Lade Login-Box.
Topthemen: Vor 40 Jahren in der Neuen PresseBlitzerwarnerGlobe-TheaterHSC 2000 Coburg

 

Mit rutschfesten Sneakern sicherer auf dem E-Scooter

Selbst bei warmen Außentemperaturen sollte man nicht mit Flip-Flops und Co. auf einen E-Roller springen. Es besteht Verletzungsgefahr.



Feste Schuhe auf E-Roller
Sicherer Tritt: Auf dem E-Tretroller sind rutschfeste Schuhe ratsam.   Foto: Robert Günther/dpa-tmn

Auf dem E-Tretroller tragen Benutzer am besten Sneaker oder andere Schuhe mit rutschfester Sohle. Damit haben sie eine gute Haftung auf dem Trittbrett, berichtet die Zeitschrift «Auto Bild» (Ausgabe 31/19).

Falls Rollerfahrer einmal abrupt vom Gefährt hüpfen müssen, geben feste Schuhe einen besseren Halt. Flip-Flops oder High Heels sind nicht geeignet.

Vor allem in größeren Städten häufen sich die E-Tretroller im Straßenbild, vorwiegend als Modelle zum Mieten. Ein Kopfschutz ist zwar nicht vorgeschrieben, aber sehr ratsam, so die Zeitschrift. Es gebe auch klappbare Helme. Besonders bei schlechter Sicht und Dunkelheit können auffällige Outdoorjacken die Sicherheit steigern.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2019
10:44 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Outdoorjacken Schuhe Verletzungsrisiken und -Gefahren Zeitschriften
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Winterkleidung für Radfahrer

12.11.2019

Warm durch Herbst und Winter radeln

Nur Hartgesottene radeln lange Strecken im Winter? Falsch, denn Kleidung im Zwiebelprinzip hält Sie auch in der kalten Jahreszeit mollig warm und trocken. Auf ein Material sollten Sie aber verzichten. » mehr

Winterkleidung für Radfahrer

27.09.2019

Sicher durch die kalte Saison radeln

Im Herbst und Winter fehlt manchen oft die Lust am Radfahren. Doch mit einigen Tricks und dem passenden Zubehör kann der Fahrspaß schnell zurückkehren. Was macht Radler und Velo winterfest? » mehr

E-Kart

09.07.2019

Zum Spaß oder als Sport: Kartfahren für Erwachsene

Kartfahren ist der beste Einstieg in den Autorennsport. Und er macht jede Menge Spaß. Das gilt nicht nur für die Kids, sondern auch für Erwachsene. Denn Kartfahren ist nicht nur was für zukünftige Profis. » mehr

Mit Flip-Flops nicht Auto fahren

05.06.2019

Mit Flip-Flops und Badelatschen besser nicht Auto fahren

Bei großer Hitze ist luftiges Schuhwerk am angenehmsten. Doch hinter dem Steuer sind die lässigen Latschen nicht die Sichersten und Sicherheit steht im Straßenverkehr immer an erster Stelle. » mehr

Rote Ampel

16.11.2018

Defekte rote Ampel erst nach fünf Minuten überfahren

Bei rot über die Ampel kann einem teuer zu stehen kommen. Ein Punkt in Flensburg ist dabei sicher und im schlimmsten Fall wird sogar mit Führerscheinentzug geahndet. Wie aber geht man vor, wenn die Ampel defekt ist? » mehr

Geparkter Wohnwagen

12.07.2018

Wohnanhänger darf nur zwei Wochen entkoppelt parken

Das Parken eines Wohnanhängers an einer Stelle ist nicht unendlich erlaubt. Dann muss er wieder bewegt werden. Doch für wie lange darf ein Caravan abgestellt werden? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
02. 08. 2019
10:44 Uhr



^