Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

 

Wird die Jackfruit zum neuen Trend?

Sie hat Stacheln und ist riesig. Die Jackfruit ist in der Obstabteilung noch ein richtiger Exot. Falls sich das ändern sollte, könnte das auch an einer Bahlsen-Tochter liegen.



Jackfrucht
Verena Bahlsen (l) mit einer Jackfrucht im Restaurant «Hermann's».   Foto: Monika Skolimowska

Bei der Avocado ist der Hype schon passiert. Beim Grünkohl auch, der klingt auf Englisch hipper: Da heißt er «kale» und landet im Smoothie. Jetzt könnte es noch einen Trendkandidaten aus der Obst- und Gemüseabteilung geben: die Jackfruit.

Sie ist im Fernsehen bereits in der Gründershow «Die Höhle der Löwen» zu sehen. Die stachelige Riesenfrucht mit gelbem Fleisch schmeckt ein bisschen wie eine herbe Ananas und taugt zum Fleischersatz.

Diese Idee nutzt auch die Unternehmerin Verena Bahlsen (26), die Urenkelin des Gründers der Keks-Fabrik Bahlsen und Tochter von Werner Bahlsen. Sie hat mit einer Kollegin in Berlin ein Restaurant gegründet und nach ihrem Urgroßvater benannt, das «Hermann's» in der Torstraße. Es ist eine Art Zukunftslabor für Essen. Dort werden Jackfruit-Burger serviert.

Verena Bahlsen hält es für eine Aufgabe ihrer Generation, «wie wir uns als Bevölkerung in Zukunft besser ernähren können». Sie wisse bestimmt nicht, was die Lösung sei. Aber es lohne sich, es zusammen auszuprobieren. Von der Faserlänge ähnele die Jackfruit rotem Fleisch, erklärt sie. Und die Ökobilanz der eingeflogenen Frucht? Bahlsen verweist auf Berechnungen aus ihrem Team: Der CO-Ausstoß sei besser als beim Steak.

Ist das alles nicht ein Widerspruch dazu, wenn man aus einer für Kekse bekannten Familie kommt? «Überhaupt nicht», findet Bahlsen. Ihr Urgroßvater sei einer der Gründungsväter der industriellen Herstellung von Essen gewesen. Jetzt gehe es darum, die Massenindustrie effizienter, nachhaltiger und gesünder zu machen. «Jetzt ist der perfekte Zeitpunkt, noch mal alles in Frage zu stellen.» Jackfruit-Kekse hält sie allerdings für eher unwahrscheinlich.

Ob die Frucht massentauglich werden könnte, wird sich noch zeigen. Zwei Gründe sprechen dagegen: Sie ist innen klebrig und etwa so groß wie eine Melone. Und sie ist richtig schwer - nichts für den Singlehaushalt, wie es beim Deutschen Fruchthandelsverband heißt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
11:09 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bahlsen Höhlen Trends
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Joghurt ohne Zucker von Arla

29.08.2018

Der Abschied vom Zucker fällt schwer

Zu viel Zucker ist ungesund - das weiß jeder. Immer mehr Lebensmittelproduzenten versuchen deshalb, den Zuckergehalt in ihren Produkten zu reduzieren. Das ist nicht ohne Risiko. Denn die meisten Verbraucher sind beim Ges... » mehr

Der japanische Koch Haruhiko Saeki

13.02.2019

Japanische Nudeln liegen im Trend

Nach Sushi gibt es eine weitere japanische Spezialität, die nach Deutschland schwappt: Gelbe Nudeln, die neben allerlei Gemüse, Fleisch oder Fisch in einer Bowl schwimmen. Aber Achtung, Ramen wird nicht gelöffelt, sonder... » mehr

Gans mit Rotkohl und Klößen

19.12.2018

Weihnachtsklassiker liegen im Trend

Alle Jahre wieder landen zu Weihnachten traditionelle Speisen auf dem Teller. Die Nachfrage ist groß. Doch die Dürre des vergangenen Sommers könnte sich auch beim Festessen bemerkbar machen. » mehr

Jan Fidora

01.11.2018

Hanf im Bier erlebt einen Aufschwung

Einige Bio-Bauern haben Craft-Bier mit Hanf für sich entdeckt. Das ist völlig legal, solange der THC-Gehalt nicht strenge Grenzwerte übersteigt. Bier mit dem Label Cannabis liegt im Trend - auch weil sich der Stoff gut v... » mehr

Hobbybierbrauer Jan Evermann

26.09.2018

Self-made-Bier liegt im Trend

Immer mehr Hobbybrauer brauen in Kellern, Küchen und Garagen ihr eigenes Bier. In Meisterschaften - so wie jetzt in Stralsund - treten sie mit Eigen-Kreationen an. Der Spaß steht dabei im Vordergrund. » mehr

Weißwein

19.03.2018

Weißweine liegen im Trend

Rot oder Weiß? Diese Frage stellen sich viele Konsumenten, wenn sie vor dem Weinregal stehen. Natürlich rot, hieß die Antwort meistens in den vergangenen Jahren. Das aber ändert sich allmählich. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
28. 03. 2019
11:09 Uhr



^