Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KRANKENHÄUSER

21.09.2018

Aus der Region

Falscher Arzt führt Klinik hinters Licht

Eine Zeit lang hat ein 36-Jähriger Erfolg mit seiner Masche: Mit einer gefälschten Approbation erschleicht sich der Mann Anstellungen als Mediziner an Krankenhäusern, unter anderem in Hildesheim, Kass... » mehr

Warndreieck

20.09.2018

Coburg

Schwer verletzt nach Wildunfall: 20-Jähriger verliert Kontrolle über Auto

Als ein Reh auf die Straße läuft, gerät ein junger Autofahrer mit seinem Fahrzeug ins Schleudern, landet im Graben und wieder auf der Straße. Rettungskräfte bringen ihn ins Krankenhaus. » mehr

21.09.2018

Meinungen

Gefährliche Pflege

Wo Menschen arbeiten, sind Fehler nie ganz auszuschließen. Das Krankenhaus macht da keine Ausnahme. Dort kommt erschwerend hinzu, dass Fehler besonders gravierende Folgen haben können. Patienten könne... » mehr

Ein Patientenzimmer aus den Anfangsjahren des Krankenhauses. Foto: Archiv Krankenhaus

18.09.2018

Hassberge

Fit für die Zukunft

Das 60-jährige Bestehen des Krankenhauses in Haßfurt wird mit der Einweihung der Geriatrie und einem "Tag der offenen Tür" verbunden. Viele Ehrengäste kommen. » mehr

In einer Studie schnitt das Eberner Krankenhaus jüngst hervorragend ab. Eine Zukunft müsse nicht an Haßfurt gekoppelt sein, sagt der Bürgermeister.

29.08.2018

Hassberge

Nicht alle Sonderwünsche klappen

Im Sommerinterview mit der Neuen Presse spricht Eberns Bürgermeister über die Stadtentwicklung und deren Grenzen, Grundsteuer, Elektromobilität - und die Zukunft des Eberner Krankenhauses. » mehr

Bauchschmerzen

27.08.2018

Gesundheit

Gallensteine oft Ursache für Bauchspeicheldrüsenentzündung

Die Bauchspeicheldrüse arbeitet unbemerkt vor sich hin. Aber wenn sie sich entzündet, äußert sich das durch höllische Schmerzen. Betroffene müssen im Krankenhaus behandelt werden. Im ersten Moment hil... » mehr

Blaulicht auf Notarztwagen

23.08.2018

Kronach

Rentner fährt 79-Jährige an

Als eine Frau auf einem Supermarktparkplatz ihren steckengebliebenen Einkaufswagen befreien wollte, rollte ein Rentner über ihren Fuß. Die Dame wurde ins Krankenhaus gebracht. » mehr

22.08.2018

Lichtenfels

Endstation Klinikum: Pkw-Fahrerin übersieht Rennradfahrer

Ein Radsportler ist von Wolfsdorf in Richtung Bad Staffelstein unterwegs. Eine Autofahrerin nimmt ihm die Vorfahrt und holt ihn aus dem Sattel. Seine Etappe endet im Krankenhaus. » mehr

Auto fährt. Symbolfoto.

20.08.2018

Coburg

Zu langsam: Neustadter schlägt auf Lamborghini-Fahrer ein

Einem Renault-Fahrer ist ein Sportwagenfahrer nicht schnell genug unterwegs. Zuerst fährt er dicht auf, dann schlagen beide Männer aufeinander ein. Ins Krankenhaus muss aber nur einer von ihnen. » mehr

13.08.2018

Kronach

Das Bier schmeckt - einigen zu gut

Nach dem ersten Freischießen-Wochenende musste das BRK bereits so viele Alkoholleichen ins Krankenhaus fahren, wie sonst während des gesamten Fests. Ansonsten fällt die Zwischenbilanz positiv aus. » mehr

Christoph Straub

09.08.2018

Gesundheit

Komplizierte Bauch-OPs in Kliniken unterschiedlich gut

Eine erweiterte Bauchschlagader kann gefährlich werden, wenn sie plötzlich platzt. Jährlich werden einige Tausend Patienten deshalb operiert - die Qualität geht laut einer Studie aber auseinander. » mehr

Armin Wunder

06.08.2018

Gesundheit

Aus Fehlern in der Arztpraxis lernen

Was in Krankenhäusern Standard ist, gibt es in Arztpraxen noch kaum: ein systematisches Fehlermanagement. Das soll sich jetzt ändern. Ein Online-Portal kürt sogar den «Fehler des Monats». » mehr

02.08.2018

Region

SPD fordert bessere Arbeitsbedingungen an der Klinik

Die Zahl der übermäßig gestressten Mitarbeiter ist noch immer hoch. Doch die Räte sehen auch das Bemühen der Chefetage. » mehr

Das Krankenhaus in der Ketschendorfer Straße in Coburg. Es zeichnet sich ab, dass es nicht saniert wird, sondern dass ein Neubau kommt. Favorisiert wird der Standort BGS-Gelände. Foto: Archiv NP

22.07.2018

Region

Coburger Klinik wird zum Mega-Thema

Modernisierung des Krankenhauses in der Ketschendorfer Straße oder Neubau? Die Frage wird zum beherrschenden Thema der Kommunalpolitik in den nächsten Monaten. » mehr

Christoph Kranich

20.07.2018

Gesundheit

Hier bekommen Patienten auch am Wochenende Hilfe

Wer abends oder am Wochenende gesundheitliche Beschwerden hat, muss nicht immer gleich in die Notaufnahme eines Krankenhauses fahren. Rat und Hilfe bekommen Betroffene auch woanders. » mehr

Organspenden

10.07.2018

Umfrage

Deutlich mehr Organspender im ersten Halbjahr 2018

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch strukturelle Veränderu... » mehr

Organspende

12.07.2018

dpa

Deutlich mehr Organspender im ersten Halbjahr 2018

Für Menschen, die auf den Transplantationslisten von Krankenhäusern stehen, ist es eine gute Nachricht: Die Zahl der Organspender ist wieder gestiegen. Doch Experten halten auch strukturelle Veränderu... » mehr

Tausche neu gegen alt: In Lichtenfels steht die neue Klinik (links) direkt neben dem alten Krankenhaus. Mittlerweile hat der Umzug der Verwaltung begonnen. Was aus dem alten Gebäude wird, steht noch nicht fest. Weitere Fotos finden Sie online.	Foto: Frank Wunderatsch

02.07.2018

Oberfranken

Das grüne Krankenhaus

Lichtenfels ist Vorreiter für den Klinikbau in Bayern. Das neue Krankenhaus setzt auf Wohlfühlatmosphäre und deckt einen großen Teil seines Energiebedarfs selbst. » mehr

28.06.2018

Oberfranken

Bayerns Rettungsdienst beklagt unnötige Einsätze

Die Rettungswagen rücken immer öfter aus. Die Einsatzzahlen weisen steil nach oben. Das hat ganz verschiedene Gründe. » mehr

rauenstein kinder brechdurchfall

Aktualisiert am 29.06.2018

NP

40 Kinder krank: Quarantäne im Feriencamp

In einer Ferienanlage im Kreis Sonneberg haben am Donnerstag 40 Kinder und Betreuer über Übelkeit, Bauchschmerzen und Brechdurchfall geklagt. Alle erkrankt am Noro-Virus. » mehr

Der in Suhl stationierte Rettungshubschrauber "Christoph 60" und damit auch ein Notarzt wären am 9. Februar deutlich schneller am Ort des Geschehens gewesen. Wegen des Wetters konnte er aber nicht fliegen.

22.06.2018

Region

Motorradfahrer verliert Kontrolle in der Kurve - schwer verletzt

Ein schwerer Motorradunfall hat sich am Freitagmittag zwischen Haig und Mitwitz ereignet. Der Motorradfahrer trug schwere Verletzungen davon. Ein Hubschrauber brachte ihn ins Krankenhaus. » mehr

Blaulicht

21.06.2018

Region

Mann greift 49-Jährigen mit Brotmesser an

Im Streit um eine Frau ist ein 29-Jähriger in Ebensfeld auf einen 49-jährigen Mann losgegangen. Die Stichverletzung musste im Krankenhaus behandelt werden. » mehr

Künstliche Kniegelenk

19.06.2018

dpa

Mehr künstliche Kniegelenke für jüngere Patienten

Immer mehr künstliche Kniegelenke werden eingesetzt - laut Studie auch bei Jüngeren unter 60 Jahren. Medizinisch erklärbar sei der Trend nicht - eher finanziell. Wird zu schnell operiert? Chirurgen sa... » mehr

Ein Blaulicht der Polizei

04.06.2018

Region

Schlägerei mit schweren Kopfverletzungen: Polizei sucht Zeugen

Am frühen Sonntagmorgen hat ein 53-Jähriger nach einer Schlägerei vor einem Lokal im Lichtenfelser Stadtgebiet schwere Kopfverletzungen erlitten. Er musste mit dem Rettungsdienst in ein Krankenhaus ge... » mehr

Polizei Blaulicht

23.05.2018

Region

Vorfahrt missachtet: Auto kollidiert mit Motorrad

Am Dienstagvormittag hat eine Autofahrerin im Bereich der Nordbrücke in Kronach einen Motorradfahrer übersehen. Der Mann musste mit Prellungen im Krankenhaus behandelt werden. » mehr

Alexander Schmidtke

21.05.2018

Region

„Gesundheits-Campus eine große Chance“

Alexander Schmidtke übernimmt Ende 2019 den Regiomed-Konzern. Er will den Zugang zu bestmöglicher Medizin und Pflege für alle. Ferner setzt der neue Chef auf den Krankenhaus-Neubau. » mehr

18.05.2018

Region

Klinik-Neubau am Schwimmbad?

Das ist einer von zehn Punkten, die in einem Aktionsplan der CSU zum Krankenhaus enthalten sind. Damit will man die Einrichtung fit für die Zukunft machen. SPD und Freie Wähler sind skeptisch. » mehr

An der Spitze von Regiomed, dem Klinikverbund, zu dem auch das Klinikum Coburg gehört, wird es 2020 einen Wechsel geben. Joachim Bovelet hat seinen Vertrag nicht verlängert. Er wird von Alexander Schmidtke abgelöst. Symbolbild: AdobeStock/VILevi

18.05.2018

Region

Auch neuer Regiomed-Chef will Neubau

Alexander Schmidtke übernimmt 2020 den Klinkverbund. Die Sanierung des Klinikums Coburg sieht er skeptisch. Noch fehlen aber verlässliche Zahlen. » mehr

Häusliche Gewalt ist keine Seltenheit. Die Mitarbeiter der in Bayern neu geschaffenen Interventionsstellen bei häuslicher Gewalt gehen auf die Opfer zu. Denen fehlt nämlich oft der Mut und die Kraft, von sich aus tätig zu werden. Fotos: dpa (1), Jahreis (1)

15.05.2018

Region

Ebersdorf: 24-Jähriger verprügelt Lebensgefährtin

Am Montag hat ein 24-Jähriger seine Freundin mit Faustschlägen verprügelt. Die 22-Jährige erlitt Prellungen am Kopf. Auch der Mann verletzt sich. Das Paar muss zur Behandlung ins Krankenhaus. » mehr

Hohe Aktenberge, aber niemand, der sie abarbeitet, sind Realität in bayerischen Behörden. Ihnen fehlen Tausende Mitarbeiter. Foto: Patrick Pleul/dpa

07.05.2018

Oberfranken

In Bayerns Amtsstuben fehlt Personal

Planen Bauherren ein Projekt, kann es künftig länger dauern. Es gibt in den Behörden nicht genügend Fachkräfte. Auch andere Bereiche wie Schulen sind betroffen. » mehr

Ein Operationstisch der Zukunft: Wie hier in Bremen wird der Patient von einer roboterbasierten Anlage vor dem Eingriff radiologisch untersucht. Was bei einem Klinik-Neubau in Coburg alles möglich sein wird - und ob er überhaupt kommt - steht momentan in den Sternen. Archivbild: Foto: Hauke-Christian

02.05.2018

Region

Coburg/Weidhausen: "Klinik der Zukunft" bereitet Kopfweh

Markus Mönch fordert Informationen über das Projekt ein. Er befürchtet, dass es den Landkreis Coburg finanziell in die Knie zwingt. Landrat Busch sagt, es gibt noch keine belastbaren Zahlen. » mehr

Das mutmaßliche Vergiftungsopfer Manfred J. ist auf dem Nagler Friedhof neben seiner Mutter bestattet. Foto: Joachim Dankbar

02.05.2018

Oberfranken

Mordanklage gegen liebestolle Ministrantin

Eine 39-Jährige aus Regensburg soll einen 64-jährigen Nagler aus Eifersucht vergiftet haben. Sein Todeskampf dauerte 17 Tage lang. » mehr

Ruth Heizmann

23.04.2018

dpa

Wie werde ich Hauswirtschafter/in?

Hauswirtschafter sorgen dafür, dass alles rund läuft - in Kitas, Krankenhäusern, Seniorenheimen und Hotels zum Beispiel. Auf dem Arbeitsmarkt sind die Fachkräfte heiß begehrt. Deshalb haben nicht nur ... » mehr

Polizei Blaulicht

21.04.2018

Region

Ebersdorf: 18-jähriger Mofafahrer bei Unfall verletzt

Von der tiefstehenden Sonne geblendet übersieht ein Caddy-Fahrer einen 18-Jährigen auf seinem Mofa. Mit mittelschweren Verletzungen wird der junge Mann ins Krankenhaus eingeliefert. » mehr

Regiomed will Reha-Klinik übernehmen

19.04.2018

Region

Regiomed will Reha-Klinik übernehmen

Der Zusammenschluss kommunaler Krankenhäuser wirft der Einrichtung in Masserberg einen Rettungsanker zu. Vorausgesetzt, die Gemeinde saniert auch das Badehaus. » mehr

11.04.2018

Region

Wechsel im Klinik-Beirat

Bernd Liebhardt zieht sich aus dem Gremium zurück. Vermutlich wird die CSU Jürgen Baumgärtner zu seinem Nachfolger küren. » mehr

Am Computer

09.04.2018

dpa

Wie werde ich Elektroniker/in für Gebäudesysteme?

Sie bauen Solaranlagen fürs Hausdach, Notstromaggregate fürs Krankenhaus oder Lüftungssysteme für eine Industriehalle: Elektroniker für Gebäude- und Infrastruktursysteme haben einen abwechslungsreiche... » mehr

Weniger Beschwerden wegen Behandlungsfehlern

04.04.2018

dpa

Ärztekammer: Leichter Rückgang bei Behandlungsfehlern

Wenn Patienten nach einer Operation Probleme haben, stellt sich die Frage: Lief beim Eingriff eigentlich alles so, wie es hätte sein müssen? Die Beschwerdestellen der Ärzte zogen nun Bilanz. » mehr

Im Rettungseinsatz kommt es auf jede Sekunde an. Oft werden aber Helfer von Patienten oder Angehörigen beschimpft und angegriffen. Foto: Nicolas Armer/dpa

03.04.2018

Oberfranken

Helfer klagen über mangelnden Respekt

Immer öfter berichten Kliniken, dass Mitarbeiter beschimpft oder angegriffen werden. Als Gegenmaßnahme beauftragen immer mehr Krankenhäuser Sicherheitsdienste. » mehr

schlaegerei

01.04.2018

Region

Coburg: Schlägerei in der Johannisgasse

Am frühen Sonntagmorgen ist es in Coburg zu einer handfesten Auseinandersetzung gekommen. Ein 59-Jähriger landete dadurch im Krankenhaus. » mehr

30.03.2018

Region

TV-Übertragung aus dem OP

Der Bau des neuen Lichtenfelser Krankenhauses geht voran. "Endlich ist der Innenausbau auf der Zielgeraden, aber es wird sicherlich noch ein wenig hektisch bis zum Umzug im Mai", stellte Landrat Chris... » mehr

Franken-Tatort

23.03.2018

Oberfranken

Franken-Tatort: Jede Stunde ein Toter

Kabelwagen, Schauspieler, Kunstblut und ein Chefarzt vor der Kamera: Drehstart für den fünften Franken-„Tatort“ am Klinikum in Bayreuth. Ein Krankenhaus im Ausnahmezustand, eben nicht „Ein Tag wie jed... » mehr

Die Grippewelle bringt den Rettungsdienst an seine Belastungsgrenze.

20.03.2018

Region

Retter haben Belastungsgrenze erreicht

Grippewelle, das bedeutet überfüllte Notaufnahmen und einen deutlichen Anstieg an Krankentransporten. Das BRK stellt zusätzlich Fahrzeuge und Personal bereit. » mehr

20.03.2018

Oberfranken

Autofahrer steigt nach Unfall aus - und wird überrollt

Tragischer Unfall auf der A70: Ein Autofahrer steigt nach einem Unfall aus seinem Wagen aus - und wird sofort von einem Lkw frontal erfasst. Der 58-Jährige wird schwer verletzt ins Krankenhaus gefloge... » mehr

Von Thomas Scharnagl

20.03.2018

FP/NP

Die verschobene OP

Die Krankenhaus-Landschaft in Deutschland wird sich in den kommenden Jahren dramatisch verändern. Die Zahl der Kliniken wird weiter schrumpfen, Krankenhäuser, die wie ein Tante-Emma-Laden aufgestellt ... » mehr

Bauarbeiter

15.03.2018

dpa

Rückenprobleme bei Berufstätigen nehmen zu

Rückenschmerzen sind unter Berufstätigen ein verbreitetes Problem - und das ist in den letzten Jahren einer Krankenkassen-Umfrage zufolge eher größer als kleiner geworden. Der Weg ins Krankenhaus ist ... » mehr

Warndreieck

10.03.2018

Region

Überschlag von der A73: drei Schwerverletzte

Ein schwerer Verkehrsunfall ereignete sich am vergangenen Freitag um kurz nach 23 Uhr an der A73-Anschlussstelle Neustadt bei Coburg. Drei Menschen wurden schwer, zwei leicht verletzt. » mehr

Ja, in den Haßberg-Kliniken können weiterhin Kinder entbunden werden: Die Station wird nicht zum 31.12.2018 geschlossen. Damit sie aber auf stabilen Füßen steht, braucht es eine weniger starre Förderrichtlinie - und mehr Mütter aus dem Landkreis, die ihre Babys in Haßfurt zur Welt bringen. Foto: Arno Burgi/dpa

10.03.2018

Region

Geburtshilfe ist guter Hoffnung

Bei den Haßberg-Kliniken ist das Engagement groß, die Abteilung zu sichern. Dafür braucht es aber mehr Mütter aus dem Landkreis - und größere Flexibilität beim Freistaat. » mehr

unfall sonnefeld

06.03.2018

Region

Gegen mehrere Bäume: Autofahrer stirbt bei Kleingarnstadt

Nach einem schweren Verkehrsunfall am Dienstagmorgen bei Sonnefeld starb ein 41-jähriger Autofahrer wenig später im Krankenhaus. » mehr

Krankenhaus Havelhöhe

01.03.2018

Gesundheit

Krankenhausessen in Deutschland: Gesund geht anders

Gesundes Essen für Kranke - das sollte eigentlich normal sein. Ist es aber nicht. Bei der Ernährung in Krankenhäusern gibt es aus Expertensicht noch Luft nach oben. Eine Berliner Klinik zeigt, dass ma... » mehr

Sebastian Straubel, Hans Michelbach und Martin Mittag (von links) beim politischen Aschermittwoch der CSU, bei dem traditionell Fisch serviert wird.

14.02.2018

Region

Das war der politsche Aschermittwoch in Coburg

Die CSU schwört ihre Parteifreunde auf die Landtagswahl ein. Bei der SPD greift Coburgs Landrat zur Gitarre. Die „Putzfrauen“ Gabi und Angela kommentieren bei den Grünen bissig die Kommunalpolitik. Un... » mehr

Das Krankenhaus in Neustadt wird nicht geschlossen. In den nächsten vier Jahren bleibt alles beim Alten, sicherte Regiomed-Hauptgeschäftsführer Joachim Bovelet am Montag zu. Allerdings sucht der Krankenhausverbund perspektivisch nach einem neuen Verwendungszweck für die Klinik. Denn wenn der in Coburg geplante Medizincampus kommt, dann hat das auch Auswirkungen auf das Neustadter Krankenhaus.	Foto: Peter Tischer

29.01.2018

Region

Vier Jahre Frist für Klinik Neustadt

In dem Krankenhaus bleibt bis zum Jahr 2022 alles beim Alten. Aber es gibt Pläne für die Zukunft. Sie sind eng verknüpft mit dem Medizincampus in Coburg. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.