Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Darf man Briefe an unbekannte Empfänger öffnen?

Im Briefkasten landet ein Brief mit unbekanntem Empfänger. Was tun mit der Post? Wegwerfen? Oder vielleicht sogar öffnen?



Empfänger unbekannt
Landet im Briefkasten ein mit unbekanntem Empfänger, darf er nicht geöffnet werden. Das verbietet das Postgeheimnis.   Foto: Arne Dedert

Manche Frage traut man kaum zu stellen - nicht einmal dem Partner, und auch nicht einem Arzt oder Anwalt. Das Thema ist unangenehm, der Einblick in die persönlichen Lebensumstände könnte peinlich und tief werden, vielleicht drohen sogar rechtliche Konsequenzen.

Doch wie gut, dass einen Freund gerade ganz genau dasselbe Problem beschäftigt. Fragen wir also doch mal für ihn...

Die Frage heute: Mein Freund hat einen Brief bekommen, der an jemand adressiert ist, den er nicht kennt. Niemand meldet sich bei ihm. Darf er ihn jetzt einfach öffnen?

Die Antwort: Nein. Das schließt das Postgeheimnis aus, erklärt Stefan Heß von der Deutschen Post. Wer den Brief trotzdem öffnet, muss unter Umständen mit einer Strafe rechnen.

Doch was sollte man stattdessen mit einem solchen Brief machen? «Am besten gleich wieder dem Zusteller mitgegeben, wenn ich ihn noch sehe», so Heß. Andernfalls kann man den Brief auch einfach in jeden Briefkasten der Post werfen oder bei einer Postfiliale abgeben. Dann durchläuft er wieder die Sortierung.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 08. 2018
05:18 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Post und Kurierdienste Wegwerfen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Freude über den vermeintlichen Gewinn

24.08.2020

Gewinnversprechen sind oft Abofallen

Gewinne bekommt man nur, wenn man auch an einem Gewinnspiel teilgenommen hat. Wer unerwartet mit einer Gewinnmitteilung überrascht wird, sollte daher stutzig werden. » mehr

Ein Mahnbescheid kommt im gelben Umschlag mit der Post

30.07.2020

Mahnbescheid auf keinen Fall ignorieren

Ein gelber Umschlag im Briefkasten verheißt in der Regel nichts Gutes: Es kann sich um einen Mahnbescheid handeln. Was sollten Verbraucher tun, wenn sie einen solchen in den Händen halten? » mehr

Anna Schunck

28.11.2019

Wird Nachhaltigkeit beim Einkaufen wichtiger?

Satte Rabatte vor Weihnachten: Zum «Black Friday» hofft der Handel wieder auf viel Umsatz. Andere rufen den «Kauf-nix-Tag» aus. Wie entscheiden sich die Verbraucher? » mehr

Bei Umzug neue Adresse melden

10.06.2020

Bei Umzug neue Adresse dem Renten Service mitteilen

Nicht selten suchen sich Menschen für den Ruhestand ein neues Zuhause. Dabei sollten sie an eine Sache unbedingt denken. Sonst bekommen sie im schlimmsten Fall erst einmal keine Rente ausgezahlt. » mehr

Rentenanpassung

27.05.2020

Rentenanpassung kommt nicht bei allen gleichzeitig an

Rentner bekommen bald mehr Geld. Allerdings kommt die Rentenanpassung zu unterschiedlichen Zeitpunkten an. Wann genau? Das erfährt man aus der Rentenbezugsmitteilung. » mehr

Post-Paketdienst

22.04.2020

Postversand ins Ausland durch Corona beeinträchtigt

Annahmestopp, Probleme beim Transport, Grenzkontrollen - Postdienstleister haben es zurzeit schwer, Pakete zu Empfängern im Ausland zu bringen. Beim internationalen Versand ist mit massiven Einschränkungen zu rechnen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
13. 08. 2018
05:18 Uhr



^