Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

 

Nudeln aus Erbsen und Linsen im «Öko-Test»

Sie machen schneller satt und bringen Abwechslung auf den Tisch: Nudeln aus Hülsenfrüchten, wie Erbsen-, Linsen- und Bohnenmehl. Aber schneiden die erhältlichen Produkte auch geschmacklich und qualitativ gut ab?



Erbsen
Aus dem Mehl von Erbsen lassen sich Nudeln herstellen.   Foto: Andrea Warnecke

Sie sehen aus wie Nudeln aus Weizenmehl, doch in ihnen steckt etwas Anderes und viel Eiweiß: Nudeln aus Hülsenfrüchten sind auf dem Vormarsch.

Die Produkte aus Erbsen-, Bohnen- oder Linsenmehl sind zwar teurer als herkömmliche Pasta, doch dafür reichen kleinere Portionen, weil sie besser sättigen. So lautet das Fazit aus einem Test der Zeitschrift «Öko-Test» (Ausgabe 1/2019).

Die Tester wollten aber auch wissen, ob in den neuen Nudeln Gutes steckt und wie sie schmecken. Die Stichprobe ergab: 5 von 19 Produkten bekamen die Note «sehr gut», 1 Produkt schnitt mit «gut» ab. 12 Produkte lagen im Noten-Mittelfeld, 1 fiel durch. Abzüge gab es für Verunreinigungen mit Mineralöl und Spuren von Pestiziden.

Ein «sehr gutes» Gesamturteil bekamen Produkte, die laut den Testern auch typisch nach Linsen, Erbsen & Co schmecken. Dies sind «Grüne Erbsen Drelli» von Alnatura, «Volanti Pasta Speziale Rote Linse» von Byodo, «Bio Fusilli Kichererbsen» von DM, die «Dorfmühle Nuwell Grüne Erbsen Bio-Nudeln» von Buck und «Bio Fusilli Grüne Erbsen» von Rewe.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 12. 2018
15:29 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Erbsen Rewe Gruppe Öko-Test
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Fleischersatz

21.08.2019

Sind Pflanzen das bessere Schnitzel?

Egal ob Tierwohl, Umweltschutz oder Gesundheit: Die Gründe für eine fleischarme Ernährung sind vielfältig. Aber wer sich gesund ernähren will, sollte bei Fleischalternativen genauer hinsehen. » mehr

Kräutertee

28.09.2018

Von 24 Kräutertees sind nur 3 «sehr gut»

Eine Untersuchung von «Öko-Test» zeigt: Herausragend sind nur wenige Kräutertees. Gute Noten erhalten nicht nur Bio-Teesorten, sondern auch Produkte aus konventionellem Anbau. Bei ihnen stimmt vor allem das Preis-Leistun... » mehr

Pilsbiere im Test

29.05.2019

Pilsbiere meist frei von bedenklichen Stoffen

Frisch-herbes Aroma und ein zarter Bitterton - so lieben Pilsliebhaber ihr Bierchen. Ist die Biersorte aber auch frei von bedenklichen Stoffen? » mehr

Veganer Wein

10.06.2019

Was einen Wein vegan macht

Immer häufiger steht auf dem Weinetikett «vegan». Viele werden sich fragen: Welche tierischen Inhaltsstoffe können denn überhaupt im Rebsaft stecken? Eine Ernährungsexpertin klärt auf. » mehr

Erbsen

07.06.2019

Wie bleiben Erbsen beim Kochen schön grün?

Erbsen müssen schön grün sein. Damit sie ihre Farbe beim Kochen nicht verlieren, empfiehlt sich eine Prise Zucker. Für den Geschmack ist hingegen der Zeitpunkt der Ernte wichtig. » mehr

Olivenöl

25.04.2019

Höchste Güteklasse bei Olivenöl oft Etikettenschwindel

Es gibt gute und schlechte Jahrgänge, große Geschmacks- und noch größere Preis-Unterschiede. Olivenöl ist, ähnlich wie Wein, eine Wissenschaft für sich. Viele Hersteller scheitern aber schon an den Grundlagen, wie ein ak... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 12. 2018
15:29 Uhr



^