Lade Login-Box.

KRANKENHÄUSER UND KLINIKEN

19.07.2019

Kronach

Ausflug findet feucht-derbes Ende

Das Amtsgericht Kronach hatte sich mit einem Streit um eine Platzwunde zu befassen. » mehr

Ein Löschfahrzeug der Feuerwehr

19.07.2019

Bayern

Frau stirbt nach Brand in Seniorenwohnheim

Nach einem Brand in einem Seniorenwohnheim in Putzbrunn bei München ist eine Bewohnerin an ihren schweren Verbrennungen gestorben. Eine Zigarette hatte die Kleidung der 71-Jährigen in Brand gesetzt, w... » mehr

19.07.2019

Kronach

Wenn das Krankenhaus unverzichtbar ist

Kleine Kliniken wie die Kronacher sollen schließen. Das fordern Experten in einer Studie. Für die Menschen im Frankenwald hätte das schlimme Folgen. » mehr

Ein Einsatzwagen der Polizei

19.07.2019

Bayern

Mit Fahrstil nicht einverstanden: Männer prügeln sich

Aus Wut über Fahrmanöver des jeweils anderen haben sich zwei Männer auf der Autobahn 3 geprügelt. Der 29-Jährige und sein 46 Jahre alter Kontrahent seien über mehrere Kilometer «offensichtlich nicht m... » mehr

Notaufnahme

18.07.2019

Coburg

Regiomed erklärt Aus für Notaufnahme

Die Gründe liegen im Personalmangel und der geringen Fallzahl. Coburg und Sonneberg ersetzen Neustadt. » mehr

18.07.2019

Bayern

Niederbayer in Kroatien erstochen

Für einen jungen Deutschen endet der Urlaub in Istrien tödlich. Der mutmaßliche Grund für den gewaltsamen Tod des Mannes aus Niederbayern könnte banaler kaum sein. » mehr

17.07.2019

Coburg

Klinik-Studie überdenken

Coburg - Die vor Kurzem veröffentlichte Bertelsmann-Studie, die den Abbau von Klinik-Kapazitäten in Deutschland fordert, um eine bessere Ausstattung und eine höhere Qualifizierung beim » mehr

Foto: A. Raths/fotolia.com/akz-o

17.07.2019

Fit & Gesund

Ein kleiner Pieks für mehr Sicherheit

Von den rund 16 Millionen in Deutschland jährlich durchgeführten Operationen im Krankenhaus sind eine Vielzahl planbare Eingriffe. Es besteht also kein akuter Notfall. Patienten können sich in Ruhe au... » mehr

Prozess um rätselhafte Todesfälle in Seniorenresidenz

17.07.2019

Bayern

«Herren über Leben und Tod»: Todesfälle in Altenheim geprüft

Im Prozess um mysteriöse Todesfälle in der «Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf» bestreitet der Ex-Pflegedienstleiter die Vorwürfe. Drei Angeklagte sollen Bewohnern die nötige medizinische Hilfe vorent... » mehr

Prozessstart im Pflegeskandal von Gleusdorf

17.07.2019

Bayern

Prozess um rätselhafte Todesfälle beginnt

Sie sollen hochbetagten Bewohnern die nötige medizinische Versorgung vorenthalten und sich verhalten haben wie «Herren über Leben und Tod». Jetzt müssen sich drei Mitarbeiter eines unterfränkischen Al... » mehr

16.07.2019

Schlaglichter

Unbekannter attackiert Oberbürgermeister von Hockenheim

Der scheidende Oberbürgermeister von Hockenheim ist von einem Unbekannten angegriffen und schwer verletzt worden. Das teilte die Polizei mit. Der Angreifer habe am Haus des 67-jährigen Dieter Gummer i... » mehr

Prozess um Geiselnahme in Klinik

16.07.2019

Bayern

Gericht lässt Täter nach Geiselnahme in Klinik frei

Nach einer Geiselnahme im niederbayerischen Bezirksklinikum Mainkofen muss der Täter nicht dauerhaft in ein psychiatrisches Krankenhaus. Wie die Sprecherin des Landgerichts Deggendorf am Dienstag erlä... » mehr

Lauterbach im Bundestag

16.07.2019

Brennpunkte

Lauterbach: Studie zu Krankenhaus-Schließungen überzogen

Laut einer Studie könnte die Patientenversorgung in Deutschland durch die Schließung von jedem zweiten Krankenhaus verbessert werden. SPD-Fraktionsvize Lauterbach hält nichts davon. » mehr

Pflege-Volksbegehren

16.07.2019

Bayern

Entscheidung über Pflege-Volksbegehren

Der Bayerische Verfassungsgerichtshof gibt heute seine Entscheidung über die Zulässigkeit des sogenannten Pflege-Volksbegehrens bekannt. Die Initiatoren des Volksbegehrens «Stoppt den Pflegenotstand a... » mehr

Michael Wagner und Marie Da Sois drehen eine Runde auf E-Bikes durch den Coburger Hofgarten. Sie sind auf der Suche nach hilfsbedürftigen Personen. Fotos: Frank Wunderatsch

15.07.2019

Coburg

Samba-Festival 2019: Die Helfer hinter den Kulissen

Während in Coburg das Samba-Fieber grassiert, passen Ehrenamtliche auf, dass nichts passiert. Eine Parkanlage haben sie besonders im Blick. » mehr

Bessere Versorgung durch weniger Kliniken

15.07.2019

Hintergründe

Heftige Debatte um Klinikschließungen

Fast 60 Prozent der Krankenhäuser sollten dichtgemacht werden, rät eine Studie. Falsches Rezept, hallt es zurück. Die Wege zur Klinik auf dem Land könnten noch länger werden, ist die Befürchtung. Auch... » mehr

Im Krankenhaus

15.07.2019

Hintergründe

Krankenhausgesellschaft kritisiert Bertelsmann-Studie scharf

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft (DKG) hat eine Bertelsmann-Studie, die eine deutliche Reduzierung der Zahl der Kliniken in Deutschland vorschlägt, heftig kritisiert. » mehr

Die Aufschrift "Polizei" ist auf einer Uniform zu sehen

15.07.2019

Bayern

Nach Angriff auf Mutter in Psychiatrie

Ein 31-Jähriger soll in Mittelfranken versucht haben, seine Mutter zu töten. Ein Ermittlungsrichter ordnete auf Antrag der Staatsanwaltschaft die Unterbringung des Mannes wegen psychischer Auffälligke... » mehr

15.07.2019

Schlaglichter

Krankenhausgesellschaft kritisiert Bertelsmann-Studie scharf

Die Deutsche Krankenhausgesellschaft hat die Bertelsmann-Studie scharf kritisiert, die eine deutliche Reduzierung der Kliniken in Deutschland vorschlägt. Wer von ca. 1600 Krankenhäusern 1000 platt mac... » mehr

Justitia

15.07.2019

Bayern

Prozess gegen verurteilten Hochstapler: «Bin trotzdem Arzt»

Immer wieder gelingt es einem 37-Jährigen, als Arzt zu arbeiten. Dabei hat der Mann keine Zulassung. Selbst eine Verurteilung kann ihn nicht stoppen. Nun steht er erneut vor Gericht. » mehr

Versorgung im Krankenhaus

15.07.2019

Gesundheit

Patienten haben Recht auf freie Krankenhauswahl

Eine neue Bertelsmann-Studie empfiehlt, die Hälfte aller Kliniken zu schließen. Denn große Kliniken würden eine bessere Versorgung bieten. Doch einige Gründe sprechen durchaus für kleinere Krankenhäus... » mehr

Ärzte genießen besonderes Vertrauen. Umso schlimmer ist es, wenn sich herausstellt, dass es sich nicht um einen Mediziner, sondern um einen Hochstapler handelt. Foto: Arno Burgi/dpa

15.07.2019

Oberfranken

Betrüger im Arztkittel narren Kliniken

Mit gefälschten Urkunden verschaffen sich Hochstapler eine Einstellung als Arzt. Einer dieser Scharlatane hatte auch in der benachbarten Oberpfalz gearbeitet. Es ist schwer, sie zu entlarven. » mehr

Klinikum

15.07.2019

Deutschland & Welt

Bessere Versorgung durch weniger Krankenhäuser?

Sind kleine Krankenhäuser ein Risiko für die Patienten? Fachleute sehen das so. In einer Studie für die Bertelsmann Stiftung melden sie sich mit einem radikalen Vorschlag zu Wort. » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Bessere Versorgung durch deutlich weniger Krankenhäuser

Mehr als jedes zweite Krankenhaus in Deutschland sollte nach Ansicht von Fachleuten geschlossen werden, damit die Versorgung der Patienten verbessert werden kann. Von den knapp 1400 Krankenhäusern sol... » mehr

Blutdruckmessung

15.07.2019

Deutschland & Welt

Prozess gegen verurteilten Hochstapler: «Bin trotzdem Arzt»

Immer wieder gelingt es einem 37-Jährigen, als Arzt zu arbeiten. Dabei hat der Mann keine Zulassung. Selbst eine Verurteilung kann ihn nicht stoppen. Nun steht er wieder vor Gericht. » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Falscher Arzt vor Gericht - wurde immer wieder eingestellt

Mit gefälschter Zulassung soll ein 37-Jähriger gleich mehrfach in Kliniken und Praxen als Arzt gearbeitet haben. Der Mann muss sich deswegen heute vor dem Landgericht in Kassel verantworten. Er wurde ... » mehr

Justitia

15.07.2019

Region

Geiselnahme in Klinik: Täter soll in Psychiatrie

Dramatische Stunden in einem Bezirksklinikum in Niederbayern. Ein psychisch kranker Mann hatte dort Mitte Januar eine Patientin als Geisel genommen. Polizisten konnten ihn überwältigen. Über seine Zuk... » mehr

14.07.2019

Region

Klares Bekenntnis zum Standort

Der Klinik-Geschäftsführer sieht auch die Politik beim Thema Pflegenotstand am Zug. Die JU macht sich vor Ort ein Bild. » mehr

14.07.2019

Deutschland & Welt

Kliniken: Falsche Ärzte sind immer schwerer zu erkennen

Datenschutz und moderne Kopiertechniken erschweren Kliniken und Arztpraxen das Erkennen von Hochstaplern im Arztberuf. «Es wird immer schwieriger nachzuvollziehen, was Sache ist», erklärte Steffen Gra... » mehr

Ambulante Pflege

10.07.2019

Familie

Vorsicht vor Kriminalität in der Pflege

2017 wurden im Bereich der ambulanten Pflege rund 35,5 Milliarden Euro ausgegeben. Und doch ist die Not groß. Die hohe Zahl der Patienten ist für die Pflegedienste kaum zu bewältigen. Die riesige Geld... » mehr

Unterstützende Methoden bei Krebsbehandlungen sind das Thema am 17. Juli im Haus Contact in Coburg.	Symbolfoto: Pixelot/Adobe Stock

09.07.2019

Region

Natürlich gegen Krebs

Viele Patienten suchen nach Wegen, selbst etwas zu ihrer Therapie beitragen zu können. Ein Vortrag im Haus Contact soll Fragen beantworten aber auch über Risiken aufklären. » mehr

09.07.2019

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Vergewaltiger mit Wolfsmaske gesteht Tat

Nach der Vergewaltigung einer Elfjährigen in München hat der mutmaßlich mit einer Wolfsmaske getarnte Täter die Vorwürfe eingeräumt. «Man kann das als Geständnis werten», sagte eine Sprecherin der Sta... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Schweres Sexualdelikt - Gruppe Jugendlicher unter Verdacht

Wegen eines schweren Sexualdeliktes gegen eine junge Frau ermittelt die Polizei in Mülheim gegen eine Gruppe von Jugendlichen und zwei Kindern. Die Frau wurde verletzt ins Krankenhaus gebracht worden ... » mehr

Medizinprodukte

06.07.2019

Deutschland & Welt

Kliniken befürchten Engpässe bei Medizinprodukten

Die EU will den Herstellern von Herzschrittmachern, Skalpellen oder künstlichen Hüftgelenken genauer auf die Finger schauen. Aber jetzt ist Sand im Getriebe. Hersteller, Prüfer und Krankenhäuser schla... » mehr

06.07.2019

Deutschland & Welt

Kliniken befürchten Engpass bei Medizinprodukten

In deutschen Krankenhäusern drohen chirurgische Instrumente, Implantate und andere Medizinprodukte knapp zu werden. Die EU hat die Kontrollen vereinheitlicht und verschärft - gedacht zum besseren Schu... » mehr

Operationssaal

05.07.2019

Deutschland & Welt

Querschnittlähmung: Nerventransfer ermöglicht Bewegungen

Tetraplegie ist eine schwere Form der Querschnittlähmung - Patienten sind an allen vier Gliedmaßen gelähmt. Ärzte haben bei Betroffenen nun Nervenbahnen umgeleitet - mit erstaunlichen Ergebnissen. » mehr

05.07.2019

Region

Damit der Start ins Leben gelingt

Das Programm "Harlekin" kümmert sich um zu früh geborene Kinder. Für die Eltern ist es kostenlos. » mehr

ADAC Rettungshubschrauber

03.07.2019

Region

E-Biker von Auto erfasst: schwer verletzt

Ein 64-Jähriger aus dem Landkreis Kronach fährt am Dienstagabend mit seinem E-Bike von Steinberg in Richtung Neufang. Kurz nach der Abzweigung in Richtung Grümpel erfasst ihn ein Auto. » mehr

02.07.2019

Deutschland & Welt

Strände bei Sydney nach mutmaßlicher Hai-Attacke geschlossen

Nach einer mutmaßlichen Hai-Attacke sind zwei Strände nördlich der australischen Metropole Sydney vorerst gesperrt worden. Ein Schwimmer werde behandelt, nachdem er in der Gemeinde Northern Beaches ve... » mehr

Alkoholkonsum im Beruf

30.06.2019

Region

2,7 Promille: Polizei stoppt betrunkene Autofahrerin

Vor Fahrantritt zu tief ins Glas geschaut hat eine 54-jährige Opelfahrerin, als sie am Samstagabend in Dörfles-Esbach kontrolliert wurde. » mehr

Elektro-Tretroller

29.06.2019

Deutschland & Welt

Autoclubs fordern wegen E-Tretrollern breitere Radwege

Gerade für kurze Wege können E-Tretroller praktisch sein: Seit kurzem sind Menschen damit auf den Straßen unterwegs. Doch es gibt auch Gefahren - für die Autoclubs Lösungen sehen. » mehr

Elfjährige in München vergewaltigt

28.06.2019

Deutschland & Welt

Vergewaltiger mit Wolfsmaske in Psychiatrie eingewiesen

Er ist mit einer Wolfsmaske maskiert, zerrt das Mädchen ins Gebüsch und missbraucht es - eine Horrorvorstellung für Mütter und Väter. Der mutmaßliche Täter ist wieder in der Psychiatrie. Folgen hat da... » mehr

28.06.2019

Deutschland & Welt

Mutmaßlicher Vergewaltiger einer Elfjährigen in Psychiatrie

Nach der Vergewaltigung einer Elfjährigen in München ist der Tatverdächtige in der geschlossenen Abteilung einer psychiatrischen Klinik. Ein Richter erließ Haftbefehl gegen den Mann, der dann aber auß... » mehr

BGH

28.06.2019

dpa

Klinik haftet für seelisches Leid von Angehörigen

Leidet die Gesundheit eines Patienten auf Grund eines Behandlungsfehlers, kann dies bei nahen Angehörigen zu psychischen Problemen führen. Sind sie besonders stark, kann ein Recht auf Schadenersatz be... » mehr

27.06.2019

Region

Gefühlt zu wenig Ärzte in Coburg

Sozialsenat zweifelt den Versorgungsgrad von 103 Prozent an. Der Treff am Bürglaßschlösschen wird dagegen immer beliebter bei älteren Menschen. » mehr

Die "Schüttelpuppe" führt vor Augen, was mit einem Baby passiert, das geschüttelt wird. Die Berliner Charité hat mit ihrer Aufklärungskampagne seit Jahren viel Erfolg. Jetzt sollen die Puppen auch in oberfränkischen Kliniken eingesetzt werden, um Eltern auf die lebensbedrohliche Gefahr aufmerksam zu machen. Foto: Bezirksamt Neukölln von Berlin

26.06.2019

Oberfranken

Nicht schütteln!

Schreibabys können ihre Eltern zur Verzweiflung treiben. Dass dabei kein Drama passiert, dafür soll eine Aktion der Berliner Charité sorgen. Kliniken der Region machen mit. » mehr

Ein Notarzteinsatzfahrzeug fährt mit Blaulicht

27.06.2019

Region

19-Jähriger findet bewusstlose Frau an Badesee

Blaulicht am Badesee: Ein 19-Jähriger hat am Mittwochnachmittag eine bewusslose Frau am See in Oberwallenstadt entdeckt und sofort die Rettungskräfte alarmiert. » mehr

Simone Bauch und Balthasar sind ein eingespieltes Team. Seit etwa einem Jahr ist der fünfjährige Labrahound ein geprüfter Mantrailer. Er und sein Frauchen werden etwa ein- bis dreimal pro Monat zu einem Einsatz gerufen.	Foto: ASB

24.06.2019

Region

Lebensretter auf vier Pfoten

Simone Bauch und ihrem Rettungshund Balthasar ist Großartiges gelungen: Sie haben eine vermisste Frau in Hof gefunden. Für den Vierbeiner ist das eine enorme Leistung. » mehr

24.06.2019

Deutschland & Welt

Assistenzarzt soll Kinder sexuell missbraucht haben

Ein inzwischen gestorbener Assistenzarzt soll am Universitätsklinikum des Saarlandes in Homburg bis 2014 mehrere Kinder sexuell missbraucht haben. Es bestehe der Verdacht, dass er in der Klinik für Ki... » mehr

Universitätsklinikum

24.06.2019

Deutschland & Welt

Arzt soll Kinder an Uni-Klinik missbraucht haben

Ein zurückliegender Fall von möglichem Kindesmissbrauch erschüttert die Uni-Klinik des Saarlandes. Gegen einen Arzt wurde ermittelt, weil er Behandlungen von Kindern dazu genutzt haben soll. Die Elter... » mehr

23.06.2019

Region

Rettungshundestaffel Kronach: Labrahound Balthasar spürt vermisste Frau in Hof auf

Simone Bauch und ihrem Rettungshund Balthasar ist Großartiges gelungen: Sie haben eine vermisste Frau in Hof gefunden. Für den Vierbeiner ist das eine enorme Leistung. » mehr

23.06.2019

Deutschland & Welt

Von Auto überrollter Junge stirbt im Krankenhaus

Ein von einem Auto überrollter kleiner Junge ist in der Augsburger Uniklinik gestorben. Ärzte und Schwestern hatten über 24 Stunden um das Leben des ein Jahr alten Kindes gekämpft. Eine 78 Jahre alte ... » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".