Lade Login-Box.

KRIEGE

Kokaanbau

29.05.2020

Brennpunkte

50 US-Soldaten sollen Kokainhandel in Kolumbien bekämpfen

Der großflächige Anbau von Koka in Kolumbien konnte trotz großer Anstrengungen nicht gestoppt werden. Nun greifen die USA zu einer militärischen Lösung. » mehr

75 Jahre Kriegsende - Großbritannien

09.05.2020

Brennpunkte

Queen erinnert an Kriegsende

Die Freundschaft ehemals verfeindeter Länder sei die beste Anerkennung für die im Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommenen Menschen, so Elizabeth II. » mehr

31.05.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 1. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juni 2020: » mehr

Chalifa Haftar

07.05.2020

Brennpunkte

Russische Sicherheitsfirma kämpft in Libyen gegen Regierung

In Libyen gebe es keine Alternative zu einer diplomatischen Lösung, hieß es neulich noch aus Moskau. Nun stellen UN-Experten in einem Bericht fest, dass eine mit dem Kreml verbundene Militärfirma in d... » mehr

Militäraktionen gegen den Iran

07.05.2020

Brennpunkte

Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution zu Iran ein

Die USA und der Iran schienen zu Jahresbeginn kurz vor einem Krieg zu stehen. Der US-Kongress wollte Präsident Trump daraufhin zwingen, sich vor einem militärischen Vorgehen die Zustimmung des Parlame... » mehr

Aktualisiert am 24.04.2020

Meinungen

Der Absturz

Das Coronavirus legt schonungslos offen, dass der US-Gesellschaft nach Jahrzehnten unversöhnlichen politischen Streits kaum Verbindendes geblieben ist außer hohlem Pathos unter der Flagge. Unter diese... » mehr

Nicht nur für die Kinder ist es sicherlich eine Riesen-Enttäuschung: Das Fest der Feste wurde, wie fast schon zu erwarten war, nun offiziell abgesagt. Aber die Gesundheit geht nun einmal vor. Foto: Tischer (NP Archiv)

23.04.2020

Coburg

Neustadt sagt Kinderfest ab

Aufgrund der Corona-Krise platzen reihenweise Veranstaltungen. Leider trifft das auch das Kinderfest. » mehr

Aktualisiert am 22.04.2020

Meinungen

Corona und Klima

Corona verdrängt andere Katastrophen aus dem öffentlichen Blickfeld. Das ist verständlich. Doch Kriege, Hunger oder die Heuschreckenplage in Afrika sind nicht einfach verschwunden. » mehr

Der Dreilöcherstein, hier ein Archivbild, wurde bereits vor Jahren geklaut und ist bis heute verschollen.	Fotos: Weidner/Privat

15.04.2020

Coburg

Wie vom Erdboden verschluckt

Seine ungewöhnliche Gestalt beflügelte die Fantasie seiner Betrachter. Doch seit Jahren fehlt vom Dreilöcherstein jede Spur. Einer gibt aber die Suche nach ihm nicht auf. » mehr

Ludwig Appelmann in zivil. Er starb im Alter von 85 Jahren.

13.04.2020

Hassberge

Weltreise in Gefangenschaft

Ende März 1948 kommt Ludwig Appelmann zurück nach Rentweinsdorf. Mehr als drei Jahre hat er bis dahin als Kriegsgefangener verbracht - und eine lange Reise hinter sich. » mehr

Krieg im Jemen

09.04.2020

Brennpunkte

Jemen-Krieg: Saudisches Militärbündnis kündigt Waffenruhe an

Offiziell sind im Jemen noch keine Coronavirus-Fälle gemeldet. Nun will Saudi-Arabien dort überraschend die Waffen schweigen lassen, um der Pandemie entgegenzuwirken. Tatsächlich könnte das Virus für ... » mehr

Donald Trump

03.04.2020

Brennpunkte

Trump im Kampf gegen den «unsichtbaren Feind»

Erst hat US-Präsident Trump die Gefahr des Coronavirus kleingeredet. Dann hat er ihm den «Krieg» erklärt - und sich selbst zum «Kriegspräsidenten» ernannt. Was steckt hinter seiner Rhetorik? » mehr

Donald Trump

01.04.2020

Brennpunkte

Trump: «Wir werden Tausende Menschen verlieren»

Von Trumps einstiger Verharmlosungstaktik ist in der Corona-Krise nichts mehr übrig geblieben. Stattdessen bereitet der US-Präsident die Amerikaner auf harte Zeiten vor - mit vielen Toten. » mehr

ELN-Rebellen

30.03.2020

Brennpunkte

Kolumbien: Guerillagruppe erklärt Waffenruhe wegen Corona

Vor einer Woche hat UN-Generalsekretär António Guterres angesichts der Corona-Pandemie einen weltweiten Stopp aller Kampfhandlungen gefordert. Seine Bitte findet nun Gehör. » mehr

Biden und Sanders

16.03.2020

Brennpunkte

Duell im Schatten der Corona-Krise: Biden versus Sanders

Das Coronavirus dominiert den ersten TV-Zweikampf zwischen Joe Biden und Bernie Sanders. Die Präsidentschaftsbewerber der Demokraten haben unterschiedliche Rezepte für die Krise und das Land. Ihre Deb... » mehr

Heinz Rudolf Kunze

06.04.2020

Veranstaltungstipps

Heinz Rudolf Kunze: "Keiner weiß mehr, was wahr ist"

Heinz Rudolf Kunze hat mit „Der Wahrheit die Ehre“ ein neues Album gemacht. Er protestiert darauf unter anderem gegen Fremdenfeindlichkeit und Fanatismus. » mehr

Am morgigen Freitag feiert Elfriede Kittel ihren 106. Geburtstag. In ihrem Alltag wird sie von Tochter Monika Eichhorn und Schwiegersohn Joachim unterstützt. Yorkshire-Terrier Benny ist ebenfalls immer mit dabei. "Er ist ein putziges Kerlchen", sagt Elfriede Kittel. Fotos: Frank Wunderatsch

11.03.2020

Coburg

106 - die Frisur sitzt

Zwei Weltkriege, Umzüge, diverse Modetrends und Heinz Rühmann: Elfriede Kittel, die morgen Geburtstag feiert, hat so einiges erlebt. Auch die ganz große Liebe. » mehr

Migranten an der türkisch-griechischen Grenze

06.03.2020

Brennpunkte

Krieg und Flucht - Wer braucht jetzt dringend Hilfe?

Deutschland will in Idlib mit Geld helfen. Doch wie sollen Helfer ihre Arbeit machen, wenn gezielt Krankenhäuser bombardiert werden? Und haben deutsche Städte, die Minderjährige aufnehmen wollen, auch... » mehr

Kramp-Karrenbauer

04.03.2020

Brennpunkte

Kramp-Karrenbauer zu Syrien: Europäer müssen mehr tun

Im vergangenen Jahr hat die Verteidigungsministerin eine internationale Sicherheitszone in Syrien gefordert - und einigen Wirbel ausgelöst. Inzwischen ist die Lage dort eskaliert. Eine geschützte Zone... » mehr

Flüchtlinge auf Lesbos

Aktualisiert am 29.02.2020

Brennpunkte

Krise in Syrien: EU-Grenze zur Türkei wird zum Brennpunkt

Die Türkei greift laut Erdogan zahlreiche Ziele in Syrien an und lässt Tausende Migranten in Richtung EU passieren. Griechenland will illegale Übertritte verhindern und beantragt eine Sondersitzung de... » mehr

Konflikt in Syrien

29.02.2020

Topthemen

Erdogan verkündet Angriffe auf mehrere Ziele in Syrien

In scharfen Tönen hatte die Türkei mit Schlägen auf Ziele in Syrien gedroht, nachdem dort 33 Soldaten bei Angriffen getötet wurden. Nun macht Präsident Erdogan Ernst und verkündet Attacken gegen zahlr... » mehr

Rüstungsexport

28.02.2020

Brennpunkte

Große Mehrheit für verbindliches Rüstungsexportgesetz

Für ein Gesetz gegen Waffenlieferungen an Krieg führende Staaten, in Krisengebiete sowie an Länder außerhalb von EU und Nato sprechen sich einer Umfrage zufolge 70 Prozent der Bürger hierzulande aus. » mehr

«Wasteland»

28.02.2020

Netzwelt & Multimedia

Endzeit-RPG-Klassiker «Wasteland» ist zurück

1988 begründete «Wasteland» das Genre der Postapokalypse-Rollenspiele. Mehr als 30 Jahre später erlebt der Klassiker eine Rückkehr - mit zeitgemäßer Grafik und neuem Sound. » mehr

Konflikt in Syrien

28.02.2020

Deutschland & Welt

Nato berät nach Angriff auf türkische Soldaten in Idlib

Politiker warnen vor einem Krieg des Nato-Partners Türkei mit Syrien. Die Nato erklärt sich solidarisch mit Ankara. Spielt die Türkei mit dem Flüchtlingspakt, um mehr Hilfe zu bekommen? Und was kommt ... » mehr

Maas in New York

27.02.2020

Tagesthema

Maas prangert Kriegsverbrechen in Syrien an

Die Lage im syrischen Idlib spitzt sich immer weiter zu. Außenminister Maas findet im UN-Sicherheitsrat klare Worte. Eine Lösung ist trotzdem nicht in Sicht. » mehr

«The Last Remnant Remastered»

24.02.2020

Netzwelt & Multimedia

«The Last Remnant Remastered»: Rollenspiel fürs Smartphone

Square Enix spendiert seinen alten Konsolen-Rollenspielen gerne ein zweites Leben auf Smartphones und Tablets. So auch «The Last Remnant Remastered», das zuerst 2008 auf der Xbox 360 erschien. » mehr

Peadar Whelan

20.02.2020

Reisetourismus

Durch Belfast mit einem Ex-Terroristen

Die nordirische Hauptstadt Belfast lässt sich mit ehemaligen Terroristen erkunden. Von unterirdischen Friedhofsmauern, einem IRA-Souvenirshop und dem meistbombardierten Hotel der Welt. » mehr

19.02.2020

Region

Vier Generäle und der Kindersoldat

Vor 75 Jahren geht die Eroberung der Brücke von Remagen in die Geschichte ein. Eberhard Schoder erlebt das hautnah mit. Margarine spielt dabei eine seltsame Rolle. » mehr

Auf einem Foto von Muhannad Kamal Eddin sind syrische Flüchtlinge während der Überfahrt von der Türkei auf die griechische Insel Lesbos zu sehen. Daneben steht ein Aufsteller, der den Pfarrer Martin Bötzinger darstellen soll, der Ereignisse während des 30-jährigen Krieges schriftlich festgehalten hatte.

13.02.2020

NP

Krieg heute und vor 400 Jahren

Eine Ausstellung in Bayreuth erzählt von Leid und Elend im syrischen Bürgerkrieg heute und dem Schrecken des Dreißigjährigen Krieges damals. » mehr

Barfuß zur Schule

13.02.2020

Deutschland & Welt

415 Millionen Kinder wachsen in Konfliktgebieten auf

Die Hilfsorganisation Save the Children schlägt Alarm: Kinder werden verstümmelt, getötet und entführt. In Konflikten werden sie sexuell missbraucht oder zwangsrekrutiert. Jedes sechste Kind wächst in... » mehr

Menschenmasse

12.02.2020

Tagesthema

Umfrage zu Sorgen in Deutschland: Kriegsangst wächst

Im Januar war der Konflikt zwischen den USA und dem Iran eskaliert. Das hat Ängste geschürt - vor einem Krieg, von dem auch Deutschland betroffen sein könnte. » mehr

Dresden erinnert an Zerstörung

11.02.2020

FP/NP

Dresden erinnert an Zerstörung

Vor 75 Jahren erlebte die Elbe-Stadt verheerende Luftangriffe der Alliierten. Die Stadt sei eine einzige Flamme gewesen, berichten Augenzeugen. » mehr

Konflikt in Syrien

09.02.2020

Deutschland & Welt

Türkei schickt Panzer nach Syrien

Lange Konvois mit gepanzerten Fahrzeugen und militärischer Ausrüstung rollen aus der Türkei nach Syrien. Sie wecken Befürchtungen vor einer noch größeren - und direkten - Konfrontation beider Länder. » mehr

Daniel arap Moi

04.02.2020

Topthemen

Kenias harter Langzeitpräsident: Daniel arap Moi

Daniel arap Moi hat Kenia geprägt wie kaum ein anderer. Er regierte das ostafrikanische Land fast ein viertel Jahrhundert mit harter Hand. Geliebt und gehasst - auch heute sind die Auswirkungen seiner... » mehr

Nukleare Abschreckung

03.02.2020

Deutschland & Welt

Unionsfraktionsvize für atomare Abschreckung mit Frankreich

Braucht die EU in einer unsicher werdenden Welt eine eigene atomare Abschreckung? Ein CDU-Politiker plädiert für eine nukleare Zusammenarbeit Deutschlands mit Frankreich. Dabei blickt er auch auf die ... » mehr

Ein schwarzer Teddybär

29.01.2020

Reisetourismus

Ausstellung in Bayreuth zeigt Kriege in Franken und Syrien

Syrien in der Gegenwart, Franken im 17. Jahrhundert: Eine Ausstellung in Bayreuth erzählt von Leid und Elend im syrischen Bürgerkrieg heute und dem Schrecken des Dreißigjährigen Krieges damals. » mehr

Aktualisiert am 20.01.2020

FP/NP

Die Rolle von morgen

"Stadt des Friedens" - das ist auf einer Hauswand im Berliner Nikolaiviertel zu lesen. Diesem Namen ist die Frontstadt des Kalten Krieges jetzt gerecht geworden. » mehr

General Chalifa Haftar

19.01.2020

Topthemen

Libyenexperte: «Haftar spielt ein Nullsummenspiel»

Kann die Berliner Konferenz den Krieg in Libyen beenden? Wohl kaum, meint ein Nahost-Experte. Aber schon die Tatsache, dass dort so viele ausländischen Akteure zusammenkommen, sei als Erfolg zu werten... » mehr

Abdel Fattah al-Sisi und General Haftar

19.01.2020

Topthemen

Wer sind die Akteure im Libyen-Konflikt?

Ohne ausländische Unterstützung hätte General Haftar den Bürgerkrieg in Libyen wohl längst verloren. Am Sonntag fahren nun Delegationen derjenigen Staaten beim Kanzleramt vor, die am Konflikt auch dir... » mehr

Professor Andreas Löschel (rechts) aus Münster beim Neujahrsempfang von Erzbischof Ludwig Schick in Bamberg. Foto: Pressestelle Erzbistum Bamberg/Dominik Schreiner

12.01.2020

Oberfranken

"Wir machen Schulden bei der Schöpfung"

Der Neujahrsempfang des Bamberger Erzbischofs wird bestimmt von der Sorge um das Klima und der Existenzangst in der Autoindustrie. » mehr

Proteste in New York

09.01.2020

Topthemen

Die innenpolitische Seite von Trumps Iran-Politik

Donald Trump hat den Konflikt mit Teheran zwischenzeitlich auf eine neue Eskalationsstufe gehoben. Stecken dahinter auch innenpolitische Gründe? Und nützt ihm die Iran-Krise im Wahljahr - oder gerade ... » mehr

Ain al-Asad

08.01.2020

Topthemen

Auf Raketen folgen Signale der Entspannung

Irans Vergeltungsschlag im Irak war offenbar vor allem eine symbolische Demonstration der Stärke. Nach Tagen martialischer Drohungen sendet nun auch Trump Signale einer Entspannung. Das könnte zum Tei... » mehr

UNESCO-Weltkulturerbe Persepolis

08.01.2020

dpa

Kann ich Reisen aus Angst vor Krieg im Nahen Osten absagen?

Die Kriegsgefahr im Nahen Osten ist durch den Iran-Konflikt gewachsen. Können Urlauber jetzt ohne Unkosten von Pauschalreisen zurücktreten, wenn sie nicht mehr in die Region reisen möchten? » mehr

06.01.2020

FP/NP

Maßlos, heillos

Dass Donald Trumps Horizont von (vermeintlichen) Deals, Drohungen und Dollars begrenzt wird, weiß die Welt mittlerweile. Im Konflikt mit dem Iran bleibt dennoch nur die Hiffnung auf Vernunft, auch und... » mehr

Israelische Soldaten

06.01.2020

Topthemen

Israel wappnet sich für Irans Reaktion auf Soleimani-Tötung

Für Israel war General Soleimani das Gesicht des iranischen Erzfeinds und seiner bedrohlichen Expansionsbestrebungen. Sein Tod wird deshalb von fast allen begrüßt. Aber könnte der jüdische Staat letzt... » mehr

Ghassem Soleimani

03.01.2020

Topthemen

Irans berühmt-berüchtigtes Gesicht im Ausland

Der iranische General Ghassem Soleimani tauchte in der Region immer dann auf, wenn es für den Iran um besonders viel ging. » mehr

Recep Tayyip Erdogan

02.01.2020

Deutschland & Welt

Türkisches Parlament genehmigt Truppeneinsatz in Libyen

In Libyen tobt ein Machtkampf zwischen General Haftar und der Regierung in Tripolis. Viele internationale Akteure mischen in dem Bürgerkrieg mit. Nun hat das türkische Parlament Erdogan die Entsendung... » mehr

30.12.2019

FP/NP

Im Spiegel

Greta nervt. Weil sie uns den Spiegel vorhält. Und wir darin sehen, dass die Weltgemeinschaft, nicht in der Lage ist, die seit Jahrzehnten bekannten und Jahr und Jahr erneuerten, immer dramatischeren ... » mehr

19.12.2019

Region

Solides Angebot für die Jugend

Im Gemeinderat Itzgrund spricht Jugendpflegerin Tanja Sippel - und liefert einen positiven Bericht. » mehr

Trumps Brief

18.12.2019

Topthemen

Trumps Brief an Pelosi in Auszügen

US-Präsident Donald Trump hat wegen des drohenden Amtsenthebungsverfahrens in einem Brief schwere Vorwürfe gegen die Spitzenfrau der US-Demokraten, Nancy Pelosi, erhoben. Die Deutsche Presse-Agentur ü... » mehr

"Star Wars 9: Der Aufstieg Skywalkers"

18.12.2019

Deutschland & Welt

«Star Wars 9»: Eine Ära geht zu Ende

Lebt Luke Skywalker noch? Wieviel ist von Prinzessin Leia zu sehen, nachdem Schauspielerin Carrie Fisher bereits gestorben ist? Die Antworten darauf gibt es nun endlich im neuen «Star Wars»-Film - der... » mehr

Museum Helgoland

12.12.2019

Reisetourismus

Helgoland im Winter mit Robbenbabys

Etliche Restaurants und Geschäfte sind geschlossen. Dazu stürmische See und eine schaukelige Überfahrt, Abgeschiedenheit und kaum Leute. Warum sich eine Reise nach Helgoland im Winter trotzdem lohnt. » mehr

^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.