Lade Login-Box.
Topthemen: BlitzerwarnerGlobe-TheaterStromtrasseHSC 2000 Coburg

 

Soft Skills in der Bewerbung umschreiben

Teamfähigkeit, Stressrisistenz, Organisationstalent - mit diesen Soft Skills genannten Fähigkeiten können Bewerber punkten. Jedoch sollten sie gut ausgewählt und geschickt formuliert sein.



Bewerbung schreiben
Bei der Bewerbung sollten auch Soft Skills erwähnt werden. Am besten ist es, die Anforderungen der Ausschreibung in andere Worte zu fassen.   Foto: Christin Klose/dpa-tmn

Sogenannte Soft Skills sollten Bewerber mit eigenen Worten beschreiben. Verlangt ein Job nach Stressresistenz, kann man im Anschreiben zum Beispiel erwähnen, auch unter Druck fehlerfrei zu arbeiten.

Das wirkt besser, als nur die Anforderungen der Ausschreibung nachzuplappern, erklärt Personalexperte Claus Peter Müller-Thurau in der Zeitschrift «Unicum Beruf Trainee» (Ausgabe 2/2019).

Wichtig außerdem: Soziale und andere Fähigkeiten sollten zum Job passen. Wer sich etwa als Assistent der Geschäftsführung bewirbt, muss nicht zwingend teamfähig sein - schließlich arbeitet er in der Praxis meist alleine als rechte Hand des Chefs. Zuverlässig und vertrauenswürdig zu sein, wäre in diesem Beispiel wichtiger, so der Experte.

Ansonsten gilt bei den Soft Skills die Regel «Weniger ist mehr». Müller-Thurau rät, maximal drei Eigenschaften auszuwählen. Denn sich als eierlegende Wollmilchsau ohne Schwächen zu präsentieren, wirkt schnell unglaubwürdig - und fällt dem Bewerber spätestens im Vorstellungsgespräch auf die Füße. Denn hier sollte er in der Lage sein, die Soft Skills entweder zu demonstrieren oder zu untermauern. Personaler stellen dafür Fragen wie «Wo haben Sie Ihre Teamfähigkeit schon mal unter Beweis gestellt?»

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 04. 2019
12:19 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Assistent der Geschäftsleitung Assistenten Experten Geschäftsführung
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Gunther Spillner

27.08.2018

Was Assistenten der Geschäftsführung tun

Assistenten der Geschäftsleitung oder des Vorstands sind die rechte Hand des Chefs und haben eine echte Vertrauensposition. Der Job ist oft das Sprungbrett für Höheres. Aber er ist auch aufreibend - und nicht jedermanns ... » mehr

Ausbildung ohne Gehalt

01.04.2019

So lässt sich die Ausbildung an Fachschulen finanzieren

Anders als in dualen Ausbildungen gibt es für angehende Altenpfleger, Medizintechnische Assistenten und andere Schüler von Berufsfachschulen kein Gehalt. Die Arbeitsagentur gibt Tipps zur Finanzierung des Lebensunterhalt... » mehr

Lukas Klingholz

25.03.2019

Berufe rund um Künstliche Intelligenz

Künstliche Intelligenz erobert die Arbeitswelt. Spezialisten sind gefragt und haben beste Verdienstmöglichkeiten. Doch welche Berufsbilder gibt es in dem Bereich überhaupt? » mehr

Führungskräfte

07.03.2019

Im Mittelstand mehr Frauen an Spitze als in Dax-Konzernen

Nach wie vor ist nur jede sechste Position in der obersten Führungsriege bei Mittelständlern mit einer Frau besetzt. Dabei zeigt sich: Je kleiner die Firma, desto weiblicher die Geschäftsführung. » mehr

Tobias Schmidt

11.02.2019

Mit Handicap zur richtigen Ausbildung

Was soll ich werden? Eine Frage, die jedes Jahr viele Jugendliche bewegt. Vor allem für Schüler mit einer Behinderung kann es schwierig sein, den richtigen Weg zur Ausbildung zu finden. Experten geben Ratschläge. » mehr

Körpersprache

14.01.2019

Die Macht der Körpersprache richtig einsetzen

Für einen souveränen Auftritt im Beruf kommt es nicht nur darauf an, was jemand sagt. Mindestens genauso entscheidend sind nonverbale Zeichen. Experten wissen, wie Beschäftigte Körpersprache überzeugend, aber authentisch... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
29. 04. 2019
12:19 Uhr



^