Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: CoronavirusVideosCotubeBlitzerwarner

 

Reifendruck bei starken Temperaturschwankungen prüfen

Wird das Winterwetter von warmer Frühlingsluft abgelöst, herrschen meist bessere Straßenbedingungen und auch das Fahrzeug zeigt sich weniger anfällig. Dennoch sollten Autofahrer zu ihrer Sicherheit auf eine Sache achten: Der Reifendruck könnte sich verändern.



Reifendruck prüfen
Stimmt der Reifendruck? Das sollten Autofahrer kontrollieren, wenn die Temperaturen stark schwanken. Foto: Markus Scholz  

Autofahrer sollten alle zwei Wochen den Luftdruck ihrer Reifen prüfen. Bei stark schwankenden Temperaturen wie jetzt im Winter kann das aber auch häufiger notwendig werden.

Der Druck im Reifen ändert sich pro 10 Grad Unterschied um circa 0,1 bar. «Man sollte im Hinterkopf haben, bei welcher Temperatur man das letzte Mal den Druck gemessen hat und bei stark fallenden Temperaturen noch mal an die Tankstelle fahren», rät Jan Schnellhardt vom Tüv Thüringen.

Wer zum Beispiel bei plus 15 Grad die Winterreifen mit 2,0 bar hat aufziehen lassen, kann bei minus 10 Grad nur noch 1,75 bar im Reifen haben. Zu wenig Druck ist aber nicht nur schlecht für den Spritverbrauch, sondern auch für die Fahrsicherheit. So kann es zum Untersteuern in Kurven kommen oder sich der Bremsweg um bis zu zehn Prozent verlängern. Auch bei stark steigenden Temperaturen sei ein erneuter Check sinnvoll. «Ein leichter Überdruck ist aber nicht so schlimm wie zu wenig Luft im Reifen», erläutert Schnellhardt.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 02. 2017
05:10 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Winterwetter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Winter in Sachsen

11.01.2019

So rüsten sich Autofahrer für Winterstaus

Schnee, Schnee und noch mehr Schnee - in einigen Teilen Deutschlands sorgt das Winterwetter derzeit für Verkehrschaos. Doch in der kalten Jahreszeit sollten Autofahrer immer auf einen Stau vorbereitet sein. Dazu gehört e... » mehr

Mit dem Pedelec unterwegs

14.11.2018

Akku für Pedelec mit Hülle warm halten

Das kalte Herbst- und Winterwetter setzt nicht nur den Radlern selbst zu, auch die Akkus von Pedelecs leiden unter dem kalten Wetter. Sie sind bei weitem nicht so leistungsfähig wie im Sommer. Was können Radler dagegen t... » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
17. 02. 2017
05:10 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.