Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

 

Weiche Fingernägel mit zweiwöchiger Härter-Kur festigen

Kräftig und stabil sollen sie sein. Sind die Fingernägel zu weich, kann man sie einer Härter-Kur unterziehen. So geht's:



Nagelhärter auftragen
Nagelhärter wird wie Nagellack aufgetragen.   Foto: Andrea Warnecke

Weiche und biegsame Fingernägel lassen sich festigen - doch wie geht das am besten? Die Kosmetikexperten der Zeitschrift «Brigitte» raten dazu, zwei Wochen lang jeden Tag eine Schicht Nagelhärter aufzutragen.

An jedem dritten Tag wird der Belag mit einem Nagellackentferner dann wieder abgenommen. Der Entferner sollte pflegend sein und Öl enthalten.

Die Kur lässt sich durchführen, wann immer man das Gefühl hat, die Nägel seien zu weich. Nagelhärter findet man in den Drogerien bei den Nagellacken. Sie werden auch genauso mit einem Pinsel aufgetragen.

Nagelhärter trocknen die Nägel auf Dauer aber auch aus. Daher raten die Experten, nach jeder Zwei-Wochen-Kur eine Schicht pflegenden Base-Coat aufzutragen - ebenfalls im Nagellackregal zu finden. Er lässt sich alleine oder unter einer Schicht Nagellack anwenden (Ausgabe 9/2019).

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 04. 2019
14:57 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Nagellack Nagellackentferner
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Zeh mit Nagelkorrekturspange

24.10.2017

Verfärbungen und Co.: So bleiben Fingernägel gesund

Schöne Nägel gehören zu einem gepflegten Erscheinungsbild. Für ihr Wachstum ist die richtige Ernährung genauso wichtig wie korrektes Feilen. Ist ein Nagel plötzlich verfärbt oder verformt, sollte man einen Hautarzt drauf... » mehr

Carolin Gorra

06.02.2019

Hamburgerin hat weltgrößte Nagellacksammlung

Lila, rosa, blau - Nagellack gibt es in den verschiedensten Farben. Und Carolin Gorra hat sie anscheinend alle. Diesen Eindruck hat man zumindest, wenn man ihre Erdgeschosswohnung in Hamburg-Niendorf betritt. Seit mehr a... » mehr

Nagellackentferner ohne Aceton

27.02.2017

Besser Nagellackentferner ohne Aceton nehmen

Gepflegte Fingernägel machen immer einen guten Eindruck. Damit das auch so bleibt, muss der Nagellack regelmäßig gewechselt werden. Doch welchen Entferner sollte man verwenden? Im Handel gibt es eine große Auswahl. » mehr

Stempelkisten zum Verzieren

11.07.2017

Blauer und grüner Nagellack liegen im Trend

Rot, Beerentöne und Pastelliges sind nicht out. Aber es gibt beim Nagellack einen zusätzlichen - und ganz neuen - Farbtrend für den Sommer: Grün und Blau kommen auf die Nägel. Außerdem im Kommen sind Stempeldrucke, Schab... » mehr

Kleid von Heine

09.03.2017

Trendfarbe Rot ist nichts für nervöse Menschen

Modebewusste setzen in diesem Frühling auf die Farbe Rot. Wer sich nicht gerade in ein rotes Kleid wagt, wählt am besten ein Accessoire in der Signalfarbe. Tipps gibt die Stilberaterin Ines Meyrose. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
12. 04. 2019
14:57 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".