Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Designerin Lena Hoschek mag es knallig

Pink und Glitzer statt Tristesse. Die österreischische Modemacherin hat sich bei ihrer neuen Kollektion von einem Micky-Maus-Shirt inspirieren lassen.



Lena Hoschek
Pink ist bei Lena Hoschek ein großes Thema. Foto: Britta Pedersen   » zu den Bildern

Die österreichische Designerin Lena Hoschek (35) hat in der Mode Lust auf gute Laune. «Es ist eh alles so trist heutzutage», sagte Hoschek bei der Berliner Fashion Week.

Sie setzt in ihrer Kollektion für den kommenden Winter auf Pink und Glitzer. «Es soll knallen.» Eine Inspiration sei für sie ein Micky-Maus-T-Shirt gewesen, das ihre Mutter früher getragen habe.

Mit Blick auf die Auswahl prominenter Gästen bei ihrer Show sei ihr das Wichtigste: «Ist diese Person bekannt für einen guten Stil, der auch zu meiner Marke passt?» Ihr Liebling bei der Promi-Kundschaft sei die Burlesque-Künstlerin Dita Von Teese.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 01. 2017
17:00 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Dita von Teese Mercedes-Benz Modewochen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Mundschutz-Masken von Hadas Foguel

06.05.2020

Berliner Designer haben den Mundschutz für sich entdeckt

Beim Einkaufen oder in öffentlichen Verkehrsmitteln ist das Tragen eines Mundschutzes bundesweit Pflicht. Berliner Designer machen das Stück Stoff nun zum Mode-Accessoire und verbinden den neuen Trend mit einem guten Zwe... » mehr

Paris Fashion Week  - Chanel

03.03.2020

Neues Zeitalter für Chanel mit Virginie Viard

Ganz ohne bombastisches Dekor zeigte Designerin Virginie Viard ihre bisher stärkste Kollektion für Chanel. Sie läutet damit ein neues Kapitel ein. » mehr

Paris Fashion Week - Dior

26.02.2020

Feministische Leuchtschriften bei Dior

Trotz Coronavirus nimmt die Pariser Fashion Week ihren gewohnten Lauf. Am Dienstagnachmittag zeigte Christian Dior eine von maskulinen Elementen inspirierte Kollektion, begleitet von feministischen Botschaften. » mehr

London Fashion Week - Fashion East

16.02.2020

London Fashion Week: Mundschutz als Modeaccessoire

Style und Schutz: Der Coronavirus findet seinen Widerhall auch in der Mode. » mehr

Haute Couture - Chanel

21.01.2020

Haute Couture: Chanel und die neue Schlichtheit

Karl Lagerfeld liebte die aufwendige Inszenierung. Seine Nachfolgerin Virginie Viard geht einen anderen Weg. » mehr

Berlin Fashion Week - Candice Swanepoel

14.01.2020

Design aus Südafrika: Berliner Modewoche gestartet

Die Berliner Fashion Week beginnt mit ziemlich verrückten Bildern. Den Laufsteg eröffnen vier Designer aus Südafrika. In den Metropolen des Kontinents etablieren sich immer mehr Modeschöpfer - doch sie kämpfen auch gegen... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 01. 2017
17:00 Uhr



^