Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Kompromisse überfordern kleine Kinder leicht

«Wenn du jetzt schnell die Zähne putzt, dann lese ich dir noch vor» - mit diesem Satz haben wohl schon viele Mütter und Väter versucht, ihre Kinder pünktlich ins Bett zu bekommen. Was von solchen Maßnahmen zu halten ist, erklärt eine Erziehungsexpertin.



Schlafendes Kind
Schlafenszeiten sollten keine Verhandlungssache sein. Beim Essen oder der Kleidung können Eltern schon mal auf Kompromisse machen.   Foto: Patrick Pleul/dpa

Schon im Alter von zwei bis drei Jahren fangen Kinder an, mit ihren Eltern zu verhandeln: abends ein bisschen länger aufbleiben oder das Kleid statt der Hose anziehen. Echte Abmachungen mit ihnen eingehen können Erwachsene aber erst später.

Im Vorschulalter fällt es Kindern noch schwer zu begreifen, dass sie selbst einen Teil der Vereinbarung («Wenn du das machst, bekommst du das») erfüllen müssen. «Klare Grenzen und Regeln sind da sehr wichtig», sagt Dana Mundt von der Online-Beratung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. Das gilt vor allem für Sachen, die unverrückbar sind wie Zähne putzen oder zu einer bestimmten Zeit ins Bett gehen.

Das heißt aber nicht, dass Eltern ihre Kinder nicht mitentscheiden lassen dürfen. Je älter sie werden, umso mehr dürfen sie in einem bestimmten Rahmen Dinge aushandeln. Bei kleineren Kindern besteht eher die Gefahr eines Boomerang-Effekts, etwa dass sie ihren Eltern gegenüber ankündigen «Wenn ich dir beim Abendessen helfen soll, will ich aber noch die DVD schauen».

Hilfreich ist, wenn die Eltern klar für sich definieren, in welchen Bereichen klare Regeln gelten sollen und wo das Kind mehr Spielraum bekommen kann - zum Beispiel beim Auswählen der Kleidung oder beim Programm am Wochenende.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 09. 2017
04:50 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betten Erziehungsexperten Kinder und Jugendliche
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kind auf dem Fahrrad

26.06.2020

Nein zum «Nein» in Dauerschleife

Wenn dem Kind eine echte Gefahr droht, ist es äußerst hilfreich, dass es Eltern mit einem Signalwort warnen können. Damit es wirkt, sollte man solche Kommandos sonst nur sparsam einsetzen. » mehr

Vorbild sein

10.04.2020

Eltern sollten Nachhaltigkeit vorleben

Böses Plastik, böser Auspuff und nur Stromfresser? Wollen Eltern kleine Kinder zu Nachhaltigkeit erziehen, sollten sie nicht gleich von sterbenden Fischen und Eisbären reden. Es hilft eine Strategie. » mehr

Nicola Schmidt

17.03.2020

So klappt die Notbetreuung von Kleinkindern

Auch in schwierigen Zeiten gibt es Eltern, die zum Dienst antreten müssen. Damit das klappt, steht für deren Zwerge eine Notbetreuung offen. Eine Expertin gibt Tipps, was dabei zu beachten ist. » mehr

Kind beim Fernsehen

17.01.2020

Wie gehen Eltern mit Ausnahmen um?

Länger aufbleiben als vereinbart, eine Extraportion Süßes beim Einkauf erquengeln: Manchmal kommt es in der konsequenten Erziehung zu Ausnahmen. Ist das schlimm? Es kann sogar gute Gründe dafür geben. » mehr

Kind schaut aus dem Fenster

27.03.2020

Verrücktes für Kids auf To-Do-Liste setzen

Wie können es Familien schaffen, trotz eingeschränkter Umstände daheim nicht im Chaos zu versinken - oder aus Langeweile zu streiten? Eine Erziehungsexpertin sagt: Jeder Tag braucht ein Highlight. » mehr

Es schmeckt!

20.03.2020

Müssen Kinder alles aufessen?

Wenn das Kind das Essen nicht mag, stresst das Eltern und am Ende die ganze Familie. Versuchen Sie es doch mal mit einem Nudelfreitag, schlägt eine Expertin vor. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 09. 2017
04:50 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.