Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KRAWALLE

Räumung von «Liebig 34»

10.10.2020

Brennpunkte

Verletzte und Zerstörungen nach «Liebig 34»-Räumung

Scheiben gehen zu Bruch, Autos brennen, Steine fliegen: Nach der Räumung des besetzten Hauses «Liebig 34» in Berlin kommt es bei einer Protest-Demo zu Ausschreitungen. » mehr

Ausschreitungen nach Parlamentswahl in Kirgistan

07.10.2020

Brennpunkte

Tausende Menschen bei neuen Protesten in Kirgistan

Die politische Lage in Kirgistan bleibt nach den Ausschreitungen unübersichtlich. Mehrere Oppositionsgruppen greifen nach der Macht - mit unklarem Ausgang. Kremlchef Putin ist beunruhigt. » mehr

Proteste in Nigeria

24.10.2020

Brennpunkte

Nigerias Präsident: Zahlreiche Tote bei #EndSARS-Protesten

Seit zwei Wochen kommt es in Nigeria zu heftigen Protesten gegen Polizeigewalt, vor einigen Tagen eskalierte die Lage. Nun gibt der Präsident zu: Mehrere Dutzend Zivilisten und Sicherheitskräfte sind ... » mehr

Kirgistan

06.10.2020

Brennpunkte

Chaos in Kirgistan: Demonstranten erzwingen Wahlannullierung

In der Ex-Sowjetrepublik Kirgistan sorgen Wahlfälschungen bei der Parlamentswahl für massiven Unmut in der Bevölkerung. Nun lenkt die Wahlkommission mit einer überraschenden Entscheidung ein. Steuert ... » mehr

Demonstration in Leipzig

13.09.2020

Brennpunkte

Hunderte Linke demonstrieren in Leipzig

Die gefürchtete Eskalation ist bislang ausgeblieben. Eine Demonstration der linken Szene in Leipzig verlief ohne Zwischenfälle. Die Polizei hatte sich mit einem Großaufgebot gerüstet. » mehr

Demonstration nach Räumung von besetztem Haus

07.09.2020

Brennpunkte

Krawalle in Leipzig: Verfassungsschutz zeigt sich besorgt

Der Verfassungsschutz in Sachsen zeigt sich besorgt über die Entwicklungen in Leipzigs linksextremistischer Szene. Verletzungen von Menschen würden billigend in Kauf genommen. Wie geht es nach den tag... » mehr

Polizisten in Connewitz

05.09.2020

Topthemen

Leipzig erlebt dritte Krawallnacht in Folge

Nach zwei von der Polizei beendeten Hausbesetzungen erlebt Leipzig heftige Ausschreitungen. Den dritten Abend in Folge läuft eine Demonstration aus dem Ruder. » mehr

Joe Biden

04.09.2020

Brennpunkte

Biden verspricht in Kenosha Kampf gegen Rassismus

Zwei Tage nach US-Präsident Donald Trump reist sein Herausforderer Joe Biden in die Stadt Kenosha, die nach Polizei-Schüssen auf einen Schwarzen zum Schauplatz von Protesten wurde. Ihre Botschaften kö... » mehr

Joe Biden

02.09.2020

Brennpunkte

Trump nennt Ausschreitungen inländischen Terrorismus

Schüsse auf einen schwarzen Familienvater bei einem Polizeieinsatz stürzten die US-Stadt Kenosha ins Chaos. Präsident Trump spricht dort nun mit Sicherheitskräften, nennt Krawalle anti-amerikanisch - ... » mehr

Protest gegen Trump

28.08.2020

Brennpunkte

Trump warnt vor Schreckensszenario bei Biden-Sieg

US-Präsident Trump stimmt die Amerikaner auf eine Schicksalswahl im November ein. Sich selber porträtiert er als letztes Bollwerk vor einer Machtübernahme der radikalen Linken - und vor einem Ausverka... » mehr

Proteste in Kenosha

27.08.2020

Brennpunkte

Proteste nach Polizeischüssen in den USA

Nach Schüssen der Polizei auf einen Afroamerikaner in der US-Stadt Kenosha bleibt die Wut groß. In der Nacht zum Mittwoch starben bei einem Vorfall am Rande der Proteste zwei Menschen. Ein 17-Jähriger... » mehr

Randale

24.08.2020

Sport

Zusammenstöße nach Champions-League-Endspiel in Paris

Zerschlagene Fensterscheiben und brennende Autos - nach der Niederlage von PSG kommt es in Paris zu Krawallen. Die Polizei setzt Tränengas ein. Auch in Südfrankreich sorgt das Ergebnis des Endspiels f... » mehr

Randale in Paris nach Endspiel der Champions League

24.08.2020

Brennpunkte

Zusammenstöße nach Champions-League-Endspiel in Paris

Zerschlagene Fensterscheiben und brennende Autos - nach der Niederlage von PSG kommt es in Paris zu Krawallen. Die Polizei setzt Tränengas ein. Auch in Südfrankreich sorgt das Ergebnis des Endspiels f... » mehr

Wahlplakate

09.08.2020

Brennpunkte

Ausschreitungen nach Präsidentenwahl in Belarus

Bei der Präsidentenwahl in Belarus scheint sich wie erwartet Amtsinhaber Alexander Lukaschenko durchzusetzen. Am Abend kam es deshalb zu Demonstrationen in mehreren Städten. » mehr

Frankfurter Opernplatz

25.07.2020

Brennpunkte

Ruhiger Wochenendauftakt auf Frankfurter Opernplatz

Feiern ja, Krawall-Szenen nein: Das hat beim Start ins Wochenende in Frankfurt geklappt. Die politische Debatte über den Umgang mit Randale in Corona-Zeiten geht derweil weiter. » mehr

Donald Trump

25.07.2020

Brennpunkte

Trump bedauert manche seiner Tweets

Trumps Tweets sorgen immer wieder für Kontroversen. Nun räumt der US-Präsident ein, dass er manchmal über die Stränge schlägt. Aber er liebe Twitter nun mal «manchmal zu sehr». » mehr

Proteste in Bulgarien

21.07.2020

Brennpunkte

Proteste in Bulgarien vor Misstrauensvotum

Die Proteste in Bulgarien gegen die Regierung lassen nicht nach. Ein Misstrauensvotum wird von Demonstranten gegenüber dem Parlament in Sofia unterstützt. Hauptstraßen und Kreuzungen werden blockiert. » mehr

Aktualisiert am 20.07.2020

Meinungen

Krawalle sind keine Lebensart

In Krisen wächst man, lautet ein landläufiges Sprichwort. Das mag oft stimmen, nicht immer. Krisen lassen auch Missstände deutlich hervortreten. Stuttgart oder Frankfurt gehören dazu. Das ist zum eine... » mehr

Präsident Macron

14.07.2020

Brennpunkte

Präsident Macron bereitet Franzosen auf harte Zeiten vor

Normalerweise wendet sich der französische Präsident in TV-Ansprachen an die Bürger. Fernsehinterviews Macrons sind höchst ungewöhnlich - doch dafür entschied sich der 42-Jährige am Nationalfeiertag. ... » mehr

Krawalle

11.07.2020

Brennpunkte

Krawalle in Belgrad: Demonstranten dringen in Parlament ein

Die Zahl der Corona-Fälle steigt in Serbien wieder. Doch gegen die Schutzmaßnahmen regt sich Widerstand. Der Protest richtet sich zunehmend gegen Präsident Vucic. Gewaltbereite Demonstranten dringen i... » mehr

G20-Ausschreitungen

10.07.2020

Brennpunkte

Prozess um G20-Randale: Fünf junge Männer verurteilt

Rund 220 Vermummte zogen anlässlich des G20-Gipfels über die Hamburger Elbchaussee. Aus dem Aufzug heraus wurden Autos und Gebäude angezündet. Drei Jahre danach fällt nun das erste Urteil. » mehr

Friedliche Proteste

09.07.2020

Brennpunkte

Proteste in Serbien gegen Corona-Restriktionen friedlich

Die Wut über die Pandemie-Maßnahmen der Regierung führte zu Straßenschlachten. Nun zeigen Tausende Serben, dass ihr Protest auch anders funktioniert. » mehr

Proteste in Serbien

09.07.2020

Brennpunkte

Corona-Politik treibt erboste Serben auf die Straße

Tausende machen auf der Straße ihrer Wut über die Pandemie-Maßnahmen der Regierung Luft. Kleine Gruppen von Hooligans greifen gezielt die Polizei an und provozieren bildstarke Straßenschlachten. Manch... » mehr

Polizisten

01.07.2020

Brennpunkte

Proteste gegen Sicherheitsgesetz für Hongkong

Das neue Sicherheitsgesetz gibt Chinas berüchtigter Staatssicherheit freie Hand in Hongkong. Die Empörung ist groß. Die Ex-Kolonialmacht Großbritannien bietet Millionen Hongkongern jetzt einen Ausweg ... » mehr

Attackierter Streifenwagen

23.06.2020

Brennpunkte

Acht Randalierer nach Stuttgart-Krawallen in U-Haft

Krawallmacher haben am Wochenende Teile der Stuttgarter Innenstadt verwüstet, Polizisten verletzt, Geschäfte geplündert. Mehrere junge Männer sitzen nun hinter Gittern. Die Politik fordert harte Straf... » mehr

Nach der Randale in Stuttgart

22.06.2020

Brennpunkte

Entsetzen nach Stuttgarter Chaos-Nacht

Die chaotischen Zustände in der Stuttgarter Innenstadt am Wochenende haben Politik und Polizei eiskalt erwischt. Hunderte Randalierer und Plünderer im Herzen einer deutschen Großstadt? Das kann nicht ... » mehr

Göttingen

21.06.2020

Brennpunkte

Randale an Quarantäne-Wohnanlage - acht Polizisten verletzt

Rund 700 Bewohner dürfen einen Wohnkomplex in Göttingen seit Tagen nicht verlassen - das ganze Gebäude steht unter Quarantäne. Am Samstagnachmittag eskaliert die Situation: Acht Beamte werden durch Wü... » mehr

Facebook

20.06.2020

Brennpunkte

Facebook löscht Werbung Trumps wegen Nazi-Symbol

Das Wahlkampfteam von US-Präsident Trump warnt auf Facebook vor «linksextremen Mobs» - und benutzt in einer Anzeige dazu ein Nazi-Symbol. Die Empörung ist groß. » mehr

Donald Trump

09.06.2020

Brennpunkte

Studie: Acht von zehn Deutsche sehen Trump als Spalter

Bei den jüngsten Proteste gegen Polizeigewalt und Rassismus in den USA bewerten laut einer Studie nur fünf Prozent der Deutschen Donald Trumps Handeln als entschlossen und nachvollziehbar. Eine Mehrhe... » mehr

Debatte um Demos

09.06.2020

Brennpunkte

Lauterbach: Demos sind «ein Sargnagel» für Corona-Regeln

Demonstrationen könnten zu einem idealen Super-Spreading-Event werden, warnt SPD-Politiker Lauterbach. Die Genehmigungen der Proteste werfen unterdessen Fragen der Verhältnismäßigkeit in anderen Branc... » mehr

Joe Biden

06.06.2020

Brennpunkte

Biden sichert sich Stimmen für Kandidatur der US-Demokraten

Noch vor wenigen Monaten schien es, als stünde Bidens Wahlkampf vor dem Aus. Dann legte der Ex-Vizepräsident eine Siegesserie bei den Vorwahlen hin. Nun hat er die Stimmen, um im November gegen Trump ... » mehr

Demonstrationen

04.06.2020

Brennpunkte

Trumps Reaktion auf Unruhen bringt Militärs gegen ihn auf

US-Präsident Trump schlittert von einer Krise in die nächste. Mit Blick auf die Proteste im Land inszeniert er sich als Hardliner, anstatt die Gesellschaft zu einen. Nun widersprechen selbst ranghohe ... » mehr

Mark Esper

04.06.2020

Topthemen

US-Minister gegen Militäreinsatz zum Stopp von Unruhen

US-Präsident Trump hat gedroht, Ausschreitungen im Land notfalls mit Militärgewalt zu stoppen. Sein Verteidigungsminister macht klar, dass er davon nichts hält. Hat der Pentagon-Chef es sich nun mit T... » mehr

Protest in den USA

03.06.2020

Brennpunkte

Trump droht Aufrührern mit Militär

Ausgerechnet vor dem Jahrestag des blutigen Militäreinsatzes am 4. Juni 1989 gegen Demonstranten in China ruft Trump in den Unruhen in den USA nach Truppen. Ein Geschenk für China - auch wegen Hongkon... » mehr

Atlanta

02.06.2020

Brennpunkte

Trump droht wegen Unruhen mit Einsatz der Streitkräfte

Seit Tagen erschüttern Proteste Amerika. Seit Tagen ruft US-Präsident Trump die Bundesstaaten zu einem härteren Durchgreifen gegen Unruhestifter auf. Nun sagt er Randalierern selbst den Kampf an. » mehr

In einer blauen Rauchwolke

31.05.2020

Topthemen

Die USA in Aufruhr: Proteste und Gewalt in vielen Städten

In den USA reißen Proteste gegen Polizeigewalt nach dem Tod des Afroamerikaners George Floyd nicht ab. Wieder kommt es zu Ausschreitungen. US-Präsident Trump sieht die Schuld für die Eskalation bei Li... » mehr

Taylor Swift

30.05.2020

Boulevard

Nach dem Tod von George Floyd - Viele US-Stars protestieren

Der Tod eines Afroamerikaners bei einem brutalen Polizeieinsatz in Minneapolis sorgt in den USA für Entsetzen. In vielen Städten gehen Demonstranten auf die Straßen - und viele Stars protestieren in d... » mehr

Gräber

29.05.2020

Brennpunkte

Im Auge des Sturms: Corona-Pandemie wütet in Lateinamerika

Die Infektionszahlen explodieren, das Gesundheitswesen gerät an seine Grenzen, die Wirtschaft geht in die Knie: In keiner anderen Region ist die soziale Ungleichheit so krass wie in Lateinamerika - in... » mehr

Brennendes Auto

30.05.2020

Topthemen

Welle von Protesten und Gewalt erschüttert die USA

Die USA kommen nach dem Tod des Afroamerikaners Floyd nicht zur Ruhe. Viele protestieren erneut gegen Rassismus, aber es kommt auch zu Gewalt und Vandalismus. In Minnesota mobilisiert der Gouverneur m... » mehr

Minneapolis

28.05.2020

Brennpunkte

Ausschreitungen nach Tod eines Schwarzen in den USA

Der Tod des Afroamerikaners George Floyd hat erneut zu heftigen Protesten geführt. Der Bürgermeister sucht nun die Hilfe der Nationalgarde. Es droht eine weitere Eskalation. » mehr

Pyrotechnik

02.05.2020

Brennpunkte

Corona-Regeln während Mai-Protesten nicht durchgesetzt

Den linken Demozug am 1. Mai verhindert die Berliner Polizei mit schnellen Abriegelungen. Sonst ist sie bei der Umsetzung der Corona-Verbote wenig erfolgreich. Auch in Hamburg gibt es wenig Abstand. » mehr

Geisterspiele

14.04.2020

Sport

Fußball-Fandebatten in der Not: «Jetzt zahlen wir den Preis»

Fußball ohne Zuschauer - bis vor Kurzem war das nur eine Drohkulisse nach Ausschreitungen. Was halten Fan-Organisationen von Geisterspielen? Und: Ist ihre Meinung überhaupt gefragt? » mehr

suhl flüchtlingsheim 17. März Suhl

Aktualisiert am 17.03.2020

Aus der Region

Polizei-Großaufgebot: Einsatz im Flüchtlingsheim

Großaufgebot an der Erstaufnahmeeinrichtung für Flüchtlinge (EAE) in Suhl. Mit Wasserwerfer, Räumfahrzeug und SEK-Kräften ist die Polizei auf dem Friedberg vor der Einrichtung aufgefahren. Gegen 17 Uh... » mehr

Protest in Venezuela

11.03.2020

Brennpunkte

Venezuela: Sicherheitskräfte gehen gegen Demonstranten vor

Der venezolanische Oppositionsführer Juan Guaidó hat erstmals seit seiner Rückkehr aus dem Ausland wieder zu einem Protest aufgerufen. Zur Nationalversammlung dringen seine Unterstützer nicht vor. Die... » mehr

Krawalle am Rande eines Konzerts in Paris

28.02.2020

Brennpunkte

Rauchwolken bei Krawallen an Pariser Fernbahnhof

Die Polizei hatte Unruhen befürchtet - und sollte Recht behalten: Über einem großen Pariser Fernbahnhof steigt eine riesige Rauchwolke auf und zieht über das ganze Viertel. Was ist passiert? » mehr

Proteste in Indien

26.02.2020

Brennpunkte

23 Tote bei Ausschreitungen in Indiens Hauptstadt Neu Delhi

Brennende Moscheen, Häuser und Geschäfte - in Indiens Hauptstadt Neu Delhi entladen sich die Spannungen zwischen Hindus und Muslimen in einer Gewaltwelle. US-Präsident Trump ließ sich während seines I... » mehr

Migranten in Griechenland

26.02.2020

Brennpunkte

Streiks auf griechischen Inseln gegen den Bau neuer Lager

Die Lage auf den Ostägäisinseln wird immer gefährlicher. Nach fünf Jahren mit überfüllten Migrantenlagern bricht in der Bevölkerung Wut aus. Es kommt zu Ausschreitungen. Die Regierung setzt Polizei ei... » mehr

Demonstration gegen Indymedia-Verbot

25.01.2020

Brennpunkte

Ausschreitungen bei Indymedia-Demo in Leipzig

Vor der Demonstration gegen das Verbot der Plattform «Linksunten.Indymedia» in Leipzig hatten Politik und Polizei zur Friedlichkeit gemahnt. Doch die Appelle nützen nichts. » mehr

Gedenken an Charlottesville

20.01.2020

Brennpunkte

Pro-Waffen-Demonstration in Virginia

Es gibt ein abschreckendes Beispiel: Charlottesville. Damals fuhr ein Rechtsradikaler eine Demonstrantin tot. Jetzt werden in Richmond Rechtsextremisten bei einer Risikodemo erwartet - der Gouverneur ... » mehr

Neujahr in Leipzig

01.01.2020

Brennpunkte

Polizist in Leipzig attackiert und schwer verletzt

Bei den Silvesterfeiern in einem linksalternativen Viertel von Leipzig kommt es zu Gewalt. Vier Polizisten werden verletzt. Linke sprechen von einer Provokation durch die Polizei - und ernten dafür im... » mehr

Sturm auf US-Botschaft im Irak

31.12.2019

Brennpunkte

Sturm auf US-Botschaft im Irak

An der US-Botschaft im Irak eskaliert an Silvester die Lage. Hunderte Demonstranten greifen den hochgesicherten Komplex an. Die Lage gleicht einem Pulverfass. Für Präsident Trump ist klar, wer die Sch... » mehr

Proteste in Hongkong

26.12.2019

Brennpunkte

Zusammenstöße überschatten Weihnachten in Hongkong

Selbst an Weihnachten kommt Hongkong nicht zur Ruhe. Protestaktionen und Ausschreitungen trüben die Feiertagsstimmung. Die Demonstranten rüsten sich schon für die nächste große Demonstration am Neujah... » mehr

^