Lade Login-Box.

KONZENTRATIONSLAGER

Grenzpfähle

03.06.2020

Brennpunkte

Fast jeder dritte Pole denkt bei Deutschland an «Krieg»

Eine wachsende Zahl von Polen verbindet mit Deutschland laut einer Studie vor allem das Thema Krieg. Knapp ein Drittel der polnischen Befragten (30 Prozent) hatten diese Assoziation, ist das Ergebnis ... » mehr

Vor einem Rest der einstigen innerdeutschen Grenze erinnern Landrat Sebastian Straubel, der evangelische Dekan Stefan Kirchberger, Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und Ebersdorfs Bürgermeister Bernd Reisenweber (von rechts) an die Geschichte. Fotos: P. Tischer

10.05.2020

Coburg

Gedenken an Tag der Erlösung

Unweit von stillen Zeitzeugen wird im Garten der kultur.werk.stadt Neustadt an das Kriegsende vor 75 Jahren erinnert. Das Jubiläum muss ohne große Feier auskommen. » mehr

23.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 23. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2020: » mehr

04.05.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 5. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Mai 2020: » mehr

28.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 29. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. April 2020: » mehr

Frankreich

28.04.2020

Brennpunkte

Corona global: Wie ein Virus die Welt verändert

Wo breitet sich das Coronavirus gerade am rasantesten aus? Wo sind die Gegenmaßnahmen am härtesten und die Folgen am dramatischsten? Aber auch: Wo gibt es Hoffnung? Diesen Fragen sind Korrespondenten ... » mehr

Pianist Igor Levit

27.04.2020

Boulevard

Igor Levit streamt Hauskonzert für Holocaust-Überlebende

Der Künstler streamt ein Konzert im Internet und widmet es den Überlebenden der deutschen Konzentrations- und Vernichtungslager. » mehr

26.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2020: » mehr

23.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 23. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. April 2020: » mehr

22.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2020: » mehr

Sachsenhausen

19.04.2020

Brennpunkte

Gedenken an Befreiung von Konzentrationslagern vor 75 Jahren

Im April 1945 wurden die Konzentrationslager Bergen-Belsen, Sachsenhausen und Ravensbrück befreit. Wegen der Corona-Krise gibt es keine größeren Gedenkveranstaltungen. Niedersachsens Ministerpräsident... » mehr

14.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2020: » mehr

13.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 11. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. April 2020: » mehr

13.04.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 9. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. April 2020: » mehr

Laut Isolde Kalter zeigt das Foto den Evakuierungsmarsch.

05.04.2020

Coburg

Eingesperrt und misshandelt

Von Neustadt aus wurden Zwangsarbeiterinnen von der SS auf einen langen Marsch getrieben. Heute erinnert ein Mahnmal an die Frauen. » mehr

Anne Frank im Video-Tagebuch

31.03.2020

Computer

Anne Frank im Video-Tagebuch auf Youtube

Anne Franks Tagebuch gilt als eines der wichtigsten Dokumente aus dem Holocaust. Ein neues Video-Tagebuch soll nun die zutiefst bewegende Geschichte für jüngere Menschen lebendig machen. » mehr

Inge und Manfred Wagner kurz vor dem Toten Meer, das mehr als 400 Meter unter dem Meeresspiegel liegt.

24.03.2020

Hassberge

Reise nach Jerusalem

Vor der Corona-Krise konnten sie noch einmal Urlaub machen: Inge und Manfred Wagner aus den Haßbergen besuchten das Heilige Land und waren dort, wie gewohnt, nur mit dem Rad unterwegs. » mehr

Christen und Juden waren eng verbunden. Das 25jährige Dienstjubiläum von David Kissinger, Großvater des späteren amerikanischen US-Außenministers Henry Kissinger, feierten die jüdische und politische Gemeinde gemeinsam

15.02.2020

Hassberge

Als die "Schmuser" noch aktiv waren

In Ermershausen lebten einst Juden und Christen friedlich zusammen. Der ehemalige amerikanische US-Außenminister Henry Kissinger hat Vorfahren in dem kleinen Ort. » mehr

Kalenderblatt

05.02.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 6. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Februar 2020: » mehr

Hetze im Internet

04.02.2020

Computer

Niedersachsen will Identifizierungspflicht im Netz

Um Hasskriminalität in sozialen Medien besser bekämpfen zu können, will Niedersachsen sich auf Bundesebene für eine Identifizierungspflicht im Netz stark machen. » mehr

Interview: mit Horst Mohr

30.01.2020

Coburg

"Ich will den Opfern ein Gesicht geben"

Jahrzehntelang ist verdrängt worden, welche Gräuel in der Zeit des Nazi-Regimes auch in Coburg und Kronach geschehen sind. Horst Mohr will einen Beitrag zur Aufklärung leisten. Doch er stößt nicht übe... » mehr

29.01.2020

Kronach

"Ich will den Opfern ein Gesicht geben"

Jahrzehntelang wurde verdrängt, welche Gräuel in der Zeit des Nazi- Regimes auch in Kronach geschehen sind. Horst Mohr will einen Beitrag zur Aufklärung leisten. Doch er stößt nicht überall auf offene... » mehr

Zwischen Angst und Hoffnung: Francesca Paratore verkörpert Anne Frank in Gregori Frids Monooper, die am Samstag Premiere in der Coburger Reithalle erlebt. Foto: Sebastian Buff

29.01.2020

Feuilleton

"Das könnten wir sein"

Wie fühlt es sich an, ausgestoßen und verfolgt zu werden? Die junge Regisseurin Katarzyna Bogucka setzt die Kammeroper "Das Tagebuch der Anne Frank" mit viel Empathie in Szene. » mehr

Reichstagsgebäude

29.01.2020

Hintergründe

Kein heilsames Schweigen über Auschwitz

Jedes Jahr erinnert der Bundestag um den Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz herum an die Opfer des Nationalsozialismus. Diesmal reden erstmals beide Staatsoberhäupter Deutschlands und Israels. N... » mehr

Bundestagspräsident Schäuble

28.01.2020

Brennpunkte

Wolfgang Schäuble: Mehr gegen Antisemitismus tun

75 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus ist das Thema Antisemitismus so aktuell wie lange nicht. Israels Präsident Rivlin kommt nach Berlin, um hier der Millionen Opfer zu gedenken. » mehr

Holocaust Gedenktag - Auschwitz

27.01.2020

Hintergründe

Ein Ort des Grauens und deutscher Schuld

Frank-Walter Steinmeier hat schon viele frühere Konzentrationslager der Nazis gesehen. Doch nach Auschwitz kommen der Bundespräsident und seine Frau Elke Büdenbender erstmals. Auf den Tag genau 75 Jah... » mehr

Holocaust-Gedenken in Berlin

27.01.2020

Topthemen

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das deutsche Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bei der internationalen Feier in der Gedenkstätte wendet sich Polens Präsident gegen eine Umdeutung der Gesch... » mehr

Auschwitz

26.01.2020

Brennpunkte

Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten

Wird die Erinnerung an den Holocaust verblassen, wenn die letzten Zeitzeugen verstorben sind? 75 Jahre nach der Befreiung des KZs Auschwitz mehren sich die Forderungen gegenzusteuern - gerade vor dem ... » mehr

Steinmeier in Israel

23.01.2020

Brennpunkte

«Es ist dasselbe Böse» - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem

Die Weltgemeinschaft gedenkt der Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren. Rund 50 Staats- und Regierungschefs sind dazu nach Yad Vashem gekommen. Erstmals darf dort das Staatsoberhaupt aus dem Land d... » mehr

Kalenderblatt

23.01.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 24. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Januar 2020: » mehr

Nachum Rotenberg

22.01.2020

Hintergründe

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Die Erinnerung soll in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg wachgehalten werden. Foto: Nicolas Armer/dpa

21.01.2020

Oberfranken

Bayern will Gedenkstätten sanieren

75 Jahre nach dem Ende der Nazi-Diktatur gibt es immer weniger Zeitzeugen. Um die Erinnerung an das Grauen wachzuhalten, braucht es mehr als nur neue Konzepte. » mehr

Holocaust-Überlebender Fürst kommt nach Deutschland

21.01.2020

Deutschland & Welt

Merkel ruft zu Zivilcourage auf: «Nicht schweigen»

Für die Ausstellung «Survivors» hat Fotograf Martin Schoeller 75 Holocaust-Überlebende in Israel fotografiert. Bei der Eröffnung appellierte die Bundeskanzlerin an die Menschen, sich im Alltag für Bed... » mehr

Prozess

17.01.2020

Deutschland & Welt

Früherer SS-Wachmann: «Ich war nicht für die Meinung der SS»

Ein ehemaliger SS-Wachmann des Konzentrationslagers Stutthof hat vor Gericht ausgesagt, dass er mit den Ideologien der Nationalsozialisten nichts habe anfangen können. «Die habe ich nie geteilt. Ich w... » mehr

Nachum Rotenberg

17.01.2020

Deutschland & Welt

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Wolfgang Winkler

08.12.2019

Deutschland & Welt

Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

Zusammen mit seinem Kollegen Jaecki Schwarz ermittelte Wolfgang Winkler 17 Jahre im «Polizeiruf 110». Jetzt starb der Schauspieler im Alter von 76 Jahren. » mehr

Aktualisiert am 06.12.2019

FP/NP

Andere Dimension

Man kann Angela Merkel ja vieles nachsagen, aber eines ist ganz klar: Die Bundeskanzlerin zeigt Haltung, wenn es um die deutsche Geschichte geht. Ihr erster Besuch im ehemaligen Konzentrationslager Au... » mehr

Merkel in Auschwitz

06.12.2019

Topthemen

Merkel in Auschwitz: Wir dürfen niemals vergessen

Zum ersten Mal in ihrem Leben besucht Angela Merkel das ehemalige deutsche Konzentrationslager Auschwitz. Sie wirkt tief beeindruckt. Und findet unmissverständlich klare Worte. » mehr

Merkel in Auschwitz

06.12.2019

Deutschland & Welt

Merkel warnt in Auschwitz vor Antisemitismus und Hassreden

Ihr erster Besuch im ehemaligen deutschen KZ Auschwitz-Birkenau fiel Kanzlerin Merkel ganz offensichtlich alles andere als leicht. Die Gedenkstätte sei Mahnung gegen Vergessen und Relativieren. Merkel... » mehr

Iberger Tropfsteinhöhle

05.12.2019

Reisetourismus

Sieben Tipps für Trips unter Tage

Wenn sich Frost und Kälte über das Land legt, können Urlauber in Deutschland sich unter Tage flüchten. Unter der Erde locken viele Attraktionen - vom Bunker bis zur Zaubergrotte. » mehr

23.11.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 23. November

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. November 2019: » mehr

Julius-Hirsch-Preis

19.11.2019

Deutschland & Welt

Julius-Hirsch-Preis für Die Toten Hosen

Punk und Fußball, ein Künstlerleben gegen Rechts und für soziales Engagement: Da finden Campino und der DFB einen Konsens. » mehr

Das Prügelhaus in der Ketschengasse war einer der Stationen des Gedenkweges. Matthias Eckardt vom Deutschen Gewerkschaftsbund erinnerte an die Gräueltaten der Nazis. Foto: Desombre

10.11.2019

Region

Am Anfang war das Wort

Ein Gedenkweg durch Coburg erinnert an das deutsche Schicksalsdatum 9. November. Der Oberbürgermeister warnt davor, Distanz zur Geschichte entstehen zu lassen. » mehr

Vera Friedländer

27.10.2019

Deutschland & Welt

Zwangsarbeiterin in NS-Zeit: Autorin Vera Friedländer tot

Die Autorin starb am Freitag im Alter von 91 Jahren bei Berlin, wie der Verlag Das Neue Berlin unter Berufung auf ihren Sohn Ulrich Schmidt am Sonntag bestätigte. » mehr

Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann

21.10.2019

Deutschland & Welt

Ehemaliger KZ-Wachmann äußert Bedauern über Leid der Opfer

Er sei 1944 nicht freiwillig Wachmann im KZ geworden, er habe nie zur Waffe gegriffen. Einmal habe er Häftlingen geholfen, behauptet der 93 Jahre alte Angeklagte im Hamburger Stutthof-Prozess. Eine Äu... » mehr

Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann

17.10.2019

Deutschland & Welt

Beihilfe zum Mord an 5230 Menschen - KZ-Wachmann vor Gericht

Im Konzentrationslager Stutthof bei Danzig tötete die SS 1944/45 mindestens 5230 meist jüdische Gefangene. Ein in Hamburg lebender ehemaliger Wachmann der SS steht jetzt wegen Beihilfe vor Gericht. Ei... » mehr

Sa?a Stani?ic

14.10.2019

Tagesthema

Saša Stanišic erzählt vom Zufall der Herkunft

Großtanten, die ins Weltall fliegen wollen, schwimmunfähige Flößer - und ein Autor, der die Erinnerungen seiner Familie zum Leben erweckt: Mit «Herkunft» liefert Sa?a Stani?ic den Text der Stunde. Doc... » mehr

Angeklagter

24.09.2019

Deutschland & Welt

Noch 29 Strafverfahren gegen mutmaßliche NS-Täter

Nur noch wenige Nazi-Verbrecher leben - und die wenigen, gegen die Ermittlungen laufen, sind oft hochbetagt. Der NDR hat die noch laufenden Verfahren zusammengezählt. » mehr

Benny Gantz

17.09.2019

Topthemen

Ex-Militärchef Gantz will als Mann der Mitte überzeugen

Er gilt als einziger ernsthafter Konkurrent von Ministerpräsident Benjamin Netanjahu. Der Ex-Militärchef Gantz setzte im Wahlkampf auf eine Einigung des Volkes statt auf Spaltung. » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Bistum Limburg feiert erste Seligsprechung

Das Bistum Limburg feiert heute die erste Seligsprechung in der Diözese. Zu dem feierlichen Gottesdienst werden mehr als 1000 Gäste im Limburger Dom erwartet, wo der Gesandte aus Rom, Kardinal Kurt Ko... » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2019: 15. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. September 2019: 37. Kalenderwoche, 258. Tag des Jahres » mehr

Ausstellung «Design des Dritten Reiches» 's Hertogenbosch

05.09.2019

NP

Von Käfer bis Hakenkreuz: Das Design des Bösen

Die deutschen Nazis überließen nichts dem Zufall. Sie nutzten auch das Design für ihre perfide Ideologie. Ein Museum in den Niederlanden zeigt dazu eine Ausstellung. Das ist auch ein Wagnis. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.