Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: 30 Jahre WiedervereinigungCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Hamburgerin hat weltgrößte Nagellacksammlung

Lila, rosa, blau - Nagellack gibt es in den verschiedensten Farben. Und Carolin Gorra hat sie anscheinend alle. Diesen Eindruck hat man zumindest, wenn man ihre Erdgeschosswohnung in Hamburg-Niendorf betritt. Seit mehr als 20 Jahren sammelt sie.



Carolin Gorra
Carolin Gorra hat mit 11.027 Fläschchen die weltgrößte Nagellacksammlung.   Foto: Christian Charisius

Eine Hamburgerin besitzt wohl die größte Nagellack-Sammlung der Welt. Exakt 11.027 kleine und große Fläschchen haben zwei Juristen in der Wohnung von Carolin Gorra (39) gezählt. Das Rekord-Institut für Deutschland hat ihr den Weltrekord deshalb offiziell bestätigt.

Die studierte Betriebswirtin sammelt Lacke aus aller Herren Länder und in jeder Farbe, Form und Dekoration. Rund 100 bis 200 Euro gibt sie dafür monatlich aus. In ihrer Wohnung gibt es Nagellack-Fläschchen soweit das Auge blickt.

Nur ein geringer Teil der Sammlung wird von ihr auch aktiv genutzt. Etwa zehn Prozent der Nagellacke landen auch auf ihren Fingern. Dabei bevorzugt die 39-Jährige grelle, auffällige Farben. «Rot oder dezent - das ist nicht meins! Die krassen Farben sind der eigentliche Spaß für mich», sagte die gebürtige Pasewalkerin (Mecklenburg-Vorpommern) der Deutschen Presse-Agentur.

Ihr großer Traum ist ein eigenes kleines Museum mit Café. Den Namen dafür hat sie schon: «Nagellack Wunderland». Ein erstes Gefühl dafür kann die Hamburgerin schon Mitte Mai bekommen. Dann darf sie im Dorf- und Schulmuseum von Schönwalde am Bungsberg (Schleswig-Holstein) ihre Sammlung für mehrere Monate ausstellen.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 02. 2019
10:48 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Betriebswirte Deutsche Presseagentur Farben Farben und Lacke Nagellack Schulmuseen Weltrekorde Wohnungen
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Trendfarben

05.10.2020

Die Nagellack-Trends für Herbst und Winter

Gepflegte Fingernägel gehören für viele zum Styling dazu. Und wie überall in der Mode gibt es auch hier besonders angesagte Farben und Formen. Wir stellen die aktuellen Trends vor. » mehr

Nagellack

09.03.2020

Nagellack nicht im feuchten Badezimmer auftragen

Nach der abendlichen Dusche oder dem entspannenden Bad ist meist auch Zeit für die Maniküre und Pediküre. Doch das Badezimmer ist nicht der richtige Ort dafür. » mehr

Chrome Nails

11.07.2017

Blauer und grüner Nagellack liegen im Trend

Rot, Beerentöne und Pastelliges sind nicht out. Aber es gibt beim Nagellack einen zusätzlichen - und ganz neuen - Farbtrend für den Sommer: Grün und Blau kommen auf die Nägel. Außerdem im Kommen sind Stempeldrucke, Schab... » mehr

Nagelhärter auftragen

12.04.2019

Weiche Fingernägel mit zweiwöchiger Härter-Kur festigen

Kräftig und stabil sollen sie sein. Sind die Fingernägel zu weich, kann man sie einer Härter-Kur unterziehen. So geht's: » mehr

Schuh mit Gelb-Elementen

19.02.2019

Schuhtrends für den Sommer 2019

Der Frühling kann kommen und mit ihm die passenden Schuh-Trends: Angesagt für die Übergangszeit sind halbhohe Stiefeletten. Im Sommer folgen luftige Sandaletten mit durchsichtigen Absätzen oder Riemchen, Hochfront-Sandal... » mehr

Make-up für Partys und Bälle

03.01.2019

Make-up für Partys und Bälle auf schummriges Licht abstimmen

Schlechte Lichtverhältnisse auf Partys bedeuten nicht zwangsläufig, dass das liebevoll aufgetragene Make-up unbeachtet bleiben muss. Mit ein paar Tricks zieht Frau auch in schummrigen Räumen alle Blicke auf sich. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
06. 02. 2019
10:48 Uhr



^