Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Dürfen Arbeitgeber Bewerber googeln?

Was weiß der Arbeitgeber schon über mich, wenn ich zum Vorstellungsgespräch komme? Mit einer Suchmaschinenabfrage lässt sich ja vieles herausfinden. Aber ist das erlaubt?



Suchmaschinenabfrage zu Bewerbern
Wer hat sich da beworben? Eine Suchmaschinenabfrage dürfen Personaler aus datenschutzrechtlicher Sicht eigentlich nicht machen.   Foto: Franziska Gabbert/dpa-tmn

Welche Informationen kann ein Arbeitgeber über mich im Netz finden? Bewerberinnen und Bewerber sind dazu angehalten, das gewissenhaft zu prüfen. Aber dürfen Arbeitgeber Bewerber vor dem Vorstellungsgespräch überhaupt googeln?

«Grundsätzlich nein», sagt Nathalie Oberthür, Fachanwältin für Arbeitsrecht aus Köln. Arbeitgeber dürften zwar alle Infos erheben, die objektiv für die Entscheidung über die Begründung des Arbeitsverhältnisses erforderlich sind.

«Aber über eine Suchmaschinenabfrage können Arbeitgeber in der Regel nichts herausfinden, was unter diese objektiven Kriterien fällt», sagt die Expertin. Dazu gehören insbesondere die fachliche Eignung eines Bewerbers oder einer Bewerberin.

Das sei vor allem eine Frage des Datenschutzes. Früher habe man angenommen: Informationen, die über einen Kandidaten öffentlich im Internet zugänglich sind, dürfen Arbeitgeber zur Kenntnis nehmen, wenn nicht die Interessen des Kandidaten dadurch beeinträchtigt werden - alles Private, etwa Auftritte in den sozialen Medien, dagegen nicht. Seit Einführung der neuen Datenschutzgrundverordnung gelten hier allerdings strengere Regeln.

Zur Person: Nathalie Oberthür ist Fachanwältin für Arbeitsrecht und Mitglied im Geschäftsführenden Ausschuss der Arbeitsgemeinschaft Arbeitsrecht des Deutschen Anwaltvereins (DAV).

© dpa-infocom, dpa:200612-99-404808/2

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 06. 2020
15:02 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Arbeitgeber Arbeitsrecht Beschäftigungsverhältnisse Datenschutz Datenschutz-Grundverordnung Internet Medien und Internet Social Media
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Regeln im Homeoffice

06.11.2020

Welche Regeln gelten im Homeoffice?

Mit dem lahmen Privatlaptop arbeiten, ständig vermelden, wann man Pause macht: Mit dem Teil-Lockdoen arbeiten wieder vermehrt Beschäftigte von zu Hause aus. Welche Regeln Sie kennen sollten. » mehr

Lieber weiterarbeiten?

10.08.2020

Können sich Arbeitnehmer ihren Urlaub ausbezahlen lassen?

Kohle statt Erholung: Manche Arbeitnehmer würden sich ihren Urlaub gerne ausbezahlen lassen. Aber geht das überhaupt? » mehr

Kündigung wieder zurücknehmen?

15.05.2020

Können Arbeitnehmer eine Kündigung wieder zurücknehmen?

Wer dem Arbeitgeber die Kündigung überreicht, hat eine endgültige Entscheidung getroffen. Oder? Können Arbeitnehmer das wieder zurückziehen? » mehr

Leerer Sitzungsraum

23.11.2020

Betriebsrat darf auch während Corona zusammen tagen

Mitarbeiter anderer Firmenstandorte zu treffen, ist während der Corona-Pandemie oft nicht erlaubt. Eine gemeinsame Sitzung des Betriebsrats kann aber dennoch möglich sein, so ein Gericht. » mehr

Schwangere

20.11.2020

Wirkt sich Kurzarbeit aufs Elterngeld aus?

Wer in Kurzarbeit ist, hat in der Regel weniger Geld zur Verfügung. Welche Folgen das für die Berechnungen der Leistungen für Eltern hat, erklärt ein Arbeitsrechtsexperte. » mehr

In der Elternzeit

16.11.2020

Dürfen Arbeitnehmer ihre Elternzeit verkürzen?

Bevor ein Kind geboren ist, lässt sich schwer planen, wie lange die Elternzeit optimalerweise dauern soll. Aber können Arbeitnehmer ihre beantragte Elternzeit dann wieder verkürzen? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
24. 06. 2020
15:02 Uhr



^