Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

Anzeige

In welchen Bereichen ist eine Detektei tätig?

Für viele Menschen sind Detektive eher unseriöse Privatpolizisten die da anfangen, wo der Aufgabenbereich eines echten Polizisten aufhört. Dieser Eindruck wird vor allem durch zahlreiche Scripted Reality Formate untermauert, die vor allem im Privatfernsehen gesendet werden. So haben wir bereits in diesem Artikel darüber berichtet, wie sich die Aufgabenbereiche eines echten Privatdetektivs von denen eines Fernsehdetektivs unterscheiden. An dieser Stelle wollen wir die Aufgaben einer echten Detektei ein wenig präziser darstellen.



 

Es gibt einige schwarze Schafe in der Branche

So haben wir zum Beispiel über einen Fall von Kindesentführung berichtet, bei dem auch eine Detektei beteiligt war. An diesem Punkt hat die Detektei sich leider an einer rechtswidrigen Aktion beteiligt. Es kommt leider immer wieder vor, dass Detekteien sich nicht an den gesetzlichen Rahmen halten, um den Anforderungen ihrer Kunden gerecht zu werden. Das spiegelt aber natürlich nicht die gesamte Branche wieder, denn gerade seriöse und große Detekteien legen großen Wert auf gut geschulte Mitarbeiter. Denn natürlich ist es für eine seriöse Detektei nicht angemessen, sich an solchen Aktionen zu beteiligen. Wer auf der Suche nach einem professionellen Anbieter ist, der kann zum Beispiel diese Detektei in Coburg beauftragen.

Eine seriöse Detektei kennt die gesetzlichen Rahmenbedingungen genau

Für jede seriöse Detektei ist es selbstverständlich, sich nur im Rahmen der gesetzlichen Vorgaben zu bewegen. Deshalb wird eine gute Detektei ihre Mitarbeiter regelmäßig weiterbilden, damit sie auf dem neusten Stand sind. Denn eine gute Detektei liefert ihre Ergebnisse stets so ab, dass sie vor Gericht auch tatsächlich verwertbar sind. Dann nichts ist ärgerlicher, als ein eigentlich erfülltes Auftragsziel, welches durch eine schlechte Dokumentation unbenutzbar wird. Um das zu erreichen nutzen viele Detekteien nur Detektive, die über einen Fachkundenachweis verfügen. Das bedeutet natürlich auch, dass auf Subunternehmer verzichtet wird. Denn durch diese wird die Arbeit vom eigentlichen Auftragnehmer nahezu vollständig abgegeben und eine Qualitätskontrolle wird beinahe unmöglich gemacht.

Eine gute Detektei bietet Vorgespräche

Eine unseriöse Detektei wird versuchen sich bei den Kosten bedeckt zu halten, bis ein Vertrag unterschrieben wurde. Anders ist es bei einer guten und seriösen Detektei. Denn hier wird man zunächst ein diskretes und selbstverständlich kostenfreies Vorgespräch vereinbaren, um das Ziel der Recherche zu besprechen und mögliche Arten der Ermittlung vorzustellen. An dieser Stelle wird dem Kunden auf Wunsch natürlich auch ein Kostenvoranschlag gemacht. Dieser kann zwar in der Realität abweichen, da sich die Ermittlungsergebnisse nicht planen lassen, aber trotzdem können natürlich Stundensätze und Kilometerpauschalen genannt werden. So lässt sich nach dem ersten Gespräch zumindest der Kostenrahmen abschätzen und auf dieser Grundlage über den Auftrag entscheiden.
 
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".