Lade Login-Box.
Topthemen: NP-FirmenlaufVideo: Slow Food OberfrankenHSC 2000 CoburgBBC CoburgStromtrasse

 

Bundesamt warnt vor unsicheren Kindersitzen

Eigentlich dienen Kindersitze im Auto dazu, die Sicherheit des Nachwuchses zu erhöhen. Nun aber schlägt das Kraftfahrbundesamt Alarm: Zwei Kindersitze aus China sind alles andere als sicher und sollten nicht mehr zum Einsatz kommen.



Ein Kind sitzt in einem Kindersitz in einem Auto
Die betroffenen Sitze werden weltweit unter etwa 30 verschiedenen Marken- und Fabriknamen betrieben.   Foto: Nicolas Armer

Das Kraftfahrt-Bundesamt (KBA) hat vor zwei Kindersitzen des chinesischen Herstellers Jiangsu Best Baby Carseat gewarnt, die bei Unfällen zu einer erhöhten Verletzungsgefahr führen könnten.

Die Sitze mit den Typbezeichnungen LB-363 und BBC-Q5 werden weltweit unter etwa 30 verschiedenen Marken- und Fabriknamen vertrieben. Es sei nicht auszuschließen, dass sie auch nach Deutschland eingeführt worden seien, teilte das Amt in Flensburg mit.

Sie seien eindeutig zu erkennen an der Nummer auf dem ECE-Zeichen auf der Rückseite des Sitzes: E1 04301313 oder E1 04301371. Die Sitze sollten nach Empfehlung des KBA nicht mehr verwendet werden.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 11. 2018
12:43 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Kraftfahrt-Bundesamt Unfallgefahren
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Ladestation für Elektrofahrzeuge

08.04.2019

Ladenetz für E-Autos wächst

Ohne Ladestationen keine Nachfrage nach Elektroautos. Aus diesem Dilemma versucht sich Deutschland zu befreien. In vielen Großstädten steigt die Zahl der Ladepunkte. Kann der Bedarf damit bald gedeckt werden? » mehr

E-Tretroller

04.04.2019

Beim Kauf von E-Tretrollern auf Betriebserlaubnis achten

Viele stehen mit ihrem E-Tretroller schon in den Startlöchern. Denn schließlich fehlt für die Nutzung im Straßenverkehr nur noch das Go des Kraftfahrt-Bundesamtes, oder? Es gibt eine weitere Voraussetzung, die erfüllt se... » mehr

Wie ein Rückruf funktioniert

15.02.2019

So funktioniert ein Fahrzeug-Rückruf

Häufig lesen und hören Autobesitzer von verschiedensten Fahrzeugen, die mit einem Mangel behaftet sind und an denen nachgebessert werden muss. Doch was, wenn man selbst betroffen ist? Wie genau funktioniert so ein Rückru... » mehr

Parkplatz für Elektroauto

13.02.2019

Bundesregierung erwägt Verlängerung der Prämie für E-Autos

Elektroautos haben auf dem Markt immer noch nicht den Durchbruch geschafft. Der Staat hilft schon seit Mitte 2016 mit einer Prämie nach - im Fördertopf ist aber noch viel Geld. » mehr

Fahrschule

13.02.2019

Immer mehr Durchfaller bei Führerscheinprüfung

Stoppschild ignoriert, Zebrastreifen überfahren, falsch abgebogen - der Anteil der Durchfaller bei der praktischen Führerscheinprüfung steigt. Woran liegt das? Bei den Betroffenen hinterlässt es Spuren. » mehr

Motorradfahrerin

17.01.2019

So gelingt Frauen der Motorradstart

Frauen und Motorräder: Das ist eine Beziehung, die lange von Klischees und Kalendermotiven geprägt war. Und heute? Wie finden Anfängerinnen den besten Einstieg ins Hobby? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
22. 11. 2018
12:43 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".