Lade Login-Box.

LANDTAGSABGEORDNETE

Installiert aber noch nicht im Betrieb: Noch können Sebastian Straubel und Bernd Reisenweber nur so tun, als wollten sie mit dem Aufzug der Ebersdorfer Bahnunterführung fahren.	Foto: Andreas Wolfger

13.12.2019

Coburg

Großstadtflair im Coburger Land

Lange hat es gedauert. Jetzt ist Ebersdorfs neue Bahnunterführung für Fußgänger und Radfahrer endlich einsatzbereit. Zumindest so gut wie. » mehr

03.12.2019

Kronach

Hand in Hand für mehr Wohnraum

Um im Landkreis Kronach Wohnungen zu schaffen, steht die Überlegung zu einer interkommunalen Wohnbaugesellschaft im Raum. Die Bürgermeister signalisieren Interesse. » mehr

Königsbergs amtierender Bürgermeister Claus Bittenbrünn (früher FWG) kandidiert bei der Kommunalwahl 2020 als parteiloser Kandidat auf der Liste der CSU.	Foto: Snater

vor 4 Stunden

Hassberge

Bittenbrünn führt jetzt die CSU-Liste an

Der CSU-Ortsverband Königsberg nominiert Amtsinhaber Claus Bittenbrünn als Bürgermeisterkandidaten. Der war 2014 noch für die Freien Wähler ins Rennen gegangen. » mehr

29.11.2019

Kronach

"Ein Puzzleteil fügt sich zum anderen"

Klaus Löffler ist seit drei Jahren Landrat. Die Hälfte seiner Amtsperiode ist um. Er hat momentan viele Eisen im Feuer. Das wohl heißeste ist der Lucas- Cranach-Campus. » mehr

28.11.2019

Kronach

200 Wohnungen sind das Ziel

Der erste Wohnbaugipfel in Kronach war ein voller Erfolg: Künftig wollen alle Kommunen gemeinsam daran arbeiten, Wohnraum zu schaffen. Erste Projekte sollen bereits 2020 starten. » mehr

Auf den gelungenen Umbau stießen an (von links): Otto Kirchner, Bürgermeister Claus Bittenbrünn, MdL Steffen Vogel, Vorstand TV Königsberg Johannes Burkard, Rektorin Elke Ankenbrand, Architekt Jürgen Bergmann.

25.11.2019

Hassberge

Umkleide erstrahlt in neuem Glanz

Nach drei Jahren ist das Dienstgebäude an der Sportanlage jetzt fertig saniert. Es wurde viel Eigenleistung erbracht. » mehr

Alexander Gauland

21.11.2019

Brennpunkte

AfD-Parteitag soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis de... » mehr

AfD Haltung zur Identitären Bewegung

21.11.2019

Brennpunkte

AfD soll Haltung zu Identitären klären

Beim AfD-Parteitag werden die Spitzenposten neu besetzt. Gauland hält sich eine Kandidatur als Vorsitzender noch offen. Als möglicher Nachfolger gilt Chrupalla aus Sachsen. Doch auch das Verhältnis de... » mehr

19.11.2019

Kronach

Landrat führt die CSU-Liste an

Ein neues Gesetz erlaubt seine Kandidatur - obwohl ein Kreistags-Mandat mit seinem Amt nicht vereinbar wäre. Bei den anderen Parteien sorgt das für Kritik. » mehr

17.11.2019

Coburg

Der Bürgermeister mit dem Lotus-Effekt

An Tobias Ehrlicher perlt Kritik einfach ab, meinen die Bad Rodacher Narren. Sie unterhalten ihre Gäste vortrefflich und derblecken die Promis der Stadt. » mehr

06.11.2019

Kronach

Brisantes Duell ums Teuschnitzer Rathaus

CSU-Mann Stephanus Neubauer bekommt Konkurrenz aus den eigenen Reihen: Susanne Daum will ebenfalls antreten. Nun steckt die Partei in einem Dilemma. » mehr

Wolfang Gedeon

04.11.2019

Brennpunkte

AfD-Spitze will Bundesschiedsgericht gegen Gedeon anrufen

Der AfD-Bundesvorstand will den Rauswurf des baden-württembergischen Landtagsabgeordneten Wolfgang Gedeon weiter verfolgen. » mehr

03.11.2019

Hassberge

700.000 Euro für den Landkreis Haßberge

Der Freistaat unterstützt finanzschwache Kommunen mit Stabilisierungshilfen und Bedarfszuweisungen. Neben dem Kreis profitieren Zeil und Bundorf. » mehr

Gut für Coburg: Der Anschluss an die ICE-Linie München-Berlin bringt für Coburg große Vorteile. Aber abgesehen von der Neubaustrecke hat sich bei der Bahn nach der Wende nicht viel getan.

30.10.2019

Coburg

Wiedervereinigung nur auf der Straße

Der FDP-Abgeordnete Sebastian Körber hat die Verkehrsströme in Oberfranken und Südthüringen untersucht. Beim ÖPNV sieht er erhebliche Potenzial für Verbesserungen. » mehr

Bei der Modernisierung von Bahnsteigen, wie demnächst hier in Marktredwitz, pochen die oberfränkischen CSU-Mandatsträger darauf, dass die Bahnsteig-Überdachungen nicht verkürzt werden. Sonst droht nach Einschätzung des Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich eine Konzentration der Fahrgäste auf wenige Türen und damit eine Zugverspätung.

29.10.2019

Oberfranken

CSU nimmt Bahn in die Pflicht

Der Bezirksverband sieht in ganz Oberfranken einen Verbesserungsbedarf bei der Bahn-Infrastruktur. Bayerns Verkehrsminister Reichhart will einige neue Projekte unterstützen. » mehr

29.10.2019

Region

Ein Urteil wie eine Ohrfeige

Der Bayerische Verwaltungsgerichtshof moniert Fehler bei der Baugenehmigung für die Lerchenhoftrasse. Die Regierung von Oberfranken muss nun nachbessern. » mehr

Bei der Modernisierung von Bahnsteigen, wie demnächst hier in Marktredwitz, pochen die oberfränkischen CSU-Mandatsträger darauf, dass die Bahnsteig-Überdachungen nicht verkürzt werden. Sonst droht nach Einschätzung des Bundestagsabgeordneten Dr. Hans-Peter Friedrich eine Konzentration der Fahrgäste auf wenige Türen und damit eine Zugverspätung.

Aktualisiert am 28.10.2019

Oberfranken

CSU nimmt Bahn in die Pflicht

Der Bezirksverband sieht in ganz Oberfranken einen Verbesserungsbedarf bei der Bahn-Infrastruktur. Bayerns Verkehrsminister Reichhart will einige neue Projekte unterstützen. » mehr

22.10.2019

Region

Von Zweien, die sich nicht mehr grün sind

Jürgen Baumgärtner und Erwin Schwarz können nicht mehr miteinander. Nun ist ein Landwirt unfreiwillig zwischen ihre Fronten geraten. » mehr

Seßlachs früherer Bürgermeister Hendrik Dressel sprach bei der Eröffnung der regionalen Museumsnacht in Streufdorf von der Aufgabe, "die Vergangenheit mit der Gegenwart zu verknüpfen". Fotos: Steffen Ittig

21.10.2019

Region

Damit Vergangenes nicht vergessen wird

Bei der Eröffnung der regionalen Museumsnacht mahnen gleich mehrere Redner zu Erinnerung. Auch der Coburger Landrat und der frühere Bürgermeister der Stadt Seßlach. » mehr

Diese Frauen und Männer führen die CSU-Kreistagsliste an; von links MdL Steffen Vogel, Sebastian Ott, Heidi Müller-Gärtner, Alexander Bergmann, Staatsministerin Dorothee Bär, Volker Ortloff und Landrat Wilhelm Schneider.

15.10.2019

Region

"Moderner, jünger, weiblicher"

So wie Ministerpräsident Markus Söder die CSU gerne haben möchte, so bemüht sich auch die CSU im Kreis Haßberge nach Kräften. Das zeigt sich auch bei der Nominierung der Kreistagskandidaten. » mehr

Der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling.	Foto: tnk

15.10.2019

Region

Große Aufgaben in der Kreispolitik

Eltmann - Einen Rückblick auf die zu Ende gehende Wahlperiode 20154-2020 gab am Montagabend in Eltmann der Fraktionsvorsitzende der CSU im Kreistag, Günther Geiling. » mehr

Regiomed-Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke (links) erläutert der Thüringer Landtagsabgeordneten Beate Meißner und Bundesgesundheitsminister Jens Spahn (rechts) seine Vorstellungen zur Zukunft des ländergrenzenübergreifenden Klinikverbundes. Fotos: Schaller/Beer (2)

11.10.2019

Region

Regiomed steht Bundesminister Spahn Rede und Antwort

Der Gast aus Berlin verlangt nach Erklärungen. Hauptgeschäftsführer Alexander Schmidtke liefert sie und zeigt auf, wie man das 25-Millionen-Euro-Loch stopfen will. » mehr

10.10.2019

Region

Dr. Schott macht vorerst weiter

Der HNO-Arzt will der Politik eine Chance geben, seine Nachfolge zu regeln. Patienten können wie bisher zu ihm kommen. » mehr

05.10.2019

Region

Bewegender Abschied von Rudi Daum

Der langjährige Landes- und Kommunalpolitiker Rudi Daum ist am Samstag in Stockheim beigesetzt worden. Zuvor würdigten Weggefährten die beeindruckende Lebensleistung Daums. » mehr

Die Fackelzüge trafen sich an der Gebrannten Brücke, an der eine Tafel an die Zeitgeschichte erinnert. Foto: Tischer

04.10.2019

Region

Fackelzug zum Ort der Erinnerung

50 Menschen aus Ost und West gedachten wieder gemeinsam der deutschen Wiedervereinigung. Erster Treffpunkt war erneut die Gebrannte Brücke. » mehr

01.10.2019

FP/NP

Vielfalt statt "Bilderbuch-Landwirtschaft"

Die Landwirte möchten ihren Beitrag zum Klimaschutz leisten. Aber dafür fordern sie von der Politik mehr Planungssicherheit. » mehr

01.10.2019

Region

Praxis-Fortbestand wird wahrscheinlicher

Der Fortbestand der Kronacher HNO-Praxis von Dr. Wolfgang Schott ist seit Montag ein Stück wahrscheinlicher geworden. » mehr

29.09.2019

Region

Trauer um "Strauß des Frankenwalds"

Über fünf Jahrzehnte wirkte Rudi Daum für die Region und deren Bürger. Am Sonntag ist der CSU-Politiker im Alter von 94 Jahren verstorben. » mehr

Vorerst weiter Endstation: Über Bad Rodach hinaus wird es in absehbarer Zeit keinen Schienenverbindung Richtung Hildburghausen geben. Daran ändert auch das Klimapaket der Bundesregierung nichts. Foto (Archiv) Frank Wunderatsch

26.09.2019

Region

Bayern arbeitet nicht an Lückenschluss

MdL Michael Busch (SPD) erhält eine ernüchternde Antwort auf seine Anfrage. MdB Hans Michelbach (CSU) hatte zuvor Chancen ausgemacht. » mehr

13.09.2019

Region

Die neue "Baumeisterin" der Kronacher CSU

Angela Hofmann will den Chefsessel im Rathaus erklimmen. Sie wirbt für ein Investitionsprogramm, um die Kreisstadt fit für die Zukunft zu machen. Die Delegierten jubeln. » mehr

Jan Redmann

10.09.2019

Deutschland & Welt

CDU Brandenburg setzt auf «Kenia»-Koalition

Die Brandenburger CDU will nach der Befriedung des Aufstands in der Landtagsfraktion eine Koalition mit SPD und Grünen aushandeln. Die einstimmige Wahl des neuen Fraktionschefs Jan Redmann gilt als Si... » mehr

09.09.2019

Region

Hoffnung für Dr. Schott?

Bleibt seine HNO-Praxis erhalten, nachdem er in Rente gegangen ist? Jürgen Baumgärtner will dafür kämpfen. Es keimt Optimismus auf. » mehr

NPD-Funktionär Jagsch

08.09.2019

Deutschland & Welt

Entsetzen nach Wahl von NPD-Politiker zum Ortsvorsteher

In der Wetterau-Gemeinde Altenstadt wird der hessische NPD-Vize zum Ortsvorsteher gewählt - mit den Stimmen von SPD, CDU und FDP. Das Entsetzen ist groß, in Hessen wie in Berlin. Jagsch selbst bezeich... » mehr

NPD-Wahlplakat

07.09.2019

Deutschland & Welt

CDU, SPD und FDP wählen NPD-Vertreter als Ortsvorsteher

Parteiverbände von CDU und SPD zeigen sich entsetzt, dass ihre Vertreter im Ortsbeirat von Altenstadt-Waldsiedlung den hessischen NPD-Vizechef zum Ortsvorsteher gewählt haben. » mehr

Scholz und Geywitz

02.09.2019

Deutschland & Welt

17 Kandidaten für den SPD-Parteivorsitz im Rennen

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz stehen fest und gehen auf große Tour durch Deutschland. Kurz davor gibt es eine Attacke und eine Ermahnung. » mehr

Dreyer, Schäfer-Gümbel und Schwesig in Berlin

02.09.2019

Deutschland & Welt

Wahlkampf um SPD-Vorsitz: Kandidatin Lange attackiert Scholz

Die Kandidaten für den SPD-Vorsitz stehen fest und gehen auf große Tour durch Deutschland. Kurz davor gibt es eine Attacke und eine Ermahnung. » mehr

Geywitz und Scholz

01.09.2019

Deutschland & Welt

Acht Kandidatenduos starten in Wettbewerb um den SPD-Vorsitz

Zwei Monate lief die Bewerbungsfrist der SPD - und nach zähem Start findet sich eine stattliche Kandidatenschar zusammen. Nun folgt eine große Vorstellungstour. » mehr

Markus Söder

01.09.2019

Deutschland & Welt

EU-Richter beraten über Zwangshaft für deutsche Politiker

Der Streit über die Luftverbesserung in deutschen Großstädten wird persönlich. Die Deutsche Umwelthilfe will Beugehaft gegen Spitzenpolitiker durchsetzen. Muss Bayerns Ministerpräsident Söder ins Gefä... » mehr

Jan Böhmermann

02.09.2019

Deutschland & Welt

Jan Böhmermann will sich zu SPD-Plänen äußern

Der TV-Moderator Jan Böhmermann will nach eigenem Bekunden SPD-Bundesvorsitzender werden. Aber die Frist für Interessenten ist abgelaufen. Was nun, Herr Böhmermann? » mehr

Jan Böhmermann

30.08.2019

Deutschland & Welt

Jan Böhmermann: Ich möchte Vorsitzender der SPD werden

Satiriker Jan Böhmermann will nach eigenen Worten SPD-Chef werden. Willy Brandt sei ihm im Traum erschienen. Er müsste dafür aber noch einige formale Hürden nehmen, wie er einräumt. Alles nur ein Witz... » mehr

Sayn-Wittgenstein

29.08.2019

Deutschland & Welt

AfD-Politikerin Sayn-Wittgenstein vor nächstem Urteil

Im Dezember wurde Doris von Sayn-Wittgenstein aus der AfD-Landtagsfraktion ausgeschlossen. Die Politikerin klagte dagegen vor dem Landesverfassungsgericht. Jetzt verkündet das Gericht sein Urteil - ei... » mehr

Scholz im Wahlkampf

20.08.2019

Topthemen

Herr Scholz findet Frau Geywitz - Vorentscheidung in SPD?

Das Kandidatenkarussell bei der SPD dreht sich - nun auch mit einer Tandem-Kollegin für Olaf Scholz. Ob der prominenteste der bisherigen Bewerber damit das Rennen für sich entscheiden kann? » mehr

Beim Thema Höllentalbahn rannte Bodo Ramelow (Die Linke, Fünfter von links) bei bayerischen und thüringischen Bahnfreunden offene Türen ein. Der thüringische Ministerpräsident verspricht sich von der Wiederbelebung der Bahntrasse eine Stärkung des Tourismus und der Wirtschaft. Unterstützt wurde Ramelow von seinem Parteifreund Gregor Gysi (Fünfter von rechts).	Foto: Uwe von Dorn

19.08.2019

Oberfranken

Ramelows Wahlkampf beginnt in Hölle

Der thüringische Ministerpräsident erklärt, wie Ost- und Westdeutschland besser zusammenwachsen können - und warum die Zugstrecke durch das Selbitztal dafür wichtig ist. » mehr

Kleider machen Leute: Das wissen auch die beiden Vagabunden Berta und August Fliederbusch (Agnes Palmisano und Harald Wurmsdobler), die für witzige Verwicklungen sorgen. Fotos: Sven Kaufmann

11.08.2019

NP

Schelme, Gauner, Komödianten

Spritzig-witziger Neustart auf der Waldbühne Heldritt: Das Publikum feiert die Premiere der fidelen Sommeroperette "Die Landstreicher". » mehr

Kampmann und Roth

07.08.2019

Deutschland & Welt

Rennen um neue SPD-Spitze bringt für Stegner nur Gewinner

Eine Riesenchance für die SPD sieht Bundesvize Ralf Stegner im Rennen um den Parteivorsitz. Natürlich gehe es dabei vor allem auch um die große Koalition. Etwas anderes sei dabei aber viel wichtiger. » mehr

Deutschland hat am Mittwoch, 31. Juli, 45 abgelehnte Asylbewerber vom Flughafen Leipzig-Halle mit einem Sonderflug in ihr Heimatland Afghanistan abgeschoben. Polizeibeamte begleiteten die Flüchtlinge in ein Charterflugzeug, das in Afghanistans Hauptstadt Kabul landete.

06.08.2019

Region

Fall Bilal Y.: Busch bittet Herrmann um Hilfe

Innenminister soll sich um den Fall Bilal Y. kümmern. Abschiebung müsste nach Ansicht des Abgeordneten neu geprüft werden. » mehr

05.08.2019

Region

Spalier zu Ehren einer besonderen Zunft

Die Frankenwald-Flößer erhalten den diesjährigen Landeskundepreis. In einer emotionalen Zeremonie wird an die historischen Verdienste der Männer auf Brettern erinnert. » mehr

31.07.2019

Region

Klinik hat noch einen langen Weg vor sich

Die Beiräte kritisieren die Leitung der Kronacher Frankenwaldklinik für fehlerhafte Abrechnungen. Bei einem anderen Problem habe die Leitung nachgebessert, sagen sie. » mehr

31.07.2019

Deutschland & Welt

Bewerber um SPD-Vorsitz bescheinigt Partei «Haltungsproblem»

Der Bewerber für den SPD-Vorsitz, Europa-Staatsminister Michael Roth, hat seiner Partei ein «schwerwiegendes Haltungsproblem» vorgeworfen. «Wir gehen einfach nicht anständig miteinander um», sagte Rot... » mehr

Christina Kampmann und Michael Roth

31.07.2019

Deutschland & Welt

Bewerber um SPD-Vorsitz bescheinigt Partei «Haltungsproblem»

Der Rückzug von Andrea Nahles war von heftigen Auseinandersetzungen in der streitlustigen SPD begleitet. Nun soll alles anders werden in der Partei - zumindest wenn es nach zwei der Bewerber um die Na... » mehr

Bayerns Innenminister Joachim Herrmann überreichte Landtagsabgeordnetem und Landrat a. D. Michael Busch (links) die kommunale Verdienstmedaille in Silber.	Foto: Foto von Valentina Trajkowska

31.07.2019

Region

Verdienstmedaille für Michael Busch

Die Staatsregierung würdigt das Wirken des Politikers. Er habe sich um die kommunale Selbstverwaltung verdient gemacht. » mehr

26.07.2019

Region

Auf der Zielgeraden

Der Vergleich zwischen Schützen und Kläger steht kurz vor der Unterschrift. Es gibt Verbesserungen für Anwohner und Besucher. » mehr

^