LANDTAGSABGEORDNETE

21.11.2018

Kronach

Hängepartie um neuen Schlachthof

Wo die Reise hingeht, ist unklar. Im März schlugen die Metzger Alarm. Ein Neubau, möglichst in Kooperation mit Kulmbach, steht als mögliche Lösung im Raum. » mehr

Wer tritt gegen Schwarz an?

15.10.2018

Oberfranken

Kandidaten müssen weiter zittern

Wer über die Liste in den Landtag kommt, ist noch nicht sicher. Aber es gibt Trends, und auch die Zahl der Mandate steht fest. » mehr

Ihre große Liebe zu kleinen Tieren zeigte sich einmal mehr in Weitramsdorf. Die erfolgreichen Züchter durften sich dann auch über Glückwünsche der Ehrengäste freuen. Foto: Weidner

22.11.2018

Coburg

Große Bühne für die Kleintierzüchter

500 rassige Langohren und gefiederte Schönheiten gab es in Weitramsdorf zu bestaunen. Viel Lob gab es für die Gastgeber. » mehr

Jürgen W. Heike

04.10.2018

Coburg

Ein weiterer Vertrauensbeweis zum Abschied

Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike ist in den Zwischenausschuss des Bayerischen Landtags berufen worden. » mehr

02.10.2018

Kronach

Von Neid, heißer Luft und Kumpeltypen

Zusammen bringen sie es auf fast 22 Jahre Erfahrung als Landtagsabgeordnete: Heinz Hausmann und Heinz Köhler. Da erlebt man so einiges. » mehr

26.09.2018

Kronach

"Die Glaubwürdigkeit zurückgewinnen"

Jürgen Baumgärtner ist bereits seit fünf Jahren für die CSU im Landtag. Bei der Wahl am 14. Oktober tritt er erneut an. Dabei setzt er auf eine positive Einstellung zur Heimat. » mehr

24.09.2018

Kronach

Ein dickes Dankeschön für ein treues Trio

Die CSU zeichnet verdiente Mitglieder im Friesener Ortsverband aus. Darunter auch Rudolf Schnappauf, der gar die bronzene Ehrenraute erhielt. » mehr

14.09.2018

Kronach

Ein Geschenk für "Ludscht"

Am Donnerstagabend war Innenminister Joachim Herrmann (CSU) zu Gast im Frankenwald. Für die örtliche Polizeiinspektion hatte er gute Nachrichten: Sie soll auf jeden Fall bestehen bleiben. » mehr

Auf ein friedliches Weinfest!

05.08.2018

Hassberge

Buntes Treiben im Zeiler Jubiläumsjahr

Zur Eröffnung des 34. Zeiler Weinfestes erleben die Gäste so manche Überraschung. Viele Symbolfiguren der vergangenen Jahre haben ihren Auftritt. » mehr

25.07.2018

Kronach

Baumgärtner brandmarkt "Verrat am Frankenwald"

Bei einer Verssammlung der CSU Neufang sieht der Landtagsabgeordnete die Region im Aufwind. Noch einmal harsche Kritik gibt's dagegen für Freiherr von Lerchenfeld. » mehr

19.07.2018

Kronach

Gezerre ums Holz-Kompetenzzentrum

Die Idee dazu wurde im Landkreis Kronach geboren. Hof will aber ebenfalls eine solche Einrichtung haben. Das sorgt für Unmut. » mehr

Hohe Auszeichnung für Heike

16.07.2018

Coburg

Hohe Auszeichnung für Heike

Im Rahmen des diesjährigen Bezirksparteitages der CSU Oberfranken in Heroldsbach hat der Coburger Landtagsabgeordnete und langjährige Kreisvorsitzende der CSU Coburg-Land, Jürgen W. Heike (Mitte), die... » mehr

Das Foto zeigt die als Funktionäre vom BLSV und BFV Geehrten mit Vorsitzenden Dominik Präger, Bürgermeister Jürgen Hennemann, Michael Deuerling (BFV) und von rechts Schirmherrn Werner Riegel, Ehrenvorsitzenden Helmut Will und Susanne Makowski vom BLSV.

10.06.2018

Hassberge

So kann es weitergehen

Ein ganzes Wochenende lang feiern die Sportfreunde Unterpreppach ihr 50-jähriges Bestehen. Mit dabei sind viele Männer der ersten Stunde. » mehr

08.06.2018

Kronach

"Avancen" zum 65. Geburtstag

Die Reichenbacher Bürgermeisterin feierte ihren Geburtstag zu Hause. Dort erhielt sie ein Angebot von Klaus Adelt. » mehr

08.06.2018

Kronach

Alle für Angela Hofmann

Der CSU-Stadtverband Kronach hat eine neue Vorsitzende. Bei der Neuwahl erhält die 2. Bürgermeisterin das volle Vertrauen. Sie löst Bernd Liebhardt ab. » mehr

16.05.2018

Coburg

3,3 Millionen Euro für Coburger Land

Gute Nachrichten haben die Coburger Landtagsabgeordneten Susann Biedefeld (SPD) und Jürgen W. Heike (CSU) Städten und Gemeinden im Landkreis Coburg übermittelt. » mehr

In Anspielung auf die derzeit blühenden Wiesen und Fluren überreichte CSU-Ortsvorsitzender Hermann Niediek Landrat Wilhelm Schneider (links) und Landtagsabgeordnetem Steffen Vogel "Bienenstich"-Likör.	Foto: Klemens Albert

30.04.2018

Hassberge

Breite Front gegen P 44

Sollte die Stromtrasse gebaut werden, ist auch der Landkreis betroffen. Beim CSU-Gespräch in Ibind ziehen Redner die Notwendigkeit in Zweifel. » mehr

Viele Gemeinden haben beim Straßenausbau Anlieger zur Kasse gebeten. Nun wird die "Strabs" rückwirkend zum 1. Januar 2018 abgeschafft. Wie es weitergeht, darüber diskutierte der CSU-Kreisverband Haßberge.	Foto: David Ebener/dpa

30.04.2018

Hassberge

Ohne Ungerechtigkeiten geht es nicht

Die Abschaffung der Straßenausbaubeiträge ist beschlossene Sache. Doch längst sind nicht alle Fragen geklärt. » mehr

13.04.2018

Kronach

Baumgärtner in den Klinik-Beirat gewählt

Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärtner ist erwartungsgemäß von der CSU-Kreistagsfraktion zum neuen Mitglied im Beirat der Frankenwaldklinik gekürt worden. Das teilte Fraktionschef Bernd Liebhardt am ... » mehr

Alexander König

11.04.2018

Oberfranken

Alexander König neuer Fraktionsvize

Der bayerische Landtagsabgeordnete für den Wahlkreis Hof, Alexander König, ist neuer Fraktionsvize der CSU. » mehr

Auch das war drin: Ein Selfie mit dem Landesvater.

10.04.2018

Region

Glückwünsche vom Ministerpräsidenten

Die Rudolf-Mett-Halle in Königsberg kann die Gäste kaum fassen, die der Jungen Union zum 60. gratulieren wollen. Vor allem aber sind sie aber wohl wegen eines bestimmten Gratulanten gekommen. » mehr

Markus Söder, damals noch Finanz- und Heimatminister, bei seinem jüngsten Besuch in den Haßbergen: Am 1. Februar sprach er beim Landfrauentag in Zeil zum Thema "Heimat". Vor der Halle, hier mit Landrat Wilhelm Schneider und MdL Steffen Vogel, sprach er sich gegen einen Nationalpark Steigerwald aus. Archivfotos (2): Kaufmann

03.04.2018

Region

Zum Geburtstag kommt der Ministerpräsident

Die Junge Union in den Haßbergen hat Grund zu feiern: Vor allem natürlich ihr 60-jähriges Bestehen - und dazu erwartet sie dann auch noch einen ganz besonderen Gratulanten. » mehr

27.03.2018

Region

Metzger denken über Kooperation nach

Der Kronacher Schlachthof muss dringend saniert oder neugebaut werden - sonst droht ihm das Aus. Nun zieht man auch eine Zusammenarbeit mit Kulmbach in Betracht. Über den Standort ist man sich jedoch ... » mehr

08.03.2018

Region

Zukunft des Schlachthofs ungewiss

Aufgrund einer Erhöhung der Gebühren für die Fleischbeschau ist die Kronacher Einrichtung in Gefahr. Eine Klage vor Gericht war erfolglos. Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärtner schlägt einen Neubau ... » mehr

07.02.2018

Region

Petition gegen Windpark erneut verschoben

Die für Donnerstag im bayerischen Landtag angesetzte Beratung über eine Petition zum Windpark in Hain ist bis auf Weiteres verschoben worden. Das teilte Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärtner (CSU) a... » mehr

Bürgermeister Hermann Niediek informierte die Landtagsabgeordnete Claudia Stamm über das erfolgreiche Dorfladen-Projekt. Fotos: Licha

04.02.2018

Region

"In Burgpreppach gibt es keinen Stillstand"

Bei einer "Exkursion durch das Hofheimer Land" darf sich auch der Dorfladen Burgpreppach zeigen. » mehr

Straße ins Grüne: Beim Coburger Müllheizkraftwerk ist heute Endstation.

29.01.2018

Region

Endstation vor dem Ende?

Landtagsabgeordnete Biedefeld fordert, endlich den Neubau der Staatsstraße 2205 in Angriff zu nehmen. Bereits morgen könnte in München über ihren Antrag entschieden werden. » mehr

19.01.2018

Region

Naturpark soll erhalten bleiben

Das versichert zumindest Landtagsabgeordneter Ludwig Freiherr von Lerchenfeld. Auch der Verein "Unser Frankenwald e.V." und die Waldbesitzer sehen keinen Grund, aktiv zu werden. » mehr

07.01.2018

Region

Alternativstandort für Rewe-Markt ?

Da weiter offen ist, wo sich die Kette in Kronach neu ansiedelt, will Landtagsabgeordneter Jürgen Baumgärtner vermitteln. Gespräche mit der Rewe-Chefetage sind bereits terminiert. » mehr

07.01.2018

Region

Kronach tanzt wieder

Der Dreikönigsball ist für viele die ideale Gelegenheit, beschwingt ins neue Jahr zu starten. Seit den 1950er Jahren ist er eine feste Größe im Veranstaltungskalender. » mehr

03.01.2018

Region

Mittag oder Straubel, Busch oder Höllein?

Jürgen Heike und Susann Biedefeld hören als Landtagsabgeordnete auf. CSU und SPD wollen noch im Januar bekannt geben, wer die neuen Kandidaten sind. » mehr

15.12.2017

Region

Freistaat treibt Lauenstein-Pläne voran

Finanzminister Markus Söder erteilt der Schlösser- und Seenverwaltung einen Planungsauftrag für die touristische Belebung der Mantelburg. Auch die Besucher sollen profitieren. » mehr

Das Bayerische Kabinett hat am Dienstag dieser Woche die Eckpunkte des "Zukunftsprogramms Geburtshilfe" beschlossen. Ein weiterer Hoffnungsschimmer, dass die Geburtsstation in Haßfurt bestehen bleiben könnte. Foto: Privat

06.12.2017

Region

Vogel sieht beste Chancen für Geburtsstation

Kürzlich hatte die Bayerischen Staatsregierung beschlossen, Geburtshilfestationen zu unterstützen. Nun gibt es einen erneuten Vorstoß, der die Hoffnung in für Haßfurt weiter schürt. » mehr

Interview: Claudia Stamm, fraktionslose Abgeordnete im bayerischen Landtag

28.11.2017

Oberfranken

"Zu viele Entscheidungen sind Willkür"

Landtagsabgeordnete Claudia Stamm beklagt den Umgang mit Arbeitsverboten in Bayern. Die träfen nicht nur Flüchtlinge, sondern auch viele Firmen hart. » mehr

Rund 55 000 Langzeitarbeitslose sind in Bayern registriert. Foto: Jens Büttner/dpa

09.11.2017

Oberfranken

Langzeitarbeitslose brauchen Förderung

Die Spezialistin der SPD-Landtagsfraktion für die Arbeitsmarktpolitik macht sich für mehr Nachhaltigkeit stark. Daran, so ihre Befürchtung, hat "Jamaika" aber kaum Interesse. » mehr

Bürgersteige, heller Asphalt und ein paar grüne Inseln: Bauleiter Bernd Leiss zeigt, wie die alte B 4 in eine attraktive Ortsdurchfahrt verwandelt wird. Für die Tiefbauarbeiten veranschlagt er ein knappes Jahr.	Fotos: Norbert Klüglein

02.11.2017

Region

Rossach verändert sein Gesicht

Bis Ende 2018 wird die Ortsdurchfahrt neu gestaltet. Ferner erhält die Gemeinde ein attraktives Ortszentrum. Das Projekt kostet rund 1,9 Millionen Euro. » mehr

Kreisvorsitzender Thomas Wagenhäuser, Kassenprüfer Gerhard Zösch, stellv. Kreisv. Sven Schnös, Schriftführer Lukas Guthardt, stellv. Kreisv. Christa Müller, MdL Steffen Vogel, Beisitzer Alexander Mohr und stellv. Kreisv. Pascal Heusinger

02.11.2017

Region

Wagenhäuser bleibt Kreischef der Arbeitnehmer-Union

Die CSA bestätigt ihren Vorsitzenden. Bei der Mitgliederversammlung spricht auch Landtagsabgeordneter Steffen Vogel. » mehr

20.10.2017

Region

Baumgärtner pocht auf Klinik-Sanierung

Der Landtagsabgeordnete schließt auch einen Neubau nicht aus. Er verweist auf andere Standorte, in die derzeit kräftig investiert wird. Die Klinik-Leitung erkennt keinen Bedarf. » mehr

Die Tempo-30-Zone in Bad Rodach wird ausgeweitet.	Foto: Steffen Ittig

18.10.2017

Region

Tempo 30 kommt wieder

Peter Herold aus Bad Rodach hat mit seiner Petition Erfolg. In der Kurstadt tritt die Geschwindigkeitsbegrenzung an der Staatsstraße abermals in Kraft. » mehr

Der Pflegeberuf: Zu wenig Wertschätzung durch Gesellschaft und Politik?	Foto:dpa

13.10.2017

Region

Mehr Wertschätzung für Pflegeberufe

MdL Steffen Vogel lud hat zum Meinungsaustausch mit Pflegekräften eingeladen. Die sind sich einig: Nicht (nur) die Bezahlung ist das Problem, sondern vor allem die hohe Arbeitsbelastung. » mehr

10.10.2017

Region

Flößer dürfen auf Neuregelung hoffen

Seit die Touristenattraktion unter die bayerische Schifffahrtsordnung fällt, sind die Vereine besorgt. Es drohen viele Auflagen. Doch das rettende Ufer scheint in Sicht. » mehr

Der Freistaat Bayern soll das Landestheater Coburg übernehmen. Diese Diskussion stößt Alt-Oberbürgermeister Norbert Kastner an. Die Mitfinanzierung des Theaters überfordere die Stadt.	Foto: Archiv Neue Presse

10.10.2017

Region

Heike gegen Abriss des Theater-Interims

Zehn Millionen in eine Ersatzspielstätte investieren, um sie nach der Generalsanierung des Landestheaters wieder abzureißen: Für den Landtagsabgeordneten Jürgen W. Heike (CSU) ist dieses Procedere nic... » mehr

Alexander König

25.09.2017

Oberfranken

Nach CSU-Wahldebakel: König legt Seehofer Rücktritt nahe

Nach dem schlechten Abschneiden der CSU bei der Bundestagswahl fordert der Hofer Landtagsabgeordnete Alexander König Konsequenzen - auch beim CSU-Vorsitzenden Horst Seehofer. » mehr

Die Jungen und Mädchen der neuen Kindergartengruppe "Pony" im "Kleinen Klecks" fühlten sich sichtlich wohl. Bürgermeister Sebastian Straubel, Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike und die Kindergartenleiterin Andrea Knauer spielten mit den Kindern am offiziellen Eröffnungstag.	Foto: Desombre

25.09.2017

Region

Neues Zuhause für 25 kleine Pony-Freunde

Lautertal hat in der Mittelschule eine weitere Kindergartengruppe eröffnet. Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike stellt einen Zuschuss von 150 000 Euro in Aussicht. » mehr

Die CSU-Kandidaten für die nächsten Wahlen Wilhelm Schneider (Listenkandidat Bezirkstag), Bezirksrat Thomas Habermann, Staatssekretärin Dorothee Bär, Juliane Demar (Listenkandidatin Landtag) und MdL Steffen Vogel (Landtag).	Foto: Günther Geiling

17.09.2017

Region

100 Prozent für jeden

Die CSU im Stimmkreis 604 demonstriert Geschlossenheit: Einstimmig bestimmen die Delegierten ihre Kandidaten für die Landtags- und Bezirkstagswahl 2018. » mehr

CSU-Bundestagsabgeordnete Emmi Zeulner erläutert an der Karte den Verlauf der Varianten für den Neubau einer 380-kV-Stromleitung in Oberfranken. Fast alle laufen auf das Umspannwerk Redwitz an der Rodach zu. Emmi Zeulner sowie Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken lehnen alle Trassenvorschläge ab. Sie fordern die Bundesnetzagentur auf, den Nachweis zu führen, dass die Leitung überhaupt notwendig ist.	Foto: Braunschmidt

14.09.2017

Region

Netzagentur soll Bedarf nachweisen

Abgeordnete, Landräte und Bürgermeister aus ganz Oberfranken lehnen den Bau einer weiteren 380-kV-Stromleitung ab. Sie bezweifeln, dass sie notwendig ist. » mehr

25.08.2017

Region

Forderung nach Neubewertung

CDU-Landtagsabgeordnete Beate Meißner will, dass Neuhaus-Schierschnitz als Grundzentrum eingestuft wird. Zudem legt sie beim Thema Oberzentrum Sonneberg-Neustadt nach. » mehr

Landtagsabgeordnete sollen "Strabs" kippen

13.08.2017

Region

Landtagsabgeordnete sollen "Strabs" kippen

Die SPD-Kreisverbände in der Stadt und im Landkreis lehnen die Straßenausbaubeitragssatzung ab. Sie fordern Susann Biedefeld (SPD) und Jürgen W. Heike (CSU) auf, gemeinsam eine Initiative zur Änderung... » mehr

Sanfter Tourismus? Wandern als Zukunftsplan? Waldumbau? Die Gegner der Nationalparks Frankenwald haben einige Visionen. Foto: Archiv

01.08.2017

Oberfranken

"Wir wollen den Frankenwald entwickeln"

Wie kann die Zukunft im Norden Bayerns aussehen? Nach dem Aus als Nationalpark sieht der Landtagsabgeordnete Ludwig von Lerchenfeld viele Aufgaben für die Region. » mehr

28.07.2017

Region

CSU schickt Baumgärtner ins Rennen

Der Landtagsabgeordnete erhält 96,5 Prozent der Delegiertenstimmen. In den Bezirkstag soll wieder der Lichtenfelser Landrat Christian Meißner. » mehr

Rechtsrock in Themar Themar

Aktualisiert am 16.07.2017

Oberfranken

Die zwei Lektionen von Themar

Nicht einmal 3.000 Einwohner leben in Themar. Nun ist die Stadt Festivalort für etwa doppelt so viele Neonazis geworden. Die Stimmung während des Konzerts war ebenso von Stolz auf die Proteste dagegen... » mehr

Jürgen Heike greift Hans Michelbach an

02.07.2017

Region

Jürgen Heike greift Hans Michelbach an

Landtagsabgeordneter Jürgen W. Heike (CSU) hat seinen Parteifreund, den Bundestagsabgeordneten Hans Michelbach, am Samstag in Schorkendorf scharf angegriffen. » mehr

^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".