Lade Login-Box.
zum Digital-Abo
Topthemen: Urlaub daheimCoronavirusBlitzerwarnerVideosCotube

 

Jetzt beim Auto Scheibenreiniger wechseln

Salzreste sind es nicht, die im Sommer die Sicht beim Autofahren trüben - sondern eher Pollen und Insektenreste. Für Durchblick sorgt dann ein geeignetes Mittel in der Scheibenwaschanlage.



Scheibenwischer am Auto benutzen
Wenn auch der Regen nicht mehr gegen Insektenreste auf der Windchutzscheibe hilft, lohnt es sich einen Sommerreiniger in die Scheibenwaschanlage zu füllen.   Foto: Kai Remmers/dpa-tmn

Autofahrer sollten spätestens in diesen Tagen neues Scheibenwaschwasser einfüllen. Denn die auf Salzrückstände und kalte Temperaturen ausgelegten Winterreiniger helfen meist nicht gut gegen Insektenrückstände oder Blütenpollen auf den Scheiben.

Dafür gibt es Sommerreiniger, die entsprechend gemischt sind, wie die Prüforganisation Dekra erklärt.

Ganz leer muss die Scheibenwaschanlage nicht sein, wenn man das Sommermittel einfüllt: Es sei kein Problem, wenn der neue Reiniger sich mit einem Rest der Winterflüssigkeit vermischt, so die Experten. Hausmittel wie Spüli oder Spiritus taugen nicht als Scheibenreiniger. Sie säubern nicht gut und greifen möglicherweise den Lack an.

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2020
18:03 Uhr

Für »Meine Themen« verfügbare Schlagworte

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Schlagwort zu
Meine Themen

zu Meine Themen hinzufügen

Hinzufügen

Sie haben bereits von 15 Themen gewählt

Bearbeiten

Sie verfolgen dieses Thema bereits

Entfernen

Für die Nutzung von "Meine Themen" ist ihr Einverständnis zur Datenspeicherung nötig.

Weiter
Auto Autofahren Autofahrer Dekra AG
Diesen Artikel teilen / ausdrucken


Mehr zum Thema
Reifendruck prüfen

31.03.2020

Darf auch weniger Druck auf dem Autoreifen sein?

Etwas weniger für mehr Grip, etwas mehr für weniger Verbrauch: Zum Luftdruck bei Autoreifen gibt es viele Ansichten. Doch Hersteller geben ihre konkreten Empfehlungen nicht ohne Grund. » mehr

Mann mit Sonnenbrille am Steuer

28.07.2020

Sonnenbrille mit polarisierenden Gläsern hilft am Steuer

Tiefstehende Sonne, reflektierende Oberflächen - gerade im Sommer können Autofahrer schnell geblendet werden. Eine Sonnenbrille kann helfen. Doch nicht jede eignet sich für den Straßenverkehr. » mehr

Mit Flipflops ins Freibad, mit festen Schuhen ans Lenkrad

06.07.2020

Mit Flipflops am Lenkrad: Versichert - aber keine gute Idee

Ist der Sommer heiß, liegt leichtes und offenes Schuhwerk im Trend. Doch darf man zum Beispiel mit Flipflops an den Füßen auch ein Auto fahren - oder droht dann Ärger mit der Versicherung? » mehr

Kinder im Auto

04.08.2020

Ab wann dürfen Kinder im Auto vorne sitzen?

«Das darfst du erst, wenn du groß bist» - die meisten Kinder dürften diesen Satz auswendig kennen. Aber wann ist man groß genug, um zum Beispiel im Auto vorne zu sitzen? » mehr

Sonnenbrille für die Autofahrt

09.06.2020

Abstand und saubere Scheiben beim Autofahren

Besonders am frühen Morgen oder vor dem Sonnenuntergang steht die Sonne tief und kann Autofahrer gefährlich blenden. Aber auch ohne Sonne besteht Blendegefahr - was ist zu tun? » mehr

Parkende Autos

30.06.2020

Wie sichere ich mein Auto am Hang?

Klar, erster Gang und vielleicht noch die Handbremse - so sichern viele Autofahrer ihr Auto vor dem Wegrollen. Doch was müssen sie beachten, wenn sie ihr Fahrzeug am Hang abstellen? » mehr

Autor
dpa

dpa

Kontakt zum Autor

Autor zu »Meine Themen« hinzufügen

Veröffentlicht am:
30. 04. 2020
18:03 Uhr



^
OK

Diese Webseite verwendet u.a. Cookies zur Analyse und Verbesserung der Webseite, zum Ausspielen personalisierter Anzeigen und zum Teilen von Artikeln in sozialen Netzwerken. Unter » Datenschutz erhalten Sie weitere Informationen und Möglichkeiten, diese Cookies auszuschalten.