Lade Login-Box.

KRANKENHÄUSER UND KLINIKEN

Mit Gulmira Stoll (Mitte) konnte die erste Medizinstipendiatin im Klinikum Coburg begrüßt werden. Willkommen geheißen wurde sie von Dr. Christian Pohlig, Landrat Sebastian Straubel, Constanze Scheibl und Dr. Oliver Gregor (von links).

16.10.2019

Coburg

Ein gutes Rezept gegen den Landarzt-Mangel

Die erste Stipendiatin des Kreises Coburg hat ihre Ausbildung zur Allgemeinmedizinerin im Klinikum begonnen. Derzeit durchlaufen noch acht weitere Studenten das Programm. » mehr

Radweg

16.10.2019

Coburg

Radfahrer mit über 2 Promille gestoppt

Betrunken am Lenker: Mit mehr als 2 Promille hat die Polizei am Dienstagnachmittag einen Radfahrer in Neustadt bei Coburg gestoppt. » mehr

Die Kooperationsvereinbarung für das Qualitätssiegel "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" unterzeichneten am Donnerstag Landrat Wilhelm Schneider (links) und der Vorstandsvorsitzende der Haßberg-Klinken Stephan Kolck. Dahinter Ideengeberin Monika Strätz-Stopfer (links) von der KOS (Koordinierungsstelle Selbsthilfegruppen) am Landratsamt und die Selbsthilfebeauftragte der Haßberg-Kliniken, Natalja Kruppa. Foto: Weinbeer

vor 7 Stunden

Hassberge

"Insider" treffen auf Experten

Die Haßberg-Kliniken möchten "Selbsthilfefreundliches Krankenhaus" werden. Ein erster Schritt für dieses Qualitätssiegel ist bereits getan. » mehr

Rettungswagen

15.10.2019

Coburg

Übersehen: Fußgängerin schwer verletzt

Schwerer Unfall in Neustadt bei Coburg: Ein Autofahrer hat eine Fußgängerin übersehen und frontal mit seinem Wagen erfasst. » mehr

15.10.2019

Schlaglichter

Mit Buttersäure gegen Mäuse: Gärtner im Krankenhaus

Das war keine gute Idee: Mit Buttersäure wollte ein Mann im Garten in Heisfelde in Niedersachsen Mäuse bekämpfen und hat sich dabei so schwer verletzt, dass er ins Krankenhaus gebracht werden musste. ... » mehr

13.10.2019

Schlaglichter

Früherer DSDS-Sieger Alphonso Williams gestorben

Der Sänger Alphonso Williams, Sieger der RTL-Castingshow «Deutschland sucht den Superstar» von 2017, ist tot. «Unser geliebter Alphonso ist unter ärztlicher Aufsicht und dem Beisein seiner Familie und... » mehr

Regiomed-Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke (links) erläutert der Thüringer Landtagsabgeordneten Beate Meißner und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (rechts) seine Vorstellungen zur Zukunft des ländergrenzenübergreifenden Klinikverbundes. Fotos: Schaller/Beer (2)

11.10.2019

Coburg

Regiomed steht Bundesminister Spahn Rede und Antwort

Der Gast aus Berlin verlangt nach Erklärungen. Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke liefert sie und zeigt auf, wie man das 25-Millionen-Euro-Loch stopfen will. » mehr

Schmerzexperten in der Pflege

10.10.2019

Gesundheit

Plädoyer für mehr Schmerzexperten in der Pflege

Schmerzen gehören zum Krankenhausaufenthalt dazu - oder? Eigentlich sollen pflegerische Schmerzexperten dafür sorgen, dass Patienten möglichst wenig leiden. Doch sie sind noch viel zu wenig im Einsatz... » mehr

Experten in der Pflege sollen Ängste nehmen

10.10.2019

Wissenschaft

Mehr Schmerzexperten sollten in der Pflege im Einsatz sein

Schmerzen gehören zum Krankenhausaufenthalt dazu - oder? Eigentlich sollen pflegerische Schmerzexperten dafür sorgen, dass Patienten möglichst wenig leiden. Doch sie sind noch viel zu wenig im Einsatz... » mehr

07.10.2019

Coburg

Die Poliklinik als Heilmittel

Wie sieht die Zukunft der Klinik in Neuhaus aus? Diese Frage steht beim Besuch des thüringischen Ministerpräsidenten Bodo Ramelow im Mittelpunkt. » mehr

06.10.2019

Kronach

Bereitschaftspraxis hilft der Notaufnahme

Seit einem Jahr gibt es die neue Anlaufstelle in der Kronacher Klinik. Was gut läuft und was verbessert werden muss, erklären Gesundheitsexperten. Die Neue Presse zieht Bilanz. » mehr

Waschmaschine

06.10.2019

Brennpunkte

Waschmaschinen können resistente Keime verbreiten

Über Waschmaschinen können auch Antibiotika-resistente Keime auf den Menschen übertragen werden. Das haben Experten in Bonn erstmals nachgewiesen. Für sensible Personengruppen sehen sie ein gewisses R... » mehr

Keime in Wurst

04.10.2019

Ernährung

Bundesamt warnt vor Wurstwaren der Firma Wilke

Behörden raten dringend davon ab, Wurstwaren des Herstellers Wilke zu verzehren. Sie könnten mit lebensgefährlichen Bakterien belastet sein. Ein Identitätskennzeichen gibt Aufschluss darüber, welche P... » mehr

03.10.2019

Kronach

Radiologe Dr. Igler verlässt die Klinik

Die Helios-Frankenwaldklinik muss den weiteren Weggang eines leitenden Arztes verkraften. » mehr

Insulin

02.10.2019

Gesundheit

Mein Kind hat Typ-1-Diabetes - was tun?

Wenn das Kind Diabetes Typ 1 hat, ändert sich für Familien alles. Jetzt heißt es Zuckerwerte messen und Schulungen besuchen. Trotzdem sollte alsbald Normalität einkehren, raten Experten. » mehr

30.09.2019

Region

Zwei Chefärzte wechseln nach Neustadt

Die Frankenwaldklinik muss ihre Orthopädie- und Unfallchirurgie neu besetzen. Beide leitenden Mediziner wechseln ab April nach Neustadt. » mehr

Die Studierenden des ersten Jahrgangs der Regiomed Medical School beginnen jetzt ihre praktische Ausbildung an den Kliniken des kommunalen Krankenhauskonzerns, der Einrichtungen in Coburg, Lichtenfels, Hildburghausen und Sonneberg betreibt. Chefärzte, Regiomed-Geschäftsführung und Kommunalpolitiker begrüßten die Studentinnen und Studenten am Montag in Coburg herzlich. Damit war die Hoffnung verbunden, dass die angehenden Ärztinnen und Ärzte nach ihrer Ausbildung in der Region bleiben.	Foto: Braunschmidt

30.09.2019

Region

Auf dem Weg zum Traumberuf

Die Studentinnen und Studenten des ersten Jahrgangs der Regiomed Medical School beginnen jetzt ihre praktische Ausbildung. Politiker hoffen, dass die künftigen Ärzte in der Region bleiben. » mehr

Patientenverfügung ausfüllen

30.09.2019

dpa

Vollmachten können Patientenverfügung ergänzen

Kranke können in einer Patientenverfügung aufschreiben, wie sie im Notfall behandelt werden sollen. Im Zweifel muss das Dokument schnell auffindbar sein. Auch Bevollmächtigte können helfen. » mehr

Der Klinikverbund Regiomed plant den Aufbau eines Exzellenzzentrums für Endoprothetik in Neustadt. Dafür setzt man auch auf eine partnerschaftliche Zusammenarbeit mit dem Orthopädisch Chirurgischen Zentrum Kronach.

29.09.2019

Region

Starker Partner fürs Krankenhaus

Gut für den Standort, gut für die Patienten: Die Regiomed-Klinik Neustadt wird mit dem Orthopädisch Chirurgischen Zentrum Kronach kooperieren. » mehr

28.09.2019

Region

Auto überschlägt sich - 60-Jähriger verletzt

Am Freitagmittag ist es auf der B 173 nach der Auffahrt Lichtenfels-Mitte in Fahrtrichtung Kronach zu einem Verkehrsunfall gekommen. » mehr

Absperrband

27.09.2019

Oberfranken

68-Jähriger tötet Ehefrau im Rollstuhl und verletzt sich selbst

Seine im Rollstuhl sitzende Ehefrau hat ein Mann in Oberfranken getötet - danach hat sich der 68-Jährige lebensgefährlich verletzt. » mehr

27.09.2019

Deutschland & Welt

Erstmals Mücken-übertragener West-Nil-Fall beim Menschen

» mehr

Klinikum Oldenburg

26.09.2019

Deutschland & Welt

Wer wusste von Högels Morden? Anklage gegen Ex-Vorgesetzte

Jahrelang spritzte Niels Högel Patienten zu Tode - und niemand informierte die Polizei. Die Staatsanwaltschaft geht davon aus, dass ehemalige Führungskräfte des Klinikums Oldenburg sehr wohl wussten, ... » mehr

25.09.2019

Region

Mit Durchblick und Weitblick

Dr. Hubert Heckhausen hat die Gesundheitspolitik in Kronach Jahrzehnte lang entscheidend mit geprägt. Am morgigen Freitag feiert der frühere Chefarzt seinen 80. Geburtstag. » mehr

Organspendeausweis

24.09.2019

Deutschland & Welt

Organspende-Anhörung: Viele Experten fordern große Reform

Wie kann man zu mehr lebensrettenden Organspenden kommen? Und mit welchen ethischen Folgen? Der Bundestag berät über zwei Alternativen, und beide Lager sammeln Argumente - auch von Sachverständigen. » mehr

Die Virchowstraße ist sehr schmal. Deshalb sollen dort die parkenden Autos verschwinden.	Foto: Rosenbusch

23.09.2019

Region

Rund ums Klinikum wird's eng

Die Stadt führt dort Anwohnerparken ein. In der Virchowstraße gilt bald absolutes Halteverbot. » mehr

G-BA

23.09.2019

dpa

Kassen zahlen besonders kranken Frauen künftig Fettabsaugen

Fettabsaugen gilt bei den meisten Menschen als bloßer Luxuseingriff. Doch für manche Menschen ist er eine lebensrettende Maßnahme. Ab 2020 kann dafür unter bestimmten Umständen sogar die Gesetzliche K... » mehr

Fabian Bätz, Lisa Walter und Julian Nelkel bei der Reamination.

22.09.2019

Region

Handgriffe, die Leben retten

Wie einfach es ist, bei Herzsstillstand zu helfen, zeigten BRK, ASB, Intergrierte Leitstelle und Klinikum bei der "Woche der Wiederbelebung". » mehr

Nach den rätselhaften Todesfällen in der "Seniorenresidenz Schloss Gleusdorf" werden im Prozess gegen drei Verdächtige weitere Details aufgedeckt. Der Heimleiterin, dem Pflegedienstleiter und einem Arzt wirft die Staatsanwaltschaft gemeinschaftlichen Totschlag durch Unterlassen in einem Fall und versuchten Totschlag durch Unterlassen in zwei Fällen vor. Foto: Daniel Karmann/dpa

19.09.2019

Region

Gericht verliest Pflegeprotokolle im Fall Gleusdorf

Führte der Sturz eines Bewohners der Seniorenresidenz zu dessen Tod? Aus den Akten der Einrichtung erhofft man sich, mehr über ein mögliches Verschulden der Heimleitung zu lernen. » mehr

19.09.2019

Region

Operation Ausbildung erfolgreich beendet

17 Absolventen der Krankenpflegeschule haben ihr Examen in der Tasche. Nun wurden sie feierlich von der Frankenwaldklinik verabschiedet. » mehr

19.09.2019

Deutschland & Welt

Bluttests vor der Geburt in Einzelfällen auf Kassenkosten

Schwangere Frauen sollen Bluttests vor der Geburt auf ein Down-Syndrom des Kindes künftig unter engen Voraussetzungen von den gesetzlichen Krankenkassen bezahlt bekommen. Das beschloss der Gemeinsame ... » mehr

Freuen sich über das bestandene Examen: Die 18 neuen Krankenpflegerinnen und Krankenpfleger mit ihren Lehrkräften und den offiziellen Gästen der Verabschiedung.	Foto: Veit-Maria Oertel/Leopoldina

18.09.2019

Region

Mit dem Examen in die Zukunft

18 frisch gebackene Krankenpfleger erhalten ihre Abschlusszeugnisse. Auch die Ausbilder freuen sich über sehr gute Noten. » mehr

15.09.2019

Deutschland & Welt

Tödlicher Familienstreit - 62-Jähriger in Lebensgefahr

Nach einem Familienstreit im nordhessischen Hofgeismar mit zwei Toten befindet sich ein 62-jähriger Mann noch in Lebensgefahr. Der Mann liege weiterhin auf der Intensivstation, sagte ein Polizeisprech... » mehr

Krankenhausgang

13.09.2019

dpa

Viele Frauen und Männer haben Klinikangst

Viele Deutsche fürchten sich vor einem Krankenhausaufenthalt. Das hat die Befragung einer Krankenkasse ergeben. Welche Schreckensszenarien lösen am häufigsten ein ungutes Gefühl aus? » mehr

13.09.2019

Region

505 Millionen für Neubau

Für das Klinikum Coburg liegen jetzt erste Zahlen vor. Eine Sanierung, schätzen Experten, käme auf 320 Millionen Euro. » mehr

Alte Brötchen

13.09.2019

dpa

Aus Brotresten wird Brotsalat

Gemüse, Gewürze und ein Toaster: Viel mehr braucht es nicht, um sonst verschmähte Brotreste in leckeren Brotsalat zu verwandeln. Welche Sorte für den «Panzanella» zum Einsatz kommt, ist fast egal. » mehr

Zahnbehandlung

13.09.2019

dpa

Praxis ohne stationäre Behandlung ist keine Praxisklinik

Eine Praxisklinik muss bestimmten Anforderungen genügen. Wichtig ist etwa, dass stationäre Behandlungen durchgeführt werden. Das zeigt ein Urteil des Oberlandesgerichts Hamm. » mehr

13.09.2019

Deutschland & Welt

Studie: Viele Frauen und Männer haben Klinikangst

Viele Bundesbürger haben Angst vorm Krankenhaus: Fast jede dritte Frau und jeder vierte Mann fürchtet sich einer Forsa-Umfrage zufolge vor einer stationären Behandlung in der Klinik. Die repräsentativ... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Studie: Viele Bluttransfusionen in Kliniken vermeidbar

Viele Bluttransfusionen in deutschen Kliniken wären laut einer Studie der Barmer-Krankenkasse zu vermeiden. Dafür sollten vor allem Millionen Patienten mit Blutarmut besser auf planbare Operationen vo... » mehr

Karel Gott und Frau

12.09.2019

Deutschland & Welt

Karel Gott an Leukämie erkrankt

Schocknachricht für seine Fans: Karel Gott, Sänger von Hits wie «Biene Maja» und «Lady Carneval», ist erneut an Krebs erkrankt. Erst im Juli hatte er mit Familie und Freunden seinen 80. Geburtstag gef... » mehr

12.09.2019

Deutschland & Welt

Schlagersänger Karel Gott an Leukämie erkrankt

Der tschechische Schlagstar Karel Gott ist an akuter Leukämie erkrankt. Das sagte der im Juli 80 Jahre alt gewordene Sänger der Zeitung «Blesk». «Ich wollte euch nicht mit meinen Problemen belästigen»... » mehr

11.09.2019

Deutschland & Welt

Kettensägenangreifer von Schaffhausen muss in Psychiatrie

Gut zwei Jahre nach seinem Kettensägen-Angriff in Schaffhausen ist ein Schweizer in die Psychiatrie eingewiesen worden. Den Tatbestand der mehrfach versuchten vorsätzlichen Tötung sah das Kantonsgeric... » mehr

Pflegekräfte

11.09.2019

Deutschland & Welt

Untergrenzen für Pflegekräfte in Kliniken werden erweitert

Die Personalnot in der Pflege macht auch Kliniken zu schaffen. Doch um wie viele Patienten können sich Mitarbeiter überhaupt kümmern? Die Regierung will Untergrenzen ausweiten - unumstritten ist das n... » mehr

10.09.2019

Region

Ein Denkmal mit ungesicherter Zukunft

In einer Sonderführung gab Rosi Ross Einblicke in die bewegte Geschichte des Bürgerspitals. Betreten durfte man die Innenräume aber nicht. » mehr

Mensch mit Suizidgedanken

10.09.2019

dpa

Was Angehörige bei Gedanken an Suizid tun können

Das Thema Suizid ist heikel und wichtig zugleich. Der Kontakt zu eventuell gefährdeten Menschen kann für Angehörige zwar schwierig sein - doch wer Anzeichen früh genug bemerkt, kann manchmal helfen. » mehr

Brand in Krankenhaus

10.09.2019

Deutschland & Welt

Ein Toter und viele Verletzte bei Klinikbrand in Düsseldorf

In einem Krankenhaus in Düsseldorf bricht ein Feuer aus. Der Rauch verteilt sich über mehrere Etagen. Patienten müssen auf dem Parkplatz versorgt werden. Für einen alten Mann kommt die Hilfe zu spät. » mehr

Das Krankenhaus Neustadt hat eine Zukunft, die Schließung ist vom Tisch. Derzeit wird im Regiomed-Verbund ein medizinisches Konzept für die Klinik entwickelt. Foto: Archiv Frank Wunderatsch

09.09.2019

Region

Bestandsgarantie für Klinik Neustadt

Regiomed hält den Standort in den nächsten Jahren für unverzichtbar. Das gilt auch mit Blick auf eine mögliche Sanierung oder einen Krankenhausneubau in Coburg. » mehr

Kommt der Handschlag aus der Mode?

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kommt der Handschlag aus der Mode?

Donald Trump tut es, der Papst tut es, Sie tun es! Händeschütteln zur Begrüßung ist nach wie vor Standard. Doch einige in Deutschland finden den Handschlag zu distanziert, manche schlicht uncool und v... » mehr

09.09.2019

Region

Auto kippt zur Seite - Fahrer verletzt

Eine verletzte Person und rund 5000 Euro Sachschaden sind die Bilanz eines Verkehrsunfall, der sich am Sonntagmorgen auf der B 173 zwischen Lichtenfels und Michelau ereignet hat. » mehr

Handschlag

09.09.2019

Deutschland & Welt

Kommt der Handschlag aus der Mode?

Donald Trump tut es, der Papst tut es, Sie tun es! Händeschütteln zur Begrüßung ist nach wie vor Standard. Doch einige in Deutschland finden den Handschlag zu distanziert, manche schlicht uncool und v... » mehr

Psychiatrie

09.09.2019

Deutschland & Welt

Regelmäßig Übergriffe und Zwang in der Psychiatrie

In psychiatrischen Einrichtungen haben Pfleger, Ärzte und Therapeuten oft wenig Zeit für die Patienten. Das hat nach einer neuen Umfrage oft drastische Auswirkungen. Nun steht eine wichtige Weichenste... » mehr

06.09.2019

Deutschland & Welt

Angreifer verletzt Frau in Grundschule in Marseille

Mit einem Messer hat ein Mann in einer Schulkantine in Marseille eine Mitarbeiterin angegriffen und verletzt. Der mutmaßliche Täter sei von der Polizeigewahrsam in eine Klinik gebracht worden, bericht... » mehr

^