Lade Login-Box.

KUNST- UND KULTURZENTREN

11.11.2019

Kronach

Schimpfwörter und rote Rosen

Beim Liederabend in Wallenfels begeistern sieben Chöre und der Musikverein die Zuhörer. Mit einem Programm, in dem für viel Abwechslung gesorgt ist. » mehr

26.07.2019

Feuilleton

Ianza-Art zeigt Symposiums-Werke

Marktrodach - Zum siebten Mal hat der in Rumänien und Franken beheimatete Künstler Cristian Ianza Kolleginnen und Kollegen in die Frankenwaldregion eingeladen. » mehr

24.11.2019

Kronach

Das Erbe des Großvaters neu inszeniert

In Judenbach im südlichen Thüringer Wald ist ein ganz bemerkenswertes Kulturzentrum entstanden. Zeit für einen Besuch in der Nachbarschaft. » mehr

Fotografie-Weltfestival in Arles

12.07.2019

Boulevard

Fotografie-Weltfestival in Arles

50 Schauen zum 50. Geburtstag: Das Fotografie-Weltfestival in Arles feiert Jubiläum. » mehr

Tage der offenen Baustelle im künftigen Humboldt Forum

18.04.2019

Feuilleton

Berlin zweifelt an freiem Eintritt für Humboldt Museum

Berlins Kultursenator Klaus Lederer zweifelt am geplanten freien Eintritt für das Humboldt Forum im neuen Schloss. » mehr

The Shed

04.04.2019

Boulevard

Spektakuläres Kulturzentrum «The Shed» öffnet in New York

Rund 1200 Kultureinrichtungen gibt es in New York bereits, trotzdem kommt jetzt noch einmal eine große, teure und architektonisch spektakuläre dazu. «The Shed» eröffnet auch mit deutscher Kunst. Die E... » mehr

Neue Wolkenkratzer

15.03.2019

Reisetourismus

Umstrittenes Luxus-Stadtviertel öffnet in New York

Teure Luxuswohnungen, edle Geschäfte, Schule, Kulturzentrum, das alles in modernster Wolkenkratzer-Architektur und dazu die höchste Aussichtsplattform der westlichen Welt: In New York entsteht ein kom... » mehr

Luxus-Stadtviertel «Hudson Yards»

13.03.2019

Deutschland & Welt

Umstrittenes neues Luxus-Stadtviertel in New York

Teure Luxuswohnungen, edle Geschäfte, Schule, Kulturzentrum, das alles in modernster Wolkenkratzer-Architektur und dazu die höchste Aussichtsplattform der westlichen Welt: In New York entsteht ein kom... » mehr

Matuschik hält dagegen

12.03.2019

NP

Matuschik hält dagegen

Kabarettist und Radiomoderator Matthias Matuschik kommt mit seinem neuen Programm "Gerne wider" am 5. April um 20 Uhr ins Jugend- und Kulturzentrum Domino nach Coburg und am 15. November um 20 Uhr ins... » mehr

Bilder Faschingsumzug Wallenfels

05.03.2019

Region

Katapult gegen die Käfer-Plage

Fantasievolle Kostümierungen waren am gestrigen Faschingsdienstag beim Gaudiwurm in Wallenfels zu bewundern. Und ein ungewöhnliches Mittel zur Schädlingsbekämpfung. » mehr

Probleme des Menschseins

08.03.2019

NP

Probleme des Menschseins

Comedian Tino Bomelino zeigt sein Programm "Man muss die Dinge nur zu Ende" am 15. März um 20 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Domino in Coburg. Er mixt darin Stand-up und Musik mit Gitarre und Loop-S... » mehr

26.02.2019

Region

Eine Kult-Komödie zum Jubiläum

Seit 40 Jahren gibt es die Werkbühne im Landkreis Kronach. Den Geburtstag feiert man mit einem besonderen Stück. » mehr

Dass das Landestheater saniert werden muss und anschließend wieder Spielstätte wird, ist für den Coburger Kreisverband keine Frage. Wohl aber Zusatzbauten am Festungsberg. Foto: H. Rosenbusch

21.02.2019

Region

Landestheater: CSU fordert Kostenbremse

Der Coburger Kreisverband stellt das Landestheater grundsätzlich nicht infrage. Die Stadtratsfraktion lehnt jedoch Zusatzbauten am Festungsberg ab. » mehr

04.02.2019

NP

Pressemeldung: Bayerische Erklärung der Vielen

Das Kulturzentrum E-Werk beteiligt sich als Erstunterzeichner an der bayerischen Erklärung der Vielen. Lesen Sie hier die Pressemeldung im Wortlaut und in voller Länge. » mehr

21.12.2018

Region

Landkreis-Entwicklung kommt voran

Nicht nur die Hochschul-Projekte verändern die Region. Viele kleine Bausteine kommen im nächsten Jahr zum Tragen. » mehr

08.12.2018

Deutschland & Welt

DFB-Frauen gegen China, Spanien, Südafrika

China, Spanien und Südafrika - die deutschen Fußball- Frauen haben auf dem angestrebten Weg zum dritten WM-Titel eine anspruchsvolle Vorrundengruppe erwischt. Das ergab die Auslosung im Pariser Kultur... » mehr

Explosive Mischung

21.11.2018

NP

Explosive Mischung

Komikerin und Kabarettistin Senay Duzcu zeigt ihr Programm "Hitler war eine Türkin?!" am 30. November um 20 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Domino in Coburg. » mehr

Insel Ouvéa

15.11.2018

Reisetourismus

Urlaub im Paradies Neukaledonien

Ein Stück Frankreich im Pazifik und eine ziemliche Idylle dazu: In Neukaledonien kann es passieren, dass man einen kilometerlangen Sandstrand ganz für sich allein hat. Das hat seine Gründe. » mehr

Kunstsammlung Nordrhein-Westfalen

08.11.2018

Deutschland & Welt

Kunstsammlung NRW zeigt «Museum Global»

Die Kunstsammlung NRW mit ihren berühmten Bildern der Klassischen Moderne sucht einen neuen Blick. Eine Ausstellung lang kommt Kunst aus fernen Ländern nach Düsseldorf. Die Nähe zu den klassischen Bil... » mehr

Weltgrößtes Kulturzentrum

13.10.2018

Deutschland & Welt

Taiwan eröffnet größtes Kulturzentrum unter einem Dach

Der Kunstdirektor dirigiert auch am Rhein, die Orgel stammt aus Bonn - und bald kommen die Berliner Philharmoniker. Mit einem gigantischen neuen Komplex für Oper, Konzert, Theater und Tanz will sich T... » mehr

Prinz William

14.09.2018

Deutschland & Welt

Prinz William und Herzogin Kate lieben Sushi

Was kommt bei den britischen Royals auf den Tisch? Prinz William hat es bei der Eröffnung des Japan-Hauses in London jetzt verraten. Und kam dann geografisch kurz durcheinander. » mehr

Eröffnung des Kunstforums Palais Populaire

12.09.2018

NP

Deutsche Bank eröffnet neues Kulturzentrum in Berlin

Die Deutsche Bank eröffnet am 27. September ein neues Kulturzentrum in Berlin. » mehr

Helge Achenbach

06.09.2018

Deutschland & Welt

Helge Achenbach: Vom Kunstberater zum Künstler

Früher verkaufte Helge Achenbach Kunst von Gerhard Richter oder Jörg Immendorff für Millionenpreise. Nach seiner Knast-Erfahrung versucht er sich nun auch als Künstler. Allerdings etwas bescheidener. » mehr

Das Komische in allen Dingen

29.08.2018

NP

Das Komische in allen Dingen

Komiker und Musiker Vicky Vomit zeigt sein Programm "Alles läuft richtig falsch" am 12. Oktober um 20 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Domino in Coburg. » mehr

Preiswürdig: Intimes aus der "Kommune 1".	Foto: dpa

21.06.2018

NP

Das kann weg

Was haben eine Hauswand und die Kunst gemeinsam? Beide müssen nicht zwingend sauber sein. Längst hat die Kunst ihre Reinheit, im Sinn von Unschuld, mit Absicht verloren. Gut so. Und vielen Großstädter... » mehr

Der SPD-Ortsverein Coburg Südost ehrte langjährige Mitglieder für ihre Treue zur Partei. Von links: Oberbürgermeister Norbert Tessmer, Martin Ruggaber, Doris Ludwig, Hans-Jürgen Rembiak, die Vorsitzende Petra Schneider und Otmar Fischer. Foto: Koch

06.04.2018

Region

SPD Südost will Güterbahnhof gestalten

Das Gelände sei die letzte Entwicklungsfläche in der Stad. Die dürfe man nicht "verscherbeln". Dort sollen Leuchtturmprojekte entstehen. » mehr

30.03.2018

NP

Grenzland-Filmtage der Rekorde

Vom 5. bis 8. zum April geht die 41. Auflage des Festivals über die Bühne. 95 Lang- und Kurzfilme, Dokus, Animations- und Kinderfilme werdeen in Selb gezeigt. » mehr

20.03.2018

Region

"Höfe-Bonus" für schnelles Internet

Beim Breitbandausbau kommt Wallenfels nicht so schnell voran wie erhofft. Das soll sich jetzt ändern - mit einem neuen Förderprogramm. » mehr

Begnadeter Plauderer: Götz Frittrang bei "Quatsch & Co im Domino". Foto: Sommer

12.03.2018

Region

Von Elster-Zockern und Alpha-Schwaben

Wortgewandt und chronisch komisch: Der Stand-Up-Comedian Götz Frittrang amüsiert im JUZ Domino mit skurrilen Alltagsgeschichten. » mehr

Der ewige Konflikt zwischen Jung und Alt

24.02.2018

NP

Der ewige Konflikt zwischen Jung und Alt

Götz Frittrang zeigt sein Stand-up-Kabarett-Programm "Götzseidank" am 9. März um 20 Uhr im Jugend- und Kulturzentrum Domino in Coburg. Der Kabarettist beschreibt absurde Situationen und irrwitzig zuge... » mehr

L'Atelier des Lumières

23.02.2018

dpa

Neues Kunstzentrum in Paris zeigt alte Werke digital

Das ist etwas Besonderes: Das neue L'Atelier des Lumières in Paris wird alte Werke von Klimt und Hundertwasser in digitaler 3D-Technik neu darstellen. Das Museum eröffnet demnächst. » mehr

So soll das Globe am Güterbahnhof aussehen: Der Coburger Stadtrat hat am Donnerstag das Angebot des Firmenkonsortiums für den Bau eines Theater- und Veranstaltungshauses angenommen.

15.02.2018

Region

Der Stadtrat steht hinter den Plänen fürs Globe

Große Zustimmung zum Angebot von Brose, HUK und Kaeser. Die Unternehmen errichten den Rundbau und geben drei Millionen Euro. Mitte 2020 zieht das Theater ein. » mehr

09.02.2018

Region

Markus Söder sagt zehn Millionen Euro für Globe-Theater zu

Den Minister überzeugt das Konzept, die Übergangsspielstätte für das Landestheater Coburg dauerhaft zu nutzen. Damit bekommt die Stadt ein neues Kulturzentrum. » mehr

Rechts oben die Veste Coburg, links unten das Globe-Theater auf dem ehemaligen Güterbahnhof- und Schlachthofgelände: So soll der neue kulturelle Mittelpunkt in der Coburger Südstadt in wenigen Jahren strahlen. Entwurf: Coburger Designforum Oberfranken / Hochschule Coburg

09.02.2018

Region

Coburg bekommt neues Kulturzentrum

Finanzminister Markus Söder sagt zehn Millionen Euro für ein Globe-Theater zu. Um das Projekt ist lange gerungen worden. » mehr

So könnten Bühne und Zuschauerraum des Globe-Theaters am Güterbahnhof aussehen. Entwurf: Stadt Schwäbisch Hall

07.02.2018

Region

Vorerst kein Gespräch mit Markus Söder

Die Koalitionsverhandlungen haben die Spitzen der CSU länger gebunden, als dies ursprünglich geplant war. Das hat Auswirkungen auf die Frage, ob in Coburg ein dauerhaft nutzbares Globe-Theater am Güte... » mehr

Fraktionen fordern Fakten

05.02.2018

Region

Auch Wöhner unterstützt Globe-Theater

Das Projekt findet immer mehr Zustimmung. Es schweißt die Wirtschaft zusammen, sagt Michael Stoschek. » mehr

Interview: mit Petra Schneider, Vorsitzende der SPD-Fraktion im Stadtrat Coburg

22.01.2018

Region

"Zu viele Fragen sind noch offen"

Der Stadtrat soll über ein Globe-Theater entscheiden. Petra Schneider, Vorsitzende der SPD- Fraktion, ist skeptisch. » mehr

09.01.2018

Region

Freude über neue Facharztpraxis

In Wallenfels hat sich die medizinische Versorgung weiter verbessert. Im von der Stadt umgebauten Kulturzentrum behandelt nun Dermatologin Anca Pincotan Patienten. » mehr

29.12.2017

Region

Hollywood grüßt Wallenfels

"Filmreif" lautete das Motto des diesjährigen Weihnachtskonzerts im Kulturzentrum. Und dem wurden die Musikerinnen und Musiker in der Tat voll und ganz gerecht. » mehr

18.12.2017

Region

"Millencolin" spielen auf der Festung

Die Hauptakteure für das Musikfestival "Die Festung rockt 2018" stehen fest. Wie das veranstaltende Jugend- und Kulturzentrum Struwwelpeter am Wochenende erklärte, soll die schwedische Band "Millencol... » mehr

17.11.2017

Oberfranken

Verhängnisvoller Griff in die Kasse des Kulturzentrums

Die Geschäftsführerin des Bayreuther "Zentrums" hat den Verein um knapp 150.000 Euro geprellt. Sie kaufte privat auf Rechnung der Einrichtung ein. » mehr

Die Initiative Stadtmuseum strebt eine "kleine Lösung" an und hofft auf die Unterstützung der Stadt Coburg. Von links: Andreas Lindemann, stellvertretender Geschäftsführer Werner Stubenrauch, Rupert Appeltshauser und Wolfdieter Koch. Foto: Arnold

18.09.2017

Region

Initiative Stadtmuseum geht neue Wege

22 000 Objekte warten darauf, ins rechte Licht gerückt zu werden. Für die Verwirklichung einer kleineren Ausstellungslösung will der Verein nun mehrere Träger ins Boot holen. » mehr

Louvre Abu Dhabi

08.09.2017

dpa

Louvre Abu Dhabi soll im November für Besucher öffnen

Das Emirat Abu Dhabi will Kulturzentrum im Nahen Osten werden. Der Bau des Abu Dhabi Louvre ist hier nur der erste Schritt. Ein Guggenheim-Museum soll bald folgen. » mehr

Entwurf eines Kunst- und Kulturmarktes im Innenhof des Awo-Seniorenzentrums in der Bürgermeister-F.-Fischer-Str. 3 in Rödental.	Grafik: Setzer/Architekten

15.08.2017

Region

Kulturzentrum im Herzen der Stadt

Der Awo-Förderverein will den Innenhof des Seniorenzentrums in einen Garten mit Bühne umbauen. Dafür ist allerdings eine sechsstellige Summe nötig. » mehr

02.08.2017

NP

Stiftung bedauert Entscheidung für Kreuz auf dem Schloss

Die Stiftung Zukunft Berlin hat die Entscheidung bedauert, auf der Kuppel des Berliner Schlosses wieder ein Kreuz zu errichten. » mehr

19.07.2017

Region

Wer will auf der Festung rocken?

In Kronach steigt am 26. Mai 2018 zum elften Mal das große Open-Air-Festival. Auch Bands aus der Region haben die Chance, dort vor großem Publikum aufzutreten. » mehr

Palast der Republik als Miniatur

29.06.2017

dpa

Reise-Infos: Von Palast der Republik bis Weltmuseum

Er ist wieder da: Den Palast der Republik gibt es jetzt wieder als Miniatur-Ausgabe. Er ist Teil der «Little Big City» in Berlin. Ganz neu eröffnet wird in Kürze ein Kulturzentrum in Valencia und im H... » mehr

07.06.2017

Region

Ein farbenfroher Hingucker

Die Kronacher Schülerin Shakiba Gholami hat das Bild gemalt, das die Werbematerialien für das sechste Afrikafest ziert. Jetzt ist es offiziell vorgestellt worden. » mehr

Der Kreativität der jugendlichen Sprayer waren keine Grenzen gesetzt.

05.06.2017

Region

Der Reformator und die Ballerina

Jugendliche gestalten eine Wand auf der Sportanlage in der Weisenstraße mit Graffities. Seit einem Jahr arbeiten sie an Entwürfen und verfeinern die Technik. » mehr

30.05.2017

Region

Wallenfels freut sich über neue Fachärztin

Eine Dermatologin wird im Januar 2018 ihre Praxis im Kulturzentrum eröffnen. Bürgermeister Korn sieht die Stadt auf einem guten Weg. » mehr

Strahlende Gesichter: Marion Resch-Heckel teilt Oberbürgermeister Frank Rebhan mit, dass die Stadt einen Zuschuss von 2,433 Millionen Euro für die energetische Sanierung des Rathauses erhält. Foto: Tischer

16.05.2017

Region

Neustadt erhält millionenschwere Förderung

Für die Sanierung des Rathauses gibt es rund 2,4 Millionen Euro Zuschüsse. Und auch die Mediathek erhält eine saftige finanzielle Unterstützung. » mehr

Die kultur.werk.stadt öffnet zum "Tag der Städtebauförderung" am Samstag, 13. Mai, ihre Tore. Damit greift die Stadt aber nicht der offiziellen Eröffnung voraus, die im Herbst über die Bühne gehen soll. Foto: Tischer

08.05.2017

Region

Neues Leben in der Gewerbebrache

Am "Tag der Städtebauförderung" erlauben die Verantwortlichen einen Blick hinter die Kulissen. Die kultur.werk.stadt öffnet am 13. Mai ihre Tore. » mehr

^