Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

KULTURMINISTER

Wahlen in Italien

21.09.2020

Brennpunkte

Regionalwahlen in Italien: Mitte-Links verteidigt Toskana

Die Toskana bleibt nach den Regionalwahlen in der Hand der Linken. Insgesamt geht der Stimmungstest in Italien zwischen der Regierung und der rechten Opposition um Lega-Chef Salvini aber eher unentsch... » mehr

Ausstellung im Landesmuseum Mainz

08.09.2020

Boulevard

«Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht» in Mainz

Nach jahrelanger intensiver Vorbereitung geht es jetzt los: In der Schau «Die Kaiser und die Säulen ihrer Macht» werden die Herrschaftsstrukturen der Kaiserzeit von Karl dem Großen bis Friedrich Barba... » mehr

Alexander Lukaschenko

23.09.2020

Brennpunkte

Staatschef Lukaschenko zum sechsten Mal ins Amt eingeführt

Als Geheimoperation zieht Staatschef Lukaschenko in Belarus nach 26 Jahren an der Macht seine sechste Amtseinführung durch. Der als «Europas letzter Diktator» verschriene Politiker sieht seine Gegner ... » mehr

Proteste in Belarus

08.09.2020

Brennpunkte

Belarussische Behörden gehen gegen Opposition vor

Die autoritäre Staatsführung in Minsk zieht die Daumenschrauben an. Bei Demonstrationen gibt es wieder Hunderte Festnahmen. Und von einer prominenten Oppositionellen fehlt zu Wochenbeginn jede Spur. » mehr

Proteste in Belarus

02.09.2020

Brennpunkte

Lukaschenko-Führung müht sich um Russlands Rückendeckung

Die Demonstranten in Belarus beweisen trotz Massenfestnahmen Ausdauer. Die autoritäre Führung in Minsk sucht im Ringen um ihren Machterhalt die Hilfe Moskaus. Wirbel gibt es um ein früheres Regierungs... » mehr

Swetlana Tichanowskaja im Exil in Litauen

25.08.2020

Brennpunkte

Tichanowskaja: Belarus setzt Revolution für Freiheit fort

Unter dem Eindruck neuer Proteste gegen den umstrittenen Staatschef Lukaschenko feiert Belarus seinen Unabhängigkeitstag. In ihrem Exil spricht Oppositionsführerin Tichanowskaja von einer Revolution. ... » mehr

Freundschaftsbuch

25.08.2020

Boulevard

Bibliothek erwirbt Album mit Europas Herrschern

Für den Kunsthändler und Diplomaten Philipp Hainhofer war das Große Stammbuch ein Geschäftsmodell. Es fungierte als Türöffner in Adelskreisen. Jetzt soll das kostbare Werk in Wolfenbüttel erforscht un... » mehr

British Museum

25.08.2020

Boulevard

Die Briten und ihre Kolonialgeschichte

Wie geht man mit einem Sammler um, der während der britischen Kolonialgeschichte mit Sklaven sein Geld verdiente? Darf man bei Konzerten patriotische Lieder spielen? In Großbritannien präsentieren das... » mehr

Proteste in Belarus

24.08.2020

Topthemen

Kreml warnt Belarus vor «Abnabeln von Russland»

Bei den Protesten in Belarus sind keine EU-Flaggen zu sehen. Und doch sieht Moskau die Gefahr, dass sich Minsk mit der Demokratiebewegung von Russland abwenden könnte. Der Kreml positioniert sich eind... » mehr

Roselyne Bachelot

17.07.2020

Boulevard

Frankreichs neue Kulturministerin: Retterin in der Not?

Als apokalyptisch wird die Lage der coronagebeutelten Kulturszene Frankreichs bezeichnet. Eine Ex-Gesundheitsministerin soll nun die Kultur des Landes retten. » mehr

25.06.2020

Kalenderblatt

Kalenderblatt 2020: 26. Juni

Das aktuelle Kalenderblatt für den 26. Juni 2020: » mehr

Regisseur Serebrennikow

22.06.2020

Boulevard

Kirill Serebrennikow soll sechs Jahre ins Gefängnis

Der russische Starregisseur Kirill Serebrennikow soll nach dem Willen der Staatsanwaltschaft in Moskau in seinem umstrittenen Strafverfahren sechs Jahre ins Gefängnis. Wegen Betrugs solle der 50-Jähri... » mehr

So schön wie im Märchen

09.06.2020

Coburg

So schön wie im Märchen

Seit Jahrzehnten setzt sich Dr. Peter Freiherr von Erffa dafür ein, dass das Schloss in Ahorn erhalten bleibt. Nun wurde er dafür mit der Denkmalschutzmedaille des Freistaates ausgezeichnet. » mehr

Kolosseum in Italien

28.05.2020

Reisetourismus

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Die Vatikanischen Museen und das Kolosseum gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Nach der Corona-Sperre öffnen sie nun wieder für Besucher. Diese können dabei etwas Besonderes erl... » mehr

Sixtinische Kapelle

28.05.2020

Deutschland & Welt

Italiens Topattraktionen öffnen wieder

Die Vatikanischen Museen und das Kolosseum gehören zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten der Welt. Nach der Corona-Sperre öffnen sie nun wieder für Besucher. Diese können dabei etwas Besonderes erl... » mehr

Theater

17.05.2020

Deutschland & Welt

Kulturminister wollen Theater wieder öffnen

Die Corona-Krise hat die Kulturszene jenseits digitaler Welten lahmgelegt. Nur langsam öffnen sich etwa erste Museen. Die Kulturminister wollen nun mehr als einen Schritt weiter gehen. » mehr

Deutsche Kinos

13.05.2020

Deutschland & Welt

Wie und wann sollen die Kinos wieder öffnen?

Nach wochenlanger Schließung dürfen Filmtheater an einigen Orten wieder öffnen. Eigentlich eine gute Nachricht, doch manche Betreiber fühlen sich überrumpelt. Eine Frage ist: Was sollen sie zeigen? » mehr

06.05.2020

Region

Theater öffnen wohl nicht vor Herbst wieder

Die Theater in Bayern können vorerst nicht auf eine Rückkehr zum normalen Spielbetrieb hoffen. "Es wird ein schwerer Sommer für viele Theater- und Konzertveranstalter", sagte Kunstminister Bernd Sible... » mehr

Kulturstaatsministerin Monika Grütter

29.04.2020

Deutschland & Welt

Milliarden für Kultur? - Bund und Länder für Strukturfonds

Die in Corona-Zeiten darbende Kulturszene kann auf mehr Unterstützung hoffen. Der Bund will einen Strukturfonds zur Stützung von Künstlern. Aus den Ländern wird gar ein Milliardenprogramm ins Spiel ge... » mehr

Coronavirus - USA

26.04.2020

Deutschland & Welt

Richtungsstreit über Vorgehen in Corona-Krise in den USA

Entspannungssignale, Hoffnungsschimmer, Streit und Warnungen - in der Corona-Krise ist noch keine klare Richtung erkennbar. Und um das Durcheinander im Westen zu schüren, versorgt Russland den Westen ... » mehr

Waldbrand bei Gifting

23.04.2020

Region

Kulturminister wollen mehr tun für Kulturszene

Mit jedem Tag der Corona-Krise wachsen die Probleme in der Kulturszene. Erste Hilfsprogramme greifen zu kurz, Künstler und Einrichtungen stehen vor dem Aus. Jetzt schlagen die Länder Alarm. » mehr

Ulrike Liedtke

15.03.2020

Deutschland & Welt

Kulturrat für Absage aller Veranstaltungen

Viele Theater, Opern, Konzerthäuser und Clubs sind vorerst dicht. Die Vizepräsidentin des Deutschen Kulturrats sagt, wie weit Absagen aus ihrer Sicht gehen müssen und wer Finanzhilfen bekommen sollte. » mehr

César-Filmpreis in Paris

01.03.2020

Deutschland & Welt

Nach dem César-Eklat um Polanski

Die César-Verleihung an Polanski hat Frankreichs Filmwelt noch mehr gespalten. Die Szene kommt nicht zur Ruhe. Wird die erhoffte Erneuerung gelingen? » mehr

Placido Domingo

27.02.2020

Deutschland & Welt

«Das Ende einer Legende»: Spanien kehrt Domingo den Rücken

Nur kurz nach dem Schuldspruch gegen Ex-Filmmogul Harvey Weinstein kann sich die MeToo-Bewegung einen weiteren Erfolg auf die Fahnen schreiben. Die Karriere von Plácido Domingo steht vor einem dramati... » mehr

Roman Polanski

14.02.2020

Deutschland & Welt

Streit um Polanski - Direktion des César tritt zurück

Es soll ein Fest des Films bleiben. Das hofft die Führung des renommierten Filmpreises César mit ihrem Rücktritt zu erreichen. In Frankreichs Kulturszene brodelt es schon länger - doch das Fass zum Üb... » mehr

Berlinale

31.01.2020

Deutschland & Welt

NS-Vorwürfe zu Bauer-Preis: Grütters stützt Berlinale-Chefs

Kurz vor Beginn der Berlinale trüben NS-Vorwürfe gegen den ehemaligen Leiter die Vorfreude auf das Filmfestival. Ein nach ihm benannter Preis wird ausgesetzt. Aus Sicht von Kulturstaatsminister Grütte... » mehr

Dmitri Medwedew

21.01.2020

Deutschland & Welt

Neue russische Regierung vorgestellt - Lawrow bleibt im Amt

Im Eiltempo treibt der russische Präsident Wladimir Putin eine Verfassungsänderung voran. Die könnte dem 67-Jährigen den Verbleib an der Macht über das Jahr 2024 hinaus sichern. Klar ist nun, wer künf... » mehr

Haitham bin Tarik al Said ist Omans neuer Sultan

11.01.2020

Deutschland & Welt

Omanischer Sultan Kabus gestorben - Cousin neuer Herrscher

Als Kabus 1970 die Macht im Oman übernahm, war das Land rückständig und abgeschottet. Der autokratische Herrscher modernisierte es. Nach seinem Tod wurde ein Brief mit seinem letzten Willen geöffnet. » mehr

Staatsoper in Prag

06.01.2020

NP

Staatsoper in Prag nach dreijähriger Sanierung wiedereröffnet

Mit einem Galakonzert ist die Staatsoper in Prag am Sonntagabend wiedereröffnet worden. Das historische Gebäude aus dem Jahr 1888 war knapp drei Jahre lang umfassend renoviert und restauriert worden. » mehr

Staatsoper in Prag

03.01.2020

Deutschland & Welt

Staatsoper in Prag wird nach drei Jahren wiedereröffnet

Die Geschichte der Prager Staatsoper verbindet Deutschland und Tschechien. Nun öffnet die Spielstätte nach fast dreijähriger Generalsanierung wieder ihre Türen - auf den Tag genau 132 Jahre nach ihrer... » mehr

05.12.2019

Deutschland & Welt

Trauer in St. Petersburg um Stardirigent Jansons

Der lettische Dirigent starb am 30. November. Aufgebahrt wurde er jetzt in der St. Petersburger Philharmonie. Beigesetzt wird er im ensten Familienkreis am kommenden Montag. » mehr

Gustav Peichl

18.11.2019

Deutschland & Welt

Österreichischer Architekt Gustav Peichl gestorben

Mehr als 12.000 Karikaturen und Bauten wie die Bundeskunsthalle in Bonn hat Gustav Peichl in seinem Leben erschaffen. Der Wiener starb am Sonntag mit 91 Jahren - und hinterlässt ein großes Werk voller... » mehr

Überschwemmungen in Venedig

17.11.2019

Deutschland & Welt

Venedigs Kulturschätze in großer Gefahr

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfal... » mehr

Überschwemmungen in Venedig

17.11.2019

Deutschland & Welt

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfal... » mehr

Überschwemmungen in Venedig

17.11.2019

Reisetourismus

Die Gefahr für Venedigs Kulturschätze

Venedig ist nicht nur der Markusdom. Venedig ist ein Gesamtkunstwerk. Unzählige Kunstschätze sind in den Fluten zerstört worden. Aber die Ideen, das einzigartige Kulturerbe zu schützen, sind bestenfal... » mehr

Prag

24.10.2019

NP

Prags Unesco-Welterbetitel in Bedrängnis

Millionen Touristen auch aus Deutschland besuchen jedes Jahr die Prager Altstadt. Nun hat die Unesco vor akuten Gefahren für den Welterbe-Status der historischen Innenstadt gewarnt. » mehr

Rückgabe von Kunst

17.10.2019

Deutschland & Welt

Forderung nach Museumsdaten für Suche nach Kolonialobjekten

Unzählige Kolonialobjekte sind fester Bestandteil in deutschen Sammlungen. Politik und Museen öffnen sich für Rückgaben. Doch Wissenschaftlern geht das nicht schnell genug. » mehr

Eike Schmidt

03.10.2019

Deutschland & Welt

Absage in letzter Minute - Kritik an Museumschef Schmidt

Alles war vorbereitet für den neuen deutschen Chef des Kunsthistorischen Museums in Wien. Eike Schmidt sollte in Kürze übernehmen. Sein Nein in letzter Minute löst in Österreich Verstimmung aus. » mehr

Italiens Ex-Premier Renzi

17.09.2019

Deutschland & Welt

Italiens Ex-Premier Renzi verlässt Sozialdemokraten

Die neue Regierung in Italien ist gerade erst angetreten, da gibt es schon Ärger. Ex-Ministerpräsident Renzi spaltet die Sozialdemokraten und beweist sein berühmtes Ego. Seine neue Partei soll nun «ju... » mehr

Theaterregisseur Serebrennikow wird 50 Moscow

06.09.2019

NP

Warten auf Freispruch: Moskaus Meisterregisseur Serebrennikow wird 50

Stuttgart, Hamburg, Berlin – auch deutsche Opern feiern Russlands Kultregisseur Serebrennikow. Nach langem Hausarrest ist er zwar auf freiem Fuß, reisen darf er aber nicht. An seinem 50. Geburtstag st... » mehr

Rückgabe afrikanischer Kunst

26.08.2019

Deutschland & Welt

Kolonialismus-Debatte: Große Töne und nichts dahinter?

Frankreichs Staatschef Emmanuel Macron hat 2017 die Rückgabe von Kolonialkunst versprochen. Damit hat er auch andere Länder unter Druck gesetzt. In Frankreich ist jedoch nur wenig passiert. » mehr

Cecilie Hollberg

22.08.2019

Deutschland & Welt

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren und eine Reform sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie das Land. Und der Reform folgt die Gegenreform. Die scheidende Regierung richte eine «Spur der... » mehr

Eike Schmidt

22.08.2019

Reisetourismus

In Italiens Museen wird das Rad zurückgedreht

Ausländische Museumsdirektoren sollten Italiens Museen moderner machen. Nun verlassen sie allerdings das Land. Die scheidende Regierung richte eine «Spur der Zerstörung» an», sagt eine deutsche Museum... » mehr

Andrea Camilleri

17.07.2019

Deutschland & Welt

Italienischer Autor Andrea Camilleri gestorben

Mit seinen Krimis um Kommissar Montalbano wurde er auch in Deutschland bekannt. In Italien liebte man ihn auch für seinen Scharfsinn. Nun ist der italienische Schriftsteller Andrea Camilleri gestorben... » mehr

15.07.2019

Deutschland & Welt

Tschechische Sozialdemokraten drohen mit Koalitionsende

In der tschechischen Koalitionskrise erhöht die sozialdemokratische CSSD den Druck auf Ministerpräsident Andrej Babis von der populistischen Partei ANO. Der Vorstand der Sozialdemokraten ermächtigte P... » mehr

João Gilberto

07.07.2019

Deutschland & Welt

Bossa-Nova-Legende João Gilberto ist tot

Mit seiner Interpretation von «Das Mädchen aus Ipanema» machte er die moderne Mischung aus Samba und Jazz auf der ganzen Welt berühmt. Zuletzt lebte er krank und verschuldet in seiner Wohnung in Rio. ... » mehr

Michael Jürgs

05.07.2019

Deutschland & Welt

Ein Unbestechlicher: Der Publizist Michael Jürgs ist tot

Er lebte für den Journalismus: Michael Jürgs hat sich über viele Jahrzehnte mit der Gesellschaft auseinandergesetzt und über sie geschrieben, immer kritisch, nie langweilig. Nun ist er gestorben. » mehr

Dominique Meyer

30.06.2019

Deutschland & Welt

Dominique Meyer wird Intendant der Mailänder Scala

Dominique Meyer wird von Mitte kommenden Jahres an zur Mailänder Scala wechseln. Der 63 Jährige ist seit 2010 Chef der Wiener Staatsoper. » mehr

Monika Grütters

14.06.2019

NP

Grütters: "Ich würde nie eine Kreuzfahrt durch Venedig machen"

Trägt jeder einzelne Tourist Verantwortung, dass ein Welterbe wie Venedig nicht zerstört wird? Die deutsche Kulturstaatsministerin meint schon. Und sagt, was sie von Besuchern der Unesco-Stadt erwarte... » mehr

Cervantes-Literaturpreis

23.04.2019

Deutschland & Welt

Cervantes-Preis für Dichterin Ida Vitale

Die nach dem «Don Quijote»-Autor Miguel de Cervantes (1547-1616) benannte Auszeichnung wird seit 1976 alljährlich verliehen. » mehr

Ostermesse in Paris

21.04.2019

Deutschland & Welt

Notre-Dame «fast gerettet»: Ehrung für Feuerwehr

Aufatmen in Frankreich: Rund eine Woche nach dem verheerenden Brand von Notre-Dame hat Frankreichs Kulturminister Franck Riester gute Nachrichten. Die Ostermesse in Paris wird jedoch auch von den Ansc... » mehr

Nach dem Brand

19.04.2019

Deutschland & Welt

Großer Regenschirm für Notre-Dame

Das Ausmaß der Zerstörung von Notre-Dame ist weitgehend bekannt. Jetzt heißt es: Weitere Schäden verhindern, denn die Wettervorhersage verheißt nichts Gutes für die Kathedrale. Und schlechte Stimmung ... » mehr

^