther Geiling

12.01.2020

Region

Die CSU in Smoking und Ballkleid

Landräte, Landtagsmitglieder und die Staatsministerin treffen sich zum traditionellen Tanz. Der Gesellschaftsball der CSU im Landkreis steigt aber erstmals vor neuer Kulisse. » mehr

CSU-Kreisvorsitzender, MdL Martin Mittag (rechts) und Ortsverbandsvorsitzender Dominik W. Heike (links) gratulieren Wolfgang Rebhan zur Nominierung als OB-Kandidat. Foto: P. Tischer

12.01.2020

Region

CSU nominiert Wolfgang Rebhan

Die Christsozialen in Neustadt führen ihren Generationenwechsel fort. Über die Hälfte der Kandidaten für die Wahlen sind höchstens 35 Jahre alt. » mehr

10.01.2020

Region

Eine junge Liste für Teuschnitz

Das Team um Susanne Daum will die Jugend erreichen. Sie brauchen aber noch Unterstützer. » mehr

10.01.2020

Region

Küpser FW präsentieren 20 Kandidaten

Die Liste steht für die Kommunalwahl am 15. März - und sie ist komplett. Angeführt wird sie vom weiteren Stellvertreter des Landrats Bernd Steger. » mehr

10.01.2020

Region

Bürgerliste will für frischen Wind sorgen

In Steinbach strebt die neue, parteiunabhängige Gruppe "Wir für Euch" den Einzug in den Gemeinderat an. Doch zunächst braucht man erst einmal 80 Unterschriften wahlberechtigter Bürger. » mehr

^