KRANKENPFLEGER

Berufsfeld Pflege

12.07.2018

Karriere

Viele Wege führen ins Berufsfeld Pflege

Der Job einer Pflegefachkraft ist verantwortungsvoll und erfordert viel persönlichen Einsatz. Arbeitskräfte sind im Pflegebereich gefragter denn je. Wie gelingt der Einstieg in den Beruf? » mehr

22.06.2018

Region

17 Silben machen Schule

Angehende Krankenpfleger üben sich im kreativen Schreiben. Bei einem Workshop entstanden dann auch viele kleine, poetische Kostbarkeiten. » mehr

Krankenpflege

12.07.2018

dpa

Krankenpfleger im Krankenhaus sind nicht selbstständig

Ist ein Krankenpfleger in einem Krankenhaus vollständig in die organisatorischen Abläufe eingegliedert und an Dienstpläne und Schichtzeiten gebunden, dann unterliegt er der Sozialversicherungspflicht.... » mehr

"Wir sind die ganze Zeit am Rennen", berichtet ein Auszubildender, der in einer oberfränkischen Klinik arbeitet. Häufig müssten die Nachwuchskräfte nur den Personalmangel kompensieren, sagt er. Für die eigentliche Ausbildung und zum Lernen bleibe zu wenig Zeit. Foto: th-photo/Adobe Stock

15.06.2018

Oberfranken

Arbeiten bis zur Selbstaufgabe

Drei Krankenpfleger aus Oberfranken schildern die Belastungen in ihrem Beruf, die oft über die eigenen Kräfte hinaus- gehen. Mitunter wird es für Patienten gefährlich. » mehr

Krankenhausbetten und Pflegerin

01.06.2018

Karriere

So funktioniert die schulische Ausbildung

Endlich ist die Schule geschafft! Und jetzt? Zurück zur Schule! So läuft es zumindest bei jungen Leute, die Krankenpfleger werden wollen. Oder Dolmetscher. Denn in bestimmte Berufe führt nur eine schu... » mehr

19.03.2018

Region

Ein Dankeschön für das Engagement

Die Gemeinde Tschirn hat Vereine, Ehrenamtler und junge Berufstätige ausgezeichnet. Dekan und Bürgermeister lobten die Aktiven des Ortes, die das Leben bereichern. » mehr

13.03.2018

Region

Pfleger arbeiten am Limit

"Wer soll uns in Zukunft pflegen?" - Diese Frage stellte die CSU-nahe Hanns-Seidel-Stiftung in den Mittelpunkt einer Podiumsdiskussion am Montag. » mehr

07.02.2018

FP/NP

Spaltung schreitet voran

Es sollte revolutionären Charakter haben, was sich die IG Metall auf die Fahnen geschrieben hatte: eine Renaissance der Arbeitszeitverkürzung, mehr Selbstbestimmung für alle je nach Lebenslage, Flexib... » mehr

Im Berliner Hauptstadtstudio des ZDF wurde der Award 2018 des Bundesverbands Pflegemanagement verliehen. Das Bild zeigt Anna Combes (rechts) mit den anderen Preisträgerinnen in der Kategorie "Beste Nachwuchsführungskräfte" sowie mit Vertretern des Bundesverbands Pflegemanagement. Fotos: Britta Pedersen/Springer Pflege

02.02.2018

Region

Anna Combes schafft es aufs Podium

Die 28-Jährige hat eine Ehrung als eine der besten Nachwuchsführungskräfte im Bereich Pflegemanagement erhalten. Sie ist ein "echtes Eigengewächs" der Haßberg-Kliniken. » mehr

27.08.2017

Oberfranken

Blogger-Serie: Der Lecker-Abnehmer

Kann man mit Pizza abnehmen? "Ja", sagt der Ernährungsberater und Krankenpfleger Christian Brodmerkel aus Bayreuth. Auf seinem Blog zeigt er, wie das gehen kann. » mehr

Wenig Platz haben Patient und Besatzung in dem Flieger, der mit 800 Kilometern pro Stunde und medizinischer Notausrüstung in Krisen- und Kriegsgebiete reist.

02.03.2017

Region

Menschen in Turbulenzen

Brenzlige Situationen kennt Andy Söllner aus seiner Arbeit als Rettungssanitäter nur allzu gut. Doch der DRK-Geschäftsführer aus Sonneberg wagt auch Einsätze abseits von gewohntem Terrain. » mehr

Rita Herr (rechts) und Ingrid Schikora verbringen Stunden in der AWO Kleiderkammer. Sie werden aber unterstützt von Asylanten, wie beispielsweise Ahmed, die schon längere Zeit hier in Neustadt leben. Foto: Tischer

18.10.2016

Region

Ein neues Outfit für kleines Geld

Auch in Neustadt leben Menschen, die mit jedem Cent rechnen müssen. Die Kleiderkammer der AWO ermöglicht ihnen ein würdevolles Einkaufen. Nun bittet sie um spezielle Spenden. » mehr

27.09.2016

Region

Musical-Star Uli Scherbel: "Konzert soll ein Geschenk sein"

Musical-Star Uli Scherbel kommt mit einer Big Band nach Kronach. Am Samstag tritt er im Kreiskulturraum auf. Der NP verrät er vorab, wie Proben via Skype funktionieren – und warum er so schnell nicht ... » mehr

Haben ihren Praxistest im Rahmen des Projekts "Schüler übernehmen Station" gut überstanden. Die Schüler der gemeinsamen Krankenpflegeschule der Haßberg-Kliniken und des Leopoldina-Krankenhauses Schweinfurt mit ihrer Lehrerin Kathrin Manzau (hinten links). Foto: pr

30.05.2016

Region

Vorbereitung auf die Praxis

Zum zweiten Mal findet im Haus Haßfurt der Haßberg-Kliniken das Projekt "Schüler übernehmen Station" statt. Zehn angehende Krankenpflegerinnen organisieren einige Tage selbstständig die Station 1. » mehr

26.04.2016

Region

Urteil im Schläger-Prozess gefallen

Im vergangenen Herbst hat ein 30-Jähriger aus dem Landkreis Coburg einen jungen Krankenpfleger am Mauer-Parkhaus in Coburg angegriffen. Nun steht die Strafe für den Schläger fest. » mehr

Eifersucht lässt 30-Jährigen ausrasten

18.04.2016

Region

Eifersucht lässt 30-Jährigen ausrasten

Schläge und Tritte gegen Kopf eines vermeintlichen Rivalen werden einem Mann aus dem Landkreis Coburg vorgeworfen. Jetzt steht er vor Gericht. » mehr

Der Unmut steigt in den Himmel

23.09.2015

Region

Der Unmut steigt in den Himmel

Wie an 60 anderen Orten im Freistaat Bayern machen Kommunalpolitiker und Klinikbeschäftigte gegen eine geplante Krankenhausreform Front. Für klare Worte gibt es donnernden Applaus. » mehr

Strahlend nahmen die Absolventen das Zeugnis im Empfang, hier mit Ärztlichem Direktor Christoph Sommer, Medizinaldirektor Thomas Meister und Schulleiter Pankraz Hennemann (von links). Fotos: Mario Deller

16.09.2015

Region

Patienten nicht als Nummer sehen

In der Kutzenberger Berufsfachschule für Krankenpflege nehmen 18 Absolventen ihre Zeugnisse entgegen. » mehr

Neue Doppelspitze bei den Grünen: Sandra Peitsch und Valentin Motschmann.

11.06.2015

Region

Peitsch rückt an die Spitze der Grünen

Lichtenfels - In dieser Woche hat der Lichtenfelser Kreisverband der Grünen einen neuen Vorstand gewählt. Zur neuen Vorstandsprecherin wurde dabei Sandra Peitsch gewählt. » mehr

Rinder seit 1995: für Heinrich Geßlein ist Weidehaltung ein Hobby. 	Foto: Stark

27.10.2014

Region

Rinder als Naturschützer

Am Obermain sollen bald mehr Tiere grasen, und zwar für mehr Landschaftsschutz. Das sieht ein Projekt des Landkreises vor. » mehr

Rinder seit 1995: für Heinrich Geßlein ist Weidehaltung ein Hobby. 	Foto: Stark

27.10.2014

Region

Rinder als Naturschützer

Am Obermain sollen bald mehr Tiere grasen, und zwar für mehr Landschaftsschutz. Das sieht ein Projekt des Landkreises vor. » mehr

14.11.2013

FP/NP

SPD kritisiert Pläne von Melanie Huml

München - Die Vorsitzende des neuen Gesundheitsausschusses im Landtag, Kathrin Sonnenholzner, SPD, hat von der Staatsregierung "visionäre Konzepte" zur Sicherstellung der ärztlichen » mehr

"75 Prozent der Deutschen möchten gerne daheim sterben", sagt Norbert Lummer, (links) im Gespräch Gert Böhm auf dem Hofer Friedhof. Aber nur bei jedem Vierten gehe dieser Wunsch in Erfüllung. 	Foto: Nazmy

27.10.2013

Oberfranken

"Sterbende sind die besten Lehrer fürs Leben"

Frankenpost-Autor Gert Böhm geht einmal im Monat mit bekannten Persönlichkeiten spazieren - und spricht mit ihnen über Gott und die Welt. » mehr

Möglichst lange in den eigenen vier Wänden: Der BRK-Kreisverband will die Serviceleistungen beim betreuten Wohnen optimieren.

27.02.2013

Region

Häusliche Pflege immer wichtiger

Mit der Demografie gehen für die Sozialstationen des BRK-Kreisverbands Coburg neue Herausforderungen einher. Diese zu meistern, ist eine der Hauptaufgaben des Vorstands. Karl Zeitler, seit 20 Jahren V... » mehr

Der Vorstand des Fördervereins von links nach rechts: Regina Taubert, Prof. Dr. Wilhelm Atzpodien, Dr. Heinz-Georg Bloß, Rainer Taubert, Monika Hummel, Dr. Kurt Benz, Harald Engel, Michael Jung, Heinrich Götz, Landrat Christian Meißner, Holger Stingl, Bürgermeisterin Bianca Fischer, Winfried Weinbeer, Rainer Wich und Reinhard Scherm.

28.07.2012

Region

280 Patienten mehr im Klinikum behandelt

Landrat Christian Meißner übernimmt den Vorsitz des Klinik-Fördervereins. Die übrige Vorstandschaft wird im Amt bestätigt. » mehr

Luz Maria Ramos (links) und Francisca Lopez-Tomasety, zwei der 27 Fachkräfte, auf der Intensivstation des Erlanger Universitätsklinikums.

04.07.2012

Oberfranken

Pflege kommt aus Spanien

27 Fachkräfte aus dem krisengeschüttelten Land nehmen an der Uniklinik Erlangen ihre Arbeit auf. Mit ihnen begegnet das Krankenhaus dem Personalnotstand in Deutschland. » mehr

19.06.2012

NP

Prozess um groß angelegten Internet-Betrug

Augsburg - In einem Prozess um groß angelegte Internet-Kriminalität haben am Montag drei der vier Angeklagten vor dem Augsburger Landgericht Geständnisse abgelegt. » mehr

Gert Böhm   zur Pflegeversorgung

11.02.2012

FP/NP

Mut zur Reform

In Deutschland werden derzeit - wieder einmal - die Pflegemängel in Altenheimen und Krankenhäusern heiß diskutiert. Dass hierzulande die Fachkräfte oft mehr Zeit mit Papierkram als mit der eigentliche... » mehr

Daniel Grimm finanziert sein Medizinstudium durch Nacht- und Wochenendeinsätze als Krankenpfleger.

21.06.2011

Oberfranken

Auf die harte Tour

Die Wege zum Studium sind durchlässiger, als dies öffentlich bekannt ist. Selbst ohne Abitur kann man es zum Examen schaffen - mit eiserner Willensstärke. » mehr

Christina Wittmann im Gespräch mit afrikanischen Ärzten; die Krankenschwester aus Lichtenfels ist im Auftrag des Erzbistums Bamberg im Senegal tätig.

09.05.2011

NP

Arbeiten in einer anderen Welt

Christina Wittmann aus Lichtenfels ist seit sechs Monaten für das Bistum Bamberg im Senegal als Krankenschwester tätig. Nach ihrer Ausbildung ist sie in das westafrikanische Land gegangen. Hier hat si... » mehr

Michael Busch

28.11.2007

NP

Michael Busch geht ins Rennen

Michael C. Busch, SPD-Kreisvorsitzender in Coburg, soll für die SPD bei der Landratswahl ins Rennen gehen. SPD-Kreisvorstand und SPD-Kreistagsfraktion sprachen sich gestern einstimmig dafür aus, Busch... » mehr

07.05.2009

NP

Matratze einer Patientin fängt Feuer

Bei einem Zimmerbrand auf einer Station des Bayreuther Bezirkskrankenhauses wurden am Mittwochnachmittag eine 51-jährige Patientin und der zu Hilfe eilende 46-jährige Krankenpfleger leicht verletzt. » mehr

gemeindeaband

21.06.2008

Region

Armut und Leid lindern

Rentweinsdorf – Bis auf den letzten Platz besetzt war das evangelische Gemeindehaus in Rentweinsdorf beim Kirchengemeindeabend. Diakon Claus Heim aus Heubach berichtete über seine Arbeit in Tansania. » mehr

02.01.2008

Region

Eine ruhige Nacht für die Retter

Lichtenfels – Während die einen den Jahreswechsel mit Freunden und Familie genießen, ist für andere die Nacht von Silvester auf Neujahr ein ganz normaler Arbeitstag. » mehr

11.03.2011

Region

Kneipenbesucher bleibt bewusstlos liegen

Ein Kneipenbesuch endete für einen Krankenpfleger am Freitagmorgen im Krankenhaus. » mehr

Luecke_Martin_021210

02.12.2010

Region

Streit über schlampiges Gesetz

Mehr Pflegekräfte könnten am Klinikum Coburg beschäftigt werden, die Krankenkassen würden die Personalkosten mit tragen. Aber das Krankenhaus weicht vom Gestellungsvertrag mit der Schwesternschaft ... » mehr

20.09.2008

Region

AOK an Gespräch nicht interessiert

Coburg – Mit einem Autokorso von 60 Fahrzeugen und mehr als 100 Mitarbeitern demonstrierten am Freitag die Wohlfahrtsverbände und Sozialstationen aus Stadt und Landkreis für eine höhere Gebührenanpass... » mehr

Pflegereform auf dem Weg

04.09.2007

Region

„Wie am Fließband abgearbeitet“

„Im Minuten-Zeittakt werden alte Menschen wie am Fließband von völlig überforderten und unter enormen Zeitdruck stehendem Pflegepersonal abgearbeitet“. Renate Krotzer hat lange mit sich gerungen, ob s... » mehr

fpkoo_hanel_280910

22.10.2010

FP/NP

Angezählt

Ein bayerischer Ministerpräsident der CSU und Parteivorsitzender, der gerade zwei Jahre im Amt ist und schon über die Maßen angeschlagen - das hat es noch nie gegeben. » mehr

07.05.2009

Oberfranken

Krankenhausbett fängt Feuer

Bei einem Zimmerbrand auf einer Station des Bayreuther Bezirkskrankenhauses wurden am Mittwochnachmittag eine 51-jährige Patientin und der zu Hilfe eilende 46-jährige Krankenpfleger leicht verletzt. » mehr

fpnd_hauptschule_5sp_DS_290

25.04.2007

Oberfranken

Polieren am schlechten Image

MARKTREDWITZ – Aufgeweckt und gut informiert sind die sieben Schülerinnen und Schüler der Abschlussklassen der Marktredwitzer Hauptschule, die an diesem Vormittag über sich und ihre Pläne erzählen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".