Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Was beim täglichen Arbeitsplatzwechsel wichtig ist

In manchen Unternehmen sitzen Mitarbeiter jeden Tag an einem anderen Schreibtisch. Gut klappt das nur, wenn alle sich an bestimmte Regeln halten.



Arbeitsplatz mit zwei Monitoren
Nur das Nötigste: Wer täglich den Arbeitsplatz wechselt, sollte ihn aufgeräumt hinterlassen.   Foto: Andrea Warnecke

Nicht jeder Arbeitnehmer hat einen festen Platz, wenn er morgens ins Unternehmen kommt. Desk-Sharing heißt das Konzept, bei dem Mitarbeiter ihren Schreibtisch frei wählen können.

Wichtig ist dabei, dass Bildschirm, Bürostuhl und Tisch auf verschiedene Körper und verschiedene Arbeitsaufgaben eingestellt werden können, erklärt der Bund-Verlag in der Zeitschrift «Arbeitsschutz und Mitbestimmung». Büromitarbeiter sollten daher die Möglichkeiten des Mobiliars kennen.

Eine weitere Voraussetzung für geteilte Arbeitsplätze sei außerdem eine Clean-Desk-Policy, heißt es in der Zeitschrift . Die Tische sollten also spätestens am Ende des Tages aufgeräumt sein und nur eine gewisse Grundausstattung für alle bereithalten - Stifte, Locher oder Hefter etwa. Rollcontainer bieten die Möglichkeit, persönliche Gegenstände unterzubringen. Ein digitales Buchungssystem kann helfen, die Tischverteilung im Voraus zu planen. Auf Hygiene sollte besonders viel Wert gelegt werden.

Der Arbeitgeber muss bei der Umstellung auf das Desk-Sharing-Konzept eine Gefährdungsbeurteilung durchführen. Prüfen muss er zum Beispiel, wie sich Bildschirmabstände, die Bewegungsfreiheit oder Raumakustik und Lautstärke verändern. Gegebenenfalls muss er sich um Arbeitsschutzmaßnahmen kümmern.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 09. 2019
11:28 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Arbeitnehmer Arbeitsplätze Arbeitsschutz und Arbeitssicherheit Mitarbeiter und Personal Schreibtische Tische Unternehmen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Infektionsschutz am Arbeitsplatz

16.04.2020

Bundesweite Standards für Corona-Schutz am Arbeitsplatz

Bevor in der kommenden Woche wieder mehr Geschäfte öffnen dürfen, hat die Bundesregierung neue Regeln aufgestellt für mehr Infektionsschutz am Arbeitsplatz. Vorbild sind die Supermärkte, die mit Klebestreifen und Scheibe... » mehr

Arbeiten bei Hitze

11.08.2020

Hitzefrei für Arbeitnehmer gibt es nicht

Bei hohen Temperaturen wird es an einigen Arbeitsplätzen schwer, konzentriert bei der Sache zu sein. Dürfen Arbeitnehmer dann nach Hause gehen? » mehr

Justizia

04.08.2020

Arbeitgeber darf einen Wechsel ins Großraumbüro anordnen

Wo haben Beschäftigte zu arbeiten? Darüber darf in der Regel der Arbeitgeber entscheiden - auch dann, wenn es um den Umzug vom Einzel- in ein Großraumbüro geht. » mehr

Homeoffice

29.06.2020

Wie Corona die Arbeitswelt umkrempelt

Zu den Risiken und Nebenwirkungen von Corona gehört, dass viele Beschäftigte im Homeoffice arbeiten. Das sollte Unternehmen und Führungskräften zum Nachdenken bringen, finden Fachleute. » mehr

Im Homeoffice

20.07.2020

Homeoffice: Corona-Krise fördert Wandel in Unternehmen

Büros sind ein Kostenfaktor - gerade in Ballungsräumen. In vielen Unternehmen könnte ein Umdenken einsetzen. Denn die Corona-Krise hat gezeigt, dass Arbeit auch an anderen Orten erledigt werden kann. » mehr

Arbeiten im Homeoffice

20.05.2020

Von den Tücken der Rückkehr ins Büro

Alle ab ins Homeoffice - im März war die Sache noch klar. Bei der Rückkehr ins Büro sind sich Arbeitgeber deutlich weniger einig. Das kann Konsequenzen haben. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
27. 09. 2019
11:28 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.