Lade Login-Box.

KOPTISCHE KIRCHE

Anschlagsserie in Sri Lanka

23.04.2019

Hintergründe

Blutspur: Anschläge auf Christen und Touristen

Immer wieder sind in den vergangenen Jahren Christen und Urlauber Opfer von Bombenanschlägen und Selbstmordattentätern geworden. Oftmals traf es allerdings auch Einheimische, die in der Nähe touristis... » mehr

Skiarena Andermatt-Sedrun

27.11.2018

Reisetourismus

Andermatt-Sedrun wird neues Ziel für den Luxusurlaub

Andermatt ist durch den Zusammenschluss mit Sedrun zum größten zusammenhängenden Skigebiet der Zentralschweiz geworden. Samih Sawiris verwandelt den einstigen Armee-Standort in ein Luxus-Skiresort - m... » mehr

26.05.2019

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2019: 26. Mai

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Mai 2019: » mehr

Trauer

03.11.2018

Brennpunkte

Hunderte Ägypter trauern um Opfer des Anschlags auf Kopten

Sie waren auf einer Pilgerreise: Sieben koptische Christen wurden Opfer eines Anschlags in Ägypten. Der IS reklamiert die Tat für sich. » mehr

Nicht das Innere einer Maschinenfabrik, sondern die Grabeskirche in Jerusalem: Das Unesco-Weltkulturerbe wird jetzt umfassend saniert.

04.08.2016

Feuilleton

Jesu Grab wird erdbebensicher

Es ist das zentrale Mysterium des Christentums: Jesu Tod und seine Auferstehung. Doch sein mutmaßliches Grab in Jerusalem zerfiel seit Jahren. Nun hat die Rettung begonnen. » mehr

Von Gebetsräumen und Glaubensfreiheit

01.08.2016

Coburg

Von Gebetsräumen und Glaubensfreiheit

"Islam in Deutschland" - unter diesem Titel hat die Coburger Volkshochschule drei Vorträge organisiert. Dabei zeichnet sich ein vielschichtiges Bild der Religion ab. » mehr

Auf der linken Seite des Buches ist die Vorlage, die Irmgard Eichler vergrößert hat. Auf das Ergebnis ist sie sehr stolz. 	Foto: Katharina Becht

12.02.2015

Hassberge

Eine Ikone für das Pfarrzentrum

Eine Malerei von Irmgard Eichler schmückt den großen Saal des neuen Treffpunktes der Pfarrei St. Laurentius in Ebern. Als Vorbild diente eine Darstellung aus einem koptischen Kloster im Libanon. » mehr

Karim aus Kairo

10.11.2013

Oberfranken

Rückkehr in ein neues Land

Ägypten ist der einzige Staat der Welt, in dem zwei ehemalige Präsidenten im Gefängnis sitzen. Das klingt nach Chaos. Die Realität ist aber anders. Das hat Nasrat Nazmy festgestellt. » mehr

Gil Yaron  zur brisanten Lage in Ägypten

03.07.2013

FP/NP

Das Ende vom Wir

Eine Szene charakterisierte die erfolgreiche Revolution gegen Ägyptens Präsident Husni Mubarak: Auf dem Tahrir Platz in Kairo 2011 sah man betende Islamisten, die von Kopten umgeben wurden, die sie vo... » mehr

Christoph Reisinger  zur ägyptischen Revolution

13.02.2012

FP/NP

Unberechenbar

Der Arabische Frühling hat von Tunesien seinen Ausgang genommen; wie er endet, entscheidet sich aber in Ägypten. » mehr

Winfried Weithofer  zur Wahl in Ägypten

29.11.2011

FP/NP

Die kopflose Revolution

Ägypten wählt - wenigstens das haben die Revolutionäre erreicht. Aber sonst? In den fast zehn Monaten nach dem Sturz des verhassten Mubarak-Regimes ist von Aufbruchstimmung im Land am Nil kaum mehr et... » mehr

_40400-Sharm_El_Sheikh_0102

01.02.2011

Region

Chaos der Gerüchte im Badeparadies

Die Tauchlehrerin Brigitte Reingruber lebt seit sieben Jahren in Ägypten. In Sharm el Sheik gibt es zwar Demonstrationen, aber bislang noch keine Gewalt. Informationen sind rar. » mehr

fpnd_mergner_vordatieren_21

05.01.2011

FP/NP

Öl ist dicker als Blut

Man darf die Reaktion der westlichen Welt durchaus beschämend nennen. Nahezu teilnahmslos nehmen unsere Regierenden (und auch die meisten Bürger) die Pogrome gegen die Christen in der islamischen Welt... » mehr

^