Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Wenn Jugendliche keinen Bock auf Segen oder Weihe haben

Der Eintritt in einen neuen Lebensabschnitt soll groß gefeiert werden, doch das Kind hat auf Konfirmation oder Jugendweihe keinen Bock? Für Eltern keine einfache Situation.



Konfirmationskarte
Wenn das Kind so gar keine Lust auf die Konfirmation hat, sollten Eltern das Gespräch suchen und eine gemeinsame Lösung finden.   Foto: Malte Christians

Für die Familie sind Konfirmation und Jugendweihe Riesen-Feste mit lang geplanten Vorbereitungen, oft hohen Ausgaben und vielen Gästen. Doch der junge Mensch, der im Mittelpunkt stehen soll, findet das eher lästig und hat keine Lust. Was sollten Eltern dann tun?

«Der Zuspruch sowohl für Jugendweihe als auch für die Konfirmation geht in der Tat zurück», sagt Isabelle Dulleck von der Onlineberatung der Bundeskonferenz für Erziehungsberatung. Ob sinkende Geburtenrate oder Loslösung von der Kirche - über die Gründe kann die Pädagogin nur spekulieren.

«Aber grundsätzlich ist diese Feier ja dazu gedacht, den Übertritt des Jugendlichen in die Gemeinschaft der Erwachsenen zu feiern.» Der Jugendliche sollte im Mittelpunkt stehen. Lehne er die Feier ab, sollten Eltern auf jeden Fall das Gespräch suchen und den Jugendlichen bitten, seine Gründe zu erklären.

Es gilt herauszufinden, was den Jugendlichen abschreckt. Ist es die Feier mit dem vielen Besuch? Dann sollten Eltern das Angebot machen, die Feier nach den Bedürfnissen des Jugendlichen auszurichten, empfiehlt die Erziehungsexpertin. «Lehnt er oder sie die Tradition insgesamt ab, steht es Eltern natürlich frei, ihre Gefühle oder Traurigkeit dazu zu äußern.» Sie sollten dem jungen Menschen jedoch das Recht auf eine Entscheidung zugestehen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 03. 2019
10:53 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Erziehungsexperten Kinder und Jugendliche Konfirmation Lebensphasen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kind auf dem Fahrrad

26.06.2020

Nein zum «Nein» in Dauerschleife

Wenn dem Kind eine echte Gefahr droht, ist es äußerst hilfreich, dass es Eltern mit einem Signalwort warnen können. Damit es wirkt, sollte man solche Kommandos sonst nur sparsam einsetzen. » mehr

Vorbild sein

10.04.2020

Eltern sollten Nachhaltigkeit vorleben

Böses Plastik, böser Auspuff und nur Stromfresser? Wollen Eltern kleine Kinder zu Nachhaltigkeit erziehen, sollten sie nicht gleich von sterbenden Fischen und Eisbären reden. Es hilft eine Strategie. » mehr

Nicola Schmidt

17.03.2020

So klappt die Notbetreuung von Kleinkindern

Auch in schwierigen Zeiten gibt es Eltern, die zum Dienst antreten müssen. Damit das klappt, steht für deren Zwerge eine Notbetreuung offen. Eine Expertin gibt Tipps, was dabei zu beachten ist. » mehr

Kind beim Fernsehen

17.01.2020

Wie gehen Eltern mit Ausnahmen um?

Länger aufbleiben als vereinbart, eine Extraportion Süßes beim Einkauf erquengeln: Manchmal kommt es in der konsequenten Erziehung zu Ausnahmen. Ist das schlimm? Es kann sogar gute Gründe dafür geben. » mehr

Es schmeckt!

20.03.2020

Müssen Kinder alles aufessen?

Wenn das Kind das Essen nicht mag, stresst das Eltern und am Ende die ganze Familie. Versuchen Sie es doch mal mit einem Nudelfreitag, schlägt eine Expertin vor. » mehr

Umgang mit Demenz

24.01.2020

Wie erklärt man dem Kind, dass Opa oder Oma dement werden?

Erste Zeichen von Demenz bei Oma oder Opa können Enkel sehr verunsichern. Eltern sollten dann schnell mit ihren Kindern reden. Ein Erziehungsexperte erklärt, wie das geht. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
08. 03. 2019
10:53 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.