Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LANDSCHAFTEN

05.10.2020

Kronach

Kreisflößertreffen wird auf 2021 verschoben

Die Versammlung fällt Corona zum Opfer. Auch eine andere Veranstaltung ist in Gefahr. » mehr

Jetzt wird es ernst

24.09.2020

Oberfranken

Suche nach Atommüll-Endlager: Jetzt wird es ernst

Die Suche nach dem besten Ort für ein Atommüll-Endlager erreicht die erste wichtige Etappe. Am Montag wird ein Bericht veröffentlicht, der angibt, welche Gebiete in Deutschland genauer unter die Lupe ... » mehr

Reisfelder

17.11.2020

Reisetourismus

Unterwegs auf Nordthailands Traumstraßen

Im Norden Thailands, weit weg von den Inseln, versinkt man auf einem Roadtrip im satten Grün der Berge und Reisfelder. Dabei lernt man das Land von einer weitgehend unbekannten Seite kennen. » mehr

Sanfte Farben und Strukturen, die Ruhe und Ästhetik vermitteln: Rainer Morziks Collagen ohne Titel sind zur Zeit in der Stadtbücherei zu sehen. Foto: Maja Engelhardt

17.09.2020

Region

Die Welt der Harmonie

Die Stadtbücherei präsentiert derzeit Collagen von Rainer Morzik. Die Werke des 71-Jährigen laden dazu ein, der Fantasie freien Lauf zu lassen. » mehr

Feinsandige und menschenleere Strände

01.09.2020

Reisetourismus

Ich packe meinen Koffer: Unterhose, Sonnenbrille, Vorurteile

Wer reist, möchte Neues erleben, den eigenen Horizont erweitern, sich weiterbilden. Aber bilden Reisen in «fremde Welten» und «andere Kulturen» auch Vorurteile? » mehr

31.08.2020

Region

Zwischen Gletscher und Pazifik-Strand

Die 20-jährige Miriam Rebhan aus Teuschnitz hat nach ihrem Abitur fast vier Monate in Neuseeland verbracht. Eine Reise, auf der sie viel gelernt hat. » mehr

Wandel einer Bergbaufolgelandschaft

26.08.2020

dpa

Sielmanns Naturlandschaft in Wanninchen zu erkunden

Brandenburg als Naturerlebnisregion ist kein Konzept für die Zukunft, sondern längst Realität, denn die Flora und Fauna im Berliner Umland macht sich bereits erlebbar. Eine weitere Naturlandschaft öff... » mehr

Zugspitze

21.08.2020

Reisetourismus

200 Jahre Erstbesteigung der Zugspitze

Firmen nutzen die Kulisse für Präsentationen, Politiker wählen sie für Auftritte, Paare geben sich hier das Ja-Wort. Die Zugspitze hat als Deutschlands höchster Berg Symbolkraft. Vor 200 Jahren gelang... » mehr

Artenreiche Wiese im Naturpark Haßberge. Foto: Naturpark Haßberge

30.07.2020

Region

Bayerische Naturparke leisten wertvolle Arbeit

Wichtig für einen nachhaltigen Einsatz für die Natur ist eine dauerhafte Absicherung der Finanzierung. Ebenso muss auf einen naturverträglichen Tourismus geachtet werden. » mehr

Angriff

17.07.2020

Netzwelt & Multimedia

«Ghost of Tsushima» ist ein spielbarer Samurai-Film

Epische Dramen und vielschichtige Helden: Kino-Klassiker wie «Die sieben Samurai» oder «Yojimbo» sind die offensichtliche Inspiration von «Ghost of Tsushima». Was taugt das Samurai-Kino als Spiel? » mehr

Microsoft-Simulator

15.07.2020

dpa

Microsoft-Release verleiht Flügel

Träumen wird doch erlaubt sein, könnte sich Microsoft gedacht haben. Der Entwickler kündigt mitten in der Corona-Pandemie ein neues Spiel an, dass Reiselustige aller Verbote zum Trotz abheben lässt. » mehr

25.06.2020

Region

Das Braunkehlchen ist zurück

Dass sich der kleine Vogel im Landkreis Kronach wieder heimisch fühlt, ist auch den Landwirten zu verdanken. Und einem speziellen Projekt. » mehr

Pfeilspitzen aus Tierknochen

13.06.2020

Deutschland & Welt

Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ausgerechnet im tropischen Regenwald finden Forscher Belege für die früheste Nutzung von Pfeil und Bogen außerhalb Afrikas. Die Funde zeigen, warum der Mensch bei der Besiedlung der Erde so erfolgreic... » mehr

Pfeilspitzen aus Tierknochen

12.06.2020

Deutschland & Welt

Ältester Beleg für Pfeil-und-Bogen-Technik außerhalb Afrikas

Ausgerechnet im tropischen Regenwald finden Forscher Belege für die früheste Nutzung von Pfeil und Bogen außerhalb Afrikas. Die Funde zeigen, warum der Mensch bei der Besiedlung der Erde so erfolgreic... » mehr

Auf dem Verbindungsweg zum Baumwipfel-Pfad lenken jetzt Bilderrahmen als "Blickfänger" die Augen der Wanderer auf Besonderheiten am Wegrand (links). Und auf dem "Pirsch-Pfad" südlich des Zentrums gibt es eine Menge Tiere zu entdecken, beispielsweise einen Fischotter (rechts). Foto: Andreas Leyrer

02.06.2020

Region

Wiedereröffnung mit neuen Angeboten

Das Steigerwald-Zentrum in Handthal hat wieder geöffnet. Im Angebot haben die Verantwortlichen eine neue Ausstellung und Erlebnisangebote für Familien. » mehr

27.05.2020

Region

Ruf nach geprüften Naturpflegern

ÖDP-Stadtrat Thomas Büchner schlägt in einem offenen Brief an Oberbürgermeister Frank Rebhan vor, aus den Reihen der Bauhofmitarbeiter "Geprüfte Natur- und Landschaftspfleger" ausbilden zu lassen. » mehr

Magellanstraße

24.06.2020

Reisetourismus

Was wir von den großen Reisenden lernen können

Persönlichkeiten wie Alexander von Humboldt und Bruce Chatwin gehören zu den berühmtesten Reisenden überhaupt. Viele ihrer Gedanken und Einsichten sind bis heute lehrreich, um die Welt zu entdecken. » mehr

13.05.2020

Region

Wallenfels: Ratlosigkeit bei den Flößern

In Wallenfels hat man aufgrund der Corona-Krise bereits alle 15 Fahrten für dieses Jahr abgesagt. In anderen Orten schaut es nicht viel besser aus. » mehr

Weinanbaugebiet Saale-Unstrut

12.05.2020

Reisetourismus

Deutsche Reiseziele gegen das Fernweh

Wer in Deutschland lebt, hat richtig Glück. Meer, Berge, blühende Landschaften - gibt es alles. Plus spektakuläre Sehenswürdigkeiten, die ihren europäischen Doppelgängern in nichts nachstehen. » mehr

24.06.2020

Reisetourismus

Wo Deutschland wild und einsam ist

Im Urlaub in weite Ferne schweifen? Darauf kann man in diesem Jahr nicht unbedingt setzen. Es gibt aber auch in Deutschland schöne Ecken - oft sind es sogar einsame Orte. » mehr

29.06.2020

Reisetourismus

Als Selbstfahrer durch die Mongolei

Die Mongolei individuell am Steuer eines Geländewagens zu erkunden, ist ein großes Abenteuer. Denn Straßen gibt es kaum im einstigen Reich von Dschingis Khan - Handy-Empfang allerdings schon. » mehr

Pyrenäen-Vorland

24.03.2020

Reisetourismus

Mit dem Pferd durch die Pyrenäen

Die Besichtigung von Burgen, Wege durch eindrucksvollen Landschaften und das Reiten lässt sich bei einer Reise durch die französischen Pyrenäen verbinden. Sogar unerfahrene Reiter haben dabei Spaß. » mehr

Zwischen Traum und Wirklichkeit: "Swimming Pool".

13.03.2020

NP

Der Welt entrückt

Sue Haywards Figuren schweben zwischen den Sphären. Im Coburger Kunstverein laden sie ein, den Raum dazwischen zu erkunden. » mehr

Herrenhaus von Plas Newydd

12.03.2020

Reisetourismus

Die Gärten von Nord-Wales

Bei Gärten in Großbritannien denken viele sofort an England. Doch auch in Wales gibt es eine Reihe wunderschöner Paradegärten - vor allem im Norden. Eine Reise ins regenreiche Grüne. » mehr

Rijeka

02.02.2020

Deutschland & Welt

Rijeka und Galway starten ins Kulturhauptstadt-Jahr

Das ehemalige irische Fischerdorf Galway und die frühere Industriemetropole Rijeka an der kroatischen Adria haben einen gewaltigen Wandel durchgemacht. Nun sind beide Europas Kulturhauptstädte und hab... » mehr

Riss

17.01.2020

Deutschland & Welt

Philippinische Vulkaninsel wird zum Niemandsland

Die Bilder aus den Philippinen gehen um die Welt: Der Vulkan Taal schleudert Asche in die Luft. Mehr als 140.000 Menschen sind auf der Flucht. Und es könnte noch gefährlicher werden. Ein Besuch vor Or... » mehr

Der Künstler Robert Schmiedel stellt seine Druckgrafiken in der Galerie im Bürgerhaus Zella-Mehlis aus. Foto: ari

18.12.2019

NP

Wie ein Theater auf Papier

Landschaften, Historien, Capricci - das ist die Welt, die Robert Schmiedel von der Metallplatte auf Papier bringt. Aktuell sind die Arbeiten des Leipzigers in Zella-Mehlis zu sehen. » mehr

Junge Reisende

07.11.2019

dpa

EU verschenkt 20.000 Tickets für Europareisen an 18-Jährige

Europa ist reich an kultureller Vielfalt und beeindruckenden Landschaften. Junge Europäer können den Kontinent nun kostenlos erkunden - die EU macht es möglich. Das Ticketkontingent ist jedoch begrenz... » mehr

21.10.2019

Region

Am Solarpark scheiden sich die Geister

Bei Fischbach sollen große Photovoltaikanlagen entstehen. Der Stadtrat will sich vor Ort ein Bild machen, bevor er darüber entscheidet. Denn nicht jeder ist begeistert. » mehr

«Fortnite Chapter 2»

15.10.2019

Deutschland & Welt

Online-Spiel «Fortnite» kehrt mit neuer Insel zurück

Großer Aufschrei in der «Fortnite»-Community: Für einen Tag war das beliebte Online-Spiel offline. Jetzt ist zurück; mit einigen Neuheiten. » mehr

Präsentation von Fortnite

15.10.2019

dpa

Online-Spiel «Fortnite» kehrt mit neuer Insel zurück

Entwickler Epic hatte dem Onlinespiel «Fortnite» nach dem Season-Finale den Stecker gezogen. Spieler sahen nur ein schwarzes Loch. Jetzt kommt was Neues. » mehr

Bayern von Süden nach Norden haben Artur Petker und seine Freundin Josefine Plachetka durchquert. Auf ungewöhnliche Art, denn die beiden Studenten waren in Begleitung der beiden Esel Durith (links) und ihrer Tochter Dolly zu Fuß unterwegs. In Krumbach endete am gestrigen Mittwoch ihre sechswöchige Reise.	Foto: Knauth

18.09.2019

Region

Auf zwölf Beinen quer durch den Freistaat

Sechs Wochen waren Artur Petker und Josefine Plachetka mit zwei Eseln unterwegs. Dabei erlebten sie manch denkwürdige Begegnung. Jetzt sind sie am Ziel in Krumbach. » mehr

Évora

30.08.2019

Reisetourismus

Entdeckungstouren für Sommeliers in Portugal

Malerische Dörfer, ursprüngliches Hinterland, leckere Regionalküche. Portugal hat für Genießer viel zu bieten. Auch Weinkenner kommen in den Weinanbauregionen des Landes auf ihre Kosten. » mehr

Gewaltige Holzbolter, wie hier im Frauengrund bei Ebern weisen darauf hin, dass ein Überangebot von Holz vorhanden ist, welches den Waldschädlingen und der Trockenheit geschuldet ist. Foto: Helmut Will

23.08.2019

Region

Berge von Holz in der Landschaft

Holz in Quarantäne: Um der Vermehrung von Schädlingen vorzubeugen, müssen befallene Stämme mit einem Sicherheitsabstand zur nächsten Fichte gelagert werden. » mehr

Gemeinsam mit Jan Rohrbach, Janis Görlich und Patrick Reising eröffnet Dota den Provinzschrei in Kloster Veßra.

14.08.2019

NP

Der Hirsch röhrt - zum 19. Mal

Seit 20 Jahren verlebendigen Claudia und Hendrik Neukirchner ihr Projekt "Provinzschrei". Die Begegnungen bei Musik, Literatur, Film und Schauspiel sind Kult. » mehr

Pressekonferenz

08.08.2019

Deutschland & Welt

Spektakuläre Flucht in Kanada: Mordverdächtige sind tot

Zwei junge Männer, drei Morde und eine filmreife Flucht auf Straßen und Flüssen über Tausende Kilometer in der kanadischen Wildnis: Die Suche nach zwei Teenagern, die ein ganzes Land in Atem hielt, sc... » mehr

«Dragon Quest Builders 2»

07.08.2019

Netzwelt & Multimedia

Klötzchen bauen gegen den Chaos-Kult

Wenn ein fieser Kult alles Kreative verbietet, dann ist es Zeit für die Rebellion. Im Baublock-Rollenspiel «Dragon Quest Builders 2» werden Spieler zu Befreiern. » mehr

Tumbler Ridge Museum

06.08.2019

Reisetourismus

Wo die Rocky Mountains noch einsam und unentdeckt sind

Wem es in den kanadischen Nationalparks im Sommer zu überlaufen ist, der kann im Geopark Tumbler Ridge noch echte Wildnis erleben - und dabei sogar in Dinosaurier-Spuren laufen. » mehr

"Memory of origin" von Jong Taek Woo.

22.07.2019

NP

Die Suche nach der Weltseele

Kunst und Weltsicht aus Ost und West im reizvollen Dialog: Der Kronacher Kunstverein stellt europäische und asiatische Sinnsuche in Bildern der Natur gegenüber. » mehr

Solche Szenen sollen künftig an mehr Orten in Coburg möglich werden: Andreas, Lea und Nam aus dem Co-Working-Space genießen ihre Mittagspause am Flusslauf.	Fotos: Rosenbusch/Wolfger/CDO

18.07.2019

Region

Blaugrünes Band quer durch Coburg

Durch die Unterstützung von Bürgern soll an der Itz ein Naherholungsgebiet mitten im Herzen Coburgs entstehen. Diese Idee ist jedoch nicht wirklich neu. » mehr

Fahrt durch die Polargewässer

12.07.2019

Reisetourismus

Warum die «Roald Amundsen» bisher einmalig ist

Ziel Antarktis: Mit der «Roald Amundsen» hat die norwegische Reederei Hurtigruten jetzt das erste Expeditionskreuzfahrtschiff mit einem Hybridantrieb auf Reisen geschickt. Wie sieht es aus? » mehr

11.07.2019

Region

Die Itzauen als Ort der Erholung

Coburg - Die Stadt Coburg hat sich das Ziel gesetzt, die Itz als Gewässer erlebbar(er) zu machen. Zur Rahmenplanung Itzauen findet am Mittwoch, 17. » mehr

Die Roald Amundsen im Eis

01.07.2019

dpa

Hybrid-Expeditionsschiff von Hurtigruten sticht in See

Nun ist es soweit. Mit modernster Antriebstechnik geht die Roald Amundsen an den Start. Die Jungfernfahrt des Hurtigrouten-Schiffs beginnt am 3. Juli in Tromsø in Norwegen. » mehr

Der Wannsee

27.06.2019

dpa

Neue Radrouten verbinden Berlin und Potsdam

Auf zwei neuen Radrouten zwischen Berlin und Potsdam gibt es viel zu erleben. Ob Kulturdenkmäler besichtigen oder wunderschöne Landschaften genießen - hier ist für jeden Radler etwas dabei. » mehr

Fahrt ins Watt

26.06.2019

Reisetourismus

Was das Welterbe Wattenmeer einzigartig macht

Es steht bei der Unesco auf einer Stufe mit dem Grand Canyon und dem Great Barrier Reef: das Wattenmeer. Große Teile der einzigartigen Landschaft zwischen Dänemark und den Niederlanden wurden 2009 zum... » mehr

Wüst

25.06.2019

Reisetourismus

Hawaii nach dem Vulkanausbruch ganz anders erleben

Der spektakuläre Ausbruch des Kilauea-Vulkans vor einem Jahr hat auf der Insel Hawaii vieles verändert. Einige Reiseziele sind für immer verschwunden - andere ganz neu entstanden. » mehr

Blick in den Black Canyon

22.06.2019

Reisetourismus

Colorado in Rot, Schwarz und Gelb

Rote Felsen, schwarze Schluchten, gelbe Dünen: Der Südwesten von Colorado in den USA geizt nicht mit Farben. In drei Nationalparks kommen Besucher der Berglandschaft auf verschiedene Weise nahe. Wild ... » mehr

Großeltern genießen es, mit ihren Enkeln die Welt zu entdecken. Foto: Monkey Business/stock.adobe.com/akz-o

12.06.2019

Vorteilhaft leben

Den Urlaub entspannt genießen

Für viele Menschen fängt die Erholung schon in dem Moment an, wo sie die Haustüre schließen und sich auf die Reise machen – im eigenen Auto, im Zug oder per Flugzeug. » mehr

27.05.2019

Mobiles Leben

Der wüste Grobi

Ford bringt den Ranger als "Raptor". Nur vier Zylinder - und doch die härteste Pritsche diesseits des Atlantiks. » mehr

Biedermeierfest in Bad Steben

23.05.2019

dpa

Ausflugtipps: Biedermeierfest, Bikinimuseum und Bikersummit

Damen in üppigen Kleidern, Herren mit Zylinder und historische Marktstände - in Bad Steben können Besucher bald in die Zeit des Biedermeier eintauchen. Auch ein Bikinimuseum in Bad Rappenau oder ein B... » mehr

"Anwandern" und "Anradeln" heißt es bei der Initiative Rodachtal.

22.04.2019

Region

Mit Rad und Wanderschuhen

Die Initiative Rodachtal startet in die neue Saison. "Angeradelt" wird am 28. April, "angewandert" am 5. Mai. » mehr

Tischlermeister Günther Reithofer

11.04.2019

Reisetourismus

Urlaub im Salzburger Lungau

Kein Kino, wenige Autos, abseits vom Handy-Empfang: Der Salzburger Lungau bietet alles, was der Entschleunigung dient. Beim Wandern im Unesco-Biosphärenpark erwartet Urlauber unverfälschte Natur. Und ... » mehr

^