Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

MBA ist nicht automatisch ein Karriereturbo

Mit einem Master of Business Administration Schwung in die Karriere bringen - so lautet ein gängiges Versprechen. Das muss aber nicht immer der Fall sein: Auch andere Karriereschritte können zu mehr Erfolg und Geld führen.



Master of Business Administration
Viele Business Schools werben für MBAs als Mittel für den Karrieresprung.   Foto: Axel Heimken

Gehaltssteigerungen von mehr als 100 Prozent mit einem Master of Business Administration (MBA) - einige Business Schools wecken mit ihren Versprechungen kühne Erwartungen. Wer sich für einen MBA interessiert, sollten jedoch realistisch bleiben, heißt es im «Personal Magazin Plus».

Gerade in Deutschland seien hohe Gehaltssteigerungen nach diesem Abschluss selten. Das gelte insbesondere für Studierende, die ihn berufsbegleitend erwerben und schon einen Job haben.

Anders kann es bei einem Karrierewechsel aussehen: Der Sprung von der Medienbranche in die Unternehmensberatung könne zum Beispiel mit einem höheren Verdienst einhergehen.

Ob der MBA tatsächlich ein Karriereturbo ist, sei aber immer abhängig von der individuellen Ausbildung des Einzelnen. Auch die Berufserfahrung, die Leistung und das berufliche Umfeld spielen eine Rolle, heißt es in der Zeitschrift (Ausgabe 05/2019).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 04. 2019
05:14 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Beruf und Karriere Berufserfahrung Erfolge Individualismus Karriere und beruflicher Werdegang Mitarbeiter und Personal Studentinnen und Studenten Wirtschaftshochschulen und Business Schools
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Tastatur mit Online-Shopping-Symbol

20.04.2020

Neue Fortbildung «Fachwirt E-Commerce»

Da der Online-Handel eine zunehmend wichtige Rolle spielt, wurde 2018 eine neue Ausbildung für diesen Bereich eingeführt. Nun gibt es die passende Weiterqualifizierung. » mehr

Generalist oder Spezialist?

17.06.2020

Das können Beschäftigte in «T-Shape»

Nicht nur körperlich, auch beruflich kann man sich in Form bringen. Wie wäre es mit «T-Shape»? Das soll besonders in agilen Unternehmen von Vorteil sein. » mehr

Umzug für den Job

20.01.2020

Soll ich für einen neuen Job umziehen?

Neuer Job, neue Stadt? Einen Umzug für eine andere Stelle nehmen Menschen eher ungern in Kauf - und schon gar nicht leichtfertig. Flexibel zu sein kann sich aber lohnen, vor allem für Einsteiger. » mehr

Dr. Bernd Slaghuis

02.03.2020

Hilfe, mein Chef ist inkompetent!

Kein Interesse, kein Plan, nie Zeit: Mitarbeiter urteilen oft hart über Vorgesetzte. Manchmal gehört das zum üblichen Gerede, manchmal passt es wirklich nicht. Dann gilt: Raus aus dem Kampfmodus. » mehr

Sicheres Karrieresprungbrett?

08.07.2019

Ist ein MBA ein sicheres Karrieresprungbrett?

Ein Master of Business Administration, kurz MBA, gilt als Garant für einen Karriereschub. Doch welche Voraussetzungen sind dafür nötig, und haben Absolventen wirkliche bessere Aussichten? » mehr

Jobsuche im MINT-Bereich

17.07.2020

Planungstool soll Absolventinnen helfen

MINT steht für Mathematik, Informatik, Naturwissenschaften, Technik. Frauen sind in diesem Bereich immer noch unterrepräsentiert. Ein Tool soll Absolventinnen bei den ersten Karriereschritten helfen. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
19. 04. 2019
05:14 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.