Lade Login-Box.

LEBEN UND LEBEWESEN

Welttag des Lächelns

04.10.2019

Gesundheit

Fünf Fakten über das Lächeln

Smile! Ein Lächeln auf den Lippen drückt Freundlichkeit aus und hebt die Laune - wenn es denn echt ist. Fakten über eine wichtige menschliche Ausdrucksform. » mehr

In Parks und Grünanlagen sprießt der Wurzelnde Bitterling. Er ist aber ungenießbar. Foto: Christian Gubitz

18.09.2019

Region

Leere Pilzkörbe

Die Trockenheit lähmt im Coburger Land das Wachstum von Steinpilz, Pfifferling und Co. Dafür gedeiht ein Bitterröhling besonders gut. Aber er macht keine Freude. » mehr

Neues Familienmitglied

11.10.2019

Tiere

Welches Tier passt zu mir?

Hund? Katze? Schildkröte? Oder doch einen Vogel? Bei der Anschaffung eines Haustiers sollte man keiner spontanen Idee folgen, sondern sich ausführlich informieren. » mehr

20.08.2019

Kronach

Tier-Kontrolle führt zu Auflagen

Vertreter des Veterinäramts überprüfen ein Anwesen in Mitwitz. Dort sollen Tiere nicht artgerecht gehalten werden. Gravierende Folgen hat das keine. Wieso, sagt das Amt nicht. » mehr

13.08.2019

Oberfranken

Kein Frieden rund um den Gartenteich

Die Hofer Firma Söll darf ein Anti-Algen-Mittel nicht mehr anbieten. Das entscheiden die Regierung von Oberfranken und das Verwaltungsgericht. » mehr

Reifender Käse

26.07.2019

Deutschland & Welt

Hip-Hop macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Mit Hip-Hop-Musik

26.07.2019

Ernährung

Macht Hip-Hop-Musik Käse fruchtiger?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

Beat Wampfler

26.07.2019

Deutschland & Welt

Hip-Hop macht Käse fruchtiger: Firlefanz oder Wissenschaft?

Kann Käse hören? Und Vorlieben für Klassik oder Rap haben? So abwegig das klingt, die Schweizer haben bei einem Projekt jetzt erstaunliche Ergebnisse erzielt. Mit Mozart und Eminem im Dauereinsatz. » mehr

«Sanfermines»-Fest

07.07.2019

Deutschland & Welt

Mindestens fünf Verletzte bei erster Stierhatz in Pamplona

In Pamplona heißt es wieder: «Die Stiere sind los!» Trotz wachsender Kritik an dem Spektakel sind auch in diesem Jahr wieder zahlreiche Schaulustige aus aller Welt angereist. Ärzte und das Rote Kreuz ... » mehr

Nicht nur im heimischen Garten ist derzeit das Wasser knapp. Auch in den Flüssen und Seen droht Trockenheit. Foto: Hauke-Christian Dittrich/dpa

04.07.2019

Region

Gießwasser hat Grenzen

Wer sich in Flüssen oder Seen bedient, darf das nicht endlos tun. Stadt und Landratsamt verweisen auf die Gesetzeslage und mahnen zur Vorsicht. » mehr

Mineralwasser

28.06.2019

dpa

Warum Hitze älteren Menschen so zu schaffen macht

Besonders Senioren haben unter der aktuellen Hitzewelle zu leiden. Aber wie können ältere Menschen sich gegen die hohen Außentemperaturen wappnen? » mehr

Boston Marathon

26.06.2019

Gesundheit

Wie Darmbakterien die Leistungsfähigkeit im Sport erhöhen

Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Stuhlproben von Marathonläufern zeigen: Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine. » mehr

Marathonläufer

25.06.2019

Deutschland & Welt

Darmbakterien können sportliche Leistung erhöhen

Körperbau, Psyche, Ernährung: Die Leistung von Sportlern hängt von vielen Faktoren ab. Auch winzige Darmbakterien spielen eine Rolle - und keine ganz kleine. » mehr

Schwammspinner-Plage in Gera

17.06.2019

Deutschland & Welt

Riesige Schwammspinner-Plage in Gunzenhausen und Gera

Ein großes Waldgelände in Mittelfranken, fast kahlgefressen - das ist das Werk des Schwammspinners. Auch in Gera sind die schwarzen Raupen unterwegs. Der Nachtfalter wird für die Menschen zur echten P... » mehr

07.06.2019

Region

Unterricht im Grünen

Die Montessori-Schule Mitwitz geht neue Wege in der Pädagogik. Als Themenbereiche spielt die Natur fortan eine noch größere Rolle. Das freut auch den Bürgermeister. » mehr

31.05.2019

Deutschland & Welt

US-Klage gegen Bayer-Tochter Monsanto wegen Umweltschäden

Dem Bayer-Konzern steht neuer rechtlicher Ärger wegen der US-Tochter Monsanto ins Haus. Der Landkreis Los Angeles reichte beim Bundesbezirksgericht Klage wegen angeblich vor Jahrzehnten verursachter U... » mehr

Lisel Heise

27.05.2019

Deutschland & Welt

100-Jährige in Rheinland-Pfalz in den Stadtrat gewählt

Die Schließung ihres geliebten Freibads war für Lisel Heise der Stein des Anstoßes. Im Alter von 100 Jahren beschloss sie, in die Politik zu gehen und kandidierte für den Stadtrat. Mit Erfolg. » mehr

Feldpostkarten aus dem 1. Weltkrieg überzeichnet Bettina Mautner.

24.05.2019

NP

Das kreative Quartett

Vier Künstler/innen unter einem Dach: Das ist mehr als eine Zweckgemeinschaft. Heute öffnen die Ateliers im Coburger Hexenturm ihre Pforten. » mehr

Die Raupen des Schädlings Schwammspinner fressen das Laub der Eichen ab.	Fotos: Katrin Lyda

14.05.2019

Region

Kleine Raupe, großer Schaden

Der Schwammspinner hat einen Eichenbestand im Itzgrund befallen. Eine chemische Bekämpfung aus der Luft wird jedoch vorerst nicht erfolgen. Denn damit würden Fledermäuse gefährdet. » mehr

Die Raupen des Schädlings Schwammspinner fressen das Laub der Eichen ab.	Fotos: Katrin Lyda

12.05.2019

Region

Kleine Raupe, großer Schaden

Der Schwammspinner hat einen Eichenbestand im Itzgrund befallen. Eine chemische Bekämpfung aus der Luft wird jedoch vorerst nicht erfolgen. Denn damit würden Fledermäuse gefährdet. » mehr

Pinguine

09.05.2019

Deutschland & Welt

Pinguine und Robben düngen die Antarktis

Die Antarktis ist eine recht lebensfeindliche Umgebung. Aber wo sich Robben und Pinguine tummeln, gedeiht eine beeindruckende Artenvielfalt. Das hat vor allem einen bestimmten Grund. » mehr

Bis zur EM 2024 in Deutschland fordert der DFB noch mehr Kunstrasenplätze.	Foto: Thorsten Malinowski/AdobeStock

15.04.2019

Oberfranken

Wie gefährlich ist Kunstrasen wirklich?

In Deutschland verfügt laut DFB fast jeder vierte Fußballverein über einen eigenen Kunstrasenplatz. Doch Umweltforscher finden den beliebten Bodenbelag bedenklich. » mehr

Sabine Nikolaus

14.04.2019

Deutschland & Welt

Boehringer-Managerin: Zeit der großen «Blockbuster» vorbei

Individualisierte Krebstherapien, Biopharmazeutika und Tiermedizin - das sind die großen Themen, auf die die neue Deutschland-Chefin von Boehringer Ingelheim setzt. Sabine Nikolaus hat große Ziele. » mehr

Reiter im Gelände

10.04.2019

Gesundheit

Reiten eignet sich als Fitness-Sport

Reiten trainiert auch die Muskulatur des Reiters und ist ein optimaler Sport, um sich nach der Arbeit fit zu halten. Man muss nicht mal ein eigenes Pferd besitzen. » mehr

Ausschlafen

13.03.2019

dpa

Ausschlafen kann schläfrig machen

Manchmal schläft man richtig lange aus und danach ist man immer noch schrecklich müde. Ein anderes Mal macht man die ganz Nacht durch und am Tag darauf ist einem einfach nicht nach Schlafen zu Mute. W... » mehr

Schmetterling des Jahres 2019: das Schachbrett. Es kommt im Coburger Land noch häufig vor.	Foto: Arno Burgi/dpa

30.12.2018

Region

Häufig, selten, ausgestorben

Feldlerche, Schachbrett, Bergmolch, Besenheide: Die Lebewesen des Jahres 2019 stehen fest. Wo sie im Coburger Land vorkommen, weiß der Biologe Frank Reißenweber. » mehr

Ursula Geismann

12.07.2018

Bauen & Wohnen

Der Weg zum besseren Umgang mit Müll

Das Prinzip «cradle to cradle» gilt als Königsdisziplin der Wiederverwertung. Die Bewegung und damit die Einflussmöglichkeiten der Verbraucher stehen noch am Anfang. Aber einiges lässt sich schon jetz... » mehr

Hans Söllner.

03.06.2018

Region

Hans Söllner kommt nach Sonneberg

Hans Söllner gastiert mit seinem Programm "Solo" am 23. Januar 2019, 20 Uhr, im Sonneberger Gesellschaftshaus. » mehr

Kindesernährung

11.04.2018

dpa

Umstieg auf Folgemilch ist nicht nötig

Experten halten Folgemilch für unnötig. Sie ist ernährungsphysiologisch irrelevant und kann durch überflüssige Inhaltsstoffe gar eine Belastung für den kleinen Organismus darstellen. » mehr

Zu viel des Guten?

13.06.2017

Region

Zu viel des Guten?

Der Mensch von Heute legt nicht mehr nur Wert auf Fitness, einen durchgestählten und gut trainierten Körper, wofür er keuchend im Schlosspark seine Runden dreht oder schweißüberströmt in der Mucki-Bud... » mehr

07.11.2016

Region

Eine Messe zur Mahnung und Besinnung

Im Neufanger Feststoudl gedenkt man des heiligen Hubertus. Nicht nur mit Worten, sondern auch mit Musik. » mehr

"Wenn man kann, dann soll man": Solche und andere Tipps und Tricks gibt es im VHS-Schafkopf-Kurs. Die Nachfrage nach dem Traditionsspiel ist groß.	Fotos: tnk

22.02.2016

Region

Wenn die Sau die Luschen sticht

Schafkopf-Spielen erfreut sich immer größerer Beliebtheit. In Ebern gibt es nun sogar einen Kurs, der Anfängern und Wiedereinsteigern Stechen und Schmieren näherbringt. Die Neue Presse darf den Teilne... » mehr

Knapp 70 Hundebesitzer nahmen an dem Protestspaziergang in Weidach teil.

30.09.2015

Region

Protest gegen Hundehasser

Immer wieder sind in Weidach Giftköder gefunden worden. Jetzt gehen Hundebesitzer gegen den oder die Verursacher auf die Straße. » mehr

Die Norwegische Waldkatze "Mathilda" wartet sehnsüchtig auf ein liebevolles Zuhause. Siglinde Waschkeit würde sich freuen, wenn ihr Schützling vermittelt werden könnte. Foto: Peter Tischer

14.08.2015

Region

Dickes Fell mag keine Sommerhitze

In der Auffangstation leiden die Tiere unter den gegenwärtig hohen Temperaturen. Doch in der Einrichtung sind sie alle geschützt, bekommen ausreichend Flüssigkeit und es gibt auch artgerechtes Futter. » mehr

18.04.2015

Region

Der Steigerwald gibt neue Energie

Naturerlebnisse im Steigerwald und Tipps zum Immobilienverkauf stehen beim Ubiz auf dem Programm. » mehr

07.04.2015

Region

Petition gegen endlose Runden im Kreis

Eine junge Kronacherin sammelt Unterschriften für die Abschaffung des Ponykarussells auf dem Freischießen. Im Internet findet sie zahlreiche Unterstützer. Für ihr Vorgehen hat Charly Wittig, der Platz... » mehr

Alkohol

22.02.2014

Leseranwalt

Die Sache mit dem Alkoholabbau

Eine Frage, die nicht nur zur Faschingszeit bewegt: "Wie schnell baut eigentlich der Körper die Bierchen ab?", möchte ein Leser wissen. » mehr

17.12.2013

Region

Ein warmes Lächeln auch in letzten Momenten

Karl-Heinz Dütsch leidet an Amyotrophe Lateralsklerose. Seine Lebenserwartung beträgt noch ein bis zwei Jahre. Seine Frau und er genießen die gemeinsame Zeit, die ihnen bleibt. » mehr

Den Tieren geht es nicht gut. 	Foto: TI

16.03.2012

Region

200 Euro für Hinweise auf Tierquäler

Unverantwortliche Tierhalter setzen kranke Kaninchen in Haßfurt aus. Die Tierschutzinitiative Haßberge e.V. setzt nun eine Belohnung aus. » mehr

Den Tieren geht es nicht gut. 	Foto: TI

16.03.2012

Region

200 Euro für Hinweise auf Tierquäler

Unverantwortliche Tierhalter setzen kranke Kaninchen in Haßfurt aus. Die Tierschutzinitiative Haßberge e.V. setzt nun eine Belohnung aus. » mehr

Gunter Häckner von der Gesellschaft GUT hat mögliche Flächen für Windkraftanlagen in Rentweinsdorf und Umgebung eingezeichnet.

29.02.2012

Region

Mehrheit bleibt skeptisch

Der Marktgemeinderat Rentweinsdorf lehnt eine Aufnahme von sechs geplanten Windrädern in den Regionalplan ab. Er begründet den Beschluss mit geringen Abständen zur Bebauung. » mehr

27.10.2011

NP

Die Glückschuh-Helden

Die Glückschuh-Helden Petronella Glückschuh unterstützt Kinder ab 5 Jahren dabei, Lebewesen in der Natur bewusst wahrzunehmen und zu erkunden, und hilft im Kleinen, Großes zu verstehen. Die Erlebnisse... » mehr

10 000 Schritte jeden Tag sollte der Mensch machen, so die Empfehlung der Mediziner. Statistisch gesehen, legt jeder Deutsche, einerlei ob Kleinkind oder Greis, gerade 1000 Meter oder etwa 1670 Schritte am Tag zurück. 	Fotos und Montage: C. Winter

25.05.2011

Region

Schritt für Schritt

Im Durchschnitt läuft der Deutsche 1000 Meter am Tag. Das sind etwa 1675 Schritte, 8375 weniger als empfohlen werden. 10 000 Schritte täglich sollten es schon sein. » mehr

Rosenwanderung_08_06_2008_(

17.03.2010

Region

Artenvielfalt vor Eberns Haustür

Ebern - Die Biodiversitätsinitiative Ebern (Biodiv Ebern) wird in diesem Jahr an die außerordentlichen Veranstaltungen des Vorjahres anknüpfen und am Pfingstsamstag, 22. Mai, dem internationalen Tag d... » mehr

Kaserne_Ebern_Luftaufnahmen

31.03.2009

Region

Ein Projekt, das in Franken einmalig wäre

Ebern – Auf dem ehemaligen Bundeswehrgelände in Ebern könnte schon bald ein Biodiversitätszentrum (= Zentrum der Artenvielfalt) mit einem Naturerlebnispark entstehen. » mehr

Windwurf

26.07.2007

Region

Totholz bietet Lebewesen Schutz und Nahrung

Erst regnete es stark, dann besserte sich das Wetter zusehends, als am späten Dienstagnachmittag der Wald des Pfründner-Spitals Ebern in Augenschein genommen wurde. 38 Hektar Wald nennt die Stiftung i... » mehr

npkc_el_haarefaerben_230211

23.02.2011

Region

Natur auf dem Kopf

Wer mit seiner Haarfarbe nicht zufrieden ist oder eine andere möchte, der hilft oftmals nach. Obwohl die Inhaltstoffe nur das Beste für die Haare versprechen, können auch Schäden auftreten. Eine Alter... » mehr

npkc_pf_Karl-HeinzAmberg_11_1

11.06.2010

Region

Der Natur wieder freien Lauf lassen

Küps - Karl-Heinz Amberg ist als Berater für die Gewässernachbarn auch für den Landkreis Kronach zuständig. "Die Kläranlagen haben in den letzten Jahrzehnten ihren Teil geleistet. Das Wasser ist sehr ... » mehr

Npcol_gb_AndreasvonR_tyi_19

19.03.2011

Region

"Klare Kopplungen an den Mondlauf"

Der Erdtrabant hat Einfluss auf den menschlichen Organismus. Der Experte von Rétyi plädiert für eine differenzierte Sichtweise. » mehr

fpnai_rebhuhn_071108

07.11.2008

Region

Rebhuhn, Lerche und Co. im Sinkflug

Dörfles-Esbach – Der Verlust an Artenvielfalt in der Natur vollzieht sich schleichend – auch direkt vor unserer Haustür. » mehr

fpnai_rebhuhn_071108

07.11.2008

Region

Rebhuhn, Lerche und Co. im Sinkflug

Der Verlust an Artenvielfalt in der Natur vollzieht sich schleichend – auch direkt vor unserer Haustür. » mehr

mergner_SW_191207

06.02.2009

FP/NP

Nur ein Mensch

Das wird ja wohl auch ein erzkonservativer Theologe wie der Eichstätter Bischof Hanke nicht bestreiten: Josef Ratzinger, der sich als Papst Benedikt XVI. nennt, ist ein Mensch, ein Lebewesen also, das... » mehr

^