Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Herzhaft war mal - Thymian passt auch zum Dessert

Der betörende Geruch von Thymian wird von vielen Feinschmeckern mit mediterranen Gerichten in Verbindung gebracht. Gewohnt ist man das Kraut dabei oft aus herzhafter Kost und nicht unbedingt auf einer Kugel Eis. Das könnte sich ändern:



Frischer Thymian
Frische Thymianblättchen harmonieren auch mit süßen Früchten.   Foto: Andrea Warnecke

Thymian wird gerne mit Knoblauch und anderen Kräutern wie Salbei und Rosmarin kombiniert. Auch zu mediterranem Gemüse wie Zucchini, Auberginen und Oliven oder Kartoffeln und Ziegenkäse passt Thymian gut.

Von der herben Würze können aber auch Süßspeisen profitieren. So lassen sich auch Zitrusfrüchte wie Orange und Zitrone, Pfirsiche und Feigen neu inszenieren, empfiehlt das Bundeszentrum für Ernährung (BZfE).

Für ein schnelles Dessert könne man Erdbeeren in feine Scheiben schneiden, sie mit Limettensaft beträufeln und mit frischen Blättchen des Thymianstrauchs bestreuen. Die Ernährungsexperten raten, das Ganze etwas ziehen zu lassen und mit einer Kugel Vanilleeis zu servieren.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2019
11:04 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Desserts Feinschmecker Gemüse Süßspeisen Thymian Vanille-Eiscreme
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Birnenernte

12.09.2019

Wann Birnen besonders aromatisch schmecken

Birnen-Fans kommen jetzt wieder voll auf ihre Kosten. Denn die heimische Ernte läuft auf Hochtouren. Wann der richtige Zeitpunkt für den Verzehr ist, lässt sich an der Farbe der Schale erkennen. » mehr

Tomaten für die Soße

30.08.2019

Für Tomatensoße keine unreifen Früchte verwenden

Italienische Tomatensoße gibt es zwar auch fertig zu kaufen, selbst gemacht kommt sie aber meist mit weniger Zucker aus. Bei der Zubereitung dürfen keine grüne Tomaten im Topf landen. » mehr

Vanilleeis

25.07.2019

Vanilleeis: Mehr als jedes zweite schleckt sich «gut»

Zartschmelzend, cremig, sahnig, vanillig - so lieben Leckermäulchen Vanilleeis. Stiftung Warentest hat nun 19 verschiedene Haushaltspackungen unter die Lupe genommen. Wie das Testergebnis ausgegangen ist. » mehr

Birnen

20.08.2019

Birne schmeckt auch auf der Pizza

Die heimische Birne ist längst nicht mehr nur der süßen Nachspeise verpflichtet. Gut lässt sich die Frucht auch mit herzhaften Zutaten kombinieren - zum Beispiel als Pizzabelag. » mehr

Eingekochte Birnen

vor 3 Stunden

Einkochen gelingt nur mit richtiger Vorbereitung

Im Herbst ist Erntezeit für jede Menge Obst- und Gemüsesorten. Wer etwa Kürbisse oder Äpfel einkocht, kann die Lebensmittel noch lange Zeit verwenden. Vorausgesetzt, die Vorbereitung stimmt. » mehr

Quiche vorbereiten

10.10.2019

Wie der Teig gleichmäßig in die Form gelangt

Wer eine Quiche backen will, muss zunächst den Teig vorbereiten. Und diesen dann gleichmäßig in die Form bringen - dabei hilft ein Trick. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
09. 05. 2019
11:04 Uhr



^