Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

dpa

 

Ein Nistkasten hängt an einem Baum

25.09.2020

Im Vogelkasten jetzt den Wohnungsputz beginnen

Auch der letzte Vogelnachwuchs ist inzwischen flügge geworden, es wird höchste Zeit die Nistkästen zu reinigen. Ansonsten droht Gefahr, dass sich der neue Nachwuchs im Frühjahr mit Parasiten ansteckt. » mehr

 

Gartenteich

24.09.2020

Gartenteich rechtzeitig winterfest machen

Wer einen Gartenteich hat, muss für den Winter vorsorgen. Was gibt es dabei zu beachten? » mehr

 

Wohin mit dem Laub

24.09.2020

Laubbläser und Laubsauger für den Einsatz im Herbst

Mit Laubbläsern und Laubsaugern lassen sich Gärten und Freiflächen am Haus im Herbst von abgefallenen Blättern befreien. Eine Anschaffung will jedoch überlegt sein - nicht nur aus finanzieller Sicht. » mehr

 

Eine Frau arbeitet im Garten

18.09.2020

Im eigenen Garten biologisch gärtnern

Viele Hobbygärtner wollen biologisch gärtnern, wissen aber nicht, wie das genau funktioniert. Experten geben Tipps. » mehr

 

Gute Kombination

17.09.2020

Federgras in Hülle und Fülle

Es ist robust und gilt als neue Trend-Pflanze: Federgras. Zwei Experten erklären, wie man es am besten pflanzt und pflegt. » mehr

 

Zwiebelblumen

17.09.2020

Den Frühling vorbereiten- jetzt Blumenzwiebeln pflanzen

Im Herbst schon den Frühling vorbereiten: Mitte September ist die richtige Zeit, um Blumenzwiebeln zu setzen. Dabei sollte man ein paar Tricks beachten. » mehr

 

Balkonpflanzen vor Kälte schützen

16.09.2020

Balkon und Terrasse winterfest machen

Auch wenn der Sommer noch ab und zu eine Zusatzvorstellung gibt: Der Herbst steht vor der Tür. Und Pflanzen auf Balkon und Terrasse müssen winterfest gemacht werden. Was dabei zu beachten ist. » mehr

 

Blattschmuckpflanzen als Blickfang

10.09.2020

Blattschmuckpflanzen als Blickfang im Herbstbeet

Sie können sich auch ohne Blüten sehen lassen: Blattschmuckpflanzen bringen Form und Farbe ins Blumenbeet oder auf den Balkon. Ist im Herbst alles verblüht, haben sie ihren großen Auftritt. » mehr

 

Fruchternte nur auf Obstbaumleiter

10.09.2020

Fruchternte nur auf Obstbaumleiter

Viele Früchte können im September geerntet werden. Aber Vorsicht: Um an das Obst an den Bäumen zu gelangen, sollte man nicht einfach auf eine normale Leiter steigen. Das kann gefährlich werden. » mehr

 

Reif für die Ernte

10.09.2020

Lange Erntezeit dank Herbst-Himbeeren

Frische Himbeeren im Herbst? Das ist möglich dank spezieller Sorten. Wie man sich um die kümmert, erklären zwei Experten. » mehr

 

Gemüsebeet

09.09.2020

Portulak und Spinat für den Balkon

Auch im Herbst kann auf dem Balkon noch gezogen und geerntet werden. Zum Beispiel Portulak und Spinat. » mehr

 

Äpfel pflücken

03.09.2020

Äpfel richtig pflücken

Äpfel können im September geerntet werden. Aber Vorsicht beim Pflücken: Wer die Frucht einfach vom Baum reißt, kann sie beschädigen - und damit unter Umständen die ganze Ernte ruinieren. » mehr

 

Vorsicht bei Gratis-Pflanzensamen

03.09.2020

Vorsicht bei Gratis-Pflanzensamen

Oftmals liegen der Werbepost Pflanzensamen als Proben bei. Doch Experten raten diese keinesfalls auszusäen, wenn der Absender unklar ist. Unter Umständen richten die Samen nämlich großen Schaden an. » mehr

 

Moosrasen für schattige Stellen

03.09.2020

Alternative Rasen aus Kräuter und Moos

Rasen hat es in trockenen Jahren schwer. Wer auf eine grüne Fläche im Garten jedoch nicht verzichten will, dem bieten sich Alternativen, die auch aus ökologischer Sicht sinnvoll sind. » mehr

 

Tomatenernte

28.08.2020

Schäden durch Starkregen an Pflanzen

(Hobby-)Gärtner aufgepasst: Nach längerer Trockenheit kommt nun der Regen. Und der kann genauso wie Hagel Früchte beschädigen. » mehr

 

Hecken schneiden

27.08.2020

Die Hecke im Herbst nochmal schneiden

Damit die Hecke auch im nächsten Sommer wieder gut aussieht, sollte sie noch in diesem Jahr eine letzte Schönheitskur bekommen. Aber Vorsicht: Bis Ende September sind nur Pflegeschnitte erlaubt. » mehr

 

Apfelernte

27.08.2020

Welche Wirkung hat der Klimawandel auf Kernobst im Garten?

Kernobst aus dem eigenen Garten ist der Traum vieler Hobbygärtner. Doch extreme Wetterereignisse führen zu Herausforderungen im Anbau. Müssen wir um unser Lieblingsobst fürchten? » mehr

 

Fruchtfliege

20.08.2020

So vertreibt man Fruchtfliegen

Fruchtfliegen in der Küche sind lästig. Obst und Wein könnten sie angelockt haben. Wie wird man die kleinen Tierchen wieder los? » mehr

 

Löwenzahn

20.08.2020

Ist das Unkraut - und darf das bleiben?

Naturnahes Gärtnern der Umwelt zuliebe kostet Überwindung. Dazu gehören ein wenig Kontrollverlust über das Wachstum und eine gewisse Unordnung. Denn Unkraut sollte man zulassen. » mehr

 

Regentonne im Garten

13.08.2020

Regenwasser und Verschattung helfen Gärtnern beim Sparen

Hahn aufdrehen und draufhalten: Im heißen Sommer brauchen die Pflanzen im Garten viel Flüssigkeit. Mit ein paar Tricks lässt sich jedoch Wasser sparen. » mehr

 

Pflanzen für Trockenmauern

13.08.2020

Pflanzen für Trockenmauern: Auf der Mauer, auf der Lauer

Trockenmauern sind pflegeleicht und fördern die Artenvielfalt. Damit sie auch hübsch aussehen, kann man sie bepflanzen - aber bitte nur mit den richtigen Kräutern und Gewächsen. » mehr

 

Gänseblümchen im Garten

13.08.2020

Warum Gänseblümchen so robust sind

Kinder flechten aus ihr Kränze, Verliebte zählen ihre Blüten: Kaum eine Blume ist so bekannt wie das Gänseblümchen. Und ihre zierliche Schönheit profitiert sogar von häufigem Rasenmähen. » mehr

 

Schöne Wegbegrenzung

06.08.2020

Die richtige Rose für jeden Garten

Egal ob als Busch, Wegbegrenzung oder Rankpflanze: Rosen machen in jedem Garten eine gute Figur. Und die Pflege ist leichter, als vielleicht so manch ein Hobbygärtner denkt. » mehr

 

Artenvielfalt fördern

06.08.2020

Den Rasen einfach wachsen lassen

Eine frisch gemähte Wiese sieht nicht nur sehr gepflegt aus, sie duftet auch herrlich nach Sommer. Doch ein zu kurzer Rasen kann die Artenvielfalt gefährden. Warum Experten zu wilden Gärten raten. » mehr

 

Paprika und Tomaten

04.08.2020

Tomate und Paprika können Kalziummangel haben

Nicht nur Menschen, auch Pflanzen können unter Kalziummangel leiden. Paprika und Tomaten bekommen davon braune Flecken. Kann man das Gemüse trotzdem noch essen? » mehr

^