Topthemen: Globe TheaterHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

 

Bei aufgedrehter Klimaanlage drohen Kopfweh und Erkältung

Bei hohen Temperaturen heizt sich der Innenraum eines Autos auf. Die Klimaanlage kann in solchen Situationen helfen. Doch wer es mit der Kühlung übertreibt, riskiert eine Erkältung.



Klimaanlage
Eine auf Maximum gedrehte Klimaanlage kann zu Kopfweh und Erkältung führen. Dabei können Autofahrer die Innentemperatur schon mit Hilfe von Schattenspendern senken.   Foto: Silvia Marks

Halbe Kraft voraus lautet die Devise bei der Nutzung der Auto-Klimaanlage gerade an heißen Sommertagen. Außerdem sollte man die kalte Luft nicht direkt auf den Körper strömen lassen, rät der Automobilclub von Deutschland (AvD).

Sonst drohten Kopfschmerzen oder auch eine Erkältung. Zudem raten die Experten, selbst mit Klimaanlage auf einen ausreichenden Schutz vor Sonneneinstrahlung zu achten, um die Innenraumtemperatur wirksam zu senken. Dazu reichten schon einfache Maßnahmen wie das Anbringen von Schattenspendern an den Seitenscheiben oder - wenn möglich - Parken im Schatten.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 05. 2018
13:32 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Automobilclub von Deutschland Erkältungen Klimaanlagen Kopfweh
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ein Auto in der Waschanlage

19.02.2019

Frühlingsgefahren für Autofahrer

Die Tage werden länger, die Temperaturen steigen, und schon ist das eine oder andere offene Cabrio zu sehen. Doch der Frühling ist kein zweiter Sommer. Gerade diese Jahreszeit hält für Auto- und Motorradfahrer einige Übe... » mehr

Wie ein Rückruf funktioniert

15.02.2019

So funktioniert ein Fahrzeug-Rückruf

Häufig lesen und hören Autobesitzer von verschiedensten Fahrzeugen, die mit einem Mangel behaftet sind und an denen nachgebessert werden muss. Doch was, wenn man selbst betroffen ist? Wie genau funktioniert so ein Rückru... » mehr

Zusammenprall mit einem LKW

18.01.2019

Assistenz-Systeme könnten viele Menschenleben retten

In Deutschland sind zuletzt rund 3200 Menschen pro Jahr im Straßenverkehr ums Leben gekommen. Ein Teil davon könnte nach Einschätzung von Fachleuten noch leben, wenn Lastwagen mit Assistenzsystemen ausgerüstet wären. » mehr

Auto verleihen

01.01.2019

Was beim Verleihen des Autos zu beachten ist

Wenn aus «Kann ich mir mal eben dein Auto leihen?» mehr als ein Freundschaftsdienst wird, kann das vor allem für den Halter ärgerlich werden. Ein Vertrag vorab soll für mehr Klarheit und Fairness sorgen, wenn es etwa zum... » mehr

Autofahren bei Schnee

17.12.2018

Wie der Spurwechsel auf Schnee gelingt

Autofahren bei Schnee erfordert Feingefühl und Erfahrung. Der Automobilclub von Deutschland erklärt, worauf es beim Spurwechsel im Winter ankommt. » mehr

Henning Busse

19.10.2018

Hausmittel bei der Autopflege

Essig gegen Aufkleberreste, Backofenspray gegen dreckige Felgen, Kaffee gegen üblen Mief - welche Hausmittel helfen wirklich bei der Autopflege, und womit richtet man womöglich mehr Schaden an? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
25. 05. 2018
13:32 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".