Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Ferienjobs sind in der Regel steuerfrei

Viele Studenten und Schüler nutzen ihre Ferien, um sich ein bisschen was dazuzuverdienen. Damit man im Nachhinein vom Fiskus verschont bleibt, sollten vorher ein paar Punkte beachtet werden.



Ferienjobs
Stellenangebot für einen Kurzjob. Ferienjobs sind unter gewissen Voraussetzungen steuerfrei.   Foto: Daniel Bockwoldt

Ob kellnern, Essen ausliefern oder Waren einräumen: Bei einem Arbeitsverhältnis in den Ferien handelt es sich bei Schülern und Studierenden grundsätzlich um sogenannte kurzfristig Beschäftigte.

Deshalb muss im Arbeitsvertrag festgelegt sein, dass die Tätigkeit auf maximal drei Monate oder 70 Arbeitstage pro Jahr ausgelegt ist, erklärt die Steuerberaterkammer Rheinland-Pfalz. Nur dann ist sie sozialversicherungsfrei, und zwar unabhängig von der wöchentlichen Arbeitszeit oder der Höhe des Lohns.

Wichtig zu beachten: Die Einkünfte der Ferienjobber müssen zunächst versteuert werden. Dies übernimmt der Arbeitgeber entweder mit der elektronischen Lohnsteuerkarte oder pauschal mit rund 30 Prozent Lohnsteuer.

Mit der Einkommensteuererklärung im Folgejahr werden die gezahlten Steuern jedoch in der Regel wieder erstattet, so dass die meisten Ferienjobs schlussendlich steuerfrei sind.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 06. 2019
14:37 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Arbeitsverträge Beschäftigungsverhältnisse Einkommensteuererklärungen Lohnsteuer Lohnsteuerkarte Löhne und Einkommen Steuerbehörden Steuerfreiheit Studentinnen und Studenten
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Studienkosten bei der Steuererklärung

23.06.2020

Steuererklärung: Studienkosten können sich im Job auszahlen

Klausurstress, WG-Leben, Nebenjobs - die wenigsten Studierenden oder Auszubildenden wollen sich noch den Kopf über ihre Steuererklärung zerbrechen. Dabei kann sie sich durchaus lohnen. » mehr

Steuererklärung für Rentner

24.04.2020

Rentner profitieren von einem Freibetrag

Auch wenn Rentner eine Steuererklärung abgeben müssen, bedeutet dies nicht automatisch, dass Steuern anfallen. Wer zum Beispiel zusätzlich zur Rente Einkünfte hat, kann einen Steuerfreibetrag nutzen. » mehr

Gutscheinkarten

02.06.2020

Wann sind Gutscheine vom Chef steuerpflichtig?

Manche Arbeitgeber geben ihren Beschäftigten Gutscheine. Wichtig dabei: Seit dem 1. Januar 2020 sind dabei einige Änderungen zu beachten. Andernfalls werden die Gutscheine steuerpflichtig. » mehr

Vorteile für Radfahrer

17.04.2019

So lohnt sich ein Dienstfahrrad bei der Steuererklärung

Mit dem Fahrrad zur Arbeit - das ist nicht nur gesund, sondern bringt auch einen Vorteil gegenüber dem Finanzamt. Wer von seinem Arbeitgeber ein Dienstrad gestellt bekommt, profitiert seit Jahresbeginn steuerlich. » mehr

Mehrbelastung von Arbeitnehmern

04.05.2020

Steuerbefreiung für alle Arbeitnehmer möglich

Die Corona-Pandemie stellt viele Arbeitnehmer vor besondere Herausforderungen. Arbeitgeber haben die Möglichkeit den Einsatz der Beschäftigten mit einem steuerfreien Bonus zu belohnen. » mehr

Homeoffice

05.03.2020

Arbeitgeber kann sich an Kosten für Homeoffice beteiligen

Von zu Hause arbeiten wegen der Ausbreitung des Coronavirus? In manchen Firmen ist das Realität. Arbeitnehmer können in diesem Fall unter Umständen die Kosten für ein Arbeitszimmer absetzen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
14. 06. 2019
14:37 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.