Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerLoewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerStromtrasse

 

Das Weißwurst-Sandwich mit süßem Senf und sauren Gurken

Oktoberfest für zwischendurch: In Laugenbrötchen gepackt und mit eingelegtem Gemüse und süßem Senf kombiniert lassen sich Weißwürstchen auch hervorragend unterwegs genießen.



Abwandlungen des Klassikers
Weißwurstfrühstück mal anders: Hier im Laugenbrötchen mit eingelegtem Gemüse. Foto: Jessica Benczewski   Foto: dpa

Wer gerne eine zünftige Brotzeit wie auf dem Oktoberfest mag, kann entweder Weißwürste pur essen - oder sie in ein Sandwich packen. Für Biss und Würze sorgen sauer eingelegt Radieschen, Gurken und Zwiebeln.

Süßer Senf schafft einen geschmacklichen Kontrast, erläutert die Bundesvereinigung der Erzeugerorganisationen Obst und Gemüse.

Für zwei Portionen braucht man zwei Laugenbrötchen, vier Weißwürste, eingelegtes Gemüse sowie süßen Senf. Für die Weißwürste einen Topf mit Wasser aufsetzen und zum Kochen bringen. Die Hitze danach reduzieren, so dass das Wasser nicht mehr sprudelt. Die Weißwürste hineingeben und für etwa zehn Minuten ziehen lassen.

Die Würste anschließend anschneiden und die Haut abziehen. In die aufgeschnittenen Laugenbrötchen geben und mit süßem Senf sowie dem eingelegten Gemüse servieren. Die Konstruktion wird stabiler, wenn man die Würstchen der Länge nach halbiert.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 09. 2018
10:54 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gurken Senf
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Verpacktes Gemüse

28.06.2019

Gemüse zu zwei Dritteln weiter in Plastik verpackt

Eine Untersuchung zeigt: Immer noch wird viel Obst und Gemüse in Plastik angeboten. Allerdings ist der lästige Kunststoff in bestimmten Läden deutlich häufiger als in anderen. » mehr

Hähnchen-Päckchen mit Aprikosen-Senf-Soße

17.07.2019

Rezept für Hähnchen-Päckchen mit Aprikosen-Senf-Soße

Ein wenig Vorbereitung, aber dann geht es ganz schnell: Mit einem fruchtigen Soße ist das Hähnchen etwas für den Feierabend, aber auch wenn Besuch kommt. » mehr

Mango-Kichererbsen-Salat

12.06.2019

Rezept für sommerlichen Mango-Kichererbsen-Salat

Zu einem Barbecue gehört für Foodbloggerin Doreen Hassek weitaus mehr, als nur eine Wurst auf den Grill zu legen. Grillen wird bei ihr zelebriert. Dazu gehört ein leckeres Drumherum, zum Beispiel dieser köstliche Kichere... » mehr

Gurken-Nudeln

22.05.2019

Jetzt wird das ganze Jahr rumgegurkt

Knackig, mild, erfrischend: Die Gurke ist zum Gemüse des Jahres gekürt worden. Zu Recht: Sie kann mehr, als bloß Käsebrötchen oder Beilagensalat aufzupeppen. Fans verarbeiten sie sogar zu Spaghetti oder zum Aperitif - un... » mehr

Kleine Rucolablätter sind zarter

29.04.2019

Bei Rucola eher kleinere Blätter kaufen

Rucola ist schon vor einigen Jahren zur vielseitigen Trend-Zutat geworden. Besonders schmackhaft und zart sind vor allem die kleinen Blätter. Beachten sollte man den hohen Nitratgehalt: » mehr

Fingerfood Revival zu Ostern

21.04.2019

Resteessen nach dem Fest: Aus Osterei wird Russisches Ei

Ran an die Reste, denn zu viele Lebensmittel landen ohnehin schon im Müll. Wer nach Ostern auf zu vielen bunt bemalten Eiern sitzt, der kann mit kreativen Kochideen noch so einiges damit anstellen: » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
18. 09. 2018
10:54 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".