Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Gegen Blähungen: Kohl mit Kümmel und Fenchelsamen würzen

Mit der Herbst- und Wintersaison kommt die Zeit der Kohlsorten. Das Gemüse lässt sich nicht nur lange lagern, sondern liefert auch wertvolle Nährstoffe. Bei der Verdauung kann es jedoch Probleme geben. Diese Gewürze helfen:



Wirsing
Damit Kohlsorten bekömmlicher werden, würzt man sie am besten mit Kümmel und Fenchelsamen.   Foto: Sebastian Gollnow/dpa

Von Brokkoli über Rotkohl und Wirsing bis zum Romanesco: Kohlgemüse ist sehr vielfältig - aber immer gesund. So enthalten die Gemüsesorten zum Beispiel viel Vitamin C, Folsäure, Kalium und Eisen, erklärt das Bundeszentrum für Ernährung (BzfE).

Wer wegen der Nebenwirkungen trotzdem vor dem Gemüse zurückschreckt, sollte Kohlgerichte mit etwas Kümmel oder Fenchelsamen würzen: Damit lassen sich die gefürchteten Blähungen vermeiden oder wenigstens abschwächen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 11. 2017
04:40 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Blähsucht Broccoli Ernährung unter gesundheitlicher und wissenschaftlicher Perspektive Gemüse Gewürze Kohlgemüse Kümmel Nährstoffe Würzen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Je nach Geschmack

31.07.2019

Was ins Omelett passt

Von wegen Omelett mit Zwiebeln, Petersilie und Speck! Die kleine Eierspeise hat großes Potenzial: Frische und edle Zutaten verwandeln den goldgelben Pfannen-Klassiker in eine köstliche Mahlzeit. » mehr

Wirsingkopf

02.12.2019

Wirsing immer ohne Deckel kochen

Winterzeit ist Kohlzeit. Der Wirsing erweist sich in der Küche als vielseitig - und ist zudem ein preiswertes und vitaminreiches Gemüse. » mehr

Festessen für Vegetarier

13.12.2019

Weihnachtliches Backofengemüse mit Kokos-Kardamom-Hirse

Es ist ja immer eine Herausforderung, sich ein Weihnachtsgericht für die ganze Familie auszudenken. Erst recht, wenn es vegetarisch sein soll. Food-Blogger Manfred Zimmer hat einen Vorschlag parat. » mehr

Harald Seitz

27.11.2019

So bleiben Vitamine und Nährstoffe erhalten

Gemüse und Obst sind gesund, logo. Das liegt vor allem an den Vitaminen und anderen Nährstoffen, die darin stecken. Doch wie bereitet man Essen so zu, dass das Gute auch darin bleibt? » mehr

Schweinebraten

27.11.2019

Wo ist der gute Sonntagsbraten geblieben?

Ältere Generationen kennen ihn aus Kindertagen, jüngere meist aus Erzählungen: Der traditionelle Sonntagsbraten ist vielen heute zu zeitaufwendig, zu anspruchsvoll. Steht der Klassiker vor dem Aus? » mehr

Ofen-Karotten

26.11.2019

Ofengemüse darf nicht in Öl schwimmen

Ob Karotten, Rote Bete, Kartoffeln oder Kürbis - buntes Ofengemüse eignet sich als Topping für Salate oder zum Dippen in Hummus, Joghurt oder Guacamole. Und so wird das Gemüse knusprig. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
07. 11. 2017
04:40 Uhr



^