Lade Login-Box.
Topthemen: Loewe-InsolvenzNP-FirmenlaufGlobe-TheaterMordfall OttingerHSC 2000 CoburgStromtrasse

 

Ohne beschlagene Autoscheiben durch den Winter

Beschlagene Scheiben sind im Winter ein lästiges Übel. Ein Experte des TÜV Süd erklärt, welchen Dienst Klimaanlagen für klare Sicht leisten können und welche Maßnahmen sich außerdem als effektiv erwiesen haben.



Mehr Durchblick bei beschlagenen Scheiben
Die Klimaanlage im Auto sorgt in Kombination mit dem Gebläse schnell wieder für gute Sicht.   Foto: Christin Klose

Die Klimaanlage im Auto dient nicht nur zum Kühlen im Sommer, sie leistet auch im Winter wertvolle Dienste. Sie entfeuchtet die Luft und sorgt in Kombination mit dem Gebläse bei beschlagenen Scheiben rascher wieder für Durchblick nach draußen, wie Vincenzo Lucá vom Tüv Süd erläutert.

Weil sie die Luft und damit die Scheiben trockener hält, sollte man im Winter generell häufiger mit eingeschalteter Klimaanlage fahren - also etwa auch den «A/C»-Knopf drücken und nicht nur das Gebläse aufdrehen.

Mit Mikrofasertüchern oder Taschentüchern lassen sich beschlagene Scheiben freiwischen. Wichtig ist aber: Die Feuchtigkeit muss raus. «Nur Heizen bringt nichts, wenn Sie die Scheiben zulassen», erklärt Lucá. Spätestens wenn das Fahrzeug abgestellt wird, kondensiert die feuchte Luft sonst erneut an den kalten Scheiben. Wer den Wagen in einer Garage abstellt, sollte die Seitenfenster über Nacht einen Spalt offen lassen, damit die feuchte Luft entweichen kann.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 01. 2019
12:42 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Klimaanlagen Scheiben TÜV Winter
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Scheinwerfer

29.01.2019

So pflegt man das Auto im Winter wirkungsvoll

Mit dem Blech des Autos ist es im Winter wie mit der eigenen Haut: Sobald es kalt und schmuddelig wird, braucht es besonders viel Pflege. Doch genau wie bei der Kosmetik kann man auch rund um die Waschanlage viel falsch ... » mehr

Vereiste Scheibe

12.02.2019

Wie funktionieren Enteisersprays?

Enteisersprays sind bei Frost eine große Erleichterung für Autofahrer: Binnen kurzer Zeit sind die Scheiben wieder klar und die Mittel verhindern noch dazu, dass sich neue Eisschichten bilden. Welche Wirkstoffe enthalten... » mehr

Nässe im Auto

24.12.2018

Mit Gummimatten und Klimaanlage gegen Feuchtigkeit im Auto

Gefahr für die Verkehrsicherheit und die Nase - Nässe lässt gerade in der kalten Jahreszeit Autoscheiben beschlagen und verursacht einen unangenehmen Geruch. Wie Autofahrer am besten vorbeugen. » mehr

Plakette

13.06.2019

Die neue Autozulassung im Netz

Wer ein Auto anmelden möchte, sitzt oft lange in Warteräumen der Behörden. Damit soll durch ein Online-Anmeldeverfahren bald Schluss sein. Echte Zeitersparnis bringt das aber nur bedingt. » mehr

Überprüfung des Stoßdämpfers

25.03.2019

Defekte Stoßdämpfer sind ein Sicherheitsrisiko

Sie gleichen Unebenheiten auf der Fahrbahn aus und sorgen so für ein angenehmes Fahrgefühl: Stoßdämpfer. Die Federung erhöht jedoch nicht nur den Fahrkomfort, sondern auch die Sicherheit des Fahrzeugs. Bei Mängeln sollte... » mehr

Regelmäßige Autopflege

31.07.2018

Was tun bei schlechtem Geruch im Auto?

Autos haben einen eigenen Geruch, ganz gleich ob Neufahrzeug oder Gebrauchtwagen. Doch mit den Jahren kann der Innenraum auch anfangen zu stinken. Dann heißt es gründlich putzen - oder der Profi muss ran. » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 01. 2019
12:42 Uhr



^
Ändern Einverstanden

Diese Webseite nutzt Cookies für Funktions-, Statistik- und Werbezwecke. In unserer » Datenschutzerklärung können Sie die Cookie-Einstellungen ändern. Wenn Sie der Verwendung von Cookies zustimmen, klicken Sie bitte "Einverstanden".