Lade Login-Box.

LÖHNE UND EINKOMMEN

Um den Druck auf die Arbeitgeberseite zu erhöhen, ist es am Montag zu einem Warnstreik vor der AOK-Direktion Coburg gekommen. Foto: Schwerdt

17.02.2020

Coburg

AOK-Mitarbeiter im Warnstreik

Sie fordern mehr Lohn und strukturelle Verbesserungen. Bisher haben die Arbeitgeber das aber abgelehnt. In Coburg sind rund 50 Beschäftigte vor die Tür gegangen. » mehr

Aufstiegs-Bafög

14.02.2020

Karriere

Berufliche Weiterbildung wird stärker gefördert

Sich neben dem Job weiterzubilden, ist nicht nur eine zeitliche Herausforderung. Auch die Kosten für Lehrgangs- und Prüfungsgebühren sind für viele schwer zu stemmen. Der Staat will nun höhere Zuschüs... » mehr

Freiheit

vor 1 Stunde

Geld & Recht

Frugalisten halten stets die Ausgaben im Auge

Möglichst früh im Leben in Rente gehen zu können oder gar finanziell unabhängig zu sein, ist häufig das Ziel sogenannter Frugalisten. Doch was steckt wirklich hinter dieser Bewegung? » mehr

14.02.2020

Deutschland & Welt

Real-Beschäftigte demonstrieren vor Metro-Hauptversammlung

Hunderte Beschäftigte der vor der Zerschlagung stehenden Supermarktkette Real haben vor der Hauptversammlung des Mutterkonzerns Metro für eine Absicherung ihrer Arbeitsplätze und ihrer Löhne demonstri... » mehr

Mindestlohn

13.02.2020

dpa

Höchster Mindestlohn in der EU liegt bei 12,38 Euro

Als die Bundesregierung vor fünf Jahren einen gesetzlichen Mindestlohn einführte, war das in anderen Ländern längst Standard. Auch heute noch liegt Deutschland nicht sehr weit vorn. » mehr

Mindestlohn

13.02.2020

Deutschland & Welt

Deutschland hinkt beim Mindestlohn anderen Ländern hinterher

Als die Bundesregierung vor fünf Jahren einen gesetzlichen Mindestlohn einführte, war das in anderen Ländern längst Standard. Auch heute noch liegt Deutschland nicht sehr weit vorn. » mehr

Lohn- und Gehaltsabrechnung

12.02.2020

dpa

Reallöhne 2019 um 1,2 Prozent gestiegen

Nicht nur die Löhne, auch die Verbraucherpreise in Deutschland sind 2019 wieder gestiegen. Unter dem Strich verbuchen Arbeitnehmer dennoch ein Plus auf dem Gehaltszettel. » mehr

Schlechtes Lebensumfeld

11.02.2020

dpa

Gesundheitsbeeinträchtigungen durch schlechtes Lebensumfeld

Ein schwieriges Wohnumfeld etwa in Vierteln mit vermehrter Armut oder in unsanierten Hochhäusern kann die Gesundheit beeinträchtigen. Diese Aussage haben Rostocker Wissenschaftler in einer langjährige... » mehr

Geldscheine

11.02.2020

Deutschland & Welt

Minderjährige schulden Staat 274 Millionen Euro

Zu viel gezahlte Sozialleistungen: Die Bundesagentur für Arbeit hat noch ausstehende Forderungen gegenüber 743.000 Kindern. Die FDP fordert, dass die Schulden auf die Eltern übertragen werden. » mehr

Hubertus Heil

06.02.2020

Deutschland & Welt

Heil und Spahn klären offene Fragen für Grundrenten-Entwurf

Die Grundrente ist ein Kernanliegen der SPD in der großen Koalition - und steckte doch in Detailfragen fest. Nun verkünden zwei Ressorts: Ein Durchbruch ist da, der Kabinettstermin soll bald kommen. » mehr

Julia Klöckner gibt ein Pressestatement

31.01.2020

Deutschland & Welt

Handel kämpft an vielen Fronten

Mit einem Vorstoß gegen Billiglebensmittel geht Ministerin Klöckner auf Konfrontationskurs mit dem Handel. Der kämpft daneben mit den üblichen Herausforderungen - und blickt dennoch zufrieden aufs ver... » mehr

Ein Ehepaar geht Unterlagen durch

30.01.2020

dpa

Ehepaar kann gemeinsam Freistellungsauftrag stellen

Wer mit seiner Kapitalanlage Gewinne macht, muss Steuern zahlen. Allerdings gibt es Freibeträge. Eheleute können das für sich nutzen. » mehr

Konsumklima

29.01.2020

Deutschland & Welt

GfK: Konsumklima zieht nach Herbstflaute wieder an

Das Nürnberger Marktforschungsinstitut GfK prognostiziert für dieses Jahr einen Zuwachs der privaten Konsumausgaben. Die Konsumneigung soll im Februar ein Zwölf-Monats-Hoch erreichen. » mehr

Künstliche Intelligenz

27.01.2020

dpa

Technologischer Wandel beunruhigt die Deutschen

Die Wirtschaft verändert sich: Neue Technologien werden entwickelt, neue Jobs entstehen. Aber nicht jeder freut sich über den Wandel. Wie können Regierung und Wirtschaft die Menschen mitnehmen? » mehr

Selbstständigkeit

27.01.2020

Deutschland & Welt

Selbstständig und angestellt: Hunderttausende machen beides

Firmen lagern Bereiche aus, Kunden vertrauen auf Plattformdienste für Lieferungen oder Reinigung: Auch deshalb ist die Zahl der Selbstständigen in Deutschland stark gestiegen. Vielen reicht ein Job al... » mehr

Selbstständigkeit bei Angestellten

27.01.2020

dpa

Hunderttausende Angestellte arbeiten nebenbei selbstständig

Firmen lagern Bereiche aus, Kunden vertrauen auf Plattformdienste für Lieferungen oder Reinigung: Auch deshalb ist die Zahl der Selbstständigen in Deutschland stark gestiegen. Vielen reicht ein Job al... » mehr

«Selber Chef sein»

27.01.2020

Deutschland & Welt

Selbstständig und angestellt: Hunderttausende machen beides

Firmen lagern Bereiche aus, Kunden vertrauen auf Plattformdienste für Lieferungen oder Reinigung: Auch deshalb ist die Zahl der Selbstständigen in Deutschland stark gestiegen. Vielen reicht ein Job al... » mehr

US-Wirtschaft brummt

26.01.2020

Deutschland & Welt

US-Wirtschaft brummt - Analysten erwarten stabilen Leitzins

Die Wirtschaft in den USA wächst und die Arbeitslosigkeit ist niedrig, daher kann sich die Zentralbank nach Ansicht vieler Experten bis auf Weiteres zurücklehnen. » mehr

Reinigungskraft

23.01.2020

dpa

Mehr Menschen ohne Abschluss arbeiten für einen Niedriglohn

Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Doch auf der anderen Seite ist die Zahl der Menschen ohne Abschluss stark gestiegen - mit negativen Folgen für die Betroffenen. » mehr

Beruflicher Abschluss

23.01.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Menschen ohne Abschluss mit Niedriglohn

Viele Unternehmen suchen händeringend Fachkräfte. Doch auf der anderen Seite ist die Zahl der Menschen ohne Abschluss stark gestiegen - mit negativen Folgen für die Betroffenen. » mehr

23.01.2020

Deutschland & Welt

Immer mehr Menschen ohne Abschluss mit Niedriglohn

Immer mehr Menschen ohne Berufsabschluss landen in Deutschland im Niedriglohnbereich. Von den 1,67 Millionen Vollzeitbeschäftigten ohne Abschluss erzielten zuletzt 40,4 Prozent nur Einkommen auf Niedr... » mehr

Akten über Akten türmen sich noch immer in den Büros der öffentlichen Verwaltung nicht nur in Bayern. Foto: Britta Pedersen/dpa

22.01.2020

Oberfranken

Die Tage der Aktenberge sind gezählt

Sie sind das Sinnbild für Bürokratie: hohe Aktenberge. Akribisch geführt, pedantisch archiviert, lagern sie zuhauf in Bayerns Rathäusern. Noch. » mehr

Hubertus Heil

22.01.2020

Deutschland & Welt

Zweifel an pünktlichem Start der Grundrente 2021

Können Menschen mit Minirenten wie geplant 2021 auf die neue Grundrente hoffen? Noch ist das nicht klar. Nicht nur die Union hat viel an den Plänen von Arbeitsminister Heil auszusetzen. » mehr

22.01.2020

Deutschland & Welt

Zweifel an pünktlichem Start der Grundrente 2021

Der pünktliche Start der Grundrente für Millionen Bezieher kleiner Renten wie geplant Anfang 2021 ist noch unsicher. Darauf weisen die Rentenversicherung und die Arbeitgeber in Stellungnahmen zu dem R... » mehr

21.01.2020

Region

Auslaufmodell Viehzucht

Der Strukturwandel setzt den Bauern im Landkreis Kronach zu. Das belegen aktuelle Zahlen. Es gibt immer weniger Viehhalter. Doch das heißt nicht, dass es auch weniger Tiere gibt. » mehr

Minijob

21.01.2020

Deutschland & Welt

Millionen mit Nebenjobs - Neuer Rekord in Deutschland

Noch nie gingen so viele Menschen in Deutschland mehreren Jobs gleichzeitig nach wie heute. Bei den meisten spielt das Geld die entscheidende Rolle. Doch es gibt auch andere Motive. » mehr

Vor Problemen fliehen

20.01.2020

Karriere

Soll ich für einen neuen Job umziehen?

Neuer Job, neue Stadt? Einen Umzug für eine andere Stelle nehmen Menschen eher ungern in Kauf - und schon gar nicht leichtfertig. Flexibel zu sein kann sich aber lohnen, vor allem für Einsteiger. » mehr

Schere zwischen Arm und Reich

20.01.2020

Deutschland & Welt

Oxfam fordert: Bund muss mehr in armen Ländern investieren

Die Schere zwischen Arm und Reich geht nach Ansicht von Oxfam weiter stark auseinander. Auch die Wohlstands-Kluft zwischen Männern und Frauen ist groß. Denn viele Frauen kümmern sich um Kinder und den... » mehr

Euroscheine

19.01.2020

Region

Coburg bei den Einkommen Spitze

Der durchschnittliche Vollzeitverdienst in Bayern beträgt 3449 Euro brutto im Monat. Oberfränkische Regionen erreichen diese Marke kaum. » mehr

Interview: mit Christian Proaño, Professor für Volkswirtschaftslehre an der Universität Bamberg

17.01.2020

FP/NP

"Wachstum sagt nicht alles über den Wohlstand aus"

Die Konjunktur flaut rund um den Globus ab. Auch in Deutschland spürt die Wirtschaft die Abkühlung. » mehr

Lieferketten

17.01.2020

Deutschland & Welt

Lebensmittelhändler wollen Lieferketten transparent machen

Vor allem Discounter geraten immer wieder in die Kritik für niedrige Lebensmittelpreise. Anlässlich der Grünen Woche will nun eine Gruppe aus großen Handelsketten eine Erklärung gegen Armut von Bauern... » mehr

Wirtschaftswachstum

17.01.2020

Deutschland & Welt

Chinas Wirtschaft wächst - Tiefster Wert seit 29 Jahren

Das Abkommen im Handelsstreit mit den USA bringt Peking etwas Entspannung. Wie stark die chinesischen Wirtschaft im neuen Jahr wachsen kann, hängt aber auch von anderen Faktoren ab. » mehr

Elterngeld

16.01.2020

dpa

Umsatzbeteiligungen können Elterngeld erhöhen

Das Elterngeld orientiert sich am Einkommen der Eltern. Zugrunde gelegt wird in der Regel das monatliche Nettoeinkommen in einem bestimmten Zeitraum. Aber was ist mit Bonuszahlungen? » mehr

Steuerklasse bei Ehepaaren

15.01.2020

Geld & Recht

Steuerklassenwahl jetzt mehrmals im Jahr möglich

Ehepaare können ihre Steuerklassen nun mehrmals pro Jahr wechseln. Das kann zum Beispiel vor der Elternzeit ein Vorteil sein. » mehr

Real-Betriebsrat schlägt Alarm

14.01.2020

Deutschland & Welt

Real-Betriebsrat: 10.000 Arbeitsplätze in Gefahr

Die SB-Warenhauskette Real steht vor der Zerschlagung. Der Betriebsrat sieht dadurch fast jeden dritten Arbeitsplatz im Unternehmen gefährdet. Doch nicht alle sehen so schwarz. » mehr

Wohngeldantrag

13.01.2020

Bauen & Wohnen

Einkommensschwache beantragen Wohngeld

Das Geld für die Miete ist knapp? Wer wenig Einkommen zur Verfügung hat, kann vielleicht Wohngeld beziehen. 2020 haben mehr Menschen Anspruch darauf als zuvor. » mehr

Aktualisiert am 08.01.2020

Oberfranken

Aus Kaufsucht zur Kriminellen

Kaffeekapseln, ein Beistelltisch, Notebooks: Mehr als 750 Produkte hat sich eine Geschäftsführerin eines Jugendzentrums geleistet - von dem Geld für die Jugendarbeit. » mehr

Urteil: Gehaltsauskunft kann keine Diskriminierung belegen

07.01.2020

dpa

Gehaltsauskunft kann keine Diskriminierung belegen

Das Entgelttransparenzgesetz soll gegen Lohnungleichheit helfen. Arbeitnehmerinnen bekommen aber nur den Median aller Gehälter einer Vergleichsgruppe mitgeteilt. Damit ist mitunter wenig gewonnen. » mehr

Shoppingtour

06.01.2020

Deutschland & Welt

Einzelhandel im zehnten Jahr in Folge mit Umsatzplus

Die Konsumfreude vieler Verbraucher hat Deutschlands Einzelhändlern 2019 im zehnten Jahr in Folge steigende Umsätze beschert. » mehr

Auftragsflaute

06.01.2020

Karriere

Diese Rechte haben Arbeitnehmer bei Kurzarbeit

Wollen Arbeitgeber ihre Mitarbeiter über die schwierigen Zeiten im Unternehmen halten, können sie Kurzarbeit anordnen. Was bedeutet das für Arbeitnehmer? » mehr

03.01.2020

Region

Tägliche Hilfe für 250 Personen

Vor einem Jahr ist das Lädla der Caritas in die Siedlung umgezogen. Ein Schritt, den Kunden ebenso begrüßen wie die Verantwortlichen. » mehr

Industriearbeiter

03.01.2020

Deutschland & Welt

Deutsche Industrie verlangt Steuerentlastung für Firmen

Seit langem fordern Wirtschaftsverbände Entlastungen für Unternehmen - auch weil in anderen Ländern Steuern gesenkt wurden. Der Industrieverband BDI schlägt nun Alarm. » mehr

Gehaltsverhandlung

03.01.2020

dpa

Wie Berufseinsteiger eine Gehaltserhöhung begründen

Im ersten Drittel der Karriere machen Berufstätige oft große Sprünge, was ihre Erfahrung angeht. Das kann sich auch auf der Gehaltsabrechnung zeigen. » mehr

Arbeitsplatz

03.01.2020

dpa

Menschen fühlen sich vor allem in der Familie wertgeschätzt

Viele Menschen erfahren vor allem im engeren Familien- und Freundeskreis Rückhalt und Wertschätzung. Im Berufsleben ist diese Entwicklung weniger stark ausgeprägt und stärker vom individuellen Bildung... » mehr

Vor einer ungewissen Zukunft. Luuc van der Ent und seine Kollegen von den Heitec Volleys.	Foto: Löb

31.12.2019

NP-Sport

Insolvenz: Volleyball-Erstligist Eltmann will Saison abschließen

Volleyball-Bundesligist Volleys Eltmann will die laufende Spielzeit auch nach der Eröffnung eines Insolvenzverfahrens abschließen. » mehr

Die Bundesregierung hat für nächstes Jahr viele Veränderungen auf den Weg gebracht. Foto: Zerbor - stock.adobe.com

31.12.2019

Tagesthema

Das bringt 2020: Bonpflicht, Gratisfahrten und Rentenplus

2020 ändert sich eine ganze Menge. Betroffen sind Millionen Menschen. Mehr Geld für Rentner und Azubis, günstigere Bahnfahrten und eine viel diskutierte Kassenbonpflicht: Die Bundesregierung hat für d... » mehr

Steuerentlastung

27.12.2019

dpa

Das ändert sich 2020 für Rentner, Azubis und Verbraucher

Mehr Mindestlohn, Kassenbonpflicht und sinkende Mehrwertsteuer für Tampons - 2020 ändert sich eine ganze Menge. Betroffen sind Millionen Menschen. » mehr

Geldscheine

26.12.2019

Deutschland & Welt

Wirtschaftsweise kritisiert Steuerpläne des SPD-Chefs

Der Chef der sogenannten Wirtschaftsweisen, Christoph Schmidt, hat die Überlegungen des neuen SPD-Chefs Norbert Walter-Borjans zur höheren Besteuerung von Spitzenverdienern kritisiert. » mehr

Azubi bei der Steuererklärung

25.12.2019

Geld & Recht

Warum eine Steuererklärung Azubis mehr Geld bringt

Wie wäre es, liebe Azubis, mit etwas extra Geld? Dafür muss man nur die Steuererklärung machen. Ab 2020 und der geplanten Einführung des Azubi-Mindestlohns könnte das richtig lohnenswert werden. » mehr

Einkommensteuererklärung

24.12.2019

Deutschland & Welt

Chef der Wirtschaftsweisen kritisiert SPD-Steuerpläne

Der Chef der sogenannten Wirtschaftsweisen, Christoph Schmidt, hat die Überlegungen des neuen SPD-Chefs Norbert Walter-Borjans zur höheren Besteuerung von Spitzenverdienern kritisiert. » mehr

Viele Bundesbürger haben im kommenden Jahr mehr Geld zur Verfügung. Foto: Lino Mirgeler/dpa

24.12.2019

FP/NP

2020 spült neues Geld ins Portemonnaie

Geringverdiener, Azubis und Rentner profitieren am meisten von neuen Gesetzen und Regelungen. Auch Menschen, deren Angehörige pflegebedürftig sind werden entlastet. » mehr

^