Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Folgerezept ohne Vorlage der Gesundheitskarte möglich

Arztbesuche sind in Zeiten von Corona oft nicht möglich. Folgerezepte oder Überweisungen können Patienten ab April vorübergehend per Post erhalten. Ihre Gesundheitskarte müssen sie nicht zeigen.



Medikamente in einem Schrank
Wer für Medikamente dringend ein Folgerezept benötigt, kann das von der behandelnden Arztpraxis vorübergehend per Post geschickt bekommen.   Foto: Christoph Soeder/dpa/dpa-tmn

Ab dem 1. April können gesetzlich Versicherte dringend benötigte Bescheinigungen von ihrem Arzt vorübergehend auch ohne Vorlage der Gesundheitskarte bekommen.

Auf die entsprechende Abstimmung des Spitzenverbands der Gesetzlichen Krankenkassen (GKV) weist die Verbraucherzentrale Nordrhein-Westfalen hin.

Praxen dürfen ihren Patienten demnach bis zum 30. Juni dringend benötigte Folgerezepte, Folgeverordnungen und Überweisungen per Post zusenden, wenn der Kontakt zum Patienten nur per Video oder Telefon möglich ist.

Konkret bekommen Patienten Folgerezepte für Arzneimittel, für die Krankenbeförderung und Heilmittel wie etwa Krankengymnastik sowie die häusliche Krankenpflege - und Überweisungen zu anderen Ärzten.

Auch Hilfsmittel kann der Arzt den Angaben des GKV zufolge verordnen - ausgenommen sind jedoch Seh- und Hörhilfen.

Die Regelung soll sicherstellen, dass Patienten in der Zeit der Kontaktsperre nicht persönlich in die Praxis kommen müssen. Die Patientendaten übernehmen die Praxen aus der Kartei. Voraussetzung ist, dass der Patient beim jeweiligen Arzt in Behandlung ist.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 03. 2020
18:12 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Gesetzliche Krankenkassen Gesetzliche Krankenversicherung Gesundheitskarten Krankenpflege Patienten Physiotherapie Verbraucherzentralen Ärzte
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Wichtig für Zahnersatz-Zuschüsse: das Bonusheft der Krankenkassen

08.07.2020

So wirkt sich die Corona-Zeit auf das Zahnarzt-Bonusheft aus

Von nicht notwendigen Zahnarztbesuchen wurde in der Corona-Krise abgeraten. Dadurch sind bei manchen Menschen nun Lücken in ihrem Bonusheft entstanden. Nachteile sollen dadurch aber nicht entstehen. » mehr

Jochen Sunken

19.02.2020

Wann lohnt sich ein Krankenkassenwechsel?

Geld ist nicht alles: Bei Wahl und Wechsel der Krankenkasse kommt es nicht nur auf den Zusatzbeitrag an - wichtig ist, welche Leistung Kunden dafür bekommen. Und da gibt es durchaus Unterschiede. » mehr

Iris Hauth

24.06.2020

Funktioniert Psychotherapie auch digital?

Der Markt für mentale Gesundheit im Netz wächst. Doch nicht alle Anwendungen sind ohne weiteres für jeden geeignet - wenn es schlecht läuft, machen sie es sogar schlimmer. » mehr

Krankenkassen-Karte

04.12.2019

Neue Regeln für Patienten ab 2020

Ein neues Jahr bringt viele neue Gesetze und Regelungen - auch beim Gang zum Arzt oder in die Apotheke. Gut daran: Vieles soll einfacher werden. Und manches sogar günstiger. » mehr

G-BA

23.09.2019

Kassen zahlen besonders kranken Frauen künftig Fettabsaugen

Fettabsaugen gilt bei den meisten Menschen als bloßer Luxuseingriff. Doch für manche Menschen ist er eine lebensrettende Maßnahme. Ab 2020 kann dafür unter bestimmten Umständen sogar die Gesetzliche Krankenkasse aufkomme... » mehr

Elektronische Patientenakte

03.07.2020

E-Patientenakte soll ab 1. Januar 2021 starten

Röntgenbilder, Befunde, Impfungen: Wichtige Daten für den nächsten Praxisbesuch sollen Patienten bald auch digital parat haben können. Weitere Details sind nun besiegelt - manche stoßen aber auf Protest. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
31. 03. 2020
18:12 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.