Lade Login-Box.

Artikel zum Thema

LAVA

Schluss mit zeitraubenden Altlasten: Clotilde (Eva Marianne Berger) und Pierre (Frederik Leberle, rechts) wollen sich von Antoine (Nil Liebscher) stilvoll entfreunden. Was gar nicht so leicht ist, aber ausgesprochen lustig. Foto: Sylvain Guillot

04.10.2020

Coburg

Powerplay der Komödianten

Ein kolossaler Spaß um Freundschaft und Sozialstress: "Das Abschiedsdinner" eröffnet mit schrägem Witz und forschem Tempo den Premierenreigen im Landestheater. » mehr

Kristín Jóhannsdóttir

21.04.2020

Reisetourismus

Wo die Erde Feuer spuckt: Islands Westmännerinseln

Unter den isländischen Westmännerinseln pocht ein Herz aus Feuer. Vor 47 Jahren verschlang der letzte Vulkanausbruch große Teile der Insel Heimaey. Wie sieht es dort heute aus? » mehr

Forscher sind in Bärnau den Überbleibseln eines Vulkanausbruchs auf der Spur.	Foto: Armin Weigel/dpa

17.10.2020

Oberfranken

Vulkanausbruch könnte Atom-Endlager kippen

In der Oberpfalz bohren Forscher 100 Meter tief in die Erde - genau dort, wo es einst zu einer großen Eruption kam. » mehr

iPad Pro

24.03.2020

Netzwelt & Multimedia

Mit Laser-Technik und Trackpad: Das neue iPad Pro im Test

Für eine neue iPad-Generation hätte Apple normalerweise zu einer großen Präsentation nach Kalifornien geladen. Beim neuen iPad Pro musste nun ein Video reichen - es ist ein wahrer Notebook-Konkurrent. » mehr

«Haus der Liebenden»

21.02.2020

dpa

«Haus der Liebenden» in Pompeji wird geöffnet

Ein Herzstück der antiken Stadt Pompeji ist das «Haus der Liebenden». Doch nach einem Erdbeben vor 40 Jahren blieb es lange Zeit geschlossen. Nun dürfen Besucher es wieder betreten. » mehr

Vesuv-Opfer

24.01.2020

Deutschland & Welt

Glasartige Strukturen in Gehirn von Vesuv-Opfer gefunden

Der Ausbruch des Vesuv im Jahr 79 nach Christus war verheerend. Jetzt haben Forscher in menschlichen Überresten eine neue Entdeckung gemacht. » mehr

Vulkan auf White Island

22.01.2020

dpa

Neuseeländischer Vulkan wieder aktiv

Auf White Island brodelt es wieder. Auch Wochen nach seinem verheerenden Ausbruch gibt der Vulkan auf der neuseeländischen Insel keine Ruhe. Ausflügler müssen diesmal fernbleiben. » mehr

In Sicherheit bringen

14.01.2020

Deutschland & Welt

Vulkanausbruch auf den Philippinen ist weiter bedrohlich

Innerhalb von Stunden oder Tagen ist ein «gefährlicher, explosiver Ausbruch» möglich: Rund um einen Vulkan in der Nähe von Manila herrscht weiter Alarmstimmung. In der Region leben Hunderttausende Men... » mehr

Vulkanausbruch auf den Philippinen

13.01.2020

dpa

Gefährlicher Vulkanausbruch auf den Philippinen erwartet

Hunderttausende Menschen könnten betroffen sein. Auf den Philippinen brodelt ein Vulkan so gefährlich wie seit mehr als 40 Jahren nicht. » mehr

Vulkanausbruch auf den Philippinen

13.01.2020

Deutschland & Welt

Gefährlicher Vulkan auf den Philippinen spuckt Lava

Hunderttausende könnten betroffen sein: Ein Vulkan auf den Philippinen ist derzeit so gefährlich aktiv wie seit mehr als 40 Jahren nicht. Schon jetzt reicht die Aschewolke 15 Kilometer in den Himmel. » mehr

Pompejis Wende

17.04.2019

Deutschland & Welt

Pompejis Wende - «Der Notstand ist beendet»

Osterzeit ist Ferienzeit - und nach Pompeji strömen wieder die Touristen. Jahrelang stand die Ausgrabungsstätte für Verfall und Zusammenbruch. Nun gibt es wieder spektakuläre Funde, lang gesperrte Geb... » mehr

Kilauea auf Hawaii

09.04.2019

Reisetourismus

Welche Vulkane Reisende magisch anziehen

Formschöne Kegel, tiefe Krater, brodelnde Lava: Vulkane faszinieren. Sie sind beliebte Reiseziele. Doch hin und wieder werden sie für Reisende zum Problem - mitunter mit gravierenden Folgen. » mehr

Volcán de Fuego in Guatemala

06.06.2018

dpa

Vulkan in Guatemala bricht erneut aus

Der Volcán de Fuego in Guatemala sorgt weiter für Gefahr. Nachdem ein erster Ausbruch schon mindestens 70 Menschen das Leben kostete, spuckt der Berg nun wieder Lava. Retter und Arbeiter müssen aus de... » mehr

Lava

22.05.2018

dpa

Reisen nach Hawaii trotz Vulkanausbruch weiterhin möglich

Lava, Vulkanasche, Rauch - der seit mehreren Wochen Feuer speiende Vulkan Kilauea zerstörte schon Dutzende Gebäude auf Hawaii. Die Insel kann zwar von Touristen weiter besucht werden, doch sie sollten... » mehr

«The Floor is Lava»

19.07.2017

Netzwelt & Multimedia

Game-Charts: Zwischen Rennbahn, Lava und falschen Urhebern

Ein Kinderspiel aus alten Tagen erobert das Netz und die iOS-Charts. Eine hochwertige Motorsport-Simulation lässt die Herzen der Rennsport-Fans höher schlagen. Und das Zitate-Quiz eines bekannten Auto... » mehr

Was ist wahr, was eingebildet? - Johanna Maria Seitz als Frau unter Mordverdacht und Georg Schmiechen als Polizeipsychologe.	Foto: Sebastian Worch

14.09.2016

NP

Im Labyrinth der Erinnerungen

Michael Cooneys Thriller "Mordsgedächtnis" eröffnet die Maßbacher Spielzeit. Das Publikum ist gefesselt. » mehr

Furchterregend glaubwürdig: Sandra Lava und Ingo Pfeiffer in "Misery". Foto: Sebastian Worch

23.09.2015

NP

Und ewig droht das Hackebeil

Der Horror als Persiflage: Psychothriller "Misery" nach Stephen Kings Roman am Maßbacher Theater. » mehr

DSC05633.JPG Bali

19.08.2015

Oberfranken

Bali - ein rauschendes Fest der Sinne

Die mystische Insel ist eine permanente Herausforderung für Auge, Ohr und Geist. Im Land der Tempel, Vulkane, Reisterrassen und Affen küssen mächtige Drachen die Wolken. Frankenpost-Redakteurin Peggy ... » mehr

70 Jahre und kein bisschen erwachsen: Pippi Langstrumpf (Franziska Theiner) feiert mit ihren Freunden Geburtstag in der Maßbacher Villa Kunterbunt.

01.07.2015

NP

Anker lichten, Segel setzen, dableiben

Und wieder mal eine "Pippi Langstrumpf": Über die Maßbacher Freilichtbühne tollt die alte Rebellin in neuem Look. » mehr

Benjamin Jorns und Elisabeth Therstappen in der Maßbacher Inszenierung von Alan Ayckbourns Farce "Halbe Wahrheiten".

10.12.2014

NP

Fremde Pantoffeln unterm Bett

Alan Ayckbourns Farce "Halbe Wahrheiten" hat in Maßbach Premiere. Susanne Pfeiffer führt bei der Neuproduktion Regie. » mehr

Rolf Heiermann bearbeitete Ödön von Horvaths "Jugend ohne Gott" für das Maßbacher Theater (Szenenfoto).

29.10.2014

NP

Fatale Folgen der Verführbarkeit

Ödön von Horvaths "Jugend ohne Gott" wird in Maßbach als Theaterstück uraufgeführt. Rolf Heiermann verfasst und inszeniert den Text. Es geht um Fanatismus und fehlende Zivilcourage. » mehr

Berührende Momente: Carsten Stier und Silvia Steger in "Zusammen ist man weniger allein".

15.05.2012

NP

WG der guten Menschen

Sommertheater, das die Glückshormone befördert: Die Maßbacher bringen Anna Gavaldas Bestseller "Zusammen ist man weniger allein" auf die Bühne. » mehr

Wer ist hier wohl die falsche Schlange? Susanne Pfeiffer und Silvia Steger schüren im Mabacher Theater die Spannung.

16.09.2011

NP

Der Schrecken rückt immer näher

Die Maßbacher starten ihre Saison mit einem spannender Psychokrimi. Alan Ayckbourns Mordsgeschichte kann man sich kaum entziehen. » mehr

npku4_bessel_steger_020710

02.07.2010

NP

Ein tapferer kleiner Held

Mit Courage und Witz erlöst "Der kleine Ritter Trenk" seine Familie aus der Knechtschaft. Die Premiere auf der Maßbacher Freilichtbühne kommt bei den kleinen Zuschauern gut an. » mehr

feunp_steger_eckelmann_2710

28.10.2009

NP

Drei Menschen, verloren in Raum und Zeit

Maßbach - Alles ist da an Worten und Gesten, die wir brauchen, um zu verstehen, warum Julie und Jean, diese jeder auf seine Art geknechteten Menschen, nicht zu sich selbst, geschweige denn zum anderen... » mehr

20.04.2009

NP

Flucht kann nicht das Lieben kosten

Maßbach - Endlich wieder mal eine Ehekomödie - Komödie? - im Maßbacher Theater, in der die Worte hin- und herfliegen und gleich darauf die Fetzen. Und am Ende findet eben nicht jedes Töpfchen das pass... » mehr

28.10.2008

NP

Szenen eines Höllenleben

Stellen Sie sich vor, Sie sind gerade gestorben und stehen nun – was für ein Pech! – vor der Höllentür. Und dann die Überraschung: Keine glühende Kohlen. Keine Folterknechte. Nirgendwo Pferdefüße. » mehr

DSC_5557a

17.01.2008

NP

Das Leben ist ein Hochseilakt

Es kitzelt einen in den Fingern. Am liebsten möchte man im nächsten Supermarkt heimlich einige Schachteln öffnen, wenn man „Elling“ gesehen hat, die neueste Inszenierung des Fränkischen Theaters Schlo... » mehr

^