Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

 

So arbeiten Mitarbeiter gewissenhafter

Wer einen neuen Job anfängt, zeigt sich meist besonders engagiert und gewissenhaft. Damit die guten Vorsätze später nicht verloren gehen, sollten Berufstätige ihren Ehrgeiz auf einzelne Aspekte der Arbeit lenken.



Richtige Einstellung zum Job
Berufseinsteiger erledigen meist noch jede Aufgabe besonders gewissenhaft. Auf Dauer ist Perfektionismus nur in spezifischen Situationen sinnvoll.   Foto: Christin Klose

Gewissenhaftigkeit gilt als Wesenszug, der sich positiv auf die Karriere auswirkt. Doch die Forschung zeigt auch, dass solche Persönlichkeitsmerkmale nicht nur bei jedem Menschen unterschiedlich stark ausgeprägt sind, sie können sich auch im Laufe des Lebens verändern.

Gewissenhaftigkeit «wird größer, wenn man ins Berufsleben einsteigt. Sie nimmt ab, wenn man in Rente geht», sagt Jule Specht, Professorin für Persönlichkeitspsychologie an der HU Berlin, in der Zeitschrift «Psychologie Heute» (Ausgabe 07/2018).

Die Persönlichkeit ist also wandelbar. Wer gewissenhafter eigene Vorhaben umsetzen will, dem rät die Coaching-Expertin, die Sache herunterzubrechen - also sich zu fragen: In welcher Situation genau möchte ich denn konsequenter sein? Wie verhalte ich mich da, und wie würde ich mich stattdessen gerne verhalten?

Also nicht versuchen, alle Aspekte gleichzeitig zu verändern und immer gewissenhaft zu sein. Besser: Eine sehr spezifische Situation aussuchen, an der man arbeiten will. Passen Beruf und Persönlichkeit zusammen, kann sich dies grundsätzlich sogar positiv im Gehalt widerspiegeln.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
09:51 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Berufstätige Karriere Personal
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Auszeit in der Mittagspause

11.06.2019

Verzicht auf Pausen steigert nicht die Produktivität

Aus Angst ihr Pensum nicht zu schaffen, machen viele Arbeitnehmer keine Pause. Warum das die falsche Strategie ist, erklärt eine Psychologin. » mehr

Entspannung im Freien

07.06.2019

Im Job auf psychische Fitness achten

Der Berufsalltag ist für viele fordernd und stressig. Wichtig ist daher, die psychische Gesundheit zu stärken und auch mal abzuschalten. Welche Techniken helfen? » mehr

Arbeit bei Hitze

03.06.2019

Was tun, wenn man bei Hitze arbeiten muss

Endlich Sommer! Dumm nur, wenn man bei 30 Grad im Büro sitzt und schwitzt. Oder draußen in der prallen Sonne arbeiten muss. Mit diesen Tipps kommen Arbeitnehmer aber gut durch die Hitze. » mehr

Networking

29.05.2019

Kluges Networking heißt nicht nur Nehmen, sondern auch Geben

Nicht nur an den eigenen Vorteil denken, sondern auch etwas anbieten - so wird Networking erfolgreicher, sagen Karriereexperten. Hilfreich kann auch eine Übersicht über die eigenen beruflichen Kontakte sein. » mehr

Weiterbildungen

27.05.2019

So gelingt der berufliche Aufstieg mit Weiterbildungen

Mit der Ausbildung ist die berufliche Qualifikation heutzutage oft längst nicht abgeschlossen. Wer Weiterbildungen besucht, erhöht seine Chancen auf leitende Positionen - und mehr Geld. » mehr

Frust

24.05.2019

Herzensprojekte im Büro helfen gegen Unzufriedenheit

Wenn der Job nur noch nervt und man sich demotiviert zur Arbeit schleppt, wird es Zeit, etwa zu ändern. Aber muss es immer gleich ein Jobwechsel sein? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 07. 2018
09:51 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".