Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Polizei warnt vor illegalen Liquids für E-Zigaretten

Illegale Liquids von E-Zigaretten sind immer öfter mit synthetischen Cannabinoiden oder sogar K.O.-Tropfen versetzt. Diese Mischung kann unter Umständen lebensgefährlich sein.



E-Zigaretten-Liquids
Die Polizei warnt vor illegalen Liquids für E-Zigratten. Die Mischungen können bedrohliche Gesundheitsprobleme verursachen.   Foto: Sven Hoppe/dpa

Die Polizei warnt vor illegalen Liquids für

E-Zigaretten . Einige der Liquids - Flüssigkeiten, die verdampft und

dann eingeatmet werden - seien lebensgefährlich und hätten in

Nordrhein-Westfalen bereits mehrere Notarzt-Einsätze ausgelöst,

berichtete das Landeskriminalamt am Freitag.

Die Flüssigkeiten seien zum Teil mit sehr starken synthetischen

Cannabinoiden oder möglicherweise sogar mit K.o.-Tropfen versetzt.

Diese Mischungen könnten lebensbedrohliche Zustände auslösen.

Die Verpackungen der illegalen Liquids ließen meist keine

Rückschlüsse auf die Inhaltsstoffe zu. Manche seien aber sogar mit

dem Hinweis «Nicht für den menschlichen Konsum bestimmt» versehen.

E-Zigaretten-Nutzer sollten Liquids unbekannter Herkunft und Qualität

ablehnen und nicht an fremden E-Zigaretten ziehen, so die Polizei.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 12. 2019
15:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gefahren Illegale Illegalität Landeskriminalämter Lebensgefahr Polizei
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Baden am See

25.06.2020

Wo beim Baden Gefahren lauern

Wenn es heiß ist, wird es voll an den Seen und Stränden im Land. Manche Badestelle ist allerdings nur mit Vorsicht zu genießen. Und auch einfache Baderegeln beherzigt man lieber. » mehr

Asthma-Medikament

08.01.2020

Asthma-Therapie in der Schwangerschaft fortsetzen

Viele Frauen versuchen während einer Schwangerschaft auf Medikamente zu verzichten. Doch bei chronischen Krankheiten ist dies nicht unbedingt immer sinnvoll. Was sollten Frauen mit Asthma beachten? » mehr

Lieber mehr nehmen

05.08.2020

Sieben Tipps für die heißen Tage

Sonnig, trocken, heiß: Vielerorts knacken die Temperaturen in den nächsten Tagen die 30-Grad-Marke. Aber die Sommerhitze kann nicht nur Menschen zu schaffen machen - was hilft? » mehr

Schmerzmittel Fentanyl

18.02.2020

Fentanyl-Konsum nimmt laut Expertin zu

50 mal stärker als Heroin und 100 mal stärker als Morphin: Das Schmerzmittel Fentanyl ist nach Einschätzung der Drogenhilfe Kiel-Ost «ein zunehmendes Problem» in der Szene. » mehr

Thrombosen vorbeugen

02.08.2019

Auf Reisen Thrombose vorbeugen

Bilden sich Blutgerinnsel, drohen Thrombosen und Lungenembolien. Gerade auf langen Reisen, bei denen die Beine nicht bewegt werden, ist das Risiko erhöht. » mehr

Abkühlung im Wasser

25.06.2019

Wenn der Sommer gefährlich wird

Fieber und Schwächeanfälle, Bewusstlosigkeit und sogar Lebensgefahr: Auf zu viel Hitze oder Sonne reagiert der Körper empfindlich. Betroffene müssen dann raus aus der Sonne - und im Zweifel lieber zum Arzt. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
20. 12. 2019
15:32 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.