Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Eltern sollten sich im Familienurlaub manchmal aufteilen

Wenn Eltern und Kinder im Urlaub immer alles gemeinsam machen, ist oft Frust angesagt. Das muss nicht sein. Diese Strategie sorgt dafür, dass jeder zu seinem Recht kommt.



Familienurlaub
Im Urlaub sollten Eltern auch mal einen Alleingang wagen. Während die Kinder etwas Zeit mit einem Elternteil verbringen, hat der Partner ein paar Stunden für sich.   Foto: Markus Scholz

Im gemeinsamen Urlaub muss die ganze Familie nicht immer den ganzen Tag aufeinanderhocken. Warum nicht mal ein paar Stunden alleine verbringen, während sich der Partner um den Nachwuchs kümmert?

Und dann wird getauscht, schlägt die Zeitschrift «Baby und Familie» (Ausgabe 6/2019) vor. Denn auch die Kinder profitierten davon. «Sie finden es meistens richtig gut, wenn sie einen Elternteil exklusiv für sich haben», erklärt Sozialpädagoge Ulric Ritzer Sachs in der Zeitschrift. Auszeiten vom Partner und Kind täten jedem gut. Wer das nicht gleich einen ganzen Tag schafft, könne mit zwei Stunden beginnen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
13:58 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Eltern Elternteile Familien Familienurlaub Kinder und Jugendliche Urlaub und Ferien
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Vater darf Tochter auch in Zeiten von Corona sehen

07.09.2020

Vater darf Tochter auch in Zeiten von Corona sehen

Wenn Corona-Verordnungen vorsehen, dass Kontakte auf ein absolutes Minimum zu reduzieren sind, gilt das nicht für Elternteile mit Umgangsrecht: Das Kind darf dennoch bei ihnen übernachten. » mehr

Kind auf dem Weg in die Schule

26.08.2020

Elternteil darf alleine über die Schule entscheiden

Teilen sich Eltern das Sorgerecht, entscheiden sie gemeinsam über wichtige Belange des Kindes. Das gilt in guten Zeiten. In schlechten Zeiten kann es sein, dass nur ein Elternteil den Hut auf hat. » mehr

Was sagst du da?

24.07.2020

So gehen Eltern richtig mit Schimpfwörtern um

Fast jedes Kind entdeckt irgendwann den Reiz von Schimpfwörtern - eine Phase, die vielen Eltern unangenehm ist. Doch es gibt kreative Strategien, um mit schlimmen Wörtern im Alltag gut umzugehen. » mehr

Eltern streiten

14.08.2020

Gestörte Kommunikation spricht gegen gemeinsames Sorgerecht

Eltern sollten am besten gemeinsam über die Belange des Kindes entscheiden? Nicht immer. In manchen Fällen kann es besser sein, wenn nur ein Elternteil das alleinige Sorgerecht hat. » mehr

Konfirmationsfeier

06.04.2020

Fallen bei Familienfesten umgehen

Falsche Gäste, Gehässigkeit unter den Tanten, alberne Erwartungen der anderen: Wie sich durch kluge Planung und klare Ansagen Stress bei Familienfeiern minimieren lässt, erklärt ein Familientherapeut. » mehr

Mit Kindern Zuhause

15.07.2020

Eltern berichten von hoher Belastung während Pandemie

Die Corona-Krise hat Eltern angesichts geschlossener Kitas, Schulen und Homeschooling viel abverlangt. Eine Studie zeigt die Folgen auf - auch für die Arbeitsteilung in den Familien. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 06. 2019
13:58 Uhr



^