Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KRIEGE

Zivilistin im Bunker

29.09.2020

Brennpunkte

Tote in Berg-Karabach bei schwersten Kämpfen seit Jahren

Blutige Kämpfe im Südkaukasus kosten mehr als Hundert Menschen das Leben. Aserbaidschan hofft vor allem auf Hilfe aus dem Nachbarland Türkei. Diese enge Verbindung stört aber besonders Russland. Nun s... » mehr

Gewalteskalation in Berg-Karabach

28.09.2020

Brennpunkte

Dutzende Tote bei neuen Kämpfen in Berg-Karabach

In Berg-Karabach deutet nichts auf eine Entspannung der Lage hin. Die Kämpfe gehen weiter. Es gibt Dutzende Tote. Die Türkei stellt sich hinter ihren Verbündeten Aserbaidschan. Immerhin: Russland biet... » mehr

29.09.2020

Kronach

Bröckeln der Denkmäler hat ein Ende

Kronachs steinerne Zeugen der Vergangenheit werden restauriert. Das lässt sich der Stadtrat einiges kosten. Doch der Erhalt der Geschichte, wie der der geschundenen Männer, ist es wert. » mehr

Armenien ruft Kriegszustand aus

27.09.2020

Brennpunkte

«Kriegserklärung» gegen Berg-Karabach: Viele Tote

Der blutige Konflikt zwischen Armenien und Aserbaidschan flammt wieder auf. Sogar der Kriegszustand wird erklärt. Von allen Seiten wird nun versucht, die Situation wieder zu beruhigen. Die EU, der Pap... » mehr

Polnische Kriegsgefangene in Junkersdorf. Sie wurden bewacht, doch waren beide Seiten froh, wenn sich keine besonderen Vorfälle ereigneten. Foto: Privatbesitz Seyferth

24.09.2020

Hassberge

Gefangen, geknechtet, getötet

Auch im Landkreis Haßberge lebten im Zweiten Weltkrieg Zwangsarbeiter. Kreisheimatpfleger Günter Lipp berichtet von einigen Schicksalen. » mehr

UN-Generaldebatte

23.09.2020

Brennpunkte

Corona überschattet UN-Debatte - Sorge vor «Kaltem Krieg»

Das Coronavirus hat die Welt noch immer fest im Griff - das zeigt sich auch bei der größtenteils digitalen UN-Generaldebatte. Lösungen für zahlreiche Konflikte scheinen in einer zunehmend gespaltenen ... » mehr

Erich Maria Remarque

22.09.2020

Boulevard

Das Werk Erich Maria Remarques fasziniert noch immer

Erich Maria Remarque gehört bis heute zu den international bekanntesten deutschen Schriftstellern. Und sein Werk ist noch immer aktuell. Das zeigt die Rezeption der vergangenen 20 Jahre - Remarque ist... » mehr

UN-Generaldebatte - Trump

22.09.2020

Brennpunkte

Trump greift China vor den UN scharf an

Peking habe das «China-Virus» nicht gestoppt, wettert Wahlkämpfer Trump. Chinas Präsident Xi spricht sich in Richtung USA gegen Alleingänge aus. Im Streit der Großmächte bei der UN-Generaldebatte geht... » mehr

Afghanistan-Friedensgespräche

12.09.2020

Brennpunkte

«Historischer Tag» - Afghanische Friedensgespräche beginnen

Der Afghanistankonflikt gilt als tödlichster weltweit. Jahrelang lehnten die aufständischen Taliban Verhandlungen mit der vom Westen unterstützten Regierung ab. Nun wird erstmals über Frieden verhande... » mehr

Friedensverhandlungen

10.09.2020

Brennpunkte

Taliban und Afghanistans Regierung wollen Friedensgespräche

Seit Monaten wird der Beginn innerafghanischer Friedensgespräche mit Spannung erwartet. Jetzt steht endlich ein Datum für den Auftakt fest. Trump kündigt derweil einen Truppenabbau an. » mehr

77. Internationale Filmfestspiele in Venedig

03.09.2020

Boulevard

Deutsche Koproduktion in Venedig erinnert an Bosnienkrieg

Sie gewann schon den Goldenen Bären der Berlinale, nun ist die in Berlin lebende Jasmila ?banic in der Löwenkonkurrenz in Venedig dabei - und will aufrütteln. Auch das neue Werk von Pedro Almodóvar fe... » mehr

Jasmila ?banic

03.09.2020

Boulevard

Venedig-Regisseurin: Genug Filme über Krieg aus Männersicht

Als erste deutsche Koproduktion geht «Quo Vadis, Aida?» ins diesjährige venezianische Löwenrennen. Ein Interview mit der in Berlin lebenden Regisseurin Jasmila ?banic. » mehr

27.08.2020

Meinungen

Ein historischer Protest

Die Leichtathleten Tommy Smith und John Carlos bei den Olympischen Spielen 1968 in Mexiko-City, der Boxer Muhammad Ali oder der Footballprofi Colin Kaepernick - große, legendäre, aber immer einzelne P... » mehr

Swetlana Tichanowskaja

27.08.2020

Brennpunkte

Tichanowskaja gegen eine Einmischung Russlands in Belarus

Russland warnt den Westen immer wieder vor einer Einmischung in Belarus - hält selbst aber Streitkräfte vor. Oppositionspolitikerin Tichanowskaja sieht Belarus aber alleine in der Verantwortung, den M... » mehr

Ratko Mladic

26.08.2020

Brennpunkte

Lebenslang einzig gerechte Strafe für Ex-General Mladic

Wegen schlimmster Verbrechen wie den Völkermord in Srebrenica 1995 wird er der «Schlächter vom Balkan» genannt. Zehntausende Opfer soll Ex-General Mladic auf dem Gewissen haben. Er aber will Freispruc... » mehr

Swetlana Alexijewitsch

26.08.2020

Brennpunkte

Nobelpreisträgerin warnt in Belarus vor Blutvergießen

In Belarus geht der autoritäre Staatschef Lukaschenko weiter gegen die Opposition vor. Nun haben Ermittler Literaturnobelpreisträgerin Alexijewitsch zum Verhör vorgeladen. Die 72-Jährige findet deutli... » mehr

23.08.2020

Meinungen

Keine Lösung in Sicht

Beim ersten Blick auf die Flüchtlingszahlen im Land sieht es so aus, als habe sich die weltweite humanitäre Lage in den vergangenen Jahren erheblich verbessert. Im ersten Halbjahr suchten knapp 6700 A... » mehr

Donald Trump

18.08.2020

Topthemen

Trump nennt Biden «Marionette» der Linken

Die Demokraten wollen Joe Biden bei ihrem Parteitag zum Kandidaten für die Wahl küren. Kurz zuvor verschärft Präsident Trump die Angriffe auf seinen Kontrahenten. » mehr

14.08.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 15. August

Das aktuelle Kalenderblatt für den 15. August 2020: » mehr

Aktualisiert am 11.08.2020

Meinungen

Nervöse Nachbarn

Der Gasstreit im östlichen Mittelmeer lässt den lange schlummernden Grenzstreit zwischen der Türkei und Griechenland gefährlich eskalieren. Beide Nato-Partner beharren auf unrealistischen Maximalforde... » mehr

07.08.2020

Kronach

Für eine atomwaffenfreie Welt

Zum 75. Mal jährte sich der Abwurf von Atom-Bomben über Hiroshima und Nagasaki. Daran hat die Greenpeace- Gruppe aus Kronach erinnert. » mehr

Große Ratsversammlung

07.08.2020

Brennpunkte

Wie die Taliban eine Weltmacht überdauerten

In Afghanistan könnten bald Friedensgespräche der Regierung mit den Taliban den jahrzehntelangen erbitterten Konflikt im Land beenden. Dabei geht es um die politische Zukunft und die Neuverteilung von... » mehr

05.08.2020

Meinungen

Gefährliche Welt

Manch einer mag versucht sein, mit Blick auf das Chaos unserer Welt den Kalten Krieg als eine Zeit der Stabilität zu verklären. Doch war die Ära der Weltenteilung zwischen Ost und West nicht immer so. » mehr

Donald Trump

31.07.2020

Brennpunkte

Trump nach Wahl-Vorstoß: «Will keine Verschiebung»

Trump steht wegen der Corona-Pandemie drei Monate vor der Wahl unter Druck. Mit immer neuen Aussagen sät er Zweifel an der Sicherheit der Abstimmung - dann spielt er sogar mit dem Gedanken einer Versc... » mehr

29.07.2020

Meinungen

Am Tiefpunkt

Das mögen der US-Kongress erst verzögern und die Amerikaner im November durch Abwahl der Regierung Trump verhüten: Was Verteidigungsminister Mark Esper für den Abzug von knapp 12 000 der rund 35 000 h... » mehr

Zeitzeuge: Gerhard Schobert.

27.07.2020

Hassberge

Ein ehemaliger Schüler erinnert sich

Ein ehemaliger Schüler erinnert sich Gerhard Schobert ging 1939 erstmals in die Marbacher Schule. Sein ganzes Leben hat er in Marbach verbracht. » mehr

An der Frontlinie

14.07.2020

Brennpunkte

Tote bei Gefechten zwischen Armenien und Aserbaidschan

Bei den seit Tagen andauernden Gefechten an der Grenze zwischen den Ex-Sowjetrepubliken Armenien und Aserbaidschan im Südkaukasus sind auf beiden Seiten erneut mehrere Menschen ums Leben gekommen. » mehr

Hilfsgüter

12.07.2020

Brennpunkte

UN-Sicherheitsrat verlängert Syrienhilfe eingeschränkt

2,8 Millionen Menschen sind im Nordwesten Syriens auf Hilfsgüter angewiesen. Mit einem Beschluss des UN-Sicherheitsrats kommen diese jetzt nur noch über einen Grenzübergang ins Land. Weil sie zu wenig... » mehr

Girlandenschmuck und Fähnchen weisen darauf hin, dass dieses Wochenende für die Neustädter normalerweise ein ganz besonderes wäre.	Foto: Tischer

10.07.2020

Coburg

Ein bisschen Kinderfest

Corona macht Neustadts Kinderfestwochenende einen Strich durch die Rechnung. Eine Doku auf NecTV soll den Geist jedoch erhalten. » mehr

Fliegerbombe in Hof gefunden Hof

09.07.2020

Aus der Region

Bombenverdacht in Plauen: 17.000 Menschen droht Evakuierung

Plauen steht möglicherweise vor der größten Evakuierungsaktion, die die Kommune je erlebt hat. » mehr

Dixie Chicks

25.06.2020

Boulevard

Dixie Chicks ändern ihren Namen

Erst kürzlich hat sich die Country-Band Lady Antebellum in Lady A umbenannt, weil ihr Name an die Zeit der Sklaverei erinnert. Und jetzt nehmen die Dixie Chicks den Süden aus dem Namen. » mehr

Roter Platz

24.06.2020

Brennpunkte

Putin würdigt Verdienste der Sowjets bei Befreiung Europas

Mit einer riesigen Waffenschau feiert Russland den Sieg über Hitler-Deutschland vor 75 Jahren. Und das trotz der Corona-Pandemie. Vom Kremlchef Putin gab es einmal mehr mahnende Worte. » mehr

23.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 24. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 24. Juni 2020: » mehr

Command & Conquer: Remastered Collection

23.06.2020

Netzwelt & Multimedia

«Command & Conquer: Remastered» ist eine spielbare Zeitreise

Die Spiele der «Command & Conquer»-Reihe sind Meilensteine des Strategie-Genres. Nun kommen sie erneut auf den Markt. Und es zeigt sich: Von ihrer Faszination haben die Titel kaum etwas verloren. » mehr

Leopard-Panzer

23.06.2020

Tagesthema

Mehr als ein Drittel der Kriegswaffenexporte an die Türkei

Einmarsch in Syrien oder Waffenlieferungen an Libyen: Das Agieren der Türkei in den regionalen Konflikten wird von der Bundesregierung kritisch gesehen. Waffenlieferungen an den Nato-Partner gab es zu... » mehr

Al-Sisi und Soldaten

21.06.2020

Deutschland & Welt

Ägyptens Präsident stimmt auf Militäreinsatz in Libyen ein

Der Krieg in Libyen scheint kein Ende zu finden: Die Soldaten der international anerkannten Regierung kämpfen gegen Einheiten von General Haftar, zugleich versuchen islamistische Gruppen ihren Einflus... » mehr

Im Kampf gegen Rassismus ist Engagement und Solidarität gefragt. Foto: Jacob Lund/Adobe Stock

19.06.2020

FP/NP

Fehlende Selbsterkenntnis

Als sich am 10. Juni 2020 Hunderte von Menschen zu einer Demonstration auf dem Bayreuther Marktplatz trafen, hüllte sich der aus Covid-19-Maßnahmen gerade erst wieder erwachte Platz in Schweigen, um l... » mehr

19.06.2020

Region

Der Wille versetzt Berge

Der Todestag des ehemaligen Kronacher Kreiskämmerers Josef Wille jährt sich am 23. Juni zum 20. Mal. Seine Tochter Bärbel Fößel erinnert sich. » mehr

UN-Flüchtlingshilfswerk UNHCR

18.06.2020

Deutschland & Welt

Mehr Flüchtlinge denn je

Immer mehr Menschen sind auf der Flucht, immer weniger können heimkehren. Daran sind auch Länder Schuld, die in Konflikten mitmischen, Lösungen und damit die Rückkehr der Geflohnen verhindern, sagt da... » mehr

101-jährige Stadträtin Lisel Heise

17.06.2020

Deutschland & Welt

«Keine Altersfrage»: 101-Jährige verlässt Stadtrat

Ihre Kandidatur im Alter von 100 Jahren für den Stadtrat ihres Heimatortes in der Pfalz machte Lisel Heise überregional bekannt. Nun tritt die ehemalige Lehrerin zurück. Wie lautet ihre Bilanz? » mehr

Konflikt in Syrien

16.06.2020

Deutschland & Welt

Auswärtiges Amt: Ganz Syrien gefährlich für Rückkehrer

Soll Deutschland Geflüchtete nach Syrien zurückschicken? Beim Innenministertreffen in Erfurt steht die Frage erneut zur Diskussion. Ein vertraulicher Bericht des Auswärtigen Amts allerdings beschreibt... » mehr

Handelskrieg zwischen den USA und China

14.06.2020

Deutschland & Welt

Zwei Jahre Handelskrieg: Frostiger Waffenstillstand

Der Handelskrieg der beiden Riesen hat die Weltwirtschaft erschüttert. Inzwischen herrscht zwischen den USA und China ein brüchiger Frieden. Die Corona-Pandemie hat für neue Feindseligkeit gesorgt. » mehr

Country-Band

11.06.2020

Deutschland & Welt

Country-Band Lady Antebellum benennt sich um

Die mit fünf Grammys prämierte amerikanische Country-Band Lady Antebellum benennt sich um, weil ihr Name an die Zeit der Sklaverei erinnert. » mehr

Grenzpfähle

03.06.2020

Deutschland & Welt

Fast jeder dritte Pole denkt bei Deutschland an «Krieg»

Eine wachsende Zahl von Polen verbindet mit Deutschland laut einer Studie vor allem das Thema Krieg. Knapp ein Drittel der polnischen Befragten (30 Prozent) hatten diese Assoziation, ist das Ergebnis ... » mehr

31.05.2020

Deutschland & Welt

Kalenderblatt 2020: 1. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 1. Juni 2020: » mehr

Kokaanbau

29.05.2020

Deutschland & Welt

50 US-Soldaten sollen Kokainhandel in Kolumbien bekämpfen

Der großflächige Anbau von Koka in Kolumbien konnte trotz großer Anstrengungen nicht gestoppt werden. Nun greifen die USA zu einer militärischen Lösung. » mehr

75 Jahre Kriegsende - Großbritannien

09.05.2020

Deutschland & Welt

Queen erinnert an Kriegsende

Die Freundschaft ehemals verfeindeter Länder sei die beste Anerkennung für die im Zweiten Weltkrieg ums Leben gekommenen Menschen, so Elizabeth II. » mehr

Chalifa Haftar

07.05.2020

Deutschland & Welt

Russische Sicherheitsfirma kämpft in Libyen gegen Regierung

In Libyen gebe es keine Alternative zu einer diplomatischen Lösung, hieß es neulich noch aus Moskau. Nun stellen UN-Experten in einem Bericht fest, dass eine mit dem Kreml verbundene Militärfirma in d... » mehr

Militäraktionen gegen den Iran

07.05.2020

Deutschland & Welt

Trump legt Veto gegen Kongress-Resolution zu Iran ein

Die USA und der Iran schienen zu Jahresbeginn kurz vor einem Krieg zu stehen. Der US-Kongress wollte Präsident Trump daraufhin zwingen, sich vor einem militärischen Vorgehen die Zustimmung des Parlame... » mehr

Aktualisiert am 24.04.2020

FP/NP

Der Absturz

Das Coronavirus legt schonungslos offen, dass der US-Gesellschaft nach Jahrzehnten unversöhnlichen politischen Streits kaum Verbindendes geblieben ist außer hohlem Pathos unter der Flagge. Unter diese... » mehr

Nicht nur für die Kinder ist es sicherlich eine Riesen-Enttäuschung: Das Fest der Feste wurde, wie fast schon zu erwarten war, nun offiziell abgesagt. Aber die Gesundheit geht nun einmal vor. Foto: Tischer (NP Archiv)

23.04.2020

Region

Neustadt sagt Kinderfest ab

Aufgrund der Corona-Krise platzen reihenweise Veranstaltungen. Leider trifft das auch das Kinderfest. » mehr

Aktualisiert am 22.04.2020

FP/NP

Corona und Klima

Corona verdrängt andere Katastrophen aus dem öffentlichen Blickfeld. Das ist verständlich. Doch Kriege, Hunger oder die Heuschreckenplage in Afrika sind nicht einfach verschwunden. » mehr

^