Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Reiseproviant mit Wasserflaschen aus dem Froster kühlen

Wer bei längeren Fahrten keine Lust hat, an Raststätten oder Bratbuden zu halten, sollte sich eine Lunchbox packen. Nicht alle Lebensmittel sind für den Unterwegsverzehr gleich gut geeignet. Wie alles frisch und appetitlich bleibt:



Reiseproviant
So schmeckt es unterwegs: Kleine Spieße oder Happen sind praktisch für den Unterwegsverzehr. Foto: Doreen Hassek   Foto: dpa

Um nicht ausgehungert am Ferienort anzukommen, sollten sich Auto- und Bahnreisende mit Reiseproviant eindecken. Für den Transport empfehlen Verbraucherschützer Kühlboxen oder Taschen mit Kühlakkus.

Dabei sei es hilfreich, stilles Wasser in Plastikflaschen einzufrieren. Die Flaschen kühlen so das Essen, und das langsam auftauende Wasser ist immer angenehm kühl, empfiehlt die Verbraucherzentrale Bremen.

Cherrytomaten oder Minigurken seien perfekt als Snack geeignet. Die kleinen Tomaten können mit Mozzarella-Kugeln auf Spieße gesteckt werden. Als Obst eignet sich alles, was nicht kleckert, wie Bananen, Äpfel, Birnen.

Besonders sättigend sind belegte Vollkornbrote, Nudelsalate ohne Mayonnaise, hartgekochte Eier und Dauerwürste. Tabu seien Lebensmittel, die schnell verderben könnten wie rohes Fleisch oder ungesäuerte Milchprodukte. Bei sommerlicher Wärme könnten sich Salmonellen vermehren und zu Übelkeit führen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Bananen Birnen Fleisch Imbiß Lebensmittel Milchprodukte Obst Vollkornbrote Äpfel
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gemüse mit Biss

14.04.2020

Dämpfen gart Lebensmittel besonders schonend

Vor allem in Asien werden Gemüse oder Fisch traditionell im Bambuskorb gedämpft. Wer das zu Hause nicht zur Hand hat, nimmt andere Hilfsmittel. » mehr

Birnen

09.09.2020

Zum Backen weiche Birnen verwenden

Den optimalen Zeitpunkt zum Verzehr von Birnen zu finden, ist gar nicht so einfach. Waren sie eben noch steinhart, sind sie kurze Zeit später butterweich. Doch diesen Moment kann man hinauszögern. » mehr

Blaues Regionalfenster

03.09.2020

Zu wenig Klarheit bei regionalen Lebensmitteln?

Wenn Lebensmittel aus ihrer näheren Umgebung stammen, ist das für viele Kunden ein echtes Plus beim Einkauf. Es gibt dafür auch schon ein Logo. Verbraucherschützer sehen aber noch Verbesserungsbedarf. » mehr

Frühkindliche Esserziehung

23.06.2020

Tipps für die frühkindliche Esserziehung

Für die Gesundheit und das spätere Gewicht ihrer Kinder können Eltern schon sehr früh die Weichen stellen. Denn auch beim Thema Essen sind sie Vorbilder. Worauf kommt es da besonders an? » mehr

Gemahlene Nüsse werden schnell ranzig

23.10.2020

Gemahlene Nüsse aus der Tüte schon nach vier Wochen ranzig

Es ist immer gut, ein Päckchen gehackte oder gemahlene Nüsse zum Backen im Haus zu haben. Doch ist es erstmal geöffnet, sollte der Inhalt raus aus der Tüte - und schnell verbraucht werden. » mehr

Nutri-Score

09.10.2020

Was bringt das neue Farblogo für gesündere Lebensmittel?

Wie können Verbraucher mehr Durchblick bekommen, ob Fertigprodukte günstig für eine ausgewogene Ernährung sind - oder eben nicht? Nach jahrelangem Streit rückt eine Extra-Kennzeichnung dafür näher. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
03. 07. 2019
12:28 Uhr



^