Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

So zieht man aus Bromelien-Ablegern eine neue Pflanze

Diese Zimmerpflanze birgt Tropenflair und erweist sich als außergewöhnlich pflegeleicht. Wer bereits Besitzer einer Bromelie ist, der kann sehr einfach Nachwuchs aufziehen:



Auffallende Farbpracht
Bromelien unterscheiden sich von vielen anderen Zimmerpflanzen: Vor allem ihre Blüten fallen auf.   Foto: Franziska Gabbert

Bromelien bilden hin und wieder kleine Ableger an ihren Seiten. Diese sollte man zunächst wachsen lassen, bis sie ungefähr die Hälfte der Größe der ursprünglichen Pflanze erreicht haben.

Dann gibt man für zwei Wochen Wasser in die neuen Mini-Kelche, bevor man sie schließlich abschneidet und in eigene Töpfe gibt. Zu diesem Zeitpunkt haben die Pflanzen idealerweise eigene Wurzeln. Gut ein Jahr nach ihrem Auszug werden die Bromelien blühreif. Darauf weist die Kooperation Bromelie hin, ein Zusammenschluss der niederländischen und belgischen Bromelienerzeuger und -züchter.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
14:59 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gartentipps Pflanzen und Pflanzenwelt Pflegetipps Zimmerpflanzen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Phalaenopsis

30.01.2020

Pflegetipps für Schmetterlingsorchideen

Schmetterlingsorchideen sind sehr beliebte Dekorationen fürs Zimmer. Und doch ärgern sie ihre Besitzer, denn die zuverlässige und lange Blüte stockt schon mal. Experten verraten ihre Pflegetricks. » mehr

Anthurie als Zimmerpflanze

25.06.2020

So wird die Anthurie nicht gelb

Ihrer Zimmerpflanzen geht es nicht gut? Wenn die Anthurie - auch bekannt als Flamingoblume - Flecken auf den Blättern entwickelt, deutet das auf einen Pflegefehler hin. » mehr

Frische Tulpen quietschen

12.03.2020

Pflegetipps für den Osterstrauß

Sie wundern sich, warum Ihr Tulpenstrauß nicht lange frisch bleibt? Schneiden Sie die Stiele etwa mit der Schere an? Tulpenzüchter und -anbauer nennen ihre besten Tipps. » mehr

Zwiebelblumen

17.09.2020

Den Frühling vorbereiten- jetzt Blumenzwiebeln pflanzen

Im Herbst schon den Frühling vorbereiten: Mitte September ist die richtige Zeit, um Blumenzwiebeln zu setzen. Dabei sollte man ein paar Tricks beachten. » mehr

Louisianamoos

14.02.2020

Louisianamoos braucht keine Erde

Sie begrünen hohe Wände und Regale: Damit sich Hängepflanzen wie das Louisianamoos voll entfalten können, benötigen sie genügend Platz nach unten. Was das Louisianamoos sonst noch braucht. » mehr

Untersetzereiner einer Zimmerpflanzen

06.02.2020

Feine Schicht Sand schützt vor Trauermücken

Sie gelten als ein Anzeichen für sterbende Zimmerpflanzen: Trauermücken. Dabei sollten Hobbygärtner ihre Pflanzen trotz der kleinen Schädlinge nicht gleich aufgeben und Gegenmaßnahmen einleiten. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
15. 04. 2019
14:59 Uhr



^