Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KONZENTRATIONSLAGER

Jüdisches Museum Frankfurt

19.10.2020

Boulevard

Das Jüdische Museum in Frankfurt öffnet wieder

Das Jüdische Museum in Frankfurt, das bundesweit älteste dieser Art, öffnet wieder für Besucher - nach fünf Jahren Bauzeit und zwei Terminverschiebungen. Das Haus will ein Museum für alle sein und ist... » mehr

18.10.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 19. Oktober

Das aktuelle Kalenderblatt für den 19. Oktober 2020: » mehr

Jüdischen Museums Frankfurt

19.10.2020

Reisetourismus

Das Jüdische Museum in Frankfurt öffnet wieder

Das Jüdische Museum in Frankfurt, das bundesweit älteste dieser Art, öffnet wieder für Besucher - nach fünf Jahren Bauzeit und zwei Terminverschiebungen. Das Haus will ein Museum für alle sein und ist... » mehr

Roman Polanski in Polen

16.10.2020

Deutschland & Welt

Roman Polanski dankt dem Enkel seiner Retter

Er entkam als Kind nur knapp der Vernichtung. Jetzt hat Regisseur Roman Polanski dem Enkel seiner Retter die Auszeichnung «Gerechter unter den Völkern» verliehen. » mehr

Angela Merkel, Bundeskanzlerin

16.10.2020

Oberfranken

Herzlichen Glückwunsch zu 75 Jahren Frankenpost!

Nur wenige Monate nach dem Ende des Zweiten Weltkriegs wurde die Zeitung in Hof gegründet. Für den Wiederaufbau der Demokratie in unserem Land war der Aufbau einer unabhängigen und kritischen Presse v... » mehr

Lernte mit 14 Jahren das Weberhandwerk, wurde 1913 Lokalberichterstatter der Oberfränkischen Volkszeitung, dann deren Geschäftsführer und - bis 1932 - Abgeordneter des Wahlkreises Franken im Deutschen Reichstag: Hans Seidel, Gründer der Frankenpost.

16.10.2020

Oberfranken

"Keine Langeweile, Menschen ins Blatt!"

Vollblut-Journalisten der Wiener Schule begründeten den Erfolg der Frankenpost . Die oberfränkische Regionalzeitung erschien erstmals am 12. Oktober 1945 mit der Lizenznummer vier der amerikanischen M... » mehr

14.10.2020

Region

Dokumentation jüdischer Schicksale

Von Mikwe, Laubhütte und Synagoge: Heinz Köhler hat die Spuren jüdischen Lebens in Mitwitz in einem Buch zusammengetragen. » mehr

Ruth Klüger

07.10.2020

Deutschland & Welt

Autorin und Holocaust-Überlende Ruth Klüger gestorben

An die große Öffentlichkeit trat Ruth Klüger erst spät. Ihre unsentimentale Art, über ihr Schicksal zu schreiben und ihre Liebe zur Lyrik brachten ihr viel Anerkennung. Sie war auch eine Mahnerin. » mehr

Bilder des Künstlers Jo Glahé

06.10.2020

Reisetourismus

Mystische Quellen, Burgen und Vulkanfelsen

Man kann sich durchaus einen Urlaub wünschen, der von viel Regen begleitet wird - wenn man ins Almetal fährt. Dort nämlich lässt sich dann ein besonderes Naturphänomen beobachten. » mehr

Die Theologin Jutta Koslowski las aus den Aufzeichnungen der Schwester von Dietrich Bonhoeffer. Foto: Wagner

22.09.2020

Region

Pastor, Widerstandskämpfer und geliebter Bruder

Vor 75 Jahre wurde Dietrich Bonhoeffer von den Nazis ermordet. Zum Auftakt einer Veranstaltungsreihe las Jutta Koslowski aus den Aufzeichungen seiner Schwester. » mehr

19.09.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 20. September

Das aktuelle Kalenderblatt für den 20. September 2020: » mehr

17.09.2020

Region

In Erinnerung an Dietrich Bonhoeffer

Er gilt als zentrale Figur des christlichen Widerstandes gegen das Naziregime. Coburg gedenkt des Theologen heuer mit drei Veranstaltungen. » mehr

Logo der Continental AG

27.08.2020

Deutschland & Welt

Conti war in NS-Zeit «Stützpfeiler der Kriegswirtschaft»

Viele Unternehmen haben ihre Rolle in der NS-Zeit aufarbeiten lassen. Conti ist spät dran, legt nun aber eine großangelegte Auftragsstudie vor. Sie ergibt ein erschreckendes Bild. Der Konzern will dar... » mehr

Zug der Reichsbahn in einer KZ-Gedenkstätte

29.07.2020

Deutschland & Welt

Niederländische NS-Opfer fordern Entschädigung

Niederländische Juden mussten während dem Holocaust für Transporte in Konzentrationslager bezahlen. Dafür soll Deutschland nun finanziell aufkommen. Auch von jüdischen Organisationen gibt es Forderung... » mehr

Urteil gesprochen

23.07.2020

Deutschland & Welt

Früherer KZ-Wachmann erhält Bewährungsstrafe

75 Jahre nach dem Ende der Nazi-Herrschaft hat das Landgericht Hamburg einen 93-Jährigen wegen Beihilfe zum Mord in Tausenden Fällen verurteilt. Der ehemalige SS-Mann hatte auf dem Wachturm eines Konz... » mehr

Prozess gegen ehemaligen SS-Wachmann

20.07.2020

Deutschland & Welt

Ehemaliger KZ-Wachmann bittet Opfer um Entschuldigung

Als «Hölle des Wahnsinns» bezeichnet ein ehemaliger Wachmann das KZ Stutthof. In seinem letzten Wort bittet der Angeklagte die Opfer um Entschuldigung. Für eine strafrechtliche Verurteilung des 93-Jäh... » mehr

23.06.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 23. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. Juni 2020: » mehr

Grenzpfähle

03.06.2020

Deutschland & Welt

Fast jeder dritte Pole denkt bei Deutschland an «Krieg»

Eine wachsende Zahl von Polen verbindet mit Deutschland laut einer Studie vor allem das Thema Krieg. Knapp ein Drittel der polnischen Befragten (30 Prozent) hatten diese Assoziation, ist das Ergebnis ... » mehr

Vor einem Rest der einstigen innerdeutschen Grenze erinnern Landrat Sebastian Straubel, der evangelische Dekan Stefan Kirchberger, Neustadts Oberbürgermeister Frank Rebhan und Ebersdorfs Bürgermeister Bernd Reisenweber (von rechts) an die Geschichte. Fotos: P. Tischer

10.05.2020

Region

Gedenken an Tag der Erlösung

Unweit von stillen Zeitzeugen wird im Garten der kultur.werk.stadt Neustadt an das Kriegsende vor 75 Jahren erinnert. Das Jubiläum muss ohne große Feier auskommen. » mehr

04.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 5. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 5. Mai 2020: » mehr

28.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 29. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 29. April 2020: » mehr

Frankreich

28.04.2020

Deutschland & Welt

Corona global: Wie ein Virus die Welt verändert

Wo breitet sich das Coronavirus gerade am rasantesten aus? Wo sind die Gegenmaßnahmen am härtesten und die Folgen am dramatischsten? Aber auch: Wo gibt es Hoffnung? Diesen Fragen sind Korrespondenten ... » mehr

Pianist Igor Levit

27.04.2020

Deutschland & Welt

Igor Levit streamt Hauskonzert für Holocaust-Überlebende

Der Künstler streamt ein Konzert im Internet und widmet es den Überlebenden der deutschen Konzentrations- und Vernichtungslager. » mehr

26.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 27. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 27. April 2020: » mehr

23.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 23. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 23. April 2020: » mehr

22.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 22. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 22. April 2020: » mehr

Sachsenhausen

19.04.2020

Deutschland & Welt

Gedenken an Befreiung von Konzentrationslagern vor 75 Jahren

Im April 1945 wurden die Konzentrationslager Bergen-Belsen, Sachsenhausen und Ravensbrück befreit. Wegen der Corona-Krise gibt es keine größeren Gedenkveranstaltungen. Niedersachsens Ministerpräsident... » mehr

14.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 15. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. April 2020: » mehr

13.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 11. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 11. April 2020: » mehr

13.04.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 9. April

Das aktuelle Kalenderblatt für den 9. April 2020: » mehr

In diesen Baracken auf dem Gelände des ehemaligen Siemens Kabelwerks waren die Lagerinsassinnen von 1944 bis 1945 eingesperrt und mussten Zwangsarbeit leisten (KLN steht für Kabel- und Leitungswerk Neustadt). Im Hintergrund ist der Muppberg zu erkennen. Repros: Tischer

05.04.2020

Region

Eingesperrt und misshandelt

Von Neustadt aus wurden Zwangsarbeiterinnen von der SS auf einen langen Marsch getrieben. Heute erinnert ein Mahnmal an die Frauen. » mehr

Anne Frank

31.03.2020

Deutschland & Welt

Anne Frank im Video-Tagebuch auf Youtube

Anne Franks Tagebuch gilt als eines der wichtigsten Dokumente aus dem Holocaust. Ein neues Video-Tagebuch soll nun die zutiefst bewegende Geschichte für jüngere Menschen lebendig machen. » mehr

Inge und Manfred Wagner kurz vor dem Toten Meer, das mehr als 400 Meter unter dem Meeresspiegel liegt.

24.03.2020

Region

Reise nach Jerusalem

Vor der Corona-Krise konnten sie noch einmal Urlaub machen: Inge und Manfred Wagner aus den Haßbergen besuchten das Heilige Land und waren dort, wie gewohnt, nur mit dem Rad unterwegs. » mehr

Dieses Gebäude, das einem privaten Hausbau weichen musste, war die einzige festgebaute Laubhütte in Unterfranken. Die meisten jüdischen Laubhütten wurden aus Zweige und Laub gebaut - als Andenken an die provisorische Bleibe der Israeliten bei ihrem Auszug aus Ägypten. Fotos:

15.02.2020

Region

Als die "Schmuser" noch aktiv waren

In Ermershausen lebten einst Juden und Christen friedlich zusammen. Der ehemalige amerikanische US-Außenminister Henry Kissinger hat Vorfahren in dem kleinen Ort. » mehr

Kalenderblatt

05.02.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 6. Februar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 6. Februar 2020: » mehr

Hetze im Internet

04.02.2020

Deutschland & Welt

Niedersachsen will Identifizierungspflicht im Netz

Um Hasskriminalität in sozialen Medien besser bekämpfen zu können, will Niedersachsen sich auf Bundesebene für eine Identifizierungspflicht im Netz stark machen. » mehr

Interview: mit Horst Mohr

30.01.2020

Region

"Ich will den Opfern ein Gesicht geben"

Jahrzehntelang ist verdrängt worden, welche Gräuel in der Zeit des Nazi-Regimes auch in Coburg und Kronach geschehen sind. Horst Mohr will einen Beitrag zur Aufklärung leisten. Doch er stößt nicht übe... » mehr

29.01.2020

Region

"Ich will den Opfern ein Gesicht geben"

Jahrzehntelang wurde verdrängt, welche Gräuel in der Zeit des Nazi- Regimes auch in Kronach geschehen sind. Horst Mohr will einen Beitrag zur Aufklärung leisten. Doch er stößt nicht überall auf offene... » mehr

Zwischen Angst und Hoffnung: Francesca Paratore verkörpert Anne Frank in Gregori Frids Monooper, die am Samstag Premiere in der Coburger Reithalle erlebt. Foto: Sebastian Buff

29.01.2020

NP

"Das könnten wir sein"

Wie fühlt es sich an, ausgestoßen und verfolgt zu werden? Die junge Regisseurin Katarzyna Bogucka setzt die Kammeroper "Das Tagebuch der Anne Frank" mit viel Empathie in Szene. » mehr

Reichstagsgebäude

29.01.2020

Topthemen

Kein heilsames Schweigen über Auschwitz

Jedes Jahr erinnert der Bundestag um den Jahrestag der Befreiung des KZ Auschwitz herum an die Opfer des Nationalsozialismus. Diesmal reden erstmals beide Staatsoberhäupter Deutschlands und Israels. N... » mehr

Bundestagspräsident Schäuble

28.01.2020

Deutschland & Welt

Wolfgang Schäuble: Mehr gegen Antisemitismus tun

75 Jahre nach dem Ende des Nationalsozialismus ist das Thema Antisemitismus so aktuell wie lange nicht. Israels Präsident Rivlin kommt nach Berlin, um hier der Millionen Opfer zu gedenken. » mehr

Holocaust Gedenktag - Auschwitz

27.01.2020

Topthemen

Ein Ort des Grauens und deutscher Schuld

Frank-Walter Steinmeier hat schon viele frühere Konzentrationslager der Nazis gesehen. Doch nach Auschwitz kommen der Bundespräsident und seine Frau Elke Büdenbender erstmals. Auf den Tag genau 75 Jah... » mehr

Ehepaar Steinmeier-Büdenbender

27.01.2020

Tagesthema

Warnungen und Mahnungen zur Gedenkfeier in Auschwitz

Vor 75 Jahren befreite die Rote Armee das deutsche Konzentrationslager Auschwitz-Birkenau. Bei der internationalen Feier in der Gedenkstätte wendet sich Polens Präsident gegen eine Umdeutung der Gesch... » mehr

Auschwitz

26.01.2020

Deutschland & Welt

Mehrheit für Pflichtbesuche von Schülern in KZ-Gedenkstätten

Wird die Erinnerung an den Holocaust verblassen, wenn die letzten Zeitzeugen verstorben sind? 75 Jahre nach der Befreiung des KZs Auschwitz mehren sich die Forderungen gegenzusteuern - gerade vor dem ... » mehr

Steinmeier in Israel

23.01.2020

Deutschland & Welt

«Es ist dasselbe Böse» - Steinmeiers Mahnung in Yad Vashem

Die Weltgemeinschaft gedenkt der Befreiung des KZ Auschwitz vor 75 Jahren. Rund 50 Staats- und Regierungschefs sind dazu nach Yad Vashem gekommen. Erstmals darf dort das Staatsoberhaupt aus dem Land d... » mehr

Kalenderblatt

23.01.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 24. Januar

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Januar 2020: » mehr

Nachum Rotenberg

22.01.2020

Topthemen

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Die Erinnerung soll in der KZ-Gedenkstätte Flossenbürg wachgehalten werden. Foto: Nicolas Armer/dpa

21.01.2020

Oberfranken

Bayern will Gedenkstätten sanieren

75 Jahre nach dem Ende der Nazi-Diktatur gibt es immer weniger Zeitzeugen. Um die Erinnerung an das Grauen wachzuhalten, braucht es mehr als nur neue Konzepte. » mehr

Holocaust-Überlebender Fürst kommt nach Deutschland

21.01.2020

Deutschland & Welt

Merkel ruft zu Zivilcourage auf: «Nicht schweigen»

Für die Ausstellung «Survivors» hat Fotograf Martin Schoeller 75 Holocaust-Überlebende in Israel fotografiert. Bei der Eröffnung appellierte die Bundeskanzlerin an die Menschen, sich im Alltag für Bed... » mehr

Prozess

17.01.2020

Deutschland & Welt

Früherer SS-Wachmann: «Ich war nicht für die Meinung der SS»

Ein ehemaliger SS-Wachmann des Konzentrationslagers Stutthof hat vor Gericht ausgesagt, dass er mit den Ideologien der Nationalsozialisten nichts habe anfangen können. «Die habe ich nie geteilt. Ich w... » mehr

Nachum Rotenberg

17.01.2020

Deutschland & Welt

Auschwitz-Überlebender: «Ich bin einer der Letzten»

Mit einer außergewöhnlichen Gedenkveranstaltung wird in Israel an die Befreiung von Auschwitz vor 75 Jahren erinnert. Nachum Rotenberg war in Auschwitz und danach Zwangsarbeiter in Hannover. Der 91-Jä... » mehr

Wolfgang Winkler

08.12.2019

Deutschland & Welt

Schauspieler Wolfgang Winkler gestorben

Zusammen mit seinem Kollegen Jaecki Schwarz ermittelte Wolfgang Winkler 17 Jahre im «Polizeiruf 110». Jetzt starb der Schauspieler im Alter von 76 Jahren. » mehr

^