Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Krankenkasse sieht Mängel bei betreutem Wohnen

Weniger Arztbesuche, mehr Krankenhausaufenthalte: Laut der Barmer in Sachsen muss die Versorgung im betreuten Wohnen verbessert werden. Dafür seien Kontrollen und Transparenz nötig.



Betreutes Wohnen
Zwischen der Versorgung im betreuten Wohnen und in Pflegeheimen gibt es laut der Barmer deutliche Qualitätsunterschiede.   Foto: Sebastian Kahnert/zb/dpa/Archivbild

Die Krankenkasse Barmer in Sachsen fordert mehr Transparenz und bessere Kontrollen in Einrichtungen des betreuten Wohnens. Aktuell gebe es für solche neuen Wohnformen keine Meldepflicht, sagte Landesgeschäftsführer Fabian Magerl bei der Vorstellung des aktuellen Barmer-Pflegereports in Leipzig.

Die Auswertung der Daten aller bundesweit Versicherten zeige qualitative Unterschiede im Vergleich zur Betreuung in Pflegeheimen. Demnach hatten Patienten, die in einer Einrichtung des betreuten Wohnens untergebracht waren, mehr als 60 Prozent häufiger Probleme durch Wundliegen. Zudem hatten sie dem Bericht zufolge seltener Kontakte mit ihrem Hausarzt und kamen öfter zur Behandlung in Krankenhäuser. Deswegen müsse auch für betreutes Wohnen eine ausreichende Qualitätskontrolle verpflichtend sein, so Magerl.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 01. 2020
14:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arztbesuche Barmer Ersatzkasse Betreutes Wohnen Krankenhausaufenthalte Krankenhäuser und Kliniken Krankenkassen Mängel Pflegeheime Qualitätskontrolle Versicherungskunden Wohnen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Kind beim Zähneputzen

28.05.2020

Wie Kinder das Zähneputzen lernen

Der Griff zur Bürste morgens und abends: für viele ist das nur nervige Notwendigkeit. Besonders Kinder mögen Zähneputzen häufig gar nicht. Wie sorgt man dafür, dass sie es dennoch ordentlich machen? » mehr

Pflege

01.10.2019

Wie Pflegeheime künftig bewertet werden

Rund 700.000 Menschen leben in Deutschlands Pflegeheimen - Tendenz steigend. Ob ein Heim seine Bewohner aber besser oder schlechter betreut, ist von außen nur schwer zu beurteilen. Nun sollen aussagekräftige Informatione... » mehr

Tanzspiel vor der Spielkonsole

23.07.2019

Warum jetzt auch in Seniorenheimen gezockt wird

Videospiele machen Spaß, doch als gesundheitsfördernd gelten sie kaum. Das Projekt einer Krankenkasse könnte das ändern: Hessische Seniorenheime testen nun den Einsatz von therapeutischen Videospielen. » mehr

Senioren-Pflege

20.08.2019

Wen man wann bei Ärger im Heim ansprechen kann

Ob Personalmangel oder unerfüllte Erwartungen: Es gibt mehrere Gründe, weshalb es im Pflegeheim zu Problemen zwischen Personal und Bewohnern kommt. An wen sollte man sich als Pflegebedürftiger wenden? » mehr

Pflege

02.08.2019

Kasse muss Fristen einhalten oder zahlen

Wer einen Pflegeantrag bei der Pflegekasse einreicht, hat das Recht auf zeitnahe Bearbeitung. Aber was geschieht, wenn die zuständige Krankenkasse den Termin verstreichen lässt? » mehr

Älterer Mensch im Krankenhaus

17.05.2019

Die Pflege nach dem Klinik-Aufenthalt sicherstellen

Für Senioren und ihre Angehörigen ist es eine schwere Zeit: Während eines Krankenhausaufenthalts wird klar, dass ohne Hilfe der Alltag nicht mehr zu bewältigen ist. Für die Organisation der Pflege gibt es dann Unterstütz... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 01. 2020
14:44 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.